Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





High Tide verbessert Bilanz beträchtlich, nachdem weitere 20 Mio. $ an Schulden zu Firmenkapital umgewandelt wurden, und stellt weitere Updates bereit


Magazine aktuell


#gabb aktuell



23.02.2021

Calgary (Alberta), CNW, 23. Februar 2021. High Tide Inc. (TSX-V: HITI, OTCQB: HITIF, FRA: 2LY) („High Tide“ oder das „Unternehmen“), ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, das auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör spezialisiert ist, freut sich, dem Markt über die folgenden Entwicklungen zu informieren.

 

Umwandlung weiterer 20 Mio. $ an Schulden

 

Im Zeitraum zwischen 1. und 19. Februar 2021 haben unterschiedliche Inhaber von Wandelschuldverschreibungen im Wert von insgesamt 19.860.000 Dollar ihre Schulden gemäß den Bedingungen der unterschiedlichen Wandelschuldverschreibungen zu Stammaktien von High Tide umgewandelt.  Diese Umwandlungen liegen über den 7.365.000 Dollar an umgewandelten Schulden gemäß der Pressemitteilung des Unternehmens vom 1. Februar 2021 und sollten dem Unternehmen zusätzliche 2,4 Millionen Dollar an entgangenen Zinskosten ersparen.

 

Ausübung von Warrants und Optionen bringt weitere 3,3 Mio. $ an Einnahmen

 

Zwischen 1. Januar und 19. Februar 2021 haben sich unteraschiedliche Inhaber von Optionen und Warrants dazu entschieden, ihre jeweiligen Wertpapiere auszuüben, was dem Unternehmen Bareinnahmen in Höhe von 3,3 Millionen Dollar bescherte.

 

Warrants aus Bought-Deal in Höhe von 23 Mio. $ sollen Notierung noch in dieser Woche aufnehmen

 

Wie in unserer Pressemitteilung vom 22. Februar 2021 bekannt gegeben, hat das Unternehmen eine Bought-Deal-Finanzierung in Höhe von 23 Millionen Dollar (das „Angebot“) abgeschlossen. In Zusammenhang mit dem Angebot hat das Unternehmen insgesamt 23.958.332 Warrants auf den Erwerb von Stammaktien emittiert (jeder ganze Warrant ein „Warrant“). Jeder Warrant berechtigt seinen Inhaber, innerhalb von 36 Monaten nach dem Abschluss des Angebots eine weitere Stammaktie zu einem Ausübungspreis von 0,58 Dollar zu erwerben.  Das Unternehmen meldete heute, dass die in Zusammenhang mit dem Angebot emittierten Warrants voraussichtlich am oder um den 25. Februar 2021 unter dem Tickersymbol „HITI.WR“ den Handel an der TSX Venture Exchange aufnehmen werden.

 

Update der Übernahme

 

Wie in seiner Pressemitteilung vom 25. Januar 2021 bekannt gegeben, hat das Unternehmen ein Abkommen hinsichtlich der Übernahme von Smoke Cartel Inc. (OTCQB: SMKC) („Smoke Cartel“) unterzeichnet, einem führenden E-Commerce-Einzelhandel für Konsumzubehör, einschließlich Glaswasserpfeifen und Vaporizer, sowie CBD-Produkte auf Hanfbasis.  Die Übernahme von Smoke Cartel durch das Unternehmen geht reibungslos voran. Als Teil der Unterzeichnung des Fusionsabkommens haben Aktionäre, die mehr als den erforderlichen Prozentsatz der erforderlichen Aktien (50,1%) besaßen, Stimmbindungsvereinbarung unterzeichnet, in denen sie sich dazu verpflichtet haben, die Fusion zu genehmigen.  Die Transaktion ist auf einem guten Weg, um in der ersten Märzhälfte 2021 abgeschlossen zu werden.

 

Gleichzeitig freut sich das Unternehmen bekannt zu geben, dass es abgesehen von Smoke Cartel zurzeit auch mit anderen Parteien Gespräche hinsichtlich potenzieller Transaktionen führt.  Obwohl diese Gespräche gut vorangehen, kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass sie zu einem Ergebnis führen werden.

 

„Nachdem wir nun unser Eigenkapitalangebot in Höhe von 23 Millionen Dollar abgeschlossen haben und in diesem Geschäftsjahr bis dato über 27 Millionen Dollar an Schulden umgewandelt haben, wächst die finanzielle Stärke von High Tide jeden Tag und war noch nie so stark.  Dies ist zahlreichen Unternehmen nicht entgangen, die sich an High Tide gewandt haben und uns als ihren potenziellen Partner der Wahl ansehen. Angesichts unseres ganzheitlichen Modells beinhaltet dies nicht nur andere Cannabis-Einzelhändler in Kanada, sondern auch Unternehmen in anderen Bereichen der Wertschöpfungskette – einschließlich Zubehörhersteller und -marken, anderer E-Commerce-Einzelhändler sowie CBD-Unternehmen in den USA", sagte Raj Grover, President und Chief Executive Officer von High Tide.  „Angesichts seiner bestehenden profitablen Betriebe und seiner starken Bilanz ist High Tide für Übernahmen bestens gerüstet.  Wir planen, intensiv Transaktionen zu verfolgen, die unmittelbar wachstumsfördernd für unsere Aktionäre sein würden, sowie solche, die uns weiterhin in eine günstige Lage bringen können, um rasch von der sich schnell entwickelnden behördlichen und rechtlichen Landschaft in den USA zu profitieren“, fügte Herr Grover hinzu.

 

Über High Tide Inc.

 

High Tide ist ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör gerichtet ist. Das Unternehmen ist - gemessen am Umsatz - der größte kanadische Cannabiseinzelhändler für Genusszwecke; es betreibt derzeit 70 Standorte in ganz Ontario, Alberta, Manitoba und Saskatchewan. Das Einzelhandelssegment von High Tide umfasst die folgenden Ketten: Canna Cabana, KushBar, Meta Cannabis Co., Meta Cannabis Supply Co. und NewLeaf Cannabis. Derzeit werden zusätzliche Standorte im ganzen Land entwickelt. High Tide beliefert Verbraucher seit über einem Jahrzehnt durch seine zahlreichen Konsumzubehör-Unternehmen, einschließlich der E-Commerce-Plattformen Grasscity.com und CBDcity.com, und seine Vertriebsabteilung Valiant Distribution, einschließlich des lizenzierten Unterhaltungsmarkenherstellers Famous Brandz. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren. Zu den wichtigsten Investoren von High Tide in dieser Branche zählen Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA) und Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB) (TSX: ACB).

 

WARNHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN

 

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die erhebliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten beinhalten, von denen einige außerhalb der Kontrolle von High Tide liegen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie "planen", " anhalten", "erwarten", "projizieren", "beabsichtigen", "glauben", "antizipieren", "schätzen", "können", "werden", "potenziell", "vorgeschlagen" und andere ähnliche Wörter gekennzeichnet, oder durch Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten "können" oder "werden". Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören insbesondere, aber nicht ausschließlich, Aussagen in Bezug auf die Absicht und Fähigkeit von High Tide, die Akquisition von Smoke Cartel abzuschließen, sowie die Erwartung von High Tide, andere potenzielle Transaktionen oder Akquisitionen abschließen zu können, die sich für die Aktionäre von High Tide positiv auswirken.Bei diesen Aussagen handelt es sich lediglich um Vorhersagen, und es wurden verschiedene Annahmen getroffen, um die Schlussfolgerungen zu ziehen oder die Prognosen zu erstellen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung enthalten sind. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen, die bei der Erstellung solcher Aussagen verwendet wurden, als ungenau erweisen können, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig angesehen wurden, und dass man sich daher nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollte.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Prognosen oder Projektionen erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erwartet oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (i) unvorhergesehene Entwicklungen der allgemeinen Wirtschafts-, Finanzmarkt-, Gesetzgebungs-, Regulierungs-, Wettbewerbs- und politischen Bedingungen, in denen High Tide tätig ist, (ii) verstärkter Wettbewerb und Marktvolatilität, (iii) das Auftreten von natürlichen und unnatürlichen Katastrophenereignissen und daraus resultierenden Ansprüchen und (iv) Risiken, die mit der COVID-19-Pandemie zusammenhängen oder daraus entstehen, einschließlich einer Verschlechterung der allgemeinen Wirtschafts- und Marktbedingungen. Darüber hinaus treten von Zeit zu Zeit neue Faktoren auf, und es ist dem Management von High Tide nicht möglich, alle diese Faktoren vorherzusagen oder die Auswirkungen jedes dieser Faktoren auf das Geschäft von High Tide oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen, im Voraus zu beurteilen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf den derzeit verfügbaren Informationen und auf den Annahmen, die das Management von High Tide für angemessen hält. Der Zweck solcher zukunftsgerichteten Aussagen ist es lediglich, dem Leser eine Beschreibung der Erwartungen des Managements von High Tide zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung zu geben, und solche zukunftsgerichteten Aussagen sind möglicherweise für keinen anderen Zweck geeignet.

 

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich nicht in unangemessener Weise auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen verlassen sollten. Sofern nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt High Tide keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Pressemitteilung oder den Eintritt unvorhergesehener Ereignisse widerzuspiegeln, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen.

 

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

 

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar.  Die Wertpapiere wurden bzw. werden weder nach dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (das „Gesetz von 1933“) noch nach den einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Personen (im Gesetz von 1933 als „U.S. Persons“ bezeichnet) abgegeben bzw. verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem Gesetz von 1933 bzw. den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt und keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

 

KONTAKTDATEN

 

High Tide Inc.

Vahan Ajamian

Vice President, Capital Markets

ir@hightideinc.com 

Tel. 1 (403) 770-9435; DW 116

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 




 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wolford, Flughafen Wien, Cleen Energy, Wienerberger, Verbund, CA Immo, Erste Group, FACC, OMV, Palfinger, Polytec Group, RBI, startup300, VST Building Technologies, Porr, Oberbank AG Stamm, Linz Textil Holding, Österreichische Post, voestalpine.


Random Partner

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2G8X1
AT0000A2HAQ7
AT0000A2APK3
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(5), Fabasoft(1), FACC(1), EVN(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 2.15%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.87%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(7), S&T(4), Wienerberger(2), FACC(2), Erste Group(1), RBI(1), EVN(1), Kapsch TrafficCom(1), Andritz(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.94%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.05%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Fabasoft(2), S&T(1), Pierer Mobility AG(1)
    Star der Stunde: Flughafen Wien 1.13%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -2.58%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: EVN(2), S&T(2), AMS(1), S Immo(1)
    Österreich-Depots: Ultimo-Update (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Flughafen Wien 0.73%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.27%

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Thiem, Biathlon, Ski-WM

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. Februar 2021

    High Tide verbessert Bilanz beträchtlich, nachdem weitere 20 Mio. $ an Schulden zu Firmenkapital umgewandelt wurden, und stellt weitere Updates bereit


    23.02.2021

    Calgary (Alberta), CNW, 23. Februar 2021. High Tide Inc. (TSX-V: HITI, OTCQB: HITIF, FRA: 2LY) („High Tide“ oder das „Unternehmen“), ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, das auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör spezialisiert ist, freut sich, dem Markt über die folgenden Entwicklungen zu informieren.

     

    Umwandlung weiterer 20 Mio. $ an Schulden

     

    Im Zeitraum zwischen 1. und 19. Februar 2021 haben unterschiedliche Inhaber von Wandelschuldverschreibungen im Wert von insgesamt 19.860.000 Dollar ihre Schulden gemäß den Bedingungen der unterschiedlichen Wandelschuldverschreibungen zu Stammaktien von High Tide umgewandelt.  Diese Umwandlungen liegen über den 7.365.000 Dollar an umgewandelten Schulden gemäß der Pressemitteilung des Unternehmens vom 1. Februar 2021 und sollten dem Unternehmen zusätzliche 2,4 Millionen Dollar an entgangenen Zinskosten ersparen.

     

    Ausübung von Warrants und Optionen bringt weitere 3,3 Mio. $ an Einnahmen

     

    Zwischen 1. Januar und 19. Februar 2021 haben sich unteraschiedliche Inhaber von Optionen und Warrants dazu entschieden, ihre jeweiligen Wertpapiere auszuüben, was dem Unternehmen Bareinnahmen in Höhe von 3,3 Millionen Dollar bescherte.

     

    Warrants aus Bought-Deal in Höhe von 23 Mio. $ sollen Notierung noch in dieser Woche aufnehmen

     

    Wie in unserer Pressemitteilung vom 22. Februar 2021 bekannt gegeben, hat das Unternehmen eine Bought-Deal-Finanzierung in Höhe von 23 Millionen Dollar (das „Angebot“) abgeschlossen. In Zusammenhang mit dem Angebot hat das Unternehmen insgesamt 23.958.332 Warrants auf den Erwerb von Stammaktien emittiert (jeder ganze Warrant ein „Warrant“). Jeder Warrant berechtigt seinen Inhaber, innerhalb von 36 Monaten nach dem Abschluss des Angebots eine weitere Stammaktie zu einem Ausübungspreis von 0,58 Dollar zu erwerben.  Das Unternehmen meldete heute, dass die in Zusammenhang mit dem Angebot emittierten Warrants voraussichtlich am oder um den 25. Februar 2021 unter dem Tickersymbol „HITI.WR“ den Handel an der TSX Venture Exchange aufnehmen werden.

     

    Update der Übernahme

     

    Wie in seiner Pressemitteilung vom 25. Januar 2021 bekannt gegeben, hat das Unternehmen ein Abkommen hinsichtlich der Übernahme von Smoke Cartel Inc. (OTCQB: SMKC) („Smoke Cartel“) unterzeichnet, einem führenden E-Commerce-Einzelhandel für Konsumzubehör, einschließlich Glaswasserpfeifen und Vaporizer, sowie CBD-Produkte auf Hanfbasis.  Die Übernahme von Smoke Cartel durch das Unternehmen geht reibungslos voran. Als Teil der Unterzeichnung des Fusionsabkommens haben Aktionäre, die mehr als den erforderlichen Prozentsatz der erforderlichen Aktien (50,1%) besaßen, Stimmbindungsvereinbarung unterzeichnet, in denen sie sich dazu verpflichtet haben, die Fusion zu genehmigen.  Die Transaktion ist auf einem guten Weg, um in der ersten Märzhälfte 2021 abgeschlossen zu werden.

     

    Gleichzeitig freut sich das Unternehmen bekannt zu geben, dass es abgesehen von Smoke Cartel zurzeit auch mit anderen Parteien Gespräche hinsichtlich potenzieller Transaktionen führt.  Obwohl diese Gespräche gut vorangehen, kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass sie zu einem Ergebnis führen werden.

     

    „Nachdem wir nun unser Eigenkapitalangebot in Höhe von 23 Millionen Dollar abgeschlossen haben und in diesem Geschäftsjahr bis dato über 27 Millionen Dollar an Schulden umgewandelt haben, wächst die finanzielle Stärke von High Tide jeden Tag und war noch nie so stark.  Dies ist zahlreichen Unternehmen nicht entgangen, die sich an High Tide gewandt haben und uns als ihren potenziellen Partner der Wahl ansehen. Angesichts unseres ganzheitlichen Modells beinhaltet dies nicht nur andere Cannabis-Einzelhändler in Kanada, sondern auch Unternehmen in anderen Bereichen der Wertschöpfungskette – einschließlich Zubehörhersteller und -marken, anderer E-Commerce-Einzelhändler sowie CBD-Unternehmen in den USA", sagte Raj Grover, President und Chief Executive Officer von High Tide.  „Angesichts seiner bestehenden profitablen Betriebe und seiner starken Bilanz ist High Tide für Übernahmen bestens gerüstet.  Wir planen, intensiv Transaktionen zu verfolgen, die unmittelbar wachstumsfördernd für unsere Aktionäre sein würden, sowie solche, die uns weiterhin in eine günstige Lage bringen können, um rasch von der sich schnell entwickelnden behördlichen und rechtlichen Landschaft in den USA zu profitieren“, fügte Herr Grover hinzu.

     

    Über High Tide Inc.

     

    High Tide ist ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör gerichtet ist. Das Unternehmen ist - gemessen am Umsatz - der größte kanadische Cannabiseinzelhändler für Genusszwecke; es betreibt derzeit 70 Standorte in ganz Ontario, Alberta, Manitoba und Saskatchewan. Das Einzelhandelssegment von High Tide umfasst die folgenden Ketten: Canna Cabana, KushBar, Meta Cannabis Co., Meta Cannabis Supply Co. und NewLeaf Cannabis. Derzeit werden zusätzliche Standorte im ganzen Land entwickelt. High Tide beliefert Verbraucher seit über einem Jahrzehnt durch seine zahlreichen Konsumzubehör-Unternehmen, einschließlich der E-Commerce-Plattformen Grasscity.com und CBDcity.com, und seine Vertriebsabteilung Valiant Distribution, einschließlich des lizenzierten Unterhaltungsmarkenherstellers Famous Brandz. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren. Zu den wichtigsten Investoren von High Tide in dieser Branche zählen Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA) und Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB) (TSX: ACB).

     

    WARNHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN

     

    Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die erhebliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten beinhalten, von denen einige außerhalb der Kontrolle von High Tide liegen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie "planen", " anhalten", "erwarten", "projizieren", "beabsichtigen", "glauben", "antizipieren", "schätzen", "können", "werden", "potenziell", "vorgeschlagen" und andere ähnliche Wörter gekennzeichnet, oder durch Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten "können" oder "werden". Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören insbesondere, aber nicht ausschließlich, Aussagen in Bezug auf die Absicht und Fähigkeit von High Tide, die Akquisition von Smoke Cartel abzuschließen, sowie die Erwartung von High Tide, andere potenzielle Transaktionen oder Akquisitionen abschließen zu können, die sich für die Aktionäre von High Tide positiv auswirken.Bei diesen Aussagen handelt es sich lediglich um Vorhersagen, und es wurden verschiedene Annahmen getroffen, um die Schlussfolgerungen zu ziehen oder die Prognosen zu erstellen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung enthalten sind. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen, die bei der Erstellung solcher Aussagen verwendet wurden, als ungenau erweisen können, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig angesehen wurden, und dass man sich daher nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollte.

     

    Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Prognosen oder Projektionen erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erwartet oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (i) unvorhergesehene Entwicklungen der allgemeinen Wirtschafts-, Finanzmarkt-, Gesetzgebungs-, Regulierungs-, Wettbewerbs- und politischen Bedingungen, in denen High Tide tätig ist, (ii) verstärkter Wettbewerb und Marktvolatilität, (iii) das Auftreten von natürlichen und unnatürlichen Katastrophenereignissen und daraus resultierenden Ansprüchen und (iv) Risiken, die mit der COVID-19-Pandemie zusammenhängen oder daraus entstehen, einschließlich einer Verschlechterung der allgemeinen Wirtschafts- und Marktbedingungen. Darüber hinaus treten von Zeit zu Zeit neue Faktoren auf, und es ist dem Management von High Tide nicht möglich, alle diese Faktoren vorherzusagen oder die Auswirkungen jedes dieser Faktoren auf das Geschäft von High Tide oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen, im Voraus zu beurteilen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf den derzeit verfügbaren Informationen und auf den Annahmen, die das Management von High Tide für angemessen hält. Der Zweck solcher zukunftsgerichteten Aussagen ist es lediglich, dem Leser eine Beschreibung der Erwartungen des Managements von High Tide zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung zu geben, und solche zukunftsgerichteten Aussagen sind möglicherweise für keinen anderen Zweck geeignet.

     

    Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich nicht in unangemessener Weise auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen verlassen sollten. Sofern nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt High Tide keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Pressemitteilung oder den Eintritt unvorhergesehener Ereignisse widerzuspiegeln, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen.

     

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

     

    Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar.  Die Wertpapiere wurden bzw. werden weder nach dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (das „Gesetz von 1933“) noch nach den einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Personen (im Gesetz von 1933 als „U.S. Persons“ bezeichnet) abgegeben bzw. verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem Gesetz von 1933 bzw. den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt und keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

     

    KONTAKTDATEN

     

    High Tide Inc.

    Vahan Ajamian

    Vice President, Capital Markets

    ir@hightideinc.com 

    Tel. 1 (403) 770-9435; DW 116

     

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

     




     

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wolford, Flughafen Wien, Cleen Energy, Wienerberger, Verbund, CA Immo, Erste Group, FACC, OMV, Palfinger, Polytec Group, RBI, startup300, VST Building Technologies, Porr, Oberbank AG Stamm, Linz Textil Holding, Österreichische Post, voestalpine.


    Random Partner

    AT&S
    Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

    >> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2G8X1
    AT0000A2HAQ7
    AT0000A2APK3
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(5), Fabasoft(1), FACC(1), EVN(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 2.15%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.87%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(7), S&T(4), Wienerberger(2), FACC(2), Erste Group(1), RBI(1), EVN(1), Kapsch TrafficCom(1), Andritz(1)
      Star der Stunde: DO&CO 0.94%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.05%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Fabasoft(2), S&T(1), Pierer Mobility AG(1)
      Star der Stunde: Flughafen Wien 1.13%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -2.58%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: EVN(2), S&T(2), AMS(1), S Immo(1)
      Österreich-Depots: Ultimo-Update (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Flughafen Wien 0.73%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.27%

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Thiem, Biathlon, Ski-WM

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. Februar 2021