Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



03.04.2021

In der Wochensicht ist vorne: SMA Solar 15,52% vor Canadian Solar 10,31%, Trina Solar 7,23%, First Solar 6,71%, SolarEdge 4,95%, JinkoSolar 3,05%, Hanwha Q Cells 0,41%, Phoenix Solar 0%, SolarWorld -1,91% und SolarCity -3,63%.

In der Monatssicht ist vorne: Trina Solar 15,67% vor Canadian Solar 5,75% , First Solar 1,48% , Hanwha Q Cells 0,92% , SMA Solar -0,47% , Phoenix Solar -3,12% , SolarCity -4,45% , SolarWorld -7,8% , SolarEdge -7,98% und JinkoSolar -20,33% . Weitere Highlights: SMA Solar ist nun 3 Tage im Plus (11,2% Zuwachs von 47,66 auf 53).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarWorld 17,6% (Vorjahr: 390 Prozent) im Plus. Dahinter Phoenix Solar 6,9% (Vorjahr: 141,67 Prozent) und Hanwha Q Cells 0% (Vorjahr: 0 Prozent). JinkoSolar -31,23% (Vorjahr: 188,43 Prozent) im Minus. Dahinter First Solar -12,91% (Vorjahr: 78,35 Prozent) und SolarEdge -11,2% (Vorjahr: 239,47 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 43,94%, Canadian Solar 30,37% und SMA Solar 19,37%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: SolarCity -100%, Trina Solar -100% und Hanwha Q Cells -100%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die JinkoSolar-Aktie am besten: 1,52% Plus. Dahinter SolarCity mit +0,26% und Trina Solar mit -0% SMA Solar mit -0,52% , First Solar mit -1,45% , Canadian Solar mit -3,12% , SolarEdge mit -3,39% , Phoenix Solar mit -33,87% und SolarWorld mit -84,82% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Solar ist -3,82% und reiht sich damit auf Platz 32 ein:

1. Gaming: 35,68% Show latest Report (03.04.2021)
2. IT, Elektronik, 3D: 32,21% Show latest Report (03.04.2021)
3. Crane: 27,71% Show latest Report (03.04.2021)
4. Zykliker Österreich: 27,49% Show latest Report (27.03.2021)
5. Auto, Motor und Zulieferer: 26,92% Show latest Report (03.04.2021)
6. Ölindustrie: 25,77% Show latest Report (03.04.2021)
7. Licht und Beleuchtung: 24,64% Show latest Report (03.04.2021)
8. Stahl: 23,36% Show latest Report (27.03.2021)
9. Bau & Baustoffe: 18,82% Show latest Report (03.04.2021)
10. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,78% Show latest Report (03.04.2021)
11. OÖ10 Members: 17,9% Show latest Report (03.04.2021)
12. Post: 17,24% Show latest Report (03.04.2021)
13. Börseneulinge 2019: 15,46% Show latest Report (03.04.2021)
14. MSCI World Biggest 10: 14,25% Show latest Report (03.04.2021)
15. Energie: 14,17% Show latest Report (03.04.2021)
16. Banken: 14,02% Show latest Report (03.04.2021)
17. Global Innovation 1000: 13,95% Show latest Report (03.04.2021)
18. Versicherer: 11,78% Show latest Report (27.03.2021)
19. Rohstoffaktien: 11,28% Show latest Report (03.04.2021)
20. Telekom: 10,85% Show latest Report (27.03.2021)
21. Deutsche Nebenwerte: 10,77% Show latest Report (03.04.2021)
22. Media: 8% Show latest Report (03.04.2021)
23. Computer, Software & Internet : 7,82% Show latest Report (03.04.2021)
24. Big Greeks: 7,35% Show latest Report (03.04.2021)
25. Runplugged Running Stocks: 6,29%
26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,92% Show latest Report (03.04.2021)
27. Aluminium: 5,52%
28. Sport: 4,4% Show latest Report (27.03.2021)
29. Immobilien: 3,53% Show latest Report (03.04.2021)
30. Konsumgüter: 1,1% Show latest Report (03.04.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -1,7% Show latest Report (03.04.2021)
32. Solar: -3,82% Show latest Report (03.04.2021)

Social Trading Kommentare

JTsmartinvest
zu ZJS1 (01.04.)

Charttechnische Bodenbildung läuft noch! Nachdem die Aktie im Oktober letzten Jahres bis auf 77,75 EUR in einer Chartkerze hochgelaufen ist, sucht die Aktie jetzt den Boden. Die neuerlichen Ankündigungen aus den USA, bis zu 2 Billionen Dollar für Infrastrukturmaßnahmen und auch für den Klimaschutz auszugeben zu wollen, könnten jetzt eine nachhaltige Bodenbildung begünstigen.    Die Aktie ist heute leicht im plus. Das MEGATREND Top Selection Portfolio konnte dagegen seit Jahresbeginn um stolze +36,9% zulegen.

rockinvestment
zu ZJS1 (01.04.)

„Solar-Ausbau in den USA auf Rekordhoch!!“ 2020 war ein Rekordjahr in America hinsichtlich des Zubaus neuer Photovoltaik-Anlagen – allein im letzten Quartal 2020 war mehr Erzeugungskapazität ans Netz angeschlossen worden als im ganzen Jahr 2015.   "Im zweiten Jahr in Folge führte die Solartechnik alle Technologien beim Zubau neuer Stromerzeugungskapazitäten an. Laut der 10-Jahres-Prognose wird die US-Solarindustrie 324 GW an neuer Kapazität installieren, und so in den nächsten zehn Jahren eine Gesamtkapazität von 419 GW erreichen.“ Die Neuinstallationen im Jahr 2020 stellen einen Anstieg von 43 Prozent gegenüber 2019 dar.   Es ist das erklärte Ziel der SEIA (Solar Energy Industries Association), dass die USA bis 2030 20 Prozent ihres Stroms aus Solarenergie gewinnen.   Fazit: Das Wachstum im Solarsektor ist enorm und der Branche steht ein Goldenes Zeitalter bevor. Wir sind mit unseren beiden wikifolio’s (https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf20tst002 und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf00tst001) bestens in diesem wachstumsstarken Zukunftsmarkt investiert!   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung: Bitte beachten Sie den https://www.rock-investment.com/impressum!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”   https://www.rock-investment.com/post/solar-ausbau-in-den-usa-auf-rekordhoch

Alasi
zu ZJS1 (31.03.)

Verkauf

Alasi
zu ZJS1 (31.03.)

Auch wenn ich an die Zukunftsaussichten des Unternehmens glaube, so nutzt dies alles nichts. Die Trendschwäche hält an, weshalb die Aktie zur weiteren Verlustbegrenzung verkauft werden muss. 

Growthbill
zu ZJS1 (30.03.)

Nach dem deutlichen Nachgeben der Aktie seit dem Hoch Ende letzten Jahres, glaube ich, dass Jinko wieder kommen kann. Im Gegensatz zu fast allen Wasserstoffaktien, verdient Jinko mit seinen Solarzellen richtig Geld. Problem ist nur der sich zuspitzende Handelskonflikt zwischen China und USA. 

rockinvestment
zu SEDG (01.04.)

„Solar-Ausbau in den USA auf Rekordhoch!!“ 2020 war ein Rekordjahr in America hinsichtlich des Zubaus neuer Photovoltaik-Anlagen – allein im letzten Quartal 2020 war mehr Erzeugungskapazität ans Netz angeschlossen worden als im ganzen Jahr 2015.   "Im zweiten Jahr in Folge führte die Solartechnik alle Technologien beim Zubau neuer Stromerzeugungskapazitäten an. Laut der 10-Jahres-Prognose wird die US-Solarindustrie 324 GW an neuer Kapazität installieren, und so in den nächsten zehn Jahren eine Gesamtkapazität von 419 GW erreichen.“ Die Neuinstallationen im Jahr 2020 stellen einen Anstieg von 43 Prozent gegenüber 2019 dar.   Es ist das erklärte Ziel der SEIA (Solar Energy Industries Association), dass die USA bis 2030 20 Prozent ihres Stroms aus Solarenergie gewinnen.   Fazit: Das Wachstum im Solarsektor ist enorm und der Branche steht ein Goldenes Zeitalter bevor. Wir sind mit unseren beiden wikifolio’s (https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf20tst002 und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf00tst001) bestens in diesem wachstumsstarken Zukunftsmarkt investiert!   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung: Bitte beachten Sie den https://www.rock-investment.com/impressum!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”   https://www.rock-investment.com/post/solar-ausbau-in-den-usa-auf-rekordhoch  





 

Bildnachweis

1. BSN Group Solar Performancevergleich YTD, Stand: 03.04.2021

2. Solar, Sonne, Sonnenuntergang, Energie, Licht

Aktien auf dem Radar:Strabag, Kapsch TrafficCom, voestalpine, Marinomed Biotech, FACC, Palfinger, Österreichische Post, Polytec Group, Wienerberger, Mayr-Melnhof, SBO, Rosenbauer, Verbund, Addiko Bank, Frequentis, RHI Magnesita, Agrana, Athos Immobilien, Pierer Mobility, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, CA Immo, Porr, S Immo, VIG.


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2BYH9
AT0000A2H9A6
AT0000A2PWT8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1), Österreichische Post(1), Agrana(1), OMV(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: voestalpine(1), Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Mayr-Melnhof(2)
    BSN Vola-Event Siemens Energy
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 0.92%, Rutsch der Stunde: Amag -0.72%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(2), Fabasoft(1), Kapsch TrafficCom(1), Strabag(1)
    Star der Stunde: OMV 1.03%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: UBM(1)

    Featured Partner Video

    MyTrader Story: TradingBrothers

    Traden mit Konzept, Strategie und langfristigem Erfolg: Lernen Sie die TradingBrothers kennen. Falk und Arne Elsner sind seit vielen Jahren als Trader erfolgreich – und sind Star-Trader bei F...

    SMA Solar und Canadian Solar vs. SolarCity und SolarWorld – kommentierter KW 13 Peer Group Watch Solar


    03.04.2021

    In der Wochensicht ist vorne: SMA Solar 15,52% vor Canadian Solar 10,31%, Trina Solar 7,23%, First Solar 6,71%, SolarEdge 4,95%, JinkoSolar 3,05%, Hanwha Q Cells 0,41%, Phoenix Solar 0%, SolarWorld -1,91% und SolarCity -3,63%.

    In der Monatssicht ist vorne: Trina Solar 15,67% vor Canadian Solar 5,75% , First Solar 1,48% , Hanwha Q Cells 0,92% , SMA Solar -0,47% , Phoenix Solar -3,12% , SolarCity -4,45% , SolarWorld -7,8% , SolarEdge -7,98% und JinkoSolar -20,33% . Weitere Highlights: SMA Solar ist nun 3 Tage im Plus (11,2% Zuwachs von 47,66 auf 53).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarWorld 17,6% (Vorjahr: 390 Prozent) im Plus. Dahinter Phoenix Solar 6,9% (Vorjahr: 141,67 Prozent) und Hanwha Q Cells 0% (Vorjahr: 0 Prozent). JinkoSolar -31,23% (Vorjahr: 188,43 Prozent) im Minus. Dahinter First Solar -12,91% (Vorjahr: 78,35 Prozent) und SolarEdge -11,2% (Vorjahr: 239,47 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 43,94%, Canadian Solar 30,37% und SMA Solar 19,37%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: SolarCity -100%, Trina Solar -100% und Hanwha Q Cells -100%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die JinkoSolar-Aktie am besten: 1,52% Plus. Dahinter SolarCity mit +0,26% und Trina Solar mit -0% SMA Solar mit -0,52% , First Solar mit -1,45% , Canadian Solar mit -3,12% , SolarEdge mit -3,39% , Phoenix Solar mit -33,87% und SolarWorld mit -84,82% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Solar ist -3,82% und reiht sich damit auf Platz 32 ein:

    1. Gaming: 35,68% Show latest Report (03.04.2021)
    2. IT, Elektronik, 3D: 32,21% Show latest Report (03.04.2021)
    3. Crane: 27,71% Show latest Report (03.04.2021)
    4. Zykliker Österreich: 27,49% Show latest Report (27.03.2021)
    5. Auto, Motor und Zulieferer: 26,92% Show latest Report (03.04.2021)
    6. Ölindustrie: 25,77% Show latest Report (03.04.2021)
    7. Licht und Beleuchtung: 24,64% Show latest Report (03.04.2021)
    8. Stahl: 23,36% Show latest Report (27.03.2021)
    9. Bau & Baustoffe: 18,82% Show latest Report (03.04.2021)
    10. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,78% Show latest Report (03.04.2021)
    11. OÖ10 Members: 17,9% Show latest Report (03.04.2021)
    12. Post: 17,24% Show latest Report (03.04.2021)
    13. Börseneulinge 2019: 15,46% Show latest Report (03.04.2021)
    14. MSCI World Biggest 10: 14,25% Show latest Report (03.04.2021)
    15. Energie: 14,17% Show latest Report (03.04.2021)
    16. Banken: 14,02% Show latest Report (03.04.2021)
    17. Global Innovation 1000: 13,95% Show latest Report (03.04.2021)
    18. Versicherer: 11,78% Show latest Report (27.03.2021)
    19. Rohstoffaktien: 11,28% Show latest Report (03.04.2021)
    20. Telekom: 10,85% Show latest Report (27.03.2021)
    21. Deutsche Nebenwerte: 10,77% Show latest Report (03.04.2021)
    22. Media: 8% Show latest Report (03.04.2021)
    23. Computer, Software & Internet : 7,82% Show latest Report (03.04.2021)
    24. Big Greeks: 7,35% Show latest Report (03.04.2021)
    25. Runplugged Running Stocks: 6,29%
    26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,92% Show latest Report (03.04.2021)
    27. Aluminium: 5,52%
    28. Sport: 4,4% Show latest Report (27.03.2021)
    29. Immobilien: 3,53% Show latest Report (03.04.2021)
    30. Konsumgüter: 1,1% Show latest Report (03.04.2021)
    31. Luftfahrt & Reise: -1,7% Show latest Report (03.04.2021)
    32. Solar: -3,82% Show latest Report (03.04.2021)

    Social Trading Kommentare

    JTsmartinvest
    zu ZJS1 (01.04.)

    Charttechnische Bodenbildung läuft noch! Nachdem die Aktie im Oktober letzten Jahres bis auf 77,75 EUR in einer Chartkerze hochgelaufen ist, sucht die Aktie jetzt den Boden. Die neuerlichen Ankündigungen aus den USA, bis zu 2 Billionen Dollar für Infrastrukturmaßnahmen und auch für den Klimaschutz auszugeben zu wollen, könnten jetzt eine nachhaltige Bodenbildung begünstigen.    Die Aktie ist heute leicht im plus. Das MEGATREND Top Selection Portfolio konnte dagegen seit Jahresbeginn um stolze +36,9% zulegen.

    rockinvestment
    zu ZJS1 (01.04.)

    „Solar-Ausbau in den USA auf Rekordhoch!!“ 2020 war ein Rekordjahr in America hinsichtlich des Zubaus neuer Photovoltaik-Anlagen – allein im letzten Quartal 2020 war mehr Erzeugungskapazität ans Netz angeschlossen worden als im ganzen Jahr 2015.   "Im zweiten Jahr in Folge führte die Solartechnik alle Technologien beim Zubau neuer Stromerzeugungskapazitäten an. Laut der 10-Jahres-Prognose wird die US-Solarindustrie 324 GW an neuer Kapazität installieren, und so in den nächsten zehn Jahren eine Gesamtkapazität von 419 GW erreichen.“ Die Neuinstallationen im Jahr 2020 stellen einen Anstieg von 43 Prozent gegenüber 2019 dar.   Es ist das erklärte Ziel der SEIA (Solar Energy Industries Association), dass die USA bis 2030 20 Prozent ihres Stroms aus Solarenergie gewinnen.   Fazit: Das Wachstum im Solarsektor ist enorm und der Branche steht ein Goldenes Zeitalter bevor. Wir sind mit unseren beiden wikifolio’s (https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf20tst002 und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf00tst001) bestens in diesem wachstumsstarken Zukunftsmarkt investiert!   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung: Bitte beachten Sie den https://www.rock-investment.com/impressum!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”   https://www.rock-investment.com/post/solar-ausbau-in-den-usa-auf-rekordhoch

    Alasi
    zu ZJS1 (31.03.)

    Verkauf

    Alasi
    zu ZJS1 (31.03.)

    Auch wenn ich an die Zukunftsaussichten des Unternehmens glaube, so nutzt dies alles nichts. Die Trendschwäche hält an, weshalb die Aktie zur weiteren Verlustbegrenzung verkauft werden muss. 

    Growthbill
    zu ZJS1 (30.03.)

    Nach dem deutlichen Nachgeben der Aktie seit dem Hoch Ende letzten Jahres, glaube ich, dass Jinko wieder kommen kann. Im Gegensatz zu fast allen Wasserstoffaktien, verdient Jinko mit seinen Solarzellen richtig Geld. Problem ist nur der sich zuspitzende Handelskonflikt zwischen China und USA. 

    rockinvestment
    zu SEDG (01.04.)

    „Solar-Ausbau in den USA auf Rekordhoch!!“ 2020 war ein Rekordjahr in America hinsichtlich des Zubaus neuer Photovoltaik-Anlagen – allein im letzten Quartal 2020 war mehr Erzeugungskapazität ans Netz angeschlossen worden als im ganzen Jahr 2015.   "Im zweiten Jahr in Folge führte die Solartechnik alle Technologien beim Zubau neuer Stromerzeugungskapazitäten an. Laut der 10-Jahres-Prognose wird die US-Solarindustrie 324 GW an neuer Kapazität installieren, und so in den nächsten zehn Jahren eine Gesamtkapazität von 419 GW erreichen.“ Die Neuinstallationen im Jahr 2020 stellen einen Anstieg von 43 Prozent gegenüber 2019 dar.   Es ist das erklärte Ziel der SEIA (Solar Energy Industries Association), dass die USA bis 2030 20 Prozent ihres Stroms aus Solarenergie gewinnen.   Fazit: Das Wachstum im Solarsektor ist enorm und der Branche steht ein Goldenes Zeitalter bevor. Wir sind mit unseren beiden wikifolio’s (https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf20tst002 und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf00tst001) bestens in diesem wachstumsstarken Zukunftsmarkt investiert!   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung: Bitte beachten Sie den https://www.rock-investment.com/impressum!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”   https://www.rock-investment.com/post/solar-ausbau-in-den-usa-auf-rekordhoch  





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Solar Performancevergleich YTD, Stand: 03.04.2021

    2. Solar, Sonne, Sonnenuntergang, Energie, Licht

    Aktien auf dem Radar:Strabag, Kapsch TrafficCom, voestalpine, Marinomed Biotech, FACC, Palfinger, Österreichische Post, Polytec Group, Wienerberger, Mayr-Melnhof, SBO, Rosenbauer, Verbund, Addiko Bank, Frequentis, RHI Magnesita, Agrana, Athos Immobilien, Pierer Mobility, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, CA Immo, Porr, S Immo, VIG.


    Random Partner

    VIG
    Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2BYH9
    AT0000A2H9A6
    AT0000A2PWT8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1), Österreichische Post(1), Agrana(1), OMV(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: voestalpine(1), Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Mayr-Melnhof(2)
      BSN Vola-Event Siemens Energy
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(1)
      Star der Stunde: Zumtobel 0.92%, Rutsch der Stunde: Amag -0.72%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(2), Fabasoft(1), Kapsch TrafficCom(1), Strabag(1)
      Star der Stunde: OMV 1.03%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: UBM(1)

      Featured Partner Video

      MyTrader Story: TradingBrothers

      Traden mit Konzept, Strategie und langfristigem Erfolg: Lernen Sie die TradingBrothers kennen. Falk und Arne Elsner sind seit vielen Jahren als Trader erfolgreich – und sind Star-Trader bei F...