Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



24.04.2021

In der Wochensicht ist vorne: Allianz 0,28% vor Uniqa -0,45%, Zurich Insurance -0,69%, AXA -1,07%, Generali Assicuraz. -1,35%, Hannover Rück -1,5%, Münchener Rück -1,58%, Talanx -1,66%, VIG -1,75% und Swiss Re -7,38%.

In der Monatssicht ist vorne: Uniqa 3,74% vor AXA 3,05% , Allianz 1,91% , Generali Assicuraz. 1,51% , VIG -0,22% , Hannover Rück -0,77% , Münchener Rück -1,08% , Talanx -2,95% , Zurich Insurance -4,94% und Swiss Re -8,56% . Weitere Highlights: Talanx ist nun 4 Tage im Minus (2,26% Verlust von 36,36 auf 35,54), ebenso Swiss Re 3 Tage im Minus (8% Verlust von 90,8 auf 83,54).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Hannover Rück 18,04% (Vorjahr: -24,38 Prozent) im Plus. Dahinter AXA 17,71% (Vorjahr: -21,59 Prozent) und Generali Assicuraz. 17,43% (Vorjahr: -22,61 Prozent). Swiss Re 0,24% (Vorjahr: -23,33 Prozent) im Plus. Dahinter Zurich Insurance 0,54% (Vorjahr: -5,94 Prozent) und Uniqa 4,06% (Vorjahr: -29,63 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: AXA 22,51%, Generali Assicuraz. 19,04% und Allianz 13,36%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:30 Uhr die Zurich Insurance-Aktie am besten: 1,47% Plus. Dahinter Uniqa mit +0,9% , Allianz mit +0,78% , Talanx mit +0,76% , Swiss Re mit +0,53% , Münchener Rück mit +0,35% , AXA mit +0,25% , VIG mit +0,22% , Hannover Rück mit +0,2% und Generali Assicuraz. mit -0,04% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist 9,07% und reiht sich damit auf Platz 21 ein:

1. Gaming: 41,11% Show latest Report (24.04.2021)
2. Crane: 32,84% Show latest Report (24.04.2021)
3. Zykliker Österreich: 31,72% Show latest Report (17.04.2021)
4. Licht und Beleuchtung: 28,25% Show latest Report (24.04.2021)
5. Ölindustrie: 28,02% Show latest Report (17.04.2021)
6. Auto, Motor und Zulieferer: 26,12% Show latest Report (24.04.2021)
7. IT, Elektronik, 3D: 22,58% Show latest Report (24.04.2021)
8. Stahl: 21,1% Show latest Report (24.04.2021)
9. OÖ10 Members: 19,05% Show latest Report (24.04.2021)
10. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,51% Show latest Report (24.04.2021)
11. Börseneulinge 2019: 17,52% Show latest Report (24.04.2021)
12. MSCI World Biggest 10: 16,96% Show latest Report (24.04.2021)
13. Post: 16,92% Show latest Report (24.04.2021)
14. Bau & Baustoffe: 16,71% Show latest Report (24.04.2021)
15. Global Innovation 1000: 14,86% Show latest Report (24.04.2021)
16. Deutsche Nebenwerte: 12,25% Show latest Report (24.04.2021)
17. Rohstoffaktien: 10,89% Show latest Report (24.04.2021)
18. Energie: 10,7% Show latest Report (24.04.2021)
19. Banken: 10,36% Show latest Report (24.04.2021)
20. Computer, Software & Internet : 9,46% Show latest Report (24.04.2021)
21. Versicherer: 9,07% Show latest Report (17.04.2021)
22. Media: 9,06% Show latest Report (17.04.2021)
23. Telekom: 8,33% Show latest Report (24.04.2021)
24. Big Greeks: 7,71% Show latest Report (24.04.2021)
25. Runplugged Running Stocks: 7,16%
26. Aluminium: 6,52%
27. Immobilien: 5,45% Show latest Report (24.04.2021)
28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,28% Show latest Report (24.04.2021)
29. Sport: 3,71% Show latest Report (24.04.2021)
30. Konsumgüter: 3,02% Show latest Report (24.04.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -1,6% Show latest Report (24.04.2021)
32. Solar: -8,55% Show latest Report (24.04.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

DanielLimper
zu ALV (21.04.)

21.04.2021: 5 ST. Nachkauf

Lukrativ
zu SREN (22.04.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Swiss Re von 98 auf 105 Franken angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Im Vorfeld der Quartalsberichtssaison passte der Analyst Kamran Hossain seine Schätzungen für die europäischen Versicherer und Rückversicherer an die jüngsten Schadens- und Marktentwicklungen an. Die positiven Preistrends hätten sich im ersten Quartal in allen Geschäftsbereichen fortgesetzt.

framic
zu SREN (22.04.)

verkauft

TradingHaC
zu SREN (20.04.)

Kapitalmaßnahme: Dividende   Datum der Durchführung: 20.04.2021 02:20  Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,36  Netto-Dividende/Stück: EUR 4,55  Stück: 3.500,00  Änderung Cash: EUR 15.935,50

DerBiologe
zu SREN (20.04.)

Betroffenes Wertpapier: SWISS RE (CH0126881561) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 20.04.2021 02:19 Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,36 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,55 Stück: 15,00 Änderung Cash: EUR 68,30

Alber
zu SREN (20.04.)

Swiss Re zahlte eine Netto Dividende von 4,55€ pro Aktie. 


zu CS (23.04.)

Zukauf AXA   Neuaufnahme ins Portfolio

DanielLimper
zu HNR1 (23.04.)

23.04.2021: 10 ST. Gewinnmitnahme per Absicherung u. SChliessung der Position! zu langsames Kurswachstum; andere Priorisierung





 

Bildnachweis

1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 24.04.2021

2. Versicherer, Familie, Haus, Versicherung, Sicherheit, http://www.shutterstock.com/de/pic-161784542/stock-photo-hand-holding-a-paper-home-car-family-on-green-background-insurance-concept.html

Aktien auf dem Radar:Borussia Dortmund, GameStop, Polytec Group, EVN.


Random Partner

EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2NXW5
AT0000A2PJJ6
AT0000A2S737
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: DO&CO 2.56%, Rutsch der Stunde: UBM -2.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(3), Wienerberger(1), Andritz(1), S&T(1)
    Unser Robot findet: Borussia Dortmund, GameStop, BASF, Henkel und weitere Aktien auffällig
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.34%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2)
    BSN MA-Event Andritz
    BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
    BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
    BSN MA-Event Deutsche Bank

    Featured Partner Video

    #4 (WEB1) W.E.B Windenergie AG: nachhaltige Bürgerbeteiligung in Windenergie - Kapitalerhöhung jetzt in zwei Phasen

    "Der österreichische Nachhaltigkeitspodcast", heute mit Dr. Michael Trcka, CFO der W.E.B Windenergie AG. Thema: Kapitalerhöhung bei der W.E.B AG für das eigene Wachstum und den Bau weiterer Windräd...

    Allianz und Uniqa vs. Swiss Re und VIG – kommentierter KW 16 Peer Group Watch Versicherer


    24.04.2021

    In der Wochensicht ist vorne: Allianz 0,28% vor Uniqa -0,45%, Zurich Insurance -0,69%, AXA -1,07%, Generali Assicuraz. -1,35%, Hannover Rück -1,5%, Münchener Rück -1,58%, Talanx -1,66%, VIG -1,75% und Swiss Re -7,38%.

    In der Monatssicht ist vorne: Uniqa 3,74% vor AXA 3,05% , Allianz 1,91% , Generali Assicuraz. 1,51% , VIG -0,22% , Hannover Rück -0,77% , Münchener Rück -1,08% , Talanx -2,95% , Zurich Insurance -4,94% und Swiss Re -8,56% . Weitere Highlights: Talanx ist nun 4 Tage im Minus (2,26% Verlust von 36,36 auf 35,54), ebenso Swiss Re 3 Tage im Minus (8% Verlust von 90,8 auf 83,54).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Hannover Rück 18,04% (Vorjahr: -24,38 Prozent) im Plus. Dahinter AXA 17,71% (Vorjahr: -21,59 Prozent) und Generali Assicuraz. 17,43% (Vorjahr: -22,61 Prozent). Swiss Re 0,24% (Vorjahr: -23,33 Prozent) im Plus. Dahinter Zurich Insurance 0,54% (Vorjahr: -5,94 Prozent) und Uniqa 4,06% (Vorjahr: -29,63 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: AXA 22,51%, Generali Assicuraz. 19,04% und Allianz 13,36%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:30 Uhr die Zurich Insurance-Aktie am besten: 1,47% Plus. Dahinter Uniqa mit +0,9% , Allianz mit +0,78% , Talanx mit +0,76% , Swiss Re mit +0,53% , Münchener Rück mit +0,35% , AXA mit +0,25% , VIG mit +0,22% , Hannover Rück mit +0,2% und Generali Assicuraz. mit -0,04% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist 9,07% und reiht sich damit auf Platz 21 ein:

    1. Gaming: 41,11% Show latest Report (24.04.2021)
    2. Crane: 32,84% Show latest Report (24.04.2021)
    3. Zykliker Österreich: 31,72% Show latest Report (17.04.2021)
    4. Licht und Beleuchtung: 28,25% Show latest Report (24.04.2021)
    5. Ölindustrie: 28,02% Show latest Report (17.04.2021)
    6. Auto, Motor und Zulieferer: 26,12% Show latest Report (24.04.2021)
    7. IT, Elektronik, 3D: 22,58% Show latest Report (24.04.2021)
    8. Stahl: 21,1% Show latest Report (24.04.2021)
    9. OÖ10 Members: 19,05% Show latest Report (24.04.2021)
    10. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,51% Show latest Report (24.04.2021)
    11. Börseneulinge 2019: 17,52% Show latest Report (24.04.2021)
    12. MSCI World Biggest 10: 16,96% Show latest Report (24.04.2021)
    13. Post: 16,92% Show latest Report (24.04.2021)
    14. Bau & Baustoffe: 16,71% Show latest Report (24.04.2021)
    15. Global Innovation 1000: 14,86% Show latest Report (24.04.2021)
    16. Deutsche Nebenwerte: 12,25% Show latest Report (24.04.2021)
    17. Rohstoffaktien: 10,89% Show latest Report (24.04.2021)
    18. Energie: 10,7% Show latest Report (24.04.2021)
    19. Banken: 10,36% Show latest Report (24.04.2021)
    20. Computer, Software & Internet : 9,46% Show latest Report (24.04.2021)
    21. Versicherer: 9,07% Show latest Report (17.04.2021)
    22. Media: 9,06% Show latest Report (17.04.2021)
    23. Telekom: 8,33% Show latest Report (24.04.2021)
    24. Big Greeks: 7,71% Show latest Report (24.04.2021)
    25. Runplugged Running Stocks: 7,16%
    26. Aluminium: 6,52%
    27. Immobilien: 5,45% Show latest Report (24.04.2021)
    28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,28% Show latest Report (24.04.2021)
    29. Sport: 3,71% Show latest Report (24.04.2021)
    30. Konsumgüter: 3,02% Show latest Report (24.04.2021)
    31. Luftfahrt & Reise: -1,6% Show latest Report (24.04.2021)
    32. Solar: -8,55% Show latest Report (24.04.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    DanielLimper
    zu ALV (21.04.)

    21.04.2021: 5 ST. Nachkauf

    Lukrativ
    zu SREN (22.04.)

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Swiss Re von 98 auf 105 Franken angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Im Vorfeld der Quartalsberichtssaison passte der Analyst Kamran Hossain seine Schätzungen für die europäischen Versicherer und Rückversicherer an die jüngsten Schadens- und Marktentwicklungen an. Die positiven Preistrends hätten sich im ersten Quartal in allen Geschäftsbereichen fortgesetzt.

    framic
    zu SREN (22.04.)

    verkauft

    TradingHaC
    zu SREN (20.04.)

    Kapitalmaßnahme: Dividende   Datum der Durchführung: 20.04.2021 02:20  Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,36  Netto-Dividende/Stück: EUR 4,55  Stück: 3.500,00  Änderung Cash: EUR 15.935,50

    DerBiologe
    zu SREN (20.04.)

    Betroffenes Wertpapier: SWISS RE (CH0126881561) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 20.04.2021 02:19 Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,36 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,55 Stück: 15,00 Änderung Cash: EUR 68,30

    Alber
    zu SREN (20.04.)

    Swiss Re zahlte eine Netto Dividende von 4,55€ pro Aktie. 


    zu CS (23.04.)

    Zukauf AXA   Neuaufnahme ins Portfolio

    DanielLimper
    zu HNR1 (23.04.)

    23.04.2021: 10 ST. Gewinnmitnahme per Absicherung u. SChliessung der Position! zu langsames Kurswachstum; andere Priorisierung





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 24.04.2021

    2. Versicherer, Familie, Haus, Versicherung, Sicherheit, http://www.shutterstock.com/de/pic-161784542/stock-photo-hand-holding-a-paper-home-car-family-on-green-background-insurance-concept.html

    Aktien auf dem Radar:Borussia Dortmund, GameStop, Polytec Group, EVN.


    Random Partner

    EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
    Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2NXW5
    AT0000A2PJJ6
    AT0000A2S737
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: DO&CO 2.56%, Rutsch der Stunde: UBM -2.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(3), Wienerberger(1), Andritz(1), S&T(1)
      Unser Robot findet: Borussia Dortmund, GameStop, BASF, Henkel und weitere Aktien auffällig
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.34%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2)
      BSN MA-Event Andritz
      BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
      BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
      BSN MA-Event Deutsche Bank

      Featured Partner Video

      #4 (WEB1) W.E.B Windenergie AG: nachhaltige Bürgerbeteiligung in Windenergie - Kapitalerhöhung jetzt in zwei Phasen

      "Der österreichische Nachhaltigkeitspodcast", heute mit Dr. Michael Trcka, CFO der W.E.B Windenergie AG. Thema: Kapitalerhöhung bei der W.E.B AG für das eigene Wachstum und den Bau weiterer Windräd...