Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Goldman sieht Dot-Com-Blase-Bewertungen bleibt aber bullish (Christian Drastil)

Bild: © Martina Draper/photaq, Goldman Sachs am Fonds Kongress

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Um 10:55 liegt der ATX mit +0.83 Prozent im Plus bei 2967 Punkten. Topperformer der PIR-Group sind Erste Group mit +1.84% auf 26.54 Euro, dahinter S Immo mit +1.74% auf 17.58 Euro und FACC mit +1.50% auf 9.135 Euro. Zum Vergleich der DAX: 13960 (+0.16%).

US-Aktien sind so teuer wie seit der Dot-Com-Blase nicht mehr, aber für Goldman Sachs Group Inc. immer noch das beste Investment. Man solle die Bewertungsängste beiseite schieben, denn das Gewinnwachstum ist hoch. Goldman erwartet, dass der S&P 500 in diesem Jahr eine Rendite von etwa 8% bei einem Gewinnwachstum von etwa 26% erzielen wird.

Und ein Update zu den Wanderpokalen: Lenzing ist nun schon 11 Tage in Folge im Plus. Der Wanderpokal steht bei der UBM (14 Tage). Um ihn zu sich zu holen, muss man überbieten. Lenzing müsste also die komplette Handelswoche durchsteigen noch. Allerdings: UBM selbst hat auch schon wieder 7 Tage im Plus, sollte Lenzing überbieten, muss man freilich wieder selbst überbieten.
Lenzing ( Akt. Indikation:  90,40 /90,90, 1,97%)
UBM ( Akt. Indikation:  37,60 /37,90, -0,40%)

Beim Aktienturnier presented by IRW-Press (http://www.boerse-social.com/tournament ) geht es ebenfalls um einen Wanderpokal, dort steht es in Runde 2 so:

 

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 12.01.)

(12.01.2021)



Lenzing
Akt. Indikation:  101.80 / 103.00
Uhrzeit:  17:49:55
Veränderung zu letztem SK:  4.28%
Letzter SK:  98.20 ( 2.40%)

UBM
Akt. Indikation:  36.00 / 36.60
Uhrzeit:  17:44:21
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  36.30 ( -1.09%)



 

Bildnachweis

1. Goldman Sachs am Fonds Kongress , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:UBM, Warimpex, Lenzing, Frequentis, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, FACC, EVN, Polytec Group, Verbund, Palfinger, Frauenthal, BKS Bank Stamm, SW Umwelttechnik, HeidelbergCement, Allianz, Münchener Rück, adidas, Deutsche Bank, Bayer, Volkswagen Vz., MTU Aero Engines, Beiersdorf, Daimler, BMW, Vonovia SE, Tesla, AT&S.


Random Partner

Corum
Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Depots dad.at, bankdirekt.at, wikifolio DE000LS9BHW2: Es geht nach oben ...

» Börsegeschichte 20.1.: Extremtage bei Polytec und FACC (Börse Geschichte)

» PIR-News: S&T (Christine Petzwinkler)

» Der Euro steigt, aber nicht einmal das bremst derzeit

» Lob für Dividendenpolitik von Mayr-Melnhof (Christian Drastil)

» EAM mit 2,62 Mrd. Zuwachs 2020 beim AUM (Christian Drastil)

» ATX zu Mittag auf Jahreshoch-Kurs, Warimpex fällt in der 2. Reihe auf

» Aktien, Immobilien, ETFs: So gibst du Vermögen an die nächste Generation...

» Florian Heindl läutet die Opening Bell für Mittwoch #chooseoptimism

» ATX-Trends: Lenzing, Andritz, Erste Group, Polytec, Do&Co ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Zumtobel 2.97%, Rutsch der Stunde: CA Immo -1.21%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Zumtobel(6), Fabasoft(3), Flughafen Wien(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.69%, Rutsch der Stunde: SBO -0.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(8), Fabasoft(5), AT&S(2), AMS(1), RBI(1), Andritz(1), voestalpine(1), Wienerberger(1)
    Depots dad.at, bankdirekt.at, wikifolio DE000LS9BHW2: Es geht nach oben (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: AT&S 0.99%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.34%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Porr(2), S&T(1), EVN(1), CA Immo(1), AMS(1), FACC(1)
    Star der Stunde: CA Immo 4.94%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.72%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Lenzing(1), AMS(1), Österreichische Post(1), Rosenbauer(1), Fabasoft(1), Andritz(1), Semperit(1)

    Featured Partner Video

    29. Corona Online Workout für Läufer

    0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen und tra...


    Um 10:55 liegt der ATX mit +0.83 Prozent im Plus bei 2967 Punkten. Topperformer der PIR-Group sind Erste Group mit +1.84% auf 26.54 Euro, dahinter S Immo mit +1.74% auf 17.58 Euro und FACC mit +1.50% auf 9.135 Euro. Zum Vergleich der DAX: 13960 (+0.16%).

    US-Aktien sind so teuer wie seit der Dot-Com-Blase nicht mehr, aber für Goldman Sachs Group Inc. immer noch das beste Investment. Man solle die Bewertungsängste beiseite schieben, denn das Gewinnwachstum ist hoch. Goldman erwartet, dass der S&P 500 in diesem Jahr eine Rendite von etwa 8% bei einem Gewinnwachstum von etwa 26% erzielen wird.

    Und ein Update zu den Wanderpokalen: Lenzing ist nun schon 11 Tage in Folge im Plus. Der Wanderpokal steht bei der UBM (14 Tage). Um ihn zu sich zu holen, muss man überbieten. Lenzing müsste also die komplette Handelswoche durchsteigen noch. Allerdings: UBM selbst hat auch schon wieder 7 Tage im Plus, sollte Lenzing überbieten, muss man freilich wieder selbst überbieten.
    Lenzing ( Akt. Indikation:  90,40 /90,90, 1,97%)
    UBM ( Akt. Indikation:  37,60 /37,90, -0,40%)

    Beim Aktienturnier presented by IRW-Press (http://www.boerse-social.com/tournament ) geht es ebenfalls um einen Wanderpokal, dort steht es in Runde 2 so:

     

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 12.01.)

    (12.01.2021)



    Lenzing
    Akt. Indikation:  101.80 / 103.00
    Uhrzeit:  17:49:55
    Veränderung zu letztem SK:  4.28%
    Letzter SK:  98.20 ( 2.40%)

    UBM
    Akt. Indikation:  36.00 / 36.60
    Uhrzeit:  17:44:21
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  36.30 ( -1.09%)



     

    Bildnachweis

    1. Goldman Sachs am Fonds Kongress , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:UBM, Warimpex, Lenzing, Frequentis, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, FACC, EVN, Polytec Group, Verbund, Palfinger, Frauenthal, BKS Bank Stamm, SW Umwelttechnik, HeidelbergCement, Allianz, Münchener Rück, adidas, Deutsche Bank, Bayer, Volkswagen Vz., MTU Aero Engines, Beiersdorf, Daimler, BMW, Vonovia SE, Tesla, AT&S.


    Random Partner

    Corum
    Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Depots dad.at, bankdirekt.at, wikifolio DE000LS9BHW2: Es geht nach oben ...

    » Börsegeschichte 20.1.: Extremtage bei Polytec und FACC (Börse Geschichte)

    » PIR-News: S&T (Christine Petzwinkler)

    » Der Euro steigt, aber nicht einmal das bremst derzeit

    » Lob für Dividendenpolitik von Mayr-Melnhof (Christian Drastil)

    » EAM mit 2,62 Mrd. Zuwachs 2020 beim AUM (Christian Drastil)

    » ATX zu Mittag auf Jahreshoch-Kurs, Warimpex fällt in der 2. Reihe auf

    » Aktien, Immobilien, ETFs: So gibst du Vermögen an die nächste Generation...

    » Florian Heindl läutet die Opening Bell für Mittwoch #chooseoptimism

    » ATX-Trends: Lenzing, Andritz, Erste Group, Polytec, Do&Co ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Zumtobel 2.97%, Rutsch der Stunde: CA Immo -1.21%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Zumtobel(6), Fabasoft(3), Flughafen Wien(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Lenzing 1.69%, Rutsch der Stunde: SBO -0.64%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(8), Fabasoft(5), AT&S(2), AMS(1), RBI(1), Andritz(1), voestalpine(1), Wienerberger(1)
      Depots dad.at, bankdirekt.at, wikifolio DE000LS9BHW2: Es geht nach oben (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: AT&S 0.99%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.34%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Porr(2), S&T(1), EVN(1), CA Immo(1), AMS(1), FACC(1)
      Star der Stunde: CA Immo 4.94%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.72%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Lenzing(1), AMS(1), Österreichische Post(1), Rosenbauer(1), Fabasoft(1), Andritz(1), Semperit(1)

      Featured Partner Video

      29. Corona Online Workout für Läufer

      0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen und tra...