Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



01.05.2021

In der Wochensicht ist vorne: IBM 2,1% vor 3D Systems 1,9%, Dialog Semiconductor 1,37%, Cisco -0,08%, SLM Solutions -0,11%, AMS -0,21%, Infineon -0,56%, Samsung Electronics -1,43%, Stratasys -3,04%, Intel -6,86% und Aixtron -9,3%.

In der Monatssicht ist vorne: SLM Solutions 8,57% vor IBM 6,17% , Dialog Semiconductor 1,78% , Samsung Electronics -0,65% , Cisco -2,02% , Infineon -3,44% , Aixtron -7,75% , Stratasys -9,57% , Intel -9,64% , 3D Systems -12,39% und AMS -13,73% . Weitere Highlights: Dialog Semiconductor ist nun 4 Tage im Plus (1,27% Zuwachs von 64,44 auf 65,26), ebenso IBM 3 Tage im Plus (1,89% Zuwachs von 141,57 auf 144,24), Aixtron 3 Tage im Minus (10,5% Verlust von 19 auf 17,01), 3D Systems 3 Tage im Minus (5,01% Verlust von 23,15 auf 21,99).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs 3D Systems 109,83% (Vorjahr: 23,44 Prozent) im Plus. Dahinter Dialog Semiconductor 46,03% (Vorjahr: -0,93 Prozent) und Aixtron 19,24% (Vorjahr: 67,27 Prozent). AMS -19,77% (Vorjahr: -50,32 Prozent) im Minus. Dahinter Samsung Electronics 0,88% (Vorjahr: 55,35 Prozent) und SLM Solutions 4,71% (Vorjahr: -1,25 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Dialog Semiconductor 33,97%, 3D Systems 33,13% und SLM Solutions 29,9%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: AMS -19,94%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:04 Uhr die Aixtron-Aktie am besten: 4,86% Plus. Dahinter SLM Solutions mit +1,86% , AMS mit +1,12% , Stratasys mit +1,04% , Intel mit +0,46% , Cisco mit +0,31% , IBM mit -0,21% , Samsung Electronics mit -0,29% , Dialog Semiconductor mit -0,31% , 3D Systems mit -0,31% und Infineon mit -0,71% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group IT, Elektronik, 3D ist 20,8% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. Gaming: 49,68% Show latest Report (01.05.2021)
2. Crane: 33,84% Show latest Report (01.05.2021)
3. Zykliker Österreich: 33,41% Show latest Report (24.04.2021)
4. Ölindustrie: 28,21% Show latest Report (17.04.2021)
5. Licht und Beleuchtung: 27,44% Show latest Report (24.04.2021)
6. Stahl: 23,67% Show latest Report (24.04.2021)
7. Auto, Motor und Zulieferer: 23,2% Show latest Report (01.05.2021)
8. Post: 21,5% Show latest Report (24.04.2021)
9. IT, Elektronik, 3D: 20,8% Show latest Report (24.04.2021)
10. Bau & Baustoffe: 20,39% Show latest Report (01.05.2021)
11. OÖ10 Members: 19,97% Show latest Report (24.04.2021)
12. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,75% Show latest Report (24.04.2021)
13. MSCI World Biggest 10: 18,56% Show latest Report (24.04.2021)
14. Banken: 16,94% Show latest Report (01.05.2021)
15. Börseneulinge 2019: 13,99% Show latest Report (01.05.2021)
16. Global Innovation 1000: 13,69% Show latest Report (01.05.2021)
17. Energie: 13,39% Show latest Report (01.05.2021)
18. Rohstoffaktien: 12,89% Show latest Report (24.04.2021)
19. Deutsche Nebenwerte: 12,41% Show latest Report (01.05.2021)
20. Media: 10,47% Show latest Report (17.04.2021)
21. Telekom: 9,95% Show latest Report (24.04.2021)
22. Computer, Software & Internet : 9,81% Show latest Report (01.05.2021)
23. Runplugged Running Stocks: 8,91%
24. Versicherer: 8,42% Show latest Report (24.04.2021)
25. Big Greeks: 8,22% Show latest Report (01.05.2021)
26. Aluminium: 6,86%
27. Immobilien: 5,37% Show latest Report (01.05.2021)
28. Sport: 4,67% Show latest Report (24.04.2021)
29. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 4,43% Show latest Report (24.04.2021)
30. Konsumgüter: 2,57% Show latest Report (24.04.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -0,79% Show latest Report (24.04.2021)
32. Solar: -7,79% Show latest Report (24.04.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

QualityInvest
zu AIXA (30.04.)

Bei AIXTRON wurde gestern eine Order, als es bei -10% stand nicht ausgeführt. Das ist etwas ärgerlich, erst bei -8% konnte nachgekauft werden. Ich verstehe die Abschläge, aber wurde meiner Ansicht nach viel zu überverkauft, deshalb halten und bei Gelegenheit die Gewichtung wieder anpassen.

wiesger
zu AIXA (30.04.)

Weitere Erhöhung des Cashbestandes. Ich rechne mit einer Korrektur.

Abbakus
zu AIXA (29.04.)

Kurz und knackig - leider den Abriss auf 16,65 total verpasst und erst auf das Teil geschaut als es schon wieder 17€ war. Es sind einfach so viele Zahlen und Meldungen da muss man sich auf ein paar Sachen konzentrieren und es akzeptieren, dass andere Teilchen nicht im Fokus sein können.

QualityInvest
zu AIXA (29.04.)

FRANKFURT (Dow Jones)--Aixtron hat angesichts eines steigenden Neugeschäfts zum Jahresauftakt seine Prognose für 2021 bestätigt, rechnet jedoch bei Umsatz und Auftragseingängen mit Werten am oberen Ende der ausgegebenen Zielkorridore. Angepeilt sind bisher 340 bis 380 Millionen Euro neue Order sowie 320 bis 360 Millionen Euro Umsatz. Die EBIT-Marge dürfte mit 18 Prozent um 2 Prozentpunkte stärker ausfallen als bisher erwartet, teilte der Spezialanlagenhersteller in Herzogenrath mit. Die Aktie ist heute morgen um -10% eingebrochen, deshalb habe ich nachgekauft.

Shovelstocks
zu AIXA (29.04.)

AIXTRON ist gut ins Jahr 2021 gestartet  Aufträge und Umsätze am oberen Ende der Prognose, EBIT-Prognose https://www.aixtron.com/de/investoren/AIXTRON%20ist%20gut%20ins%20Jahr%202021%20gestartet%20/%20Hohe%20Auftragsdynamik%20insbesondere%20bei%20GaN-Leistungselektronik%20/%20Auftr%C3%A4ge%20und%20Ums%C3%A4tze%20am%20oberen%20Ende%20der%20Prognose%2C%20EBIT-Prognose%20erh%C3%B6ht_n1663

DanielLimper
zu CIS (29.04.)

28.04.2021: 40 ST. Gewinnmitnahme per SL

AlphaKollektor
zu IBM (28.04.)

Heute habe ich eine erste Mini-Position in IBM Discountern eröffnet. Schon sehr lange habe ich dieses dividendenstarke Unternehmen hier auf wikifolio auf meiner watchliste, ohne bisher zum Zug gekommen zu sein. Die aktuellen Quartalszahlen waren sehr erfreulich. Daher nun der vorsichtige Einstieg. Da Dividenden amerikanischer Unternehmen hier nicht ausbezahlt werden, können wir mit Discountern diesen Malus umgehen. Zusätzlich sparen wir den 15% Quellensteuerabzug, der auf Dividendengutschriften anfallen würde.

DanielLimper
zu SSUN (29.04.)

SAMSUNG ELECTRONiCs ist ein bekannter Konzern, der den scheinbar regen Bedarf von Unterhaltungselektronik befriedigt und dabei einen beachtlichen Teil vom „Kuchen“ für beanspruchen kann. Im abgelaufenen Quartal soll ein Rekordumsatz von ca.48,7 Mrd. EUR erzielt wurden sein mit einem Überschuss von ca. 5,7 Mrd. EUR (Quelle: DerAktionär, 29.04.2021). SmartPhones, TV-Geräte, Speicherchips! „Galaxy S21“ sowie Günstig-Modelle für den Massenmarkt sollen herausgeragt im Absatz haben, was speziell bei jüngeren Verbrauchergruppen Anklang gefunden haben soll. Das Fernsehgerätegeschäft war rückläufig, was man im kommenden Quartal auch beim  Geschäft mit der mobilen Kommunikation befürchtet. Das Geschäft mit Speicherchips und Halleiter wurde vom Unternehmen selbst als „günstig“ bezeichnet, was hier glaubhaft erscheint, den Engpässe bei Chips lassen Preiserhöhungen nicht außen vor.  





 

Bildnachweis

1. BSN Group IT, Elektronik, 3D Performancevergleich YTD, Stand: 01.05.2021

2. Technik Queens

Aktien auf dem Radar:Bawag, Frequentis, Erste Group, Kapsch TrafficCom, CA Immo, Mayr-Melnhof, Strabag, Wienerberger, UBM, Rosgix, Österreichische Post, Andritz, Linz Textil Holding, OMV, RBI, Verbund, Rath AG, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech.


Random Partner

beaconsmind AG
Die beaconsmind AG wurde 2015 in der Schweiz gegründet und ist ein Pionier auf dem Gebiet der standortbasierten Marketing-Software (LBM) für Retail-Unternehmen. beaconsmind unterstützt Retailer bei der Durchführung erfolgreicher, standortbezogener Marketingkampagnen.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RA44
AT0000A278G1
AT0000A2QM25
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #894

    Featured Partner Video

    Red Bulls meistern Baustellen-Challenges | ZÜBLIN/STRABAG x EHC Red Bull München | SAP Garden

    Bereit für die Bau-Challenges? Verteidiger des EHC Red Bull München Konrad Abeltshauser besucht die Großbaustelle im Münchner Olympiapark, um den Baufortschritt von künfti...

    IBM und 3D Systems vs. Aixtron und Intel – kommentierter KW 17 Peer Group Watch IT, Elektronik, 3D


    01.05.2021

    In der Wochensicht ist vorne: IBM 2,1% vor 3D Systems 1,9%, Dialog Semiconductor 1,37%, Cisco -0,08%, SLM Solutions -0,11%, AMS -0,21%, Infineon -0,56%, Samsung Electronics -1,43%, Stratasys -3,04%, Intel -6,86% und Aixtron -9,3%.

    In der Monatssicht ist vorne: SLM Solutions 8,57% vor IBM 6,17% , Dialog Semiconductor 1,78% , Samsung Electronics -0,65% , Cisco -2,02% , Infineon -3,44% , Aixtron -7,75% , Stratasys -9,57% , Intel -9,64% , 3D Systems -12,39% und AMS -13,73% . Weitere Highlights: Dialog Semiconductor ist nun 4 Tage im Plus (1,27% Zuwachs von 64,44 auf 65,26), ebenso IBM 3 Tage im Plus (1,89% Zuwachs von 141,57 auf 144,24), Aixtron 3 Tage im Minus (10,5% Verlust von 19 auf 17,01), 3D Systems 3 Tage im Minus (5,01% Verlust von 23,15 auf 21,99).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs 3D Systems 109,83% (Vorjahr: 23,44 Prozent) im Plus. Dahinter Dialog Semiconductor 46,03% (Vorjahr: -0,93 Prozent) und Aixtron 19,24% (Vorjahr: 67,27 Prozent). AMS -19,77% (Vorjahr: -50,32 Prozent) im Minus. Dahinter Samsung Electronics 0,88% (Vorjahr: 55,35 Prozent) und SLM Solutions 4,71% (Vorjahr: -1,25 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Dialog Semiconductor 33,97%, 3D Systems 33,13% und SLM Solutions 29,9%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: AMS -19,94%,
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:04 Uhr die Aixtron-Aktie am besten: 4,86% Plus. Dahinter SLM Solutions mit +1,86% , AMS mit +1,12% , Stratasys mit +1,04% , Intel mit +0,46% , Cisco mit +0,31% , IBM mit -0,21% , Samsung Electronics mit -0,29% , Dialog Semiconductor mit -0,31% , 3D Systems mit -0,31% und Infineon mit -0,71% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group IT, Elektronik, 3D ist 20,8% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

    1. Gaming: 49,68% Show latest Report (01.05.2021)
    2. Crane: 33,84% Show latest Report (01.05.2021)
    3. Zykliker Österreich: 33,41% Show latest Report (24.04.2021)
    4. Ölindustrie: 28,21% Show latest Report (17.04.2021)
    5. Licht und Beleuchtung: 27,44% Show latest Report (24.04.2021)
    6. Stahl: 23,67% Show latest Report (24.04.2021)
    7. Auto, Motor und Zulieferer: 23,2% Show latest Report (01.05.2021)
    8. Post: 21,5% Show latest Report (24.04.2021)
    9. IT, Elektronik, 3D: 20,8% Show latest Report (24.04.2021)
    10. Bau & Baustoffe: 20,39% Show latest Report (01.05.2021)
    11. OÖ10 Members: 19,97% Show latest Report (24.04.2021)
    12. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,75% Show latest Report (24.04.2021)
    13. MSCI World Biggest 10: 18,56% Show latest Report (24.04.2021)
    14. Banken: 16,94% Show latest Report (01.05.2021)
    15. Börseneulinge 2019: 13,99% Show latest Report (01.05.2021)
    16. Global Innovation 1000: 13,69% Show latest Report (01.05.2021)
    17. Energie: 13,39% Show latest Report (01.05.2021)
    18. Rohstoffaktien: 12,89% Show latest Report (24.04.2021)
    19. Deutsche Nebenwerte: 12,41% Show latest Report (01.05.2021)
    20. Media: 10,47% Show latest Report (17.04.2021)
    21. Telekom: 9,95% Show latest Report (24.04.2021)
    22. Computer, Software & Internet : 9,81% Show latest Report (01.05.2021)
    23. Runplugged Running Stocks: 8,91%
    24. Versicherer: 8,42% Show latest Report (24.04.2021)
    25. Big Greeks: 8,22% Show latest Report (01.05.2021)
    26. Aluminium: 6,86%
    27. Immobilien: 5,37% Show latest Report (01.05.2021)
    28. Sport: 4,67% Show latest Report (24.04.2021)
    29. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 4,43% Show latest Report (24.04.2021)
    30. Konsumgüter: 2,57% Show latest Report (24.04.2021)
    31. Luftfahrt & Reise: -0,79% Show latest Report (24.04.2021)
    32. Solar: -7,79% Show latest Report (24.04.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    QualityInvest
    zu AIXA (30.04.)

    Bei AIXTRON wurde gestern eine Order, als es bei -10% stand nicht ausgeführt. Das ist etwas ärgerlich, erst bei -8% konnte nachgekauft werden. Ich verstehe die Abschläge, aber wurde meiner Ansicht nach viel zu überverkauft, deshalb halten und bei Gelegenheit die Gewichtung wieder anpassen.

    wiesger
    zu AIXA (30.04.)

    Weitere Erhöhung des Cashbestandes. Ich rechne mit einer Korrektur.

    Abbakus
    zu AIXA (29.04.)

    Kurz und knackig - leider den Abriss auf 16,65 total verpasst und erst auf das Teil geschaut als es schon wieder 17€ war. Es sind einfach so viele Zahlen und Meldungen da muss man sich auf ein paar Sachen konzentrieren und es akzeptieren, dass andere Teilchen nicht im Fokus sein können.

    QualityInvest
    zu AIXA (29.04.)

    FRANKFURT (Dow Jones)--Aixtron hat angesichts eines steigenden Neugeschäfts zum Jahresauftakt seine Prognose für 2021 bestätigt, rechnet jedoch bei Umsatz und Auftragseingängen mit Werten am oberen Ende der ausgegebenen Zielkorridore. Angepeilt sind bisher 340 bis 380 Millionen Euro neue Order sowie 320 bis 360 Millionen Euro Umsatz. Die EBIT-Marge dürfte mit 18 Prozent um 2 Prozentpunkte stärker ausfallen als bisher erwartet, teilte der Spezialanlagenhersteller in Herzogenrath mit. Die Aktie ist heute morgen um -10% eingebrochen, deshalb habe ich nachgekauft.

    Shovelstocks
    zu AIXA (29.04.)

    AIXTRON ist gut ins Jahr 2021 gestartet  Aufträge und Umsätze am oberen Ende der Prognose, EBIT-Prognose https://www.aixtron.com/de/investoren/AIXTRON%20ist%20gut%20ins%20Jahr%202021%20gestartet%20/%20Hohe%20Auftragsdynamik%20insbesondere%20bei%20GaN-Leistungselektronik%20/%20Auftr%C3%A4ge%20und%20Ums%C3%A4tze%20am%20oberen%20Ende%20der%20Prognose%2C%20EBIT-Prognose%20erh%C3%B6ht_n1663

    DanielLimper
    zu CIS (29.04.)

    28.04.2021: 40 ST. Gewinnmitnahme per SL

    AlphaKollektor
    zu IBM (28.04.)

    Heute habe ich eine erste Mini-Position in IBM Discountern eröffnet. Schon sehr lange habe ich dieses dividendenstarke Unternehmen hier auf wikifolio auf meiner watchliste, ohne bisher zum Zug gekommen zu sein. Die aktuellen Quartalszahlen waren sehr erfreulich. Daher nun der vorsichtige Einstieg. Da Dividenden amerikanischer Unternehmen hier nicht ausbezahlt werden, können wir mit Discountern diesen Malus umgehen. Zusätzlich sparen wir den 15% Quellensteuerabzug, der auf Dividendengutschriften anfallen würde.

    DanielLimper
    zu SSUN (29.04.)

    SAMSUNG ELECTRONiCs ist ein bekannter Konzern, der den scheinbar regen Bedarf von Unterhaltungselektronik befriedigt und dabei einen beachtlichen Teil vom „Kuchen“ für beanspruchen kann. Im abgelaufenen Quartal soll ein Rekordumsatz von ca.48,7 Mrd. EUR erzielt wurden sein mit einem Überschuss von ca. 5,7 Mrd. EUR (Quelle: DerAktionär, 29.04.2021). SmartPhones, TV-Geräte, Speicherchips! „Galaxy S21“ sowie Günstig-Modelle für den Massenmarkt sollen herausgeragt im Absatz haben, was speziell bei jüngeren Verbrauchergruppen Anklang gefunden haben soll. Das Fernsehgerätegeschäft war rückläufig, was man im kommenden Quartal auch beim  Geschäft mit der mobilen Kommunikation befürchtet. Das Geschäft mit Speicherchips und Halleiter wurde vom Unternehmen selbst als „günstig“ bezeichnet, was hier glaubhaft erscheint, den Engpässe bei Chips lassen Preiserhöhungen nicht außen vor.  





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group IT, Elektronik, 3D Performancevergleich YTD, Stand: 01.05.2021

    2. Technik Queens

    Aktien auf dem Radar:Bawag, Frequentis, Erste Group, Kapsch TrafficCom, CA Immo, Mayr-Melnhof, Strabag, Wienerberger, UBM, Rosgix, Österreichische Post, Andritz, Linz Textil Holding, OMV, RBI, Verbund, Rath AG, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech.


    Random Partner

    beaconsmind AG
    Die beaconsmind AG wurde 2015 in der Schweiz gegründet und ist ein Pionier auf dem Gebiet der standortbasierten Marketing-Software (LBM) für Retail-Unternehmen. beaconsmind unterstützt Retailer bei der Durchführung erfolgreicher, standortbezogener Marketingkampagnen.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2RA44
    AT0000A278G1
    AT0000A2QM25
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #894

      Featured Partner Video

      Red Bulls meistern Baustellen-Challenges | ZÜBLIN/STRABAG x EHC Red Bull München | SAP Garden

      Bereit für die Bau-Challenges? Verteidiger des EHC Red Bull München Konrad Abeltshauser besucht die Großbaustelle im Münchner Olympiapark, um den Baufortschritt von künfti...