Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.02.2021

In der Wochensicht ist vorne: SFC Energy 9,59% vor E.ON -0,68%, Verbio -3,66%, Ballard Power Systems -4,32%, RWE -6,26%, EVN -8,12%, Verbund -14,7% und

In der Monatssicht ist vorne: SFC Energy 59,44% vor Ballard Power Systems 22,99% , Verbio 3,34% , E.ON -0,73% , EVN -2,42% , Verbund -5,81% , RWE -8,54% und Weitere Highlights: EVN ist nun 5 Tage im Minus (8,12% Verlust von 20,2 auf 18,56).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SFC Energy 68,44% (Vorjahr: 63,99 Prozent) im Plus. Dahinter Ballard Power Systems 50,55% (Vorjahr: 238,02 Prozent) und Verbio 15,8% (Vorjahr: 161,95 Prozent). E.ON -3,49% (Vorjahr: -4,83 Prozent) im Minus. Dahinter RWE -1,74% (Vorjahr: 26,4 Prozent) und Verbund -0,29% (Vorjahr: 56,12 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 96,15%, Verbio 87,61% und SFC Energy 77,65%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: E.ON -8,08%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Verbund-Aktie am besten: 1,83% Plus. Dahinter EVN mit +1,56% , RWE mit +0,32% und Verbio mit +0,14% SFC Energy mit -0% , E.ON mit -0,09% und Ballard Power Systems mit -1,47% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Energie ist 16,63% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

1. IT, Elektronik, 3D: 59,67% Show latest Report (06.02.2021)
2. Auto, Motor und Zulieferer: 22,16% Show latest Report (13.02.2021)
3. Crane: 19,57% Show latest Report (13.02.2021)
4. Energie: 19,01% Show latest Report (06.02.2021)
5. Gaming: 18,08% Show latest Report (06.02.2021)
6. Zykliker Österreich: 17,72% Show latest Report (06.02.2021)
7. Ölindustrie: 16,56% Show latest Report (06.02.2021)
8. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 14,1% Show latest Report (06.02.2021)
9. Licht und Beleuchtung: 14,09% Show latest Report (06.02.2021)
10. Börseneulinge 2019: 13,74% Show latest Report (13.02.2021)
11. Stahl: 12,53% Show latest Report (06.02.2021)
12. OÖ10 Members: 11,96% Show latest Report (06.02.2021)
13. Computer, Software & Internet : 10,04% Show latest Report (13.02.2021)
14. Solar: 9,79% Show latest Report (06.02.2021)
15. Post: 9,72% Show latest Report (06.02.2021)
16. Bau & Baustoffe: 9,31% Show latest Report (13.02.2021)
17. Deutsche Nebenwerte: 9,03% Show latest Report (13.02.2021)
18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,93% Show latest Report (06.02.2021)
19. Rohstoffaktien: 7,68% Show latest Report (06.02.2021)
20. MSCI World Biggest 10: 6,89% Show latest Report (06.02.2021)
21. Global Innovation 1000: 6,56% Show latest Report (06.02.2021)
22. Banken: 4,57% Show latest Report (13.02.2021)
23. Media: 4,53% Show latest Report (06.02.2021)
24. Sport: 3,41% Show latest Report (06.02.2021)
25. Runplugged Running Stocks: 3,23%
26. Aluminium: 2,51%
27. Versicherer: 2,15% Show latest Report (06.02.2021)
28. Immobilien: 1,16% Show latest Report (06.02.2021)
29. Telekom: 1,12% Show latest Report (06.02.2021)
30. Konsumgüter: -2,77% Show latest Report (06.02.2021)
31. Big Greeks: -3,34% Show latest Report (13.02.2021)
32. Luftfahrt & Reise: -5,64% Show latest Report (06.02.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

ValueHunter
zu RWE (10.02.)

Im Zuge der wöchentlichen Überprüfung mussten die Aktien der RWE das wikifolio verlassen. Aufgrund eines weniger positiv erscheinenden Kursmomentums ist die Gesamteinschätzung auf Verkauf gefallen. 

TranspaShare
zu RWE (10.02.)

Verkauft am 10.02.21

TranspaShare
zu RWE (10.02.)

Verkauft am 10.02.21

MSeibold
zu RWE (08.02.)

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von RWE nach Zuteilung von 3 Gigawatt an einem Offshore-Projekt in Großbritannien im Rahmen einer Auktion auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 48 Euro belassen. Die Ankündigung sei positiv zu sehen, das Projekt biete RWE eine größere Wachstumsstrecke, schrieb Analyst Alberto Gandolfi in einer am Montag vorliegenden Studie.  Ich sehe RWE als einen der größten Profiteure des Europäischen Green Deals. Ich gehe long. 

theyoungone
zu VBK (11.02.)

Bei Verbio hatten wir ein Kaufsignal, mit einem Hammer im Candelstick Chart, den ich für einen Einstieg genutzt habe. Nach den zuletzt fallenden Kursen zeigte sich bereits heute eine leichte Erholung. Die Bilanzzahlen waren durchaus positiv zu interpretieren, auch wenn keine riesigen Umsatzsteigerungen verzeichnet wurden, entwickelt sich das Unternehmen kontinuierlich weiter. Ich denke hier werden wir im laufe des Jahres eine deutliche 2-stellige Performance erleben.

RaketenTrading
zu VBK (11.02.)

Der Rebound-Trade ging super auf. Ich gehe erstmal raus.

PixelInvestment
zu F3C (10.02.)

Kein roter Faden ... ... der sich auch heute wieder durch unser Portfolio zieht. Gestern hatte es ja mit tiefroten Zahlen nur so gehagelt, heute hat sich das Ganze wieder beruhigt. Die Anleger sind mit dem richtigen Bein aufgestanden. Nach dem gestrigen Kursstürzchen von SFC ENERGY können wir heute wieder auf ein sattes Plus blicken. Die Brunnthaler haben ja, wie bekannt, ein größeres https://www.godmode-trader.de/nachricht/dgap-news-sfc-energy-liefert-efoy-pro-brennstoffzellen-fuer-smart-city-projekt-in-itanagar-indien-und-schliesst-das-projekt-erfolgreich-ab,9165072erfolgreich abgeschlossen und wir können uns zurücklehnen und einen heißen Espresso genießen!

SIGAVEST
zu F3C (08.02.)

Wir kaufen uns heute bei SFC Energy ein. Der Wasserstoffspezialist hat noch Nachhollbedarf. 2021 soll der Dreh in die schwarzen Zahlen erfolgen und auch ein Netto-Cash-Flow erzielt werden.

DanielLimper
zu EOAN (08.02.)

08.02.2021: 100 ST. Nachkauf

Globalist
zu BLDP (12.02.)

Ballard Power hat einen Entwicklungsvertrag mit Chart Industries für Onboard-Wasserstofflösungen für die Schwerlastmobilität geschlossen.  Beide Unternehmen werden gemeinsam eine Systemlösung entwickeln, die einen Brennstoffzellenmotor mit integrierter Speicherung und Verdampfung von flüssigem Wasserstoff ("LH2") für die Transportindustrie umfasst. Dieses Antriebssystem soll in Bussen, Lkws, Schienenfahrzeugen und Schiffen zum Einsatz kommen. 

Sidolin123
zu BLDP (12.02.)

Ballard Power: Das ist stark – Aktie kämpft sich weiter nach oben https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/ballard-power-das-ist-stark-aktie-kaempft-sich-weiter-nach-oben--20225521.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag

TJB
zu BLDP (11.02.)

Industry veterans collaborate on hydrogen-powered heavy-duty vehicle developments https://www.h2-view.com/story/industry-veterans-collaborate-on-hydrogen-powered-heavy-duty-vehicle-developments/  

TJB
zu BLDP (11.02.)

Ballard Power: Das ist stark – Aktie kämpft sich weiter nach oben https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/ballard-power-das-ist-stark-aktie-kaempft-sich-weiter-nach-oben--20225521.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag

TJB
zu BLDP (11.02.)

Ballard, Chart enter MOU to develop fuel cell engine https://www.stockwatch.com/News/Item/?bid=Z-C:BLDP-3030013

LugInvest
zu BLDP (11.02.)

BALLARD SIGNS JOINT DEVELOPMENT AGREEMENT WITH CHART INDUSTRIES FOR HEAVY-DUTY MOBILITY ONBOARD HYDROGEN SOLUTIONS https://www.stockwatch.com/News/Item/?bid=Z-C:BLDP-3030013

Skyy
zu BLDP (10.02.)

Ballard Power möchte über eine Kapitalerhöhung Gelder einsammeln, um das Wachstum zu finanzieren. Dazu sollen 11 Mio. Stammaktien ausgegeben werden, die einen Bruttoerlös von etwa 350 Mio. USD einbringen sollen. Der Preis je Aktie liegt bei 37,00 USD. Nachweis: https://www.iwr.de/news/ballard-power-kapitalerhoehung-zur-finanzierung-des-wachstums-news37238

Globalist
zu BLDP (10.02.)

Ballard Power und Global Energy Ventures machen sich auf ein Schiff mit Brennstoffzellenantrieb herzustellen. C-H2 Ship, so der Name des Schiffs, soll für den Transport von komprimiertem grünen Wasserstoff konzipiert werden.  Innerhalb der Vereinbarung ist GEV zuständig für die Entwurfsgenehmigung, die Entwicklung, Finanzierung und den Betrieb des Schiffes, sowie für das nötige Stromversorgungssystem. Ballard wird für das Schiff, das letztendlich 2.000 Tonnen komprimierten Wasserstoff speichern soll, verantwortlich sein. Das System von Ballard wird den Wasserstoffbrennstoff aus dem an Bord gespeicherten Wasserstoff beziehen.  Darüber hinaus unterstützt Ballard GEV bei der Integration des Brennstoffzellensystems. Die Antriebsleistung des Schiffes wird sich auf 26 MW belaufen.

TJB
zu BLDP (10.02.)

Solaris: Auf Präsentationstour mit dem Urbino 12 hydrogen https://www.youtube.com/watch?v=ZY8P6S_kHcs&feature=emb_title

TJB
zu BLDP (10.02.)

H2-Update | Ballard Power’s Brennstoffzellen besonders gut für Omnibusse? Solaris sammelt Aufträge non Stop, Kalifornien bringt weitere Nachfrage https://www.nebenwerte-magazin.com/h2-update-ballard-powers-brennstoffzellen-besonders-gut-fuer-omnibusse-solaris-sammelt-auftraege-non-stop-kalifornien-bringt-weitere-nachfrage/

AlexBoersianer
zu BLDP (08.02.)

Schön den Dip gekauft und innerhalb weniger Tage über 30% Gewinn eingefahren, realisiere nun ein Viertel des Investments. 

Poleposition
zu BLDP (08.02.)

Die Wasserstoffpaste von Fraunhofer kann der Durchbruch in der Marktdurchsetzung der Brennstoffzellentechnik sein. Wir glauben an Wasserstoff als ein wichtiger Baustein zur Erreichung der Klimaziele. Wasserstoff als Zukunftstechnologie ist in unseren beiden wikifolios Megatrend Gewinner (+66,1% seit September 2020) und Megatrend Gewinner Basic (+35,7% seit Jahresbeginn) vertreten. Für beide Portfolios ist die Emmission beantragt. Vormerkungen willkommen. https://www.stern.de/digital/technik/wende-beim-wasserstoff---fraunhofer-institut-baendigt-das-gefaehrliche-gas-in-einer-powerpaste-30363022.html?utm_medium=posting&utm_campaign=stern_fanpage&utm_source=facebook&fbclid=IwAR2IrM-i4x5fVnMrmalyJNSAOxjdWS4aVf1p4o8d49J-4xEESD0y1b42IcI





 

Bildnachweis

1. BSN Group Energie Performancevergleich YTD, Stand: 13.02.2021

2. Atomkraftwerk, Energie, http://www.shutterstock.com/de/pic-92546413/stock-photo-nuclear-power-station-realistic-d-render-with-real-clouds.html

Aktien auf dem Radar:CA Immo, Wienerberger, Bawag, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Verbund, ATX, ATX Prime, ATX TR, Erste Group, SBO, Porr, BKS Bank Stamm, Mayr-Melnhof, Frequentis, OMV, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Immofinanz.


Random Partner

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QM25
AT0000A2QMV3
AT0000A2K9J2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: EVN(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.26%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(8), RBI(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.73%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: OMV(3)
    Österreich-Depots: Neuling Voquz Labs wird 44. PIR-Partner (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 1.74%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Fabasoft(2), S&T(2), Kapsch TrafficCom(1)
    BSN Vola-Event Bawag

    Featured Partner Video

    Schnelligkeit für die Langstrecke - So trainieren die besten der Welt

    ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/3hLUDDU ► Zum Originalvideo: https://youtu.be/4B94WMAwZNg ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Be...

    SFC Energy und vs. Verbund und EVN – kommentierter KW 6 Peer Group Watch Energie


    13.02.2021

    In der Wochensicht ist vorne: SFC Energy 9,59% vor E.ON -0,68%, Verbio -3,66%, Ballard Power Systems -4,32%, RWE -6,26%, EVN -8,12%, Verbund -14,7% und

    In der Monatssicht ist vorne: SFC Energy 59,44% vor Ballard Power Systems 22,99% , Verbio 3,34% , E.ON -0,73% , EVN -2,42% , Verbund -5,81% , RWE -8,54% und Weitere Highlights: EVN ist nun 5 Tage im Minus (8,12% Verlust von 20,2 auf 18,56).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SFC Energy 68,44% (Vorjahr: 63,99 Prozent) im Plus. Dahinter Ballard Power Systems 50,55% (Vorjahr: 238,02 Prozent) und Verbio 15,8% (Vorjahr: 161,95 Prozent). E.ON -3,49% (Vorjahr: -4,83 Prozent) im Minus. Dahinter RWE -1,74% (Vorjahr: 26,4 Prozent) und Verbund -0,29% (Vorjahr: 56,12 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 96,15%, Verbio 87,61% und SFC Energy 77,65%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: E.ON -8,08%,
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Verbund-Aktie am besten: 1,83% Plus. Dahinter EVN mit +1,56% , RWE mit +0,32% und Verbio mit +0,14% SFC Energy mit -0% , E.ON mit -0,09% und Ballard Power Systems mit -1,47% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Energie ist 16,63% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

    1. IT, Elektronik, 3D: 59,67% Show latest Report (06.02.2021)
    2. Auto, Motor und Zulieferer: 22,16% Show latest Report (13.02.2021)
    3. Crane: 19,57% Show latest Report (13.02.2021)
    4. Energie: 19,01% Show latest Report (06.02.2021)
    5. Gaming: 18,08% Show latest Report (06.02.2021)
    6. Zykliker Österreich: 17,72% Show latest Report (06.02.2021)
    7. Ölindustrie: 16,56% Show latest Report (06.02.2021)
    8. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 14,1% Show latest Report (06.02.2021)
    9. Licht und Beleuchtung: 14,09% Show latest Report (06.02.2021)
    10. Börseneulinge 2019: 13,74% Show latest Report (13.02.2021)
    11. Stahl: 12,53% Show latest Report (06.02.2021)
    12. OÖ10 Members: 11,96% Show latest Report (06.02.2021)
    13. Computer, Software & Internet : 10,04% Show latest Report (13.02.2021)
    14. Solar: 9,79% Show latest Report (06.02.2021)
    15. Post: 9,72% Show latest Report (06.02.2021)
    16. Bau & Baustoffe: 9,31% Show latest Report (13.02.2021)
    17. Deutsche Nebenwerte: 9,03% Show latest Report (13.02.2021)
    18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,93% Show latest Report (06.02.2021)
    19. Rohstoffaktien: 7,68% Show latest Report (06.02.2021)
    20. MSCI World Biggest 10: 6,89% Show latest Report (06.02.2021)
    21. Global Innovation 1000: 6,56% Show latest Report (06.02.2021)
    22. Banken: 4,57% Show latest Report (13.02.2021)
    23. Media: 4,53% Show latest Report (06.02.2021)
    24. Sport: 3,41% Show latest Report (06.02.2021)
    25. Runplugged Running Stocks: 3,23%
    26. Aluminium: 2,51%
    27. Versicherer: 2,15% Show latest Report (06.02.2021)
    28. Immobilien: 1,16% Show latest Report (06.02.2021)
    29. Telekom: 1,12% Show latest Report (06.02.2021)
    30. Konsumgüter: -2,77% Show latest Report (06.02.2021)
    31. Big Greeks: -3,34% Show latest Report (13.02.2021)
    32. Luftfahrt & Reise: -5,64% Show latest Report (06.02.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    ValueHunter
    zu RWE (10.02.)

    Im Zuge der wöchentlichen Überprüfung mussten die Aktien der RWE das wikifolio verlassen. Aufgrund eines weniger positiv erscheinenden Kursmomentums ist die Gesamteinschätzung auf Verkauf gefallen. 

    TranspaShare
    zu RWE (10.02.)

    Verkauft am 10.02.21

    TranspaShare
    zu RWE (10.02.)

    Verkauft am 10.02.21

    MSeibold
    zu RWE (08.02.)

    Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von RWE nach Zuteilung von 3 Gigawatt an einem Offshore-Projekt in Großbritannien im Rahmen einer Auktion auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 48 Euro belassen. Die Ankündigung sei positiv zu sehen, das Projekt biete RWE eine größere Wachstumsstrecke, schrieb Analyst Alberto Gandolfi in einer am Montag vorliegenden Studie.  Ich sehe RWE als einen der größten Profiteure des Europäischen Green Deals. Ich gehe long. 

    theyoungone
    zu VBK (11.02.)

    Bei Verbio hatten wir ein Kaufsignal, mit einem Hammer im Candelstick Chart, den ich für einen Einstieg genutzt habe. Nach den zuletzt fallenden Kursen zeigte sich bereits heute eine leichte Erholung. Die Bilanzzahlen waren durchaus positiv zu interpretieren, auch wenn keine riesigen Umsatzsteigerungen verzeichnet wurden, entwickelt sich das Unternehmen kontinuierlich weiter. Ich denke hier werden wir im laufe des Jahres eine deutliche 2-stellige Performance erleben.

    RaketenTrading
    zu VBK (11.02.)

    Der Rebound-Trade ging super auf. Ich gehe erstmal raus.

    PixelInvestment
    zu F3C (10.02.)

    Kein roter Faden ... ... der sich auch heute wieder durch unser Portfolio zieht. Gestern hatte es ja mit tiefroten Zahlen nur so gehagelt, heute hat sich das Ganze wieder beruhigt. Die Anleger sind mit dem richtigen Bein aufgestanden. Nach dem gestrigen Kursstürzchen von SFC ENERGY können wir heute wieder auf ein sattes Plus blicken. Die Brunnthaler haben ja, wie bekannt, ein größeres https://www.godmode-trader.de/nachricht/dgap-news-sfc-energy-liefert-efoy-pro-brennstoffzellen-fuer-smart-city-projekt-in-itanagar-indien-und-schliesst-das-projekt-erfolgreich-ab,9165072erfolgreich abgeschlossen und wir können uns zurücklehnen und einen heißen Espresso genießen!

    SIGAVEST
    zu F3C (08.02.)

    Wir kaufen uns heute bei SFC Energy ein. Der Wasserstoffspezialist hat noch Nachhollbedarf. 2021 soll der Dreh in die schwarzen Zahlen erfolgen und auch ein Netto-Cash-Flow erzielt werden.

    DanielLimper
    zu EOAN (08.02.)

    08.02.2021: 100 ST. Nachkauf

    Globalist
    zu BLDP (12.02.)

    Ballard Power hat einen Entwicklungsvertrag mit Chart Industries für Onboard-Wasserstofflösungen für die Schwerlastmobilität geschlossen.  Beide Unternehmen werden gemeinsam eine Systemlösung entwickeln, die einen Brennstoffzellenmotor mit integrierter Speicherung und Verdampfung von flüssigem Wasserstoff ("LH2") für die Transportindustrie umfasst. Dieses Antriebssystem soll in Bussen, Lkws, Schienenfahrzeugen und Schiffen zum Einsatz kommen. 

    Sidolin123
    zu BLDP (12.02.)

    Ballard Power: Das ist stark – Aktie kämpft sich weiter nach oben https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/ballard-power-das-ist-stark-aktie-kaempft-sich-weiter-nach-oben--20225521.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag

    TJB
    zu BLDP (11.02.)

    Industry veterans collaborate on hydrogen-powered heavy-duty vehicle developments https://www.h2-view.com/story/industry-veterans-collaborate-on-hydrogen-powered-heavy-duty-vehicle-developments/  

    TJB
    zu BLDP (11.02.)

    Ballard Power: Das ist stark – Aktie kämpft sich weiter nach oben https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/ballard-power-das-ist-stark-aktie-kaempft-sich-weiter-nach-oben--20225521.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag

    TJB
    zu BLDP (11.02.)

    Ballard, Chart enter MOU to develop fuel cell engine https://www.stockwatch.com/News/Item/?bid=Z-C:BLDP-3030013

    LugInvest
    zu BLDP (11.02.)

    BALLARD SIGNS JOINT DEVELOPMENT AGREEMENT WITH CHART INDUSTRIES FOR HEAVY-DUTY MOBILITY ONBOARD HYDROGEN SOLUTIONS https://www.stockwatch.com/News/Item/?bid=Z-C:BLDP-3030013

    Skyy
    zu BLDP (10.02.)

    Ballard Power möchte über eine Kapitalerhöhung Gelder einsammeln, um das Wachstum zu finanzieren. Dazu sollen 11 Mio. Stammaktien ausgegeben werden, die einen Bruttoerlös von etwa 350 Mio. USD einbringen sollen. Der Preis je Aktie liegt bei 37,00 USD. Nachweis: https://www.iwr.de/news/ballard-power-kapitalerhoehung-zur-finanzierung-des-wachstums-news37238

    Globalist
    zu BLDP (10.02.)

    Ballard Power und Global Energy Ventures machen sich auf ein Schiff mit Brennstoffzellenantrieb herzustellen. C-H2 Ship, so der Name des Schiffs, soll für den Transport von komprimiertem grünen Wasserstoff konzipiert werden.  Innerhalb der Vereinbarung ist GEV zuständig für die Entwurfsgenehmigung, die Entwicklung, Finanzierung und den Betrieb des Schiffes, sowie für das nötige Stromversorgungssystem. Ballard wird für das Schiff, das letztendlich 2.000 Tonnen komprimierten Wasserstoff speichern soll, verantwortlich sein. Das System von Ballard wird den Wasserstoffbrennstoff aus dem an Bord gespeicherten Wasserstoff beziehen.  Darüber hinaus unterstützt Ballard GEV bei der Integration des Brennstoffzellensystems. Die Antriebsleistung des Schiffes wird sich auf 26 MW belaufen.

    TJB
    zu BLDP (10.02.)

    Solaris: Auf Präsentationstour mit dem Urbino 12 hydrogen https://www.youtube.com/watch?v=ZY8P6S_kHcs&feature=emb_title

    TJB
    zu BLDP (10.02.)

    H2-Update | Ballard Power’s Brennstoffzellen besonders gut für Omnibusse? Solaris sammelt Aufträge non Stop, Kalifornien bringt weitere Nachfrage https://www.nebenwerte-magazin.com/h2-update-ballard-powers-brennstoffzellen-besonders-gut-fuer-omnibusse-solaris-sammelt-auftraege-non-stop-kalifornien-bringt-weitere-nachfrage/

    AlexBoersianer
    zu BLDP (08.02.)

    Schön den Dip gekauft und innerhalb weniger Tage über 30% Gewinn eingefahren, realisiere nun ein Viertel des Investments. 

    Poleposition
    zu BLDP (08.02.)

    Die Wasserstoffpaste von Fraunhofer kann der Durchbruch in der Marktdurchsetzung der Brennstoffzellentechnik sein. Wir glauben an Wasserstoff als ein wichtiger Baustein zur Erreichung der Klimaziele. Wasserstoff als Zukunftstechnologie ist in unseren beiden wikifolios Megatrend Gewinner (+66,1% seit September 2020) und Megatrend Gewinner Basic (+35,7% seit Jahresbeginn) vertreten. Für beide Portfolios ist die Emmission beantragt. Vormerkungen willkommen. https://www.stern.de/digital/technik/wende-beim-wasserstoff---fraunhofer-institut-baendigt-das-gefaehrliche-gas-in-einer-powerpaste-30363022.html?utm_medium=posting&utm_campaign=stern_fanpage&utm_source=facebook&fbclid=IwAR2IrM-i4x5fVnMrmalyJNSAOxjdWS4aVf1p4o8d49J-4xEESD0y1b42IcI





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Energie Performancevergleich YTD, Stand: 13.02.2021

    2. Atomkraftwerk, Energie, http://www.shutterstock.com/de/pic-92546413/stock-photo-nuclear-power-station-realistic-d-render-with-real-clouds.html

    Aktien auf dem Radar:CA Immo, Wienerberger, Bawag, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Verbund, ATX, ATX Prime, ATX TR, Erste Group, SBO, Porr, BKS Bank Stamm, Mayr-Melnhof, Frequentis, OMV, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Immofinanz.


    Random Partner

    Warimpex
    Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QM25
    AT0000A2QMV3
    AT0000A2K9J2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: EVN(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.26%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.64%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(8), RBI(1)
      Star der Stunde: DO&CO 0.73%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.65%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: OMV(3)
      Österreich-Depots: Neuling Voquz Labs wird 44. PIR-Partner (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: SBO 1.74%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Fabasoft(2), S&T(2), Kapsch TrafficCom(1)
      BSN Vola-Event Bawag

      Featured Partner Video

      Schnelligkeit für die Langstrecke - So trainieren die besten der Welt

      ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/3hLUDDU ► Zum Originalvideo: https://youtu.be/4B94WMAwZNg ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Be...