Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.








Magazine aktuell


#gabb aktuell



06.03.2021

In der Wochensicht ist vorne: GoPro 7,05% vor Dropbox 1,81%, Facebook 1,16%, Alphabet 0,87%, LinkedIn 0,82%, Altaba 0,41%, Xing 0%, United Internet -0,11%, SAP -0,27%, RIB Software -0,38%, Rocket Internet -0,42%, Microsoft -0,99%, Alibaba Group Holding -1,63%, Amazon -2,6%, Zalando -5,55%, Nvidia -7,04%, Nintendo -9,19%, Snapchat -12,53%, Fabasoft -12,63%, Twitter -13,12%, Wirecard -13,63% und Pinterest -15,44%.

In der Monatssicht ist vorne: Twitter 23,98% vor LinkedIn 7,86% , Alphabet 7,77% , United Internet 1,17% , Dropbox 0,7% , Xing 0% , Rocket Internet -0,25% , Facebook -1,67% , Snapchat -2,45% , Microsoft -5,39% , SAP -5,99% , Nvidia -6,55% , RIB Software -6,83% , Fabasoft -7,37% , Pinterest -7,76% , Alibaba Group Holding -8,1% , Nintendo -8,35% , Amazon -10,93% , Zalando -15,81% , GoPro -24,31% , Wirecard -27,1% und Altaba -71,75% . Weitere Highlights: Pinterest ist nun 4 Tage im Minus (18,22% Verlust von 83,32 auf 68,14), ebenso Snapchat 4 Tage im Minus (13,86% Verlust von 66,67 auf 57,43), Zalando 4 Tage im Minus (6,19% Verlust von 85,6 auf 80,3), Nintendo 3 Tage im Minus (7,85% Verlust von 515 auf 474,55), Nvidia 3 Tage im Minus (10,63% Verlust von 553,67 auf 494,81), Microsoft 3 Tage im Minus (4,31% Verlust von 236,94 auf 226,73), Amazon 3 Tage im Minus (5,36% Verlust von 3146,14 auf 2977,57), SAP 3 Tage im Minus (1,66% Verlust von 103,5 auf 101,78), Wirecard 3 Tage im Minus (12,56% Verlust von 0,41 auf 0,35), United Internet 3 Tage im Minus (1,65% Verlust von 37,05 auf 36,44).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Twitter 23,64% (Vorjahr: 69,62 Prozent) im Plus. Dahinter Alphabet 16,97% (Vorjahr: 30,19 Prozent) und Snapchat 14,7% (Vorjahr: 210,57 Prozent). Zalando -11,82% (Vorjahr: 101,55 Prozent) im Minus. Dahinter Fabasoft -11,7% (Vorjahr: 74,44 Prozent) und Nintendo -9,78% (Vorjahr: 46,72 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Snapchat 59,05%, Twitter 48,75% und Pinterest 39,3%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Xing -100%, LinkedIn -100% und Altaba -100%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:01 Uhr die Dropbox-Aktie am besten: 6,66% Plus. Dahinter Wirecard mit +4,79% , Facebook mit +4,58% , Alphabet mit +3,52% , Nvidia mit +3,44% , Microsoft mit +2,99% , Alibaba Group Holding mit +2,77% , Nintendo mit +1,51% , SAP mit +1,38% , Fabasoft mit +1,33% , United Internet mit +0,88% , Amazon mit +0,84% , Zalando mit +0,7% und RIB Software mit +0,34% LinkedIn mit -0% GoPro mit -0,74% , Twitter mit -1,22% , Snapchat mit -3,14% und Rocket Internet mit -21,92% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Computer, Software & Internet ist 1,26% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

1. Ölindustrie: 28,89% Show latest Report (27.02.2021)
2. Crane: 22,17% Show latest Report (27.02.2021)
3. Stahl: 20,75% Show latest Report (27.02.2021)
4. IT, Elektronik, 3D: 20,08% Show latest Report (27.02.2021)
5. Gaming: 19,44% Show latest Report (27.02.2021)
6. Zykliker Österreich: 19,27% Show latest Report (27.02.2021)
7. Auto, Motor und Zulieferer: 18,67% Show latest Report (06.03.2021)
8. Licht und Beleuchtung: 16,27% Show latest Report (27.02.2021)
9. Rohstoffaktien: 14,62% Show latest Report (27.02.2021)
10. Banken: 13,36% Show latest Report (06.03.2021)
11. MSCI World Biggest 10: 12,23% Show latest Report (27.02.2021)
12. OÖ10 Members: 11,74% Show latest Report (27.02.2021)
13. Bau & Baustoffe: 10,81% Show latest Report (06.03.2021)
14. Börseneulinge 2019: 9,91% Show latest Report (06.03.2021)
15. Post: 8,47% Show latest Report (27.02.2021)
16. Versicherer: 8,16% Show latest Report (27.02.2021)
17. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 8,09% Show latest Report (27.02.2021)
18. Media: 7,64% Show latest Report (27.02.2021)
19. Aluminium: 5,19%
20. Global Innovation 1000: 4,84% Show latest Report (27.02.2021)
21. Sport: 4,66% Show latest Report (27.02.2021)
22. Telekom: 3,57% Show latest Report (27.02.2021)
23. Deutsche Nebenwerte: 3,47% Show latest Report (27.02.2021)
24. Energie: 2,29% Show latest Report (27.02.2021)
25. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 1,84% Show latest Report (27.02.2021)
26. Computer, Software & Internet : 1,26% Show latest Report (27.02.2021)
27. Big Greeks: 0,8% Show latest Report (06.03.2021)
28. Runplugged Running Stocks: -0,02%
29. Immobilien: -0,34% Show latest Report (27.02.2021)
30. Luftfahrt & Reise: -0,81% Show latest Report (27.02.2021)
31. Konsumgüter: -4,52% Show latest Report (27.02.2021)
32. Solar: -7,08% Show latest Report (27.02.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

NewKeen
zu FB2A (28.02.)

Die günstigste FAANG-Aktie 2021 ist aus meiner Sicht Facebook, weshalb ich für euch in diesem Video eine ausführliche Unternehmens- bzw. Aktienanalyse zu Facebook mache: https://youtu.be/5mXjze8KCd4

Moosbeere
zu NVDA (04.03.)

Verkauf zur Gewinnsicherung. 

Aktienkampagne
zu NVDA (03.03.)

CAN SLIM-Check: NVIDIA CORP. (US67066G1040) ist bekannt für seine Grafikkarten, und profitiert von dem anhaltenden Digitalisierungsboom. Der langfristige Chart bedarf wohl keiner ausführlichen Diskusson. Die Aktie wird früher oder später neue Hochs generieren.

TechInvesting
zu MSFT (02.03.)

Verkauf 14 St. 195,04 € Ich reduziere heute meine Anteile in Microsoft und schließe einen Teil meiner Investitionen mit einem Gewinn von 15,7 %. Die Aktie hat sich gut in den letzten Wochen entwickelt und ich bin weiter zuversichtlich. Das Geld aus dem Verkauf nutze ich zum Nachkaufen anderer Titel, welche aus meiner Sicht noch mehr Potenzial bieten.

DanielLimper
zu MSFT (02.03.)

02.03.2021: 10 ST. Gewinnabsicherung

xtrader
zu BABA (01.03.)

Position aufgestockt.

Tobi12
zu BABA (01.03.)

Alibaba dürfte nicht stark unter 200€ fallen. Denn dies hat die letzten Tage als Grenze gedient. Eine nächste Rally auf 220€ könnte folgen.

Silberpfeil60
zu BABA (28.02.)

Zwischen Absprachen und Rivalität Alibaba und die Big Four (Apple, Google, Amazon, Facebook)- die neuen Wettbewerbsregeln von Big Tech Auf der Suche nach neuen Wachstumsquellen wildern die fünf großen Technologie-Monopolisten zunehmend in den Geschäftsfeldern der Konkurrenz. Eine Phase des verschärften Wettbewerbs zwischen Apple, Google, Amazon, Facebook und Alibaba hat begonnen. https://www.manager-magazin.de/unternehmen/alibaba-apple-google-amazon-und-facebook-der-neue-wettbewerb-von-big-tech-a-cf266259-a6c6-40a0-aba4-a90c50ae6885

DanielLimper
zu UTDI (04.03.)

04.03.2021: Position geschlossen; zu geringe M-CAP

DivIdeen
zu AMZ (05.03.)

Neueinstieg mit 5,73% im Portfolio

DanielLimper
zu AMZ (03.03.)

02.03.2021: 2 ST. Gewinnabsicherung

DanielLimper
zu AMZ (02.03.)

02.03.2021: 1 ST. Gewinnmitnahmne / Barmittelaufwertung

olesurfn
zu GPRO (03.03.)

Meiner Meinung nach auch nach den guten Tagen zuletzt immer noch ein Kauf wert. Kursziel ist bei 11 Euro 💶. Bleibe auf jeden Fall investiert.    





 

Bildnachweis

1. BSN Group Computer, Software & Internet Performancevergleich YTD, Stand: 06.03.2021

2. Tablett, Internet, surfen, wlan, Recherche, browser, Denys Prykhodov / Shutterstock.com, Denys Prykhodov / Shutterstock.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Uniqa, S Immo, CA Immo, DO&CO, Agrana, AMS, EVN, Rosgix, Immofinanz, Österreichische Post, Polytec Group, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Mayr-Melnhof, Marinomed Biotech, Cleen Energy, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom.


Random Partner

CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2PBA2
AT0000A2J4E7
AT0000A29667
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Frequentis(1), S&T(1), Marinomed Biotech(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(1)
    Star der Stunde: Amag 0.76%, Rutsch der Stunde: UBM -0.83%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), Verbund(1), OMV(1)
    BSN MA-Event adidas
    Star der Stunde: voestalpine 0.84%, Rutsch der Stunde: Uniqa -0.49%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(6), Fabasoft(3), S&T(2), Pierer Mobility AG(1), Lenzing(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Erste Group 1.9%, Rutsch der Stunde: Semperit -2.27%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(4), AMS(2), Verbund(1), Flughafen Wien(1), Porr(1)

    Featured Partner Video

    Fußball-Experte Filzmaier

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 21. April 2021

    GoPro und Dropbox vs. Pinterest und Wirecard – kommentierter KW 9 Peer Group Watch Computer, Software & Internet


    06.03.2021

    In der Wochensicht ist vorne: GoPro 7,05% vor Dropbox 1,81%, Facebook 1,16%, Alphabet 0,87%, LinkedIn 0,82%, Altaba 0,41%, Xing 0%, United Internet -0,11%, SAP -0,27%, RIB Software -0,38%, Rocket Internet -0,42%, Microsoft -0,99%, Alibaba Group Holding -1,63%, Amazon -2,6%, Zalando -5,55%, Nvidia -7,04%, Nintendo -9,19%, Snapchat -12,53%, Fabasoft -12,63%, Twitter -13,12%, Wirecard -13,63% und Pinterest -15,44%.

    In der Monatssicht ist vorne: Twitter 23,98% vor LinkedIn 7,86% , Alphabet 7,77% , United Internet 1,17% , Dropbox 0,7% , Xing 0% , Rocket Internet -0,25% , Facebook -1,67% , Snapchat -2,45% , Microsoft -5,39% , SAP -5,99% , Nvidia -6,55% , RIB Software -6,83% , Fabasoft -7,37% , Pinterest -7,76% , Alibaba Group Holding -8,1% , Nintendo -8,35% , Amazon -10,93% , Zalando -15,81% , GoPro -24,31% , Wirecard -27,1% und Altaba -71,75% . Weitere Highlights: Pinterest ist nun 4 Tage im Minus (18,22% Verlust von 83,32 auf 68,14), ebenso Snapchat 4 Tage im Minus (13,86% Verlust von 66,67 auf 57,43), Zalando 4 Tage im Minus (6,19% Verlust von 85,6 auf 80,3), Nintendo 3 Tage im Minus (7,85% Verlust von 515 auf 474,55), Nvidia 3 Tage im Minus (10,63% Verlust von 553,67 auf 494,81), Microsoft 3 Tage im Minus (4,31% Verlust von 236,94 auf 226,73), Amazon 3 Tage im Minus (5,36% Verlust von 3146,14 auf 2977,57), SAP 3 Tage im Minus (1,66% Verlust von 103,5 auf 101,78), Wirecard 3 Tage im Minus (12,56% Verlust von 0,41 auf 0,35), United Internet 3 Tage im Minus (1,65% Verlust von 37,05 auf 36,44).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Twitter 23,64% (Vorjahr: 69,62 Prozent) im Plus. Dahinter Alphabet 16,97% (Vorjahr: 30,19 Prozent) und Snapchat 14,7% (Vorjahr: 210,57 Prozent). Zalando -11,82% (Vorjahr: 101,55 Prozent) im Minus. Dahinter Fabasoft -11,7% (Vorjahr: 74,44 Prozent) und Nintendo -9,78% (Vorjahr: 46,72 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Snapchat 59,05%, Twitter 48,75% und Pinterest 39,3%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Xing -100%, LinkedIn -100% und Altaba -100%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:01 Uhr die Dropbox-Aktie am besten: 6,66% Plus. Dahinter Wirecard mit +4,79% , Facebook mit +4,58% , Alphabet mit +3,52% , Nvidia mit +3,44% , Microsoft mit +2,99% , Alibaba Group Holding mit +2,77% , Nintendo mit +1,51% , SAP mit +1,38% , Fabasoft mit +1,33% , United Internet mit +0,88% , Amazon mit +0,84% , Zalando mit +0,7% und RIB Software mit +0,34% LinkedIn mit -0% GoPro mit -0,74% , Twitter mit -1,22% , Snapchat mit -3,14% und Rocket Internet mit -21,92% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Computer, Software & Internet ist 1,26% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

    1. Ölindustrie: 28,89% Show latest Report (27.02.2021)
    2. Crane: 22,17% Show latest Report (27.02.2021)
    3. Stahl: 20,75% Show latest Report (27.02.2021)
    4. IT, Elektronik, 3D: 20,08% Show latest Report (27.02.2021)
    5. Gaming: 19,44% Show latest Report (27.02.2021)
    6. Zykliker Österreich: 19,27% Show latest Report (27.02.2021)
    7. Auto, Motor und Zulieferer: 18,67% Show latest Report (06.03.2021)
    8. Licht und Beleuchtung: 16,27% Show latest Report (27.02.2021)
    9. Rohstoffaktien: 14,62% Show latest Report (27.02.2021)
    10. Banken: 13,36% Show latest Report (06.03.2021)
    11. MSCI World Biggest 10: 12,23% Show latest Report (27.02.2021)
    12. OÖ10 Members: 11,74% Show latest Report (27.02.2021)
    13. Bau & Baustoffe: 10,81% Show latest Report (06.03.2021)
    14. Börseneulinge 2019: 9,91% Show latest Report (06.03.2021)
    15. Post: 8,47% Show latest Report (27.02.2021)
    16. Versicherer: 8,16% Show latest Report (27.02.2021)
    17. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 8,09% Show latest Report (27.02.2021)
    18. Media: 7,64% Show latest Report (27.02.2021)
    19. Aluminium: 5,19%
    20. Global Innovation 1000: 4,84% Show latest Report (27.02.2021)
    21. Sport: 4,66% Show latest Report (27.02.2021)
    22. Telekom: 3,57% Show latest Report (27.02.2021)
    23. Deutsche Nebenwerte: 3,47% Show latest Report (27.02.2021)
    24. Energie: 2,29% Show latest Report (27.02.2021)
    25. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 1,84% Show latest Report (27.02.2021)
    26. Computer, Software & Internet : 1,26% Show latest Report (27.02.2021)
    27. Big Greeks: 0,8% Show latest Report (06.03.2021)
    28. Runplugged Running Stocks: -0,02%
    29. Immobilien: -0,34% Show latest Report (27.02.2021)
    30. Luftfahrt & Reise: -0,81% Show latest Report (27.02.2021)
    31. Konsumgüter: -4,52% Show latest Report (27.02.2021)
    32. Solar: -7,08% Show latest Report (27.02.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    NewKeen
    zu FB2A (28.02.)

    Die günstigste FAANG-Aktie 2021 ist aus meiner Sicht Facebook, weshalb ich für euch in diesem Video eine ausführliche Unternehmens- bzw. Aktienanalyse zu Facebook mache: https://youtu.be/5mXjze8KCd4

    Moosbeere
    zu NVDA (04.03.)

    Verkauf zur Gewinnsicherung. 

    Aktienkampagne
    zu NVDA (03.03.)

    CAN SLIM-Check: NVIDIA CORP. (US67066G1040) ist bekannt für seine Grafikkarten, und profitiert von dem anhaltenden Digitalisierungsboom. Der langfristige Chart bedarf wohl keiner ausführlichen Diskusson. Die Aktie wird früher oder später neue Hochs generieren.

    TechInvesting
    zu MSFT (02.03.)

    Verkauf 14 St. 195,04 € Ich reduziere heute meine Anteile in Microsoft und schließe einen Teil meiner Investitionen mit einem Gewinn von 15,7 %. Die Aktie hat sich gut in den letzten Wochen entwickelt und ich bin weiter zuversichtlich. Das Geld aus dem Verkauf nutze ich zum Nachkaufen anderer Titel, welche aus meiner Sicht noch mehr Potenzial bieten.

    DanielLimper
    zu MSFT (02.03.)

    02.03.2021: 10 ST. Gewinnabsicherung

    xtrader
    zu BABA (01.03.)

    Position aufgestockt.

    Tobi12
    zu BABA (01.03.)

    Alibaba dürfte nicht stark unter 200€ fallen. Denn dies hat die letzten Tage als Grenze gedient. Eine nächste Rally auf 220€ könnte folgen.

    Silberpfeil60
    zu BABA (28.02.)

    Zwischen Absprachen und Rivalität Alibaba und die Big Four (Apple, Google, Amazon, Facebook)- die neuen Wettbewerbsregeln von Big Tech Auf der Suche nach neuen Wachstumsquellen wildern die fünf großen Technologie-Monopolisten zunehmend in den Geschäftsfeldern der Konkurrenz. Eine Phase des verschärften Wettbewerbs zwischen Apple, Google, Amazon, Facebook und Alibaba hat begonnen. https://www.manager-magazin.de/unternehmen/alibaba-apple-google-amazon-und-facebook-der-neue-wettbewerb-von-big-tech-a-cf266259-a6c6-40a0-aba4-a90c50ae6885

    DanielLimper
    zu UTDI (04.03.)

    04.03.2021: Position geschlossen; zu geringe M-CAP

    DivIdeen
    zu AMZ (05.03.)

    Neueinstieg mit 5,73% im Portfolio

    DanielLimper
    zu AMZ (03.03.)

    02.03.2021: 2 ST. Gewinnabsicherung

    DanielLimper
    zu AMZ (02.03.)

    02.03.2021: 1 ST. Gewinnmitnahmne / Barmittelaufwertung

    olesurfn
    zu GPRO (03.03.)

    Meiner Meinung nach auch nach den guten Tagen zuletzt immer noch ein Kauf wert. Kursziel ist bei 11 Euro 💶. Bleibe auf jeden Fall investiert.    





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Computer, Software & Internet Performancevergleich YTD, Stand: 06.03.2021

    2. Tablett, Internet, surfen, wlan, Recherche, browser, Denys Prykhodov / Shutterstock.com, Denys Prykhodov / Shutterstock.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Uniqa, S Immo, CA Immo, DO&CO, Agrana, AMS, EVN, Rosgix, Immofinanz, Österreichische Post, Polytec Group, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Mayr-Melnhof, Marinomed Biotech, Cleen Energy, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom.


    Random Partner

    CA Immo
    CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2PBA2
    AT0000A2J4E7
    AT0000A29667
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Frequentis(1), S&T(1), Marinomed Biotech(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(1)
      Star der Stunde: Amag 0.76%, Rutsch der Stunde: UBM -0.83%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), Verbund(1), OMV(1)
      BSN MA-Event adidas
      Star der Stunde: voestalpine 0.84%, Rutsch der Stunde: Uniqa -0.49%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(6), Fabasoft(3), S&T(2), Pierer Mobility AG(1), Lenzing(1), Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Erste Group 1.9%, Rutsch der Stunde: Semperit -2.27%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(4), AMS(2), Verbund(1), Flughafen Wien(1), Porr(1)

      Featured Partner Video

      Fußball-Experte Filzmaier

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 21. April 2021