Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie FACC, Barrick Gold, JinkoSolar, AMS, Alibaba Group Holding und Semperit für Gesprächsstoff sorgten


Magazine aktuell


#gabb aktuell



03.03.2021

Diese Auswertung des Börse Social Network Robots BSNgine ist „powered by bankdirekt.at“. Unter http://www.bankdirekt.at findet man Angebote, diese und weitere Aktien spesengünstig zu handeln.

Aktie Symbol SK
Perf.
FACC FACC 9.49 8.46%
Barrick Gold ABR 19.86 4.69%
Semperit SEM 26.95 2.67%
Alibaba Group Holding BABA 234.42 -3.01%
AMS AMS 18.3 -4.19%
JinkoSolar ZJS1 51.04 -4.44%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Alibaba Group Holding
01.03 20:59
xtrader | ICSTITAN
globale Titanen
Position aufgestockt.
01.03 17:31
Tobi12 | TOAS0219
Toport Asien
Alibaba dürfte nicht stark unter 200€ fallen. Denn dies hat die letzten Tage als Grenze gedient. Eine nächste Rally auf 220€ könnte folgen.
28.02 10:58
Silberpfeil60 | CHANCE01
Wachstum spekulativ
Zwischen Absprachen und Rivalität Alibaba und die Big Four (Apple, Google, Amazon, Facebook)- die neuen Wettbewerbsregeln von Big Tech Auf der Suche nach neuen Wachstumsquellen wildern die fünf großen Technologie-Monopolisten zunehmend in den Geschäftsfeldern der Konkurrenz. Eine Phase des verschärften Wettbewerbs zwischen Apple, Google, Amazon, Facebook und Alibaba hat begonnen. https://www.manager-magazin.de/unternehmen/alibaba-apple-google-amazon-und-facebook-der-neue-wettbewerb-von-big-tech-a-cf266259-a6c6-40a0-aba4-a90c50ae6885
JinkoSolar
01.03 16:51
rockinvestment | 20TST002
High Growth Stocks
„Positive News für die JinkoSolar!!“ JinkoSolar und Tongwei schließen Kooperation JinkoSolar und Tongwei arbeiten schon seit längerer Zeit zusammen und nun haben sie eine strategische Kooperation abgeschlossen. Jährlich möchten sie zusammen 45.000 Tonnen hochreines Silizium produzieren.   Sicherung eines wichtigen Rohstoffes JinkoSolar hat sich zudem über einen Liefervertrag mit Flat Glass für die Jahre 2021 bis 2023 etwa 338 Mio. Quadratmeter Solarglas gesichert. Die Beschaffung der benötigten Rohstoffe ist in den Bereichen erneuerbare Energien und Akkus für Elektroautos ein sehr wichtiges Thema, denn sie sind tatsächlich sehr begrenzt und deshalb begehrt. JinkoSolar ist es gelungen, mit seinen Tongwei- und Flat-Glass-Lieferverträgen die Produktion für die nächsten Jahre gut abzusichern.   Die Nachfrage steigt Aufgrund des Trends zu erneuerbaren Energien und der Notwendigkeit, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, wird auch zukünftig der Bedarf an Solarzellen steigen. Infolge des Regierungswechsels in den USA und den strikten Klimazielen der EU und Chinas erwartet JinkoSolar jetzt ein „goldenes Zeitalter“ für sein Unternehmen. So wird beispielsweise angenommen, dass sich allein in den USA in den nächsten fünf Jahren die Solarnachfrage verdoppeln wird. Die EU hat ihre CO2-Reduktionsziele noch einmal erhöht und auch China wird zukünftig erneuerbare Energien noch stärker ausbauen.   Die Ausgangslage könnte für JinkoSolar also nicht besser sein.   https://www.rock-investment.com/post/positive-news-f%C3%BCr-die-jinkosolar
01.03 16:50
rockinvestment | TST001
E-Auto auf und davon
„Positive News für die JinkoSolar!!“ JinkoSolar und Tongwei schließen Kooperation JinkoSolar und Tongwei arbeiten schon seit längerer Zeit zusammen und nun haben sie eine strategische Kooperation abgeschlossen. Jährlich möchten sie zusammen 45.000 Tonnen hochreines Silizium produzieren.   Sicherung eines wichtigen Rohstoffes JinkoSolar hat sich zudem über einen Liefervertrag mit Flat Glass für die Jahre 2021 bis 2023 etwa 338 Mio. Quadratmeter Solarglas gesichert. Die Beschaffung der benötigten Rohstoffe ist in den Bereichen erneuerbare Energien und Akkus für Elektroautos ein sehr wichtiges Thema, denn sie sind tatsächlich sehr begrenzt und deshalb begehrt. JinkoSolar ist es gelungen, mit seinen Tongwei- und Flat-Glass-Lieferverträgen die Produktion für die nächsten Jahre gut abzusichern.   Die Nachfrage steigt Aufgrund des Trends zu erneuerbaren Energien und der Notwendigkeit, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, wird auch zukünftig der Bedarf an Solarzellen steigen. Infolge des Regierungswechsels in den USA und den strikten Klimazielen der EU und Chinas erwartet JinkoSolar jetzt ein „goldenes Zeitalter“ für sein Unternehmen. So wird beispielsweise angenommen, dass sich allein in den USA in den nächsten fünf Jahren die Solarnachfrage verdoppeln wird. Die EU hat ihre CO2-Reduktionsziele noch einmal erhöht und auch China wird zukünftig erneuerbare Energien noch stärker ausbauen.   Die Ausgangslage könnte für JinkoSolar also nicht besser sein.   https://www.rock-investment.com/post/positive-news-f%C3%BCr-die-jinkosolar

FACC

FACC am 2.3. 8,46%, Volumen 237% normaler Tage
» Details dazu hier

ABR

Barrick Gold am 2.3. 4,69%, Volumen 120% normaler Tage
» Details dazu hier

SEM

Semperit am 2.3. 2,67%, Volumen 145% normaler Tage
» Details dazu hier

BABA

Alibaba Group Holding am 2.3. -3,01%, Volumen 70% normaler Tage
» Details dazu hier

AMS

AMS am 2.3. -4,19%, Volumen 125% normaler Tage
» Details dazu hier

ZJS1

JinkoSolar am 2.3. -4,44%, Volumen 42% normaler Tage
» Details dazu hier



 

Bildnachweis

1. FACC am 2.3. 8,46%, Volumen 237% normaler Tage

2. Barrick Gold am 2.3. 4,69%, Volumen 120% normaler Tage

3. Semperit am 2.3. 2,67%, Volumen 145% normaler Tage

4. Alibaba Group Holding am 2.3. -3,01%, Volumen 70% normaler Tage

5. AMS am 2.3. -4,19%, Volumen 125% normaler Tage

6. JinkoSolar am 2.3. -4,44%, Volumen 42% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, UBM, FACC, Amag, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Andritz, OMV, Addiko Bank, Athos Immobilien, Porr, Telekom Austria, Verbund, Semperit, Oberbank AG Stamm, Agrana, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, S Immo.


Random Partner

RCB
Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


FACC am 2.3. 8,46%, Volumen 237% normaler Tage


Barrick Gold am 2.3. 4,69%, Volumen 120% normaler Tage


Semperit am 2.3. 2,67%, Volumen 145% normaler Tage


Alibaba Group Holding am 2.3. -3,01%, Volumen 70% normaler Tage


AMS am 2.3. -4,19%, Volumen 125% normaler Tage


JinkoSolar am 2.3. -4,44%, Volumen 42% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2P4H2
AT0000A28JE9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Addiko Bank 2.72%, Rutsch der Stunde: Strabag -1.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), Semperit(1), voestalpine(1)
    Star der Stunde: Erste Group 1.37%, Rutsch der Stunde: Porr -2.23%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(5), Lenzing(2), FACC(2), Kapsch TrafficCom(1), Porr(1), Fabasoft(1), AMS(1), OMV(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 0.95%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -4.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(3), Kapsch TrafficCom(2), Verbund(1), Fabasoft(1)
    Österreich-Depots: dad.at-Depot auf Rekord (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Andritz 0.43%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -2.43%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(2), AMS(1), Lenzing(1), Fabasoft(1)

    Featured Partner Video

    Sportliche Oster-Unruhe

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 2. April 2021

    Wie FACC, Barrick Gold, JinkoSolar, AMS, Alibaba Group Holding und Semperit für Gesprächsstoff sorgten


    03.03.2021

    Diese Auswertung des Börse Social Network Robots BSNgine ist „powered by bankdirekt.at“. Unter http://www.bankdirekt.at findet man Angebote, diese und weitere Aktien spesengünstig zu handeln.

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    FACC FACC 9.49 8.46%
    Barrick Gold ABR 19.86 4.69%
    Semperit SEM 26.95 2.67%
    Alibaba Group Holding BABA 234.42 -3.01%
    AMS AMS 18.3 -4.19%
    JinkoSolar ZJS1 51.04 -4.44%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    Alibaba Group Holding
    01.03 20:59
    xtrader | ICSTITAN
    globale Titanen
    Position aufgestockt.
    01.03 17:31
    Tobi12 | TOAS0219
    Toport Asien
    Alibaba dürfte nicht stark unter 200€ fallen. Denn dies hat die letzten Tage als Grenze gedient. Eine nächste Rally auf 220€ könnte folgen.
    28.02 10:58
    Silberpfeil60 | CHANCE01
    Wachstum spekulativ
    Zwischen Absprachen und Rivalität Alibaba und die Big Four (Apple, Google, Amazon, Facebook)- die neuen Wettbewerbsregeln von Big Tech Auf der Suche nach neuen Wachstumsquellen wildern die fünf großen Technologie-Monopolisten zunehmend in den Geschäftsfeldern der Konkurrenz. Eine Phase des verschärften Wettbewerbs zwischen Apple, Google, Amazon, Facebook und Alibaba hat begonnen. https://www.manager-magazin.de/unternehmen/alibaba-apple-google-amazon-und-facebook-der-neue-wettbewerb-von-big-tech-a-cf266259-a6c6-40a0-aba4-a90c50ae6885
    JinkoSolar
    01.03 16:51
    rockinvestment | 20TST002
    High Growth Stocks
    „Positive News für die JinkoSolar!!“ JinkoSolar und Tongwei schließen Kooperation JinkoSolar und Tongwei arbeiten schon seit längerer Zeit zusammen und nun haben sie eine strategische Kooperation abgeschlossen. Jährlich möchten sie zusammen 45.000 Tonnen hochreines Silizium produzieren.   Sicherung eines wichtigen Rohstoffes JinkoSolar hat sich zudem über einen Liefervertrag mit Flat Glass für die Jahre 2021 bis 2023 etwa 338 Mio. Quadratmeter Solarglas gesichert. Die Beschaffung der benötigten Rohstoffe ist in den Bereichen erneuerbare Energien und Akkus für Elektroautos ein sehr wichtiges Thema, denn sie sind tatsächlich sehr begrenzt und deshalb begehrt. JinkoSolar ist es gelungen, mit seinen Tongwei- und Flat-Glass-Lieferverträgen die Produktion für die nächsten Jahre gut abzusichern.   Die Nachfrage steigt Aufgrund des Trends zu erneuerbaren Energien und der Notwendigkeit, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, wird auch zukünftig der Bedarf an Solarzellen steigen. Infolge des Regierungswechsels in den USA und den strikten Klimazielen der EU und Chinas erwartet JinkoSolar jetzt ein „goldenes Zeitalter“ für sein Unternehmen. So wird beispielsweise angenommen, dass sich allein in den USA in den nächsten fünf Jahren die Solarnachfrage verdoppeln wird. Die EU hat ihre CO2-Reduktionsziele noch einmal erhöht und auch China wird zukünftig erneuerbare Energien noch stärker ausbauen.   Die Ausgangslage könnte für JinkoSolar also nicht besser sein.   https://www.rock-investment.com/post/positive-news-f%C3%BCr-die-jinkosolar
    01.03 16:50
    rockinvestment | TST001
    E-Auto auf und davon
    „Positive News für die JinkoSolar!!“ JinkoSolar und Tongwei schließen Kooperation JinkoSolar und Tongwei arbeiten schon seit längerer Zeit zusammen und nun haben sie eine strategische Kooperation abgeschlossen. Jährlich möchten sie zusammen 45.000 Tonnen hochreines Silizium produzieren.   Sicherung eines wichtigen Rohstoffes JinkoSolar hat sich zudem über einen Liefervertrag mit Flat Glass für die Jahre 2021 bis 2023 etwa 338 Mio. Quadratmeter Solarglas gesichert. Die Beschaffung der benötigten Rohstoffe ist in den Bereichen erneuerbare Energien und Akkus für Elektroautos ein sehr wichtiges Thema, denn sie sind tatsächlich sehr begrenzt und deshalb begehrt. JinkoSolar ist es gelungen, mit seinen Tongwei- und Flat-Glass-Lieferverträgen die Produktion für die nächsten Jahre gut abzusichern.   Die Nachfrage steigt Aufgrund des Trends zu erneuerbaren Energien und der Notwendigkeit, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, wird auch zukünftig der Bedarf an Solarzellen steigen. Infolge des Regierungswechsels in den USA und den strikten Klimazielen der EU und Chinas erwartet JinkoSolar jetzt ein „goldenes Zeitalter“ für sein Unternehmen. So wird beispielsweise angenommen, dass sich allein in den USA in den nächsten fünf Jahren die Solarnachfrage verdoppeln wird. Die EU hat ihre CO2-Reduktionsziele noch einmal erhöht und auch China wird zukünftig erneuerbare Energien noch stärker ausbauen.   Die Ausgangslage könnte für JinkoSolar also nicht besser sein.   https://www.rock-investment.com/post/positive-news-f%C3%BCr-die-jinkosolar

    FACC

    FACC am 2.3. 8,46%, Volumen 237% normaler Tage
    » Details dazu hier

    ABR

    Barrick Gold am 2.3. 4,69%, Volumen 120% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SEM

    Semperit am 2.3. 2,67%, Volumen 145% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BABA

    Alibaba Group Holding am 2.3. -3,01%, Volumen 70% normaler Tage
    » Details dazu hier

    AMS

    AMS am 2.3. -4,19%, Volumen 125% normaler Tage
    » Details dazu hier

    ZJS1

    JinkoSolar am 2.3. -4,44%, Volumen 42% normaler Tage
    » Details dazu hier



     

    Bildnachweis

    1. FACC am 2.3. 8,46%, Volumen 237% normaler Tage

    2. Barrick Gold am 2.3. 4,69%, Volumen 120% normaler Tage

    3. Semperit am 2.3. 2,67%, Volumen 145% normaler Tage

    4. Alibaba Group Holding am 2.3. -3,01%, Volumen 70% normaler Tage

    5. AMS am 2.3. -4,19%, Volumen 125% normaler Tage

    6. JinkoSolar am 2.3. -4,44%, Volumen 42% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, UBM, FACC, Amag, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Andritz, OMV, Addiko Bank, Athos Immobilien, Porr, Telekom Austria, Verbund, Semperit, Oberbank AG Stamm, Agrana, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, S Immo.


    Random Partner

    RCB
    Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    FACC am 2.3. 8,46%, Volumen 237% normaler Tage


    Barrick Gold am 2.3. 4,69%, Volumen 120% normaler Tage


    Semperit am 2.3. 2,67%, Volumen 145% normaler Tage


    Alibaba Group Holding am 2.3. -3,01%, Volumen 70% normaler Tage


    AMS am 2.3. -4,19%, Volumen 125% normaler Tage


    JinkoSolar am 2.3. -4,44%, Volumen 42% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2P4H2
    AT0000A28JE9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Addiko Bank 2.72%, Rutsch der Stunde: Strabag -1.12%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), Semperit(1), voestalpine(1)
      Star der Stunde: Erste Group 1.37%, Rutsch der Stunde: Porr -2.23%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(5), Lenzing(2), FACC(2), Kapsch TrafficCom(1), Porr(1), Fabasoft(1), AMS(1), OMV(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Zumtobel 0.95%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -4.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(3), Kapsch TrafficCom(2), Verbund(1), Fabasoft(1)
      Österreich-Depots: dad.at-Depot auf Rekord (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Andritz 0.43%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -2.43%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(2), AMS(1), Lenzing(1), Fabasoft(1)

      Featured Partner Video

      Sportliche Oster-Unruhe

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 2. April 2021