Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



24.04.2021

In der Wochensicht ist vorne: ArcelorMittal 5,91% vor voestalpine -1,61%, Salzgitter -4,92% und ThyssenKrupp -6,15%.

In der Monatssicht ist vorne: Salzgitter 13,67% vor voestalpine 7,49% , ArcelorMittal 7,06% und ThyssenKrupp -0,14% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs ThyssenKrupp 30,54% (Vorjahr: -32,52 Prozent) im Plus. Dahinter voestalpine 25,39% (Vorjahr: 17,86 Prozent) und Salzgitter 21,11% (Vorjahr: 9,82 Prozent). ArcelorMittal 7,37% (Vorjahr: 77,83 Prozent) im Plus. Dahinter Salzgitter 21,11% (Vorjahr: 9,82 Prozent) und voestalpine 25,39% (Vorjahr: 17,86 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Salzgitter 43,93%, ThyssenKrupp 38,7% und voestalpine 34,83%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:29 Uhr die Salzgitter-Aktie am besten: 4,15% Plus. Dahinter ThyssenKrupp mit +2,17% und voestalpine mit +0,54% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Stahl ist 21,1% und reiht sich damit auf Platz 8 ein:

1. Gaming: 41,11% Show latest Report (24.04.2021)
2. Crane: 32,84% Show latest Report (24.04.2021)
3. Zykliker Österreich: 31,72% Show latest Report (17.04.2021)
4. Licht und Beleuchtung: 28,25% Show latest Report (24.04.2021)
5. Ölindustrie: 28,02% Show latest Report (17.04.2021)
6. Auto, Motor und Zulieferer: 26,12% Show latest Report (24.04.2021)
7. IT, Elektronik, 3D: 22,58% Show latest Report (24.04.2021)
8. Stahl: 21,1% Show latest Report (17.04.2021)
9. OÖ10 Members: 19,05% Show latest Report (24.04.2021)
10. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,51% Show latest Report (24.04.2021)
11. Börseneulinge 2019: 17,52% Show latest Report (24.04.2021)
12. MSCI World Biggest 10: 16,96% Show latest Report (24.04.2021)
13. Post: 16,92% Show latest Report (24.04.2021)
14. Bau & Baustoffe: 16,71% Show latest Report (24.04.2021)
15. Global Innovation 1000: 14,86% Show latest Report (24.04.2021)
16. Deutsche Nebenwerte: 12,25% Show latest Report (24.04.2021)
17. Rohstoffaktien: 10,89% Show latest Report (24.04.2021)
18. Energie: 10,7% Show latest Report (24.04.2021)
19. Banken: 10,36% Show latest Report (24.04.2021)
20. Computer, Software & Internet : 9,46% Show latest Report (24.04.2021)
21. Versicherer: 9,07% Show latest Report (17.04.2021)
22. Media: 9,06% Show latest Report (17.04.2021)
23. Telekom: 8,33% Show latest Report (17.04.2021)
24. Big Greeks: 7,71% Show latest Report (24.04.2021)
25. Runplugged Running Stocks: 7,16%
26. Aluminium: 6,52%
27. Immobilien: 5,45% Show latest Report (24.04.2021)
28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,28% Show latest Report (24.04.2021)
29. Sport: 3,71% Show latest Report (24.04.2021)
30. Konsumgüter: 3,02% Show latest Report (24.04.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -1,6% Show latest Report (24.04.2021)
32. Solar: -8,55% Show latest Report (24.04.2021)

Social Trading Kommentare

SEHEN
zu SZG (23.04.)

Wie sauber recherchiert, ist es nun gekommen: Salzgitter-Konzern hebt nach ermutigendem Jahresauftakt die Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2021 an. Die Frage ist wie immer, was die Börse daraus macht. Aber an der richtigen Analyse zum Unternehmen bzw. zur Branche hat es schon mal nicht gelegen. https://www.salzgitter-ag.com/de/investor-relations/news-publikationen/ad-hoc-mitteilungen.html

SEHEN
zu TKA_DE (22.04.)

Wie heisst es so schön beim Focus-Investing? - "Man muss nicht viele verschiedene Aktien im Depot haben, sondern die besten Aktien hochgewichten" Nach diesem Erfolgsrezept versuche ich bei TKA zu verfahren. Denn wenn man den Börsenwert an der vorhandenen Substanz spiegelt und dann noch die Zukunftsperspektiven dazu nimmt, dann müsste die TKA Aktie zu den besten Aktien zählen die man aktuell kaufen kann.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Stahl Performancevergleich YTD, Stand: 24.04.2021

2. Stahl, Giesswerk, heiss, flüssig, schmelzen, Industrie, Metall, http://www.shutterstock.com/de/pic-170226392/stock-photo-hot-steel-pouring-in-steel-plant.html

Aktien auf dem Radar:Borussia Dortmund, GameStop, Polytec Group, EVN.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2PJJ6
AT0000A28C15
AT0000A202D8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.34%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2)
    BSN MA-Event Andritz
    BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
    BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
    BSN MA-Event Deutsche Bank
    BSN MA-Event Münchener Rück
    BSN MA-Event SAP
    #gabb #930

    Featured Partner Video

    Mark Redcliffe, EVP & Corporate Finance ReGen III (WKN A3CPRV)

    ACHTUNG: Interessenkonflikt - Ich besitze die Aktie. Conflict of Interest - I´m a Shareholder! - Mark, danke für deine Zeit. Ihr hattet eine sehr gute Aktienperformance seit unserem letz...

    ArcelorMittal und voestalpine vs. ThyssenKrupp und Salzgitter – kommentierter KW 16 Peer Group Watch Stahl


    24.04.2021

    In der Wochensicht ist vorne: ArcelorMittal 5,91% vor voestalpine -1,61%, Salzgitter -4,92% und ThyssenKrupp -6,15%.

    In der Monatssicht ist vorne: Salzgitter 13,67% vor voestalpine 7,49% , ArcelorMittal 7,06% und ThyssenKrupp -0,14% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs ThyssenKrupp 30,54% (Vorjahr: -32,52 Prozent) im Plus. Dahinter voestalpine 25,39% (Vorjahr: 17,86 Prozent) und Salzgitter 21,11% (Vorjahr: 9,82 Prozent). ArcelorMittal 7,37% (Vorjahr: 77,83 Prozent) im Plus. Dahinter Salzgitter 21,11% (Vorjahr: 9,82 Prozent) und voestalpine 25,39% (Vorjahr: 17,86 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Salzgitter 43,93%, ThyssenKrupp 38,7% und voestalpine 34,83%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:29 Uhr die Salzgitter-Aktie am besten: 4,15% Plus. Dahinter ThyssenKrupp mit +2,17% und voestalpine mit +0,54% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Stahl ist 21,1% und reiht sich damit auf Platz 8 ein:

    1. Gaming: 41,11% Show latest Report (24.04.2021)
    2. Crane: 32,84% Show latest Report (24.04.2021)
    3. Zykliker Österreich: 31,72% Show latest Report (17.04.2021)
    4. Licht und Beleuchtung: 28,25% Show latest Report (24.04.2021)
    5. Ölindustrie: 28,02% Show latest Report (17.04.2021)
    6. Auto, Motor und Zulieferer: 26,12% Show latest Report (24.04.2021)
    7. IT, Elektronik, 3D: 22,58% Show latest Report (24.04.2021)
    8. Stahl: 21,1% Show latest Report (17.04.2021)
    9. OÖ10 Members: 19,05% Show latest Report (24.04.2021)
    10. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,51% Show latest Report (24.04.2021)
    11. Börseneulinge 2019: 17,52% Show latest Report (24.04.2021)
    12. MSCI World Biggest 10: 16,96% Show latest Report (24.04.2021)
    13. Post: 16,92% Show latest Report (24.04.2021)
    14. Bau & Baustoffe: 16,71% Show latest Report (24.04.2021)
    15. Global Innovation 1000: 14,86% Show latest Report (24.04.2021)
    16. Deutsche Nebenwerte: 12,25% Show latest Report (24.04.2021)
    17. Rohstoffaktien: 10,89% Show latest Report (24.04.2021)
    18. Energie: 10,7% Show latest Report (24.04.2021)
    19. Banken: 10,36% Show latest Report (24.04.2021)
    20. Computer, Software & Internet : 9,46% Show latest Report (24.04.2021)
    21. Versicherer: 9,07% Show latest Report (17.04.2021)
    22. Media: 9,06% Show latest Report (17.04.2021)
    23. Telekom: 8,33% Show latest Report (17.04.2021)
    24. Big Greeks: 7,71% Show latest Report (24.04.2021)
    25. Runplugged Running Stocks: 7,16%
    26. Aluminium: 6,52%
    27. Immobilien: 5,45% Show latest Report (24.04.2021)
    28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,28% Show latest Report (24.04.2021)
    29. Sport: 3,71% Show latest Report (24.04.2021)
    30. Konsumgüter: 3,02% Show latest Report (24.04.2021)
    31. Luftfahrt & Reise: -1,6% Show latest Report (24.04.2021)
    32. Solar: -8,55% Show latest Report (24.04.2021)

    Social Trading Kommentare

    SEHEN
    zu SZG (23.04.)

    Wie sauber recherchiert, ist es nun gekommen: Salzgitter-Konzern hebt nach ermutigendem Jahresauftakt die Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2021 an. Die Frage ist wie immer, was die Börse daraus macht. Aber an der richtigen Analyse zum Unternehmen bzw. zur Branche hat es schon mal nicht gelegen. https://www.salzgitter-ag.com/de/investor-relations/news-publikationen/ad-hoc-mitteilungen.html

    SEHEN
    zu TKA_DE (22.04.)

    Wie heisst es so schön beim Focus-Investing? - "Man muss nicht viele verschiedene Aktien im Depot haben, sondern die besten Aktien hochgewichten" Nach diesem Erfolgsrezept versuche ich bei TKA zu verfahren. Denn wenn man den Börsenwert an der vorhandenen Substanz spiegelt und dann noch die Zukunftsperspektiven dazu nimmt, dann müsste die TKA Aktie zu den besten Aktien zählen die man aktuell kaufen kann.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Stahl Performancevergleich YTD, Stand: 24.04.2021

    2. Stahl, Giesswerk, heiss, flüssig, schmelzen, Industrie, Metall, http://www.shutterstock.com/de/pic-170226392/stock-photo-hot-steel-pouring-in-steel-plant.html

    Aktien auf dem Radar:Borussia Dortmund, GameStop, Polytec Group, EVN.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2PJJ6
    AT0000A28C15
    AT0000A202D8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.34%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2)
      BSN MA-Event Andritz
      BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
      BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
      BSN MA-Event Deutsche Bank
      BSN MA-Event Münchener Rück
      BSN MA-Event SAP
      #gabb #930

      Featured Partner Video

      Mark Redcliffe, EVP & Corporate Finance ReGen III (WKN A3CPRV)

      ACHTUNG: Interessenkonflikt - Ich besitze die Aktie. Conflict of Interest - I´m a Shareholder! - Mark, danke für deine Zeit. Ihr hattet eine sehr gute Aktienperformance seit unserem letz...