Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





HERZ-Gruppe „fit für die Zukunft“

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).

Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.04.2021
St. Pölten (OTS) - Die HERZ-Gruppe ist mit 38 Produktionsstandorten in Europa und rund 3.400 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen weltweit einer der bedeutendsten Hersteller im Bereich Gebäudetechnik. Seit Mitte vergangenen Jahres betreibt das Unternehmen im CCK Wirtschaftspark Kottingbrunn ein neues Zentrallager. Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger stattete kürzlich dem Unternehmensstandort einen Betriebsbesuch ab und informierte sich bei Geschäftsführer Gerhard Glinzerer über die Expansionspläne der HERZ-Gruppe.
„Seit über einem Jahr kämpfen viele Betriebe mit den Auswirkungen der Pandemie. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist es umso wichtiger, wenn heimische Unternehmen nicht nur international erfolgreich sind, sondern auch am Standort Niederösterreich investieren und expandieren. Die HERZ-Gruppe ist hier in jeder Hinsicht ein Vorzeigebetrieb“, zeigte sich Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger erfreut.
In nur sechsmonatiger Bauzeit entstanden auf einer Grundfläche von 14.000 Quadratmetern ein 5.000 Quadratmeter großes Hochregallager mit über 7.600 Palettenplätzen, vier Außenladerampen sowie Büros und Sozialräumen; bei der Gebäudetechnik wurde ganz auf die eigene Produktkompetenz gesetzt.
Gerhard Glinzerer, geschäftsführender Gesellschafter der HERZ-Gruppe, meinte: „Unsere Devise ‚maximale Kundenzufriedenheit‘ steht auch im Mittelpunkt der Expansionspläne von HERZ. Mit dem neuen Zentrallager können wir unseren Kunden eine rasche Verfügbarkeit unserer gesamten Produktpalette garantieren – von erneuerbaren Energiesystemen über Dämmstoffe bis hin zu Armaturen. Dieses ganzheitliche Produktkonzept schafft wesentliche Vorteile für unsere Kunden: energieeffiziente und nachhaltige Produkt- und Projektlösungen aus einer Hand.“
„Fit für die Zukunft“ wird auch ein weiterer Standort der HERZ-Gruppe in Niederösterreich gemacht: In Rohrbach an der Gölsen wird ab April der Standort des Rohrverbindungstechnik-Spezialisten IPA, ebenfalls Teil der HERZ-Gruppe, um eine weitere Lagerhalle sowie ein mehrgeschoßiges Bürogebäude inklusive Werkshalle erweitert. Neben den baulichen Erweiterungen sind auch im Bereich Digitalisierung zukunftsorientierte Neuerungen in der Produktion geplant. Ecoplus-Geschäftsführer Helmut Miernicki ergänzte: „Als Wirtschaftsagentur des Landes stehen wir den Betrieben im ganzen Land mit Rat und Tat zur Seite und begleiten sie bei der Umsetzung ihrer Zukunftsvorhaben.“
Nähere Informationen: Büro LR Danninger, Andreas Csar, Telefon 02742/9005-12253, E-Mail andreas.csar@noel.gv.at, bzw. Wirtschaftsagentur ecoplus, Markus Steinmaßl, Telefon 02742/9000 196 19, E-Mail m.steinmassl@ecoplus.at, www.ecoplus.at, www.herz.eu


 

Aktien auf dem Radar:Frequentis, Zumtobel, Uniqa, Marinomed Biotech, FACC, Lenzing, AT&S, Porr, Mayr-Melnhof, Andritz, RBI, AMS, OMV, SBO, Polytec Group, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wolford, Rosenbauer, RHI Magnesita, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Wienerberger, Warimpex.


Random Partner

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2Q1R6
AT0000A26J44
AT0000A2J4E7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #815

    Featured Partner Video

    SPOT: Ein Roboterhund von BostonDynamics zur selbständigen Foto-Dokumentation auf ZÜBLIN-Baustellen

    ZÜBLIN - die Nummer eins im deutschen Hoch- und Ingenieurbau. Mehr Informationen zum Unternehmen unter http://www.zueblin.de. Für jede Aufgabe die beste Lösung finden: Dieses Credo l...

    HERZ-Gruppe „fit für die Zukunft“


    08.04.2021
    St. Pölten (OTS) - Die HERZ-Gruppe ist mit 38 Produktionsstandorten in Europa und rund 3.400 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen weltweit einer der bedeutendsten Hersteller im Bereich Gebäudetechnik. Seit Mitte vergangenen Jahres betreibt das Unternehmen im CCK Wirtschaftspark Kottingbrunn ein neues Zentrallager. Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger stattete kürzlich dem Unternehmensstandort einen Betriebsbesuch ab und informierte sich bei Geschäftsführer Gerhard Glinzerer über die Expansionspläne der HERZ-Gruppe.
    „Seit über einem Jahr kämpfen viele Betriebe mit den Auswirkungen der Pandemie. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist es umso wichtiger, wenn heimische Unternehmen nicht nur international erfolgreich sind, sondern auch am Standort Niederösterreich investieren und expandieren. Die HERZ-Gruppe ist hier in jeder Hinsicht ein Vorzeigebetrieb“, zeigte sich Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger erfreut.
    In nur sechsmonatiger Bauzeit entstanden auf einer Grundfläche von 14.000 Quadratmetern ein 5.000 Quadratmeter großes Hochregallager mit über 7.600 Palettenplätzen, vier Außenladerampen sowie Büros und Sozialräumen; bei der Gebäudetechnik wurde ganz auf die eigene Produktkompetenz gesetzt.
    Gerhard Glinzerer, geschäftsführender Gesellschafter der HERZ-Gruppe, meinte: „Unsere Devise ‚maximale Kundenzufriedenheit‘ steht auch im Mittelpunkt der Expansionspläne von HERZ. Mit dem neuen Zentrallager können wir unseren Kunden eine rasche Verfügbarkeit unserer gesamten Produktpalette garantieren – von erneuerbaren Energiesystemen über Dämmstoffe bis hin zu Armaturen. Dieses ganzheitliche Produktkonzept schafft wesentliche Vorteile für unsere Kunden: energieeffiziente und nachhaltige Produkt- und Projektlösungen aus einer Hand.“
    „Fit für die Zukunft“ wird auch ein weiterer Standort der HERZ-Gruppe in Niederösterreich gemacht: In Rohrbach an der Gölsen wird ab April der Standort des Rohrverbindungstechnik-Spezialisten IPA, ebenfalls Teil der HERZ-Gruppe, um eine weitere Lagerhalle sowie ein mehrgeschoßiges Bürogebäude inklusive Werkshalle erweitert. Neben den baulichen Erweiterungen sind auch im Bereich Digitalisierung zukunftsorientierte Neuerungen in der Produktion geplant. Ecoplus-Geschäftsführer Helmut Miernicki ergänzte: „Als Wirtschaftsagentur des Landes stehen wir den Betrieben im ganzen Land mit Rat und Tat zur Seite und begleiten sie bei der Umsetzung ihrer Zukunftsvorhaben.“
    Nähere Informationen: Büro LR Danninger, Andreas Csar, Telefon 02742/9005-12253, E-Mail andreas.csar@noel.gv.at, bzw. Wirtschaftsagentur ecoplus, Markus Steinmaßl, Telefon 02742/9000 196 19, E-Mail m.steinmassl@ecoplus.at, www.ecoplus.at, www.herz.eu


     

    Aktien auf dem Radar:Frequentis, Zumtobel, Uniqa, Marinomed Biotech, FACC, Lenzing, AT&S, Porr, Mayr-Melnhof, Andritz, RBI, AMS, OMV, SBO, Polytec Group, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wolford, Rosenbauer, RHI Magnesita, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Wienerberger, Warimpex.


    Random Partner

    KTM
    Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2Q1R6
    AT0000A26J44
    AT0000A2J4E7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #815

      Featured Partner Video

      SPOT: Ein Roboterhund von BostonDynamics zur selbständigen Foto-Dokumentation auf ZÜBLIN-Baustellen

      ZÜBLIN - die Nummer eins im deutschen Hoch- und Ingenieurbau. Mehr Informationen zum Unternehmen unter http://www.zueblin.de. Für jede Aufgabe die beste Lösung finden: Dieses Credo l...