Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



12.12.2020

In der Wochensicht ist vorne: Lyft 11,62% vor Tesla 5,68%, Toyota Motor Corp. 4,23%, Geely 3,44%, Honda Motor 1,94%, Polytec Group 1,35%, Leoni -1,13%, Sixt -2,79%, Ford Motor Co. -3,43%, Volkswagen -3,99%, Daimler -4,64%, General Motors Company -5,59%, Continental -5,85%, BMW -5,92%, Lion E-Mobility -7,83%,

In der Monatssicht ist vorne: Lion E-Mobility 49,81% vor Tesla 48,86% , Lyft 27,65% , Polytec Group 20,19% , Sixt 14,79% , Ford Motor Co. 7,64% , Honda Motor 6,43% , Daimler 4,74% , Continental 2,9% , General Motors Company 2,04% , BMW 1,45% , Toyota Motor Corp. -0,34% , Leoni -0,81% , Volkswagen -2,53% , Geely -3,14% , Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Tesla 499,6% (Vorjahr: 24,21 Prozent) im Plus. Dahinter Geely 31,32% (Vorjahr: 14,47 Prozent) und Lion E-Mobility 25,79% (Vorjahr: -10,67 Prozent). Leoni -40,65% (Vorjahr: -65,84 Prozent) im Minus. Dahinter Polytec Group -13,29% (Vorjahr: 3,22 Prozent) und Volkswagen -11,11% (Vorjahr: 24,55 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Tesla 91,88%, Lyft 55,12% und Lion E-Mobility 52,7%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -5,25%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Toyota Motor Corp.-Aktie am besten: 5,41% Plus. Dahinter Geely mit +0,96% , Lion E-Mobility mit +0,63% , Continental mit +0,34% , Leoni mit +0,24% und Volkswagen mit +0,03% BMW mit -0,11% , Sixt mit -0,16% , Polytec Group mit -0,27% , Lyft mit -0,71% , Ford Motor Co. mit -0,85% , Tesla mit -0,86% , Daimler mit -0,98% , Honda Motor mit -1,48% und General Motors Company mit -5,62% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 27,22% und reiht sich damit auf Platz 6 ein:

1. Solar: 111,57% Show latest Report (05.12.2020)
2. Energie: 59,67% Show latest Report (05.12.2020)
3. Börseneulinge 2019: 58,88% Show latest Report (05.12.2020)
4. Computer, Software & Internet : 49,3% Show latest Report (05.12.2020)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 39,57% Show latest Report (05.12.2020)
6. Auto, Motor und Zulieferer: 34,48% Show latest Report (05.12.2020)
7. Post: 24,65% Show latest Report (05.12.2020)
8. Runplugged Running Stocks: 21,73%
9. Licht und Beleuchtung: 14,68% Show latest Report (05.12.2020)
10. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,45% Show latest Report (05.12.2020)
11. Deutsche Nebenwerte: 9,12% Show latest Report (05.12.2020)
12. Gaming: 5,19% Show latest Report (05.12.2020)
13. Crane: 5,1% Show latest Report (05.12.2020)
14. Zykliker Österreich: 4,88% Show latest Report (05.12.2020)
15. IT, Elektronik, 3D: 3,03% Show latest Report (05.12.2020)
16. Global Innovation 1000: 1,11% Show latest Report (05.12.2020)
17. MSCI World Biggest 10: -0,98% Show latest Report (05.12.2020)
18. Konsumgüter: -2,11% Show latest Report (05.12.2020)
19. Sport: -3,25% Show latest Report (05.12.2020)
20. Aluminium: -4,1%
21. OÖ10 Members: -4,37% Show latest Report (05.12.2020)
22. Luftfahrt & Reise: -6,19% Show latest Report (05.12.2020)
23. Media: -6,84% Show latest Report (05.12.2020)
24. Immobilien: -7,28% Show latest Report (05.12.2020)
25. Stahl: -8,39% Show latest Report (05.12.2020)
26. Big Greeks: -13,68% Show latest Report (05.12.2020)
27. Telekom: -13,91% Show latest Report (05.12.2020)
28. Banken: -14,43% Show latest Report (05.12.2020)
29. Bau & Baustoffe: -14,9% Show latest Report (05.12.2020)
30. Rohstoffaktien: -16,08% Show latest Report (05.12.2020)
31. Versicherer: -20,73% Show latest Report (05.12.2020)
32. Ölindustrie: -33,57% Show latest Report (05.12.2020)

Social Trading Kommentare

MrTecDAX
zu TOM (11.12.)

Toyota und Suzuki heute stark. Dank den Beiden hält sich das wikifolio +- 0 heute, obwohl der DAX deutlich im Minus liegt. 

dasdigitaleauto
zu GRUA (11.12.)

Gewinnmitnahme

Vagabund
zu LMI (09.12.)

- Im dritten Quartal erwarteter Umsatzanstieg und leicht negatives EBITDA - hohe Einmalaufwendungen im Zusammenhang mit Entwicklungsprojekt - Deutlicher Umsatzanstieg nach drei Quartalen bei 12.127 Mio. Euro (Vorjahr: 1.053 Mio. Euro) - Positives EBITDA bis zum 30.09.2020 bei 0.024 Mio. Euro (Vorjahr: -0.647 Mio. Euro) - positive EBITDA-Marge bei 0,2 % (Vorjahr: -47,38 %) - Positiver Operativer Cashflow kumuliert bei 0.165 Mio. Euro (Vorjahr: -3.061 Mio. Euro) - leicht negativer Free Cashflow fürs Gesamtjahr erwartet - Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2020 liegt zwischen 17 Mio. Euro; Umsatzverschiebungen in Höhe von ca. 1-2 Mio. Euro in das erste Quartal 2021 sowie Verzögerungen beim Entwicklungsprojekt, u.a. aufgrund der Beeinträchtigungen durch Covid-19 / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

EV1
zu VOW (08.12.)

VW macht im Augenblick vieles richtig. Daimler hat Investitionen von 70Mrd € in emobilität und neue Technologien zu investieren. VW hatte diese Investitionen teilweise schon umgesetzt. Das Werk in Zwickau produziert bereits den ID3 und den ID4 in ordentlichern Stückzahlen. Das Werk in Emden wird seit einem Jahr auf links gestempelt. Neue Produktionshallen entstehen. Hannover folgt. Die Tochter Porsche ist auf dem gleichen Weg. Der Vorsprung zu Daimler und BMW soll zwei Jahre betragen. ID3 und 4 haben trotz aller Erfolge lange Lieferzeiten. Trotzdem VW wird DER Gewinner der kommenden zwei Jahre werden. 

Tharsonius
zu BMW (10.12.)

BMW diversifiziert seinen zukünftigen Batterieeinkauf durch Einführung eines Lokalitätskriteriums - alle Zellen sollen fortan aus regionaler Produktion bezogen werden. Zudem wird das Augenmerk auch auf die Nachhaltigkeit der Produktion selbst gelegt werden, da diese ausschließlich auf grünen Strom basieren solle.

dasdigitaleauto
zu TL0 (11.12.)

Zukauf

HHerPfeffersack
zu TL0 (11.12.)

(Teil-)Verkauf am 11. Dezember 2020, da die +25%-Gewinnschwelle mit +108% deutlich übererfüllt wurde; und der Wert mehr als 5% des Portfolios ausmacht.

HHerPfeffersack
zu TL0 (11.12.)

(Teil-)Verkauf am 11. Dezember 2020, da die +25%-Gewinnschwelle mit +201% deutlich übererfüllt wurde; und der Wert mehr als 4% des Portfolios ausmacht.

SecondJob
zu TL0 (11.12.)

Definitiv krass was bei Tesla in den letzten Jahr / Monaten abgelaufen ist! Mit einem plus von 1'317% habe ich die Aktie nun verkauft. Ich bin immer noch überzeugt von Tesla und denke, dass sie Software-technisch und auch bezüglich der wichtigen Batterien Technologie einen Vorsprung vor anderen Autoherstellern haben. Trotzdem halte ich den Kursanstieg für übertrieben. 

AktienMax
zu TL0 (10.12.)

Wo wir gerade beim Thema Allzeithoch waren: Die Tesla-Aktie hat ebenfalls ein neues Rekordhoch bei über 551€ erreicht. Das Bambus wikifolio ist zu einem durchschnittlichen Einstiegskurs von 51,25€ (Post-Split) Anfang 2019 eingestiegen.   Seitdem ist der Aktienkurs um über 900% gestiegen und macht Tesla somit zum ersten Tenbagger in diesem wikifolio. So werden Aktien bezeichnet, deren Investmentsumme sich verzehnfacht, also deren Kurs um 900% zulegt.

rockinvestment
zu TL0 (08.12.)

Tesla Position wird verkleinert!!! Die Tesla-Story ist längst noch nicht zu Ende und die Aktie hat ihren absoluten Höhepunkt sicherlich noch nicht erreicht. Aber das ganz große Geld wird sich mit der Aktie zukünftig wohl nicht mehr verdienen lassen. Eine nochmalige Verzehnfachung wie seit dem letzten Jahr  ist sicherlich nicht mehr möglich. Aber 100 oder 300 Prozent sind in den nächsten Jahren schon noch drin. Und darum wird auch nur ein Teil der Position verkauft.   http://www.Rock-Investment.com

rockinvestment
zu TL0 (08.12.)

Tesla Position wird verkleinert!!! Die Tesla-Story ist längst noch nicht zu Ende und die Aktie hat ihren absoluten Höhepunkt sicherlich noch nicht erreicht. Aber das ganz große Geld wird sich mit der Aktie zukünftig wohl nicht mehr verdienen lassen. Eine nochmalige Verzehnfachung wie seit dem letzten Jahr  ist sicherlich nicht mehr möglich. Aber 100 oder 300 Prozent sind in den nächsten Jahren schon noch drin. Und darum wird auch nur ein Teil der Position verkauft.   http://www.Rock-Investment.com  

2Stein
zu TL0 (08.12.)

*** der Hochmut kommt vor dem Fall *** Tesla's Fantasiepreise sind mittlerweile weit über dem Horizont *** Vielleicht geht es noch ein bisschen weiter aber der Fall kommt schneller als man denkt *** wir sind raus ***

SIGAVEST
zu TL0 (08.12.)

Tesla holt sich über die Ausgabe neuer Aktie rund 5 Mrd. $ vom Markt. Die Mittel sollen zur Schuldenreduzierung sowie zur Wachstumsfinanzierung neuer Modelle genutzt werden.

SIGAVEST
zu TL0 (07.12.)

Tesla steigt auf neue Rekordstände. In zwei Wochen ist die Aufnahme in den S&P 500. Lt. Morgan Stanley wird dadurch eine enorme Nachfrage durch passive Indexprodukte angezogen, die rd. 15% des Free Float ausmacht. Der größte Teil davon wird schon imm Vorfeld abgewickelt. Nach der Aufnahme könnte es dann erstmal Gewinnmitnahmen geben.

BS777
zu TL0 (07.12.)

Gewinnmitnahme

HHerPfeffersack
zu DAI (11.12.)

(Teil-)Verkauf am 11. Dezember 2020, da die +25%-Gewinnschwelle mit +100% deutlich übererfüllt wurde; und der Wert mehr als 4% des Portfolios ausmacht.

ChitaSchimpanse
zu DAI (08.12.)

BofA erhöht Kursziel für Daimler von €60 auf €67. Buy. 





 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 12.12.2020

2. Autos, Industrie, Autoindustrie, Fahrzeug, http://www.shutterstock.com/de/pic-180362426/stock-photo-motor-vehicles-in-storage-yard.html

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28C15
AT0000A2RYA0
AT0000A2Q6F0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 0.53%, Rutsch der Stunde: SBO -1.45%
    Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 1.9%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.72%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1)
    DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen
    BSN MA-Event HelloFresh
    Star der Stunde: OMV 0.69%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Polytec Group(2), voestalpine(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
    Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre

    Featured Partner Video

    Galanacht der Stehsätze

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16. Oktober 2021

    Lyft und Tesla vs. Lion E-Mobility und BMW – kommentierter KW 50 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


    12.12.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Lyft 11,62% vor Tesla 5,68%, Toyota Motor Corp. 4,23%, Geely 3,44%, Honda Motor 1,94%, Polytec Group 1,35%, Leoni -1,13%, Sixt -2,79%, Ford Motor Co. -3,43%, Volkswagen -3,99%, Daimler -4,64%, General Motors Company -5,59%, Continental -5,85%, BMW -5,92%, Lion E-Mobility -7,83%,

    In der Monatssicht ist vorne: Lion E-Mobility 49,81% vor Tesla 48,86% , Lyft 27,65% , Polytec Group 20,19% , Sixt 14,79% , Ford Motor Co. 7,64% , Honda Motor 6,43% , Daimler 4,74% , Continental 2,9% , General Motors Company 2,04% , BMW 1,45% , Toyota Motor Corp. -0,34% , Leoni -0,81% , Volkswagen -2,53% , Geely -3,14% , Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Tesla 499,6% (Vorjahr: 24,21 Prozent) im Plus. Dahinter Geely 31,32% (Vorjahr: 14,47 Prozent) und Lion E-Mobility 25,79% (Vorjahr: -10,67 Prozent). Leoni -40,65% (Vorjahr: -65,84 Prozent) im Minus. Dahinter Polytec Group -13,29% (Vorjahr: 3,22 Prozent) und Volkswagen -11,11% (Vorjahr: 24,55 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Tesla 91,88%, Lyft 55,12% und Lion E-Mobility 52,7%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -5,25%,
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Toyota Motor Corp.-Aktie am besten: 5,41% Plus. Dahinter Geely mit +0,96% , Lion E-Mobility mit +0,63% , Continental mit +0,34% , Leoni mit +0,24% und Volkswagen mit +0,03% BMW mit -0,11% , Sixt mit -0,16% , Polytec Group mit -0,27% , Lyft mit -0,71% , Ford Motor Co. mit -0,85% , Tesla mit -0,86% , Daimler mit -0,98% , Honda Motor mit -1,48% und General Motors Company mit -5,62% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 27,22% und reiht sich damit auf Platz 6 ein:

    1. Solar: 111,57% Show latest Report (05.12.2020)
    2. Energie: 59,67% Show latest Report (05.12.2020)
    3. Börseneulinge 2019: 58,88% Show latest Report (05.12.2020)
    4. Computer, Software & Internet : 49,3% Show latest Report (05.12.2020)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 39,57% Show latest Report (05.12.2020)
    6. Auto, Motor und Zulieferer: 34,48% Show latest Report (05.12.2020)
    7. Post: 24,65% Show latest Report (05.12.2020)
    8. Runplugged Running Stocks: 21,73%
    9. Licht und Beleuchtung: 14,68% Show latest Report (05.12.2020)
    10. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,45% Show latest Report (05.12.2020)
    11. Deutsche Nebenwerte: 9,12% Show latest Report (05.12.2020)
    12. Gaming: 5,19% Show latest Report (05.12.2020)
    13. Crane: 5,1% Show latest Report (05.12.2020)
    14. Zykliker Österreich: 4,88% Show latest Report (05.12.2020)
    15. IT, Elektronik, 3D: 3,03% Show latest Report (05.12.2020)
    16. Global Innovation 1000: 1,11% Show latest Report (05.12.2020)
    17. MSCI World Biggest 10: -0,98% Show latest Report (05.12.2020)
    18. Konsumgüter: -2,11% Show latest Report (05.12.2020)
    19. Sport: -3,25% Show latest Report (05.12.2020)
    20. Aluminium: -4,1%
    21. OÖ10 Members: -4,37% Show latest Report (05.12.2020)
    22. Luftfahrt & Reise: -6,19% Show latest Report (05.12.2020)
    23. Media: -6,84% Show latest Report (05.12.2020)
    24. Immobilien: -7,28% Show latest Report (05.12.2020)
    25. Stahl: -8,39% Show latest Report (05.12.2020)
    26. Big Greeks: -13,68% Show latest Report (05.12.2020)
    27. Telekom: -13,91% Show latest Report (05.12.2020)
    28. Banken: -14,43% Show latest Report (05.12.2020)
    29. Bau & Baustoffe: -14,9% Show latest Report (05.12.2020)
    30. Rohstoffaktien: -16,08% Show latest Report (05.12.2020)
    31. Versicherer: -20,73% Show latest Report (05.12.2020)
    32. Ölindustrie: -33,57% Show latest Report (05.12.2020)

    Social Trading Kommentare

    MrTecDAX
    zu TOM (11.12.)

    Toyota und Suzuki heute stark. Dank den Beiden hält sich das wikifolio +- 0 heute, obwohl der DAX deutlich im Minus liegt. 

    dasdigitaleauto
    zu GRUA (11.12.)

    Gewinnmitnahme

    Vagabund
    zu LMI (09.12.)

    - Im dritten Quartal erwarteter Umsatzanstieg und leicht negatives EBITDA - hohe Einmalaufwendungen im Zusammenhang mit Entwicklungsprojekt - Deutlicher Umsatzanstieg nach drei Quartalen bei 12.127 Mio. Euro (Vorjahr: 1.053 Mio. Euro) - Positives EBITDA bis zum 30.09.2020 bei 0.024 Mio. Euro (Vorjahr: -0.647 Mio. Euro) - positive EBITDA-Marge bei 0,2 % (Vorjahr: -47,38 %) - Positiver Operativer Cashflow kumuliert bei 0.165 Mio. Euro (Vorjahr: -3.061 Mio. Euro) - leicht negativer Free Cashflow fürs Gesamtjahr erwartet - Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2020 liegt zwischen 17 Mio. Euro; Umsatzverschiebungen in Höhe von ca. 1-2 Mio. Euro in das erste Quartal 2021 sowie Verzögerungen beim Entwicklungsprojekt, u.a. aufgrund der Beeinträchtigungen durch Covid-19 / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

    EV1
    zu VOW (08.12.)

    VW macht im Augenblick vieles richtig. Daimler hat Investitionen von 70Mrd € in emobilität und neue Technologien zu investieren. VW hatte diese Investitionen teilweise schon umgesetzt. Das Werk in Zwickau produziert bereits den ID3 und den ID4 in ordentlichern Stückzahlen. Das Werk in Emden wird seit einem Jahr auf links gestempelt. Neue Produktionshallen entstehen. Hannover folgt. Die Tochter Porsche ist auf dem gleichen Weg. Der Vorsprung zu Daimler und BMW soll zwei Jahre betragen. ID3 und 4 haben trotz aller Erfolge lange Lieferzeiten. Trotzdem VW wird DER Gewinner der kommenden zwei Jahre werden. 

    Tharsonius
    zu BMW (10.12.)

    BMW diversifiziert seinen zukünftigen Batterieeinkauf durch Einführung eines Lokalitätskriteriums - alle Zellen sollen fortan aus regionaler Produktion bezogen werden. Zudem wird das Augenmerk auch auf die Nachhaltigkeit der Produktion selbst gelegt werden, da diese ausschließlich auf grünen Strom basieren solle.

    dasdigitaleauto
    zu TL0 (11.12.)

    Zukauf

    HHerPfeffersack
    zu TL0 (11.12.)

    (Teil-)Verkauf am 11. Dezember 2020, da die +25%-Gewinnschwelle mit +108% deutlich übererfüllt wurde; und der Wert mehr als 5% des Portfolios ausmacht.

    HHerPfeffersack
    zu TL0 (11.12.)

    (Teil-)Verkauf am 11. Dezember 2020, da die +25%-Gewinnschwelle mit +201% deutlich übererfüllt wurde; und der Wert mehr als 4% des Portfolios ausmacht.

    SecondJob
    zu TL0 (11.12.)

    Definitiv krass was bei Tesla in den letzten Jahr / Monaten abgelaufen ist! Mit einem plus von 1'317% habe ich die Aktie nun verkauft. Ich bin immer noch überzeugt von Tesla und denke, dass sie Software-technisch und auch bezüglich der wichtigen Batterien Technologie einen Vorsprung vor anderen Autoherstellern haben. Trotzdem halte ich den Kursanstieg für übertrieben. 

    AktienMax
    zu TL0 (10.12.)

    Wo wir gerade beim Thema Allzeithoch waren: Die Tesla-Aktie hat ebenfalls ein neues Rekordhoch bei über 551€ erreicht. Das Bambus wikifolio ist zu einem durchschnittlichen Einstiegskurs von 51,25€ (Post-Split) Anfang 2019 eingestiegen.   Seitdem ist der Aktienkurs um über 900% gestiegen und macht Tesla somit zum ersten Tenbagger in diesem wikifolio. So werden Aktien bezeichnet, deren Investmentsumme sich verzehnfacht, also deren Kurs um 900% zulegt.

    rockinvestment
    zu TL0 (08.12.)

    Tesla Position wird verkleinert!!! Die Tesla-Story ist längst noch nicht zu Ende und die Aktie hat ihren absoluten Höhepunkt sicherlich noch nicht erreicht. Aber das ganz große Geld wird sich mit der Aktie zukünftig wohl nicht mehr verdienen lassen. Eine nochmalige Verzehnfachung wie seit dem letzten Jahr  ist sicherlich nicht mehr möglich. Aber 100 oder 300 Prozent sind in den nächsten Jahren schon noch drin. Und darum wird auch nur ein Teil der Position verkauft.   http://www.Rock-Investment.com

    rockinvestment
    zu TL0 (08.12.)

    Tesla Position wird verkleinert!!! Die Tesla-Story ist längst noch nicht zu Ende und die Aktie hat ihren absoluten Höhepunkt sicherlich noch nicht erreicht. Aber das ganz große Geld wird sich mit der Aktie zukünftig wohl nicht mehr verdienen lassen. Eine nochmalige Verzehnfachung wie seit dem letzten Jahr  ist sicherlich nicht mehr möglich. Aber 100 oder 300 Prozent sind in den nächsten Jahren schon noch drin. Und darum wird auch nur ein Teil der Position verkauft.   http://www.Rock-Investment.com  

    2Stein
    zu TL0 (08.12.)

    *** der Hochmut kommt vor dem Fall *** Tesla's Fantasiepreise sind mittlerweile weit über dem Horizont *** Vielleicht geht es noch ein bisschen weiter aber der Fall kommt schneller als man denkt *** wir sind raus ***

    SIGAVEST
    zu TL0 (08.12.)

    Tesla holt sich über die Ausgabe neuer Aktie rund 5 Mrd. $ vom Markt. Die Mittel sollen zur Schuldenreduzierung sowie zur Wachstumsfinanzierung neuer Modelle genutzt werden.

    SIGAVEST
    zu TL0 (07.12.)

    Tesla steigt auf neue Rekordstände. In zwei Wochen ist die Aufnahme in den S&P 500. Lt. Morgan Stanley wird dadurch eine enorme Nachfrage durch passive Indexprodukte angezogen, die rd. 15% des Free Float ausmacht. Der größte Teil davon wird schon imm Vorfeld abgewickelt. Nach der Aufnahme könnte es dann erstmal Gewinnmitnahmen geben.

    BS777
    zu TL0 (07.12.)

    Gewinnmitnahme

    HHerPfeffersack
    zu DAI (11.12.)

    (Teil-)Verkauf am 11. Dezember 2020, da die +25%-Gewinnschwelle mit +100% deutlich übererfüllt wurde; und der Wert mehr als 4% des Portfolios ausmacht.

    ChitaSchimpanse
    zu DAI (08.12.)

    BofA erhöht Kursziel für Daimler von €60 auf €67. Buy. 





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 12.12.2020

    2. Autos, Industrie, Autoindustrie, Fahrzeug, http://www.shutterstock.com/de/pic-180362426/stock-photo-motor-vehicles-in-storage-yard.html

    Aktien auf dem Radar:Strabag.


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A28C15
    AT0000A2RYA0
    AT0000A2Q6F0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: AT&S 0.53%, Rutsch der Stunde: SBO -1.45%
      Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: SBO 1.9%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.72%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1)
      DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen
      BSN MA-Event HelloFresh
      Star der Stunde: OMV 0.69%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Polytec Group(2), voestalpine(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
      Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre

      Featured Partner Video

      Galanacht der Stehsätze

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16. Oktober 2021