Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Deutsche Nebenwerte

powered by




Magazine aktuell


#gabb aktuell



02.01.2021

In der Wochensicht ist vorne: Fraport 3,96% vor MorphoSys 3,71%, Bilfinger 3,61%, Deutsche Wohnen 2,61%, Carl Zeiss Meditec 2,06%, Aurubis 1,86%, Suess Microtec 1,72%, Fielmann 1,68%, Hochtief 1,4%, Salzgitter 1,31%, Stratec Biomedical 1,15%, Dialog Semiconductor 1,11%, SMA Solar 0,9%, Pfeiffer Vacuum 0,64%, Drägerwerk 0,48%, Sartorius 0,41%, Bechtle 0,34%, BayWa 0,3%, Rhoen-Klinikum 0,24%, Wacker Chemie 0,21%, BB Biotech 0,14%, Qiagen 0%, Rheinmetall 0%, DMG Mori Seiki -0,24%, ProSiebenSat1 -0,33%, Aixtron -0,59%, Fuchs Petrolub -0,73%, Evonik -1,15%, Aareal Bank -1,61% und Klöckner -2,56%.

In der Monatssicht ist vorne: Salzgitter 24,5% vor Aixtron 16,07% , Stratec Biomedical 14,34% , Wacker Chemie 14,29% , Rheinmetall 12,85% , SMA Solar 12,44% , Klöckner 11,18% , ProSiebenSat1 10,66% , Bilfinger 9,11% , BayWa 8,9% , BB Biotech 7,46% , Deutsche Wohnen 6,56% , Evonik 6,13% , Fielmann 5,48% , Fraport 5,16% , Qiagen 2,58% , Suess Microtec 1,29% , Rhoen-Klinikum 0% , DMG Mori Seiki 0% , Pfeiffer Vacuum -0,13% , MorphoSys -0,72% , Aurubis -0,93% , Dialog Semiconductor -1,41% , Hochtief -1,61% , Carl Zeiss Meditec -2,33% , Fuchs Petrolub -3,77% , Aareal Bank -4,35% , Drägerwerk -4,56% , Bechtle -5,31% und Sartorius -5,6% . Weitere Highlights: Deutsche Wohnen ist nun 5 Tage im Plus (3,73% Zuwachs von 42,12 auf 43,69), ebenso Fraport 5 Tage im Plus (8,63% Zuwachs von 45,44 auf 49,36), MorphoSys 3 Tage im Plus (3,71% Zuwachs von 90,46 auf 93,82), Carl Zeiss Meditec 3 Tage im Plus (2,06% Zuwachs von 106,7 auf 108,9), ProSiebenSat1 3 Tage im Minus (0,33% Verlust von 13,8 auf 13,76).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fraport 0% (Vorjahr: 21,33 Prozent) im Minus. Dahinter ProSiebenSat1 0% (Vorjahr: -10,55 Prozent) und Stratec Biomedical 0% (Vorjahr: 21,27 Prozent). Dialog Semiconductor 0% (Vorjahr: 100,13 Prozent) im Minus. Dahinter SMA Solar 0% (Vorjahr: 108,32 Prozent) und Bechtle 0% (Vorjahr: 84,52 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: SMA Solar 61,21%, Salzgitter 59,7% und Klöckner 57,45%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Qiagen -100%, Drägerwerk -14,45% und MorphoSys -8,31%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:02 Uhr die Dialog Semiconductor-Aktie am besten: 1,24% Plus. Dahinter SMA Solar mit +1,03% , Bechtle mit +0,98% , Rheinmetall mit +0,84% , Evonik mit +0,56% , Aurubis mit +0,5% , Salzgitter mit +0,48% , Sartorius mit +0,47% , Aareal Bank mit +0,43% , Hochtief mit +0,35% , Fielmann mit +0,3% , Fuchs Petrolub mit +0,26% , Pfeiffer Vacuum mit +0,26% , Aixtron mit +0,19% , BayWa mit +0,15% , Carl Zeiss Meditec mit +0,09% , Bilfinger mit +0,08% , Drägerwerk mit +0,08% und DMG Mori Seiki mit +0,06% Klöckner mit -0,03% , Wacker Chemie mit -0,11% , Suess Microtec mit -0,11% , Rhoen-Klinikum mit -0,12% , MorphoSys mit -0,13% , Deutsche Wohnen mit -0,15% , BB Biotech mit -0,22% , Stratec Biomedical mit -0,33% , ProSiebenSat1 mit -0,53% und Fraport mit -0,91% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 0% und reiht sich damit auf Platz 10 ein:

1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 12,08% Show latest Report (26.12.2020)
2. Energie: 8,5% Show latest Report (26.12.2020)
3. Zykliker Österreich: 8,21% Show latest Report (26.12.2020)
4. Stahl: 6,31% Show latest Report (26.12.2020)
5. Computer, Software & Internet : 3,38% Show latest Report (02.01.2021)
6. OÖ10 Members: 2,87% Show latest Report (26.12.2020)
7. Licht und Beleuchtung: 1,98% Show latest Report (26.12.2020)
8. Rohstoffaktien: 0,95% Show latest Report (26.12.2020)
9. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 0,1% Show latest Report (26.12.2020)
10. Deutsche Nebenwerte: 0% Show latest Report (26.12.2020)
11. Gaming: 0% Show latest Report (26.12.2020)
12. Konsumgüter: 0% Show latest Report (26.12.2020)
13. MSCI World Biggest 10: 0% Show latest Report (26.12.2020)
14. Runplugged Running Stocks: 0%
15. Solar: 0% Show latest Report (26.12.2020)
16. Sport: 0% Show latest Report (26.12.2020)
17. Media: -0,01% Show latest Report (26.12.2020)
18. Big Greeks: -0,3% Show latest Report (02.01.2021)
19. Crane: -0,4% Show latest Report (02.01.2021)
20. Auto, Motor und Zulieferer: -0,88% Show latest Report (02.01.2021)
21. Aluminium: -0,99%
22. Telekom: -1,15% Show latest Report (26.12.2020)
23. Post: -2,19% Show latest Report (26.12.2020)
24. Global Innovation 1000: -3,11% Show latest Report (26.12.2020)
25. Börseneulinge 2019: -3,23% Show latest Report (02.01.2021)
26. Luftfahrt & Reise: -3,73% Show latest Report (26.12.2020)
27. Banken: -3,81% Show latest Report (02.01.2021)
28. Bau & Baustoffe: -3,91% Show latest Report (02.01.2021)
29. IT, Elektronik, 3D: -4,57% Show latest Report (26.12.2020)
30. Versicherer: -4,86% Show latest Report (26.12.2020)
31. Ölindustrie: -6,36% Show latest Report (26.12.2020)
32. Immobilien: -9,53% Show latest Report (26.12.2020)

Social Trading Kommentare

Talon57
zu S92 (29.12.)

Konjunkturpaket USA, regenerative Energien, Zuversicht in  2021 und die wirtschaftliche Entwicklung -> Kauf!

RoccoDeLaPena
zu SZG (29.12.)

Pullback bei Salzgitter erwartet.

Loewenhardt
zu SRT3 (28.12.)

Charttechnisch sieht SRT3 z.Zt bedrohlich aus, ggf überlege ich mir einen (Teil)-Verkauf Anfang Januar.

Aktienkampagne
zu SRT3 (28.12.)

CAN SLIM-Check: Nach dem gewaltigen Anstieg in 2020 ist die Aktie ein wenig überhitzt. Daher wird die Position reduziert.

3nd5t4ti0n
zu AIXA (30.12.)

kurzfristig trübt sich das Bild ein wenig ein ich bin aber durchaus bereit die  Stücke zurück zu kaufen. Hierfür stehe ich kurz unter 13 Euro. 

SystematiCK
zu SMHN (28.12.)

Nachdem SÜSS MICROTEC heute den zweiten Tag in Folge unter der mittlerweile flachen EMA-21-Tage geschlossen hat und die Relative-Stärke-Linie seit ein paar Tagen fallend ist, habe ich einen Teil der Position verkauft und auf eine Positionsgröße von 5% am Gesamtkapital reduziert. Die Aktie gehört seit mehreren Tagen zu den schwächsten im wikifolio, was in Summe dann die Reduktion begründet. Für die restlichen Anteile habe ich relativ enge Stop Losse gesetzt.


zu BION (28.12.)

BB Biotech als einer der größten Beteiligungsgesellschaften der Welt, die in Unternehmen der Bio- und Gentechnologie sowie der Pharmaindustrie investiert. Gerade im Biotech-Sektor geht es meistens sehr heiß und fettig mit großem Risiko zu (Zulassungen werden nicht erteilt und der Kurs stürzt ein), sodass es Sinn machen in so einem Feld auf das Expertenwissen einer Beteiligungsgesellschaft zu setzen und breit in diesem interessanten aber hochspekulativen Markt zu diversifizieren.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 02.01.2021

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 66 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL57
AT0000A2Q6F0
AT0000A2NXY1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #954

    Featured Partner Video

    Reich als Läufer? So viel verdienen Profis!

    ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/3oAIJAg ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km in 13:4...

    Fraport und MorphoSys vs. Klöckner und Aareal Bank – kommentierter KW 0 Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte


    02.01.2021

    In der Wochensicht ist vorne: Fraport 3,96% vor MorphoSys 3,71%, Bilfinger 3,61%, Deutsche Wohnen 2,61%, Carl Zeiss Meditec 2,06%, Aurubis 1,86%, Suess Microtec 1,72%, Fielmann 1,68%, Hochtief 1,4%, Salzgitter 1,31%, Stratec Biomedical 1,15%, Dialog Semiconductor 1,11%, SMA Solar 0,9%, Pfeiffer Vacuum 0,64%, Drägerwerk 0,48%, Sartorius 0,41%, Bechtle 0,34%, BayWa 0,3%, Rhoen-Klinikum 0,24%, Wacker Chemie 0,21%, BB Biotech 0,14%, Qiagen 0%, Rheinmetall 0%, DMG Mori Seiki -0,24%, ProSiebenSat1 -0,33%, Aixtron -0,59%, Fuchs Petrolub -0,73%, Evonik -1,15%, Aareal Bank -1,61% und Klöckner -2,56%.

    In der Monatssicht ist vorne: Salzgitter 24,5% vor Aixtron 16,07% , Stratec Biomedical 14,34% , Wacker Chemie 14,29% , Rheinmetall 12,85% , SMA Solar 12,44% , Klöckner 11,18% , ProSiebenSat1 10,66% , Bilfinger 9,11% , BayWa 8,9% , BB Biotech 7,46% , Deutsche Wohnen 6,56% , Evonik 6,13% , Fielmann 5,48% , Fraport 5,16% , Qiagen 2,58% , Suess Microtec 1,29% , Rhoen-Klinikum 0% , DMG Mori Seiki 0% , Pfeiffer Vacuum -0,13% , MorphoSys -0,72% , Aurubis -0,93% , Dialog Semiconductor -1,41% , Hochtief -1,61% , Carl Zeiss Meditec -2,33% , Fuchs Petrolub -3,77% , Aareal Bank -4,35% , Drägerwerk -4,56% , Bechtle -5,31% und Sartorius -5,6% . Weitere Highlights: Deutsche Wohnen ist nun 5 Tage im Plus (3,73% Zuwachs von 42,12 auf 43,69), ebenso Fraport 5 Tage im Plus (8,63% Zuwachs von 45,44 auf 49,36), MorphoSys 3 Tage im Plus (3,71% Zuwachs von 90,46 auf 93,82), Carl Zeiss Meditec 3 Tage im Plus (2,06% Zuwachs von 106,7 auf 108,9), ProSiebenSat1 3 Tage im Minus (0,33% Verlust von 13,8 auf 13,76).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fraport 0% (Vorjahr: 21,33 Prozent) im Minus. Dahinter ProSiebenSat1 0% (Vorjahr: -10,55 Prozent) und Stratec Biomedical 0% (Vorjahr: 21,27 Prozent). Dialog Semiconductor 0% (Vorjahr: 100,13 Prozent) im Minus. Dahinter SMA Solar 0% (Vorjahr: 108,32 Prozent) und Bechtle 0% (Vorjahr: 84,52 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: SMA Solar 61,21%, Salzgitter 59,7% und Klöckner 57,45%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Qiagen -100%, Drägerwerk -14,45% und MorphoSys -8,31%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:02 Uhr die Dialog Semiconductor-Aktie am besten: 1,24% Plus. Dahinter SMA Solar mit +1,03% , Bechtle mit +0,98% , Rheinmetall mit +0,84% , Evonik mit +0,56% , Aurubis mit +0,5% , Salzgitter mit +0,48% , Sartorius mit +0,47% , Aareal Bank mit +0,43% , Hochtief mit +0,35% , Fielmann mit +0,3% , Fuchs Petrolub mit +0,26% , Pfeiffer Vacuum mit +0,26% , Aixtron mit +0,19% , BayWa mit +0,15% , Carl Zeiss Meditec mit +0,09% , Bilfinger mit +0,08% , Drägerwerk mit +0,08% und DMG Mori Seiki mit +0,06% Klöckner mit -0,03% , Wacker Chemie mit -0,11% , Suess Microtec mit -0,11% , Rhoen-Klinikum mit -0,12% , MorphoSys mit -0,13% , Deutsche Wohnen mit -0,15% , BB Biotech mit -0,22% , Stratec Biomedical mit -0,33% , ProSiebenSat1 mit -0,53% und Fraport mit -0,91% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 0% und reiht sich damit auf Platz 10 ein:

    1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 12,08% Show latest Report (26.12.2020)
    2. Energie: 8,5% Show latest Report (26.12.2020)
    3. Zykliker Österreich: 8,21% Show latest Report (26.12.2020)
    4. Stahl: 6,31% Show latest Report (26.12.2020)
    5. Computer, Software & Internet : 3,38% Show latest Report (02.01.2021)
    6. OÖ10 Members: 2,87% Show latest Report (26.12.2020)
    7. Licht und Beleuchtung: 1,98% Show latest Report (26.12.2020)
    8. Rohstoffaktien: 0,95% Show latest Report (26.12.2020)
    9. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 0,1% Show latest Report (26.12.2020)
    10. Deutsche Nebenwerte: 0% Show latest Report (26.12.2020)
    11. Gaming: 0% Show latest Report (26.12.2020)
    12. Konsumgüter: 0% Show latest Report (26.12.2020)
    13. MSCI World Biggest 10: 0% Show latest Report (26.12.2020)
    14. Runplugged Running Stocks: 0%
    15. Solar: 0% Show latest Report (26.12.2020)
    16. Sport: 0% Show latest Report (26.12.2020)
    17. Media: -0,01% Show latest Report (26.12.2020)
    18. Big Greeks: -0,3% Show latest Report (02.01.2021)
    19. Crane: -0,4% Show latest Report (02.01.2021)
    20. Auto, Motor und Zulieferer: -0,88% Show latest Report (02.01.2021)
    21. Aluminium: -0,99%
    22. Telekom: -1,15% Show latest Report (26.12.2020)
    23. Post: -2,19% Show latest Report (26.12.2020)
    24. Global Innovation 1000: -3,11% Show latest Report (26.12.2020)
    25. Börseneulinge 2019: -3,23% Show latest Report (02.01.2021)
    26. Luftfahrt & Reise: -3,73% Show latest Report (26.12.2020)
    27. Banken: -3,81% Show latest Report (02.01.2021)
    28. Bau & Baustoffe: -3,91% Show latest Report (02.01.2021)
    29. IT, Elektronik, 3D: -4,57% Show latest Report (26.12.2020)
    30. Versicherer: -4,86% Show latest Report (26.12.2020)
    31. Ölindustrie: -6,36% Show latest Report (26.12.2020)
    32. Immobilien: -9,53% Show latest Report (26.12.2020)

    Social Trading Kommentare

    Talon57
    zu S92 (29.12.)

    Konjunkturpaket USA, regenerative Energien, Zuversicht in  2021 und die wirtschaftliche Entwicklung -> Kauf!

    RoccoDeLaPena
    zu SZG (29.12.)

    Pullback bei Salzgitter erwartet.

    Loewenhardt
    zu SRT3 (28.12.)

    Charttechnisch sieht SRT3 z.Zt bedrohlich aus, ggf überlege ich mir einen (Teil)-Verkauf Anfang Januar.

    Aktienkampagne
    zu SRT3 (28.12.)

    CAN SLIM-Check: Nach dem gewaltigen Anstieg in 2020 ist die Aktie ein wenig überhitzt. Daher wird die Position reduziert.

    3nd5t4ti0n
    zu AIXA (30.12.)

    kurzfristig trübt sich das Bild ein wenig ein ich bin aber durchaus bereit die  Stücke zurück zu kaufen. Hierfür stehe ich kurz unter 13 Euro. 

    SystematiCK
    zu SMHN (28.12.)

    Nachdem SÜSS MICROTEC heute den zweiten Tag in Folge unter der mittlerweile flachen EMA-21-Tage geschlossen hat und die Relative-Stärke-Linie seit ein paar Tagen fallend ist, habe ich einen Teil der Position verkauft und auf eine Positionsgröße von 5% am Gesamtkapital reduziert. Die Aktie gehört seit mehreren Tagen zu den schwächsten im wikifolio, was in Summe dann die Reduktion begründet. Für die restlichen Anteile habe ich relativ enge Stop Losse gesetzt.


    zu BION (28.12.)

    BB Biotech als einer der größten Beteiligungsgesellschaften der Welt, die in Unternehmen der Bio- und Gentechnologie sowie der Pharmaindustrie investiert. Gerade im Biotech-Sektor geht es meistens sehr heiß und fettig mit großem Risiko zu (Zulassungen werden nicht erteilt und der Kurs stürzt ein), sodass es Sinn machen in so einem Feld auf das Expertenwissen einer Beteiligungsgesellschaft zu setzen und breit in diesem interessanten aber hochspekulativen Markt zu diversifizieren.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 02.01.2021

    Aktien auf dem Radar:Strabag.


    Random Partner

    Immofinanz
    Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

    >> Besuchen Sie 66 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SL57
    AT0000A2Q6F0
    AT0000A2NXY1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #954

      Featured Partner Video

      Reich als Läufer? So viel verdienen Profis!

      ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/3oAIJAg ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km in 13:4...