Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



05.12.2020

In der Wochensicht ist vorne: Vodafone 43,16% vor BT Group 8,07%, Drillisch 4,73%, Telekom Austria 3,48%, AT&T 1,76%, Deutsche Telekom 0,36%, Alcatel-Lucent 0%, Orange -0,62%, Swisscom -0,81%, O2 -1,25%, Tele Columbus -3,36%, Telecom Italia -3,59% und

In der Monatssicht ist vorne: Vodafone 69,62% vor BT Group 34,54% , Telecom Italia 27,46% , Deutsche Telekom 12,38% , Drillisch 10,93% , Telekom Austria 8,13% , Orange 8,09% , AT&T 7,57% , Tele Columbus 5,02% , O2 2,03% , Swisscom 1,08% , Alcatel-Lucent 0% und Weitere Highlights: Drillisch ist nun 6 Tage im Plus (6,37% Zuwachs von 19,46 auf 20,7), ebenso AT&T 4 Tage im Plus (2,75% Zuwachs von 28,75 auf 29,54), BT Group 3 Tage im Plus (14,13% Zuwachs von 1,34 auf 1,53), Telekom Austria 3 Tage im Plus (2,29% Zuwachs von 6,11 auf 6,25), Telecom Italia 4 Tage im Minus (6,93% Verlust von 0,4 auf 0,38).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Deutsche Telekom 4,39% (Vorjahr: -1,69 Prozent) im Plus. Dahinter Vodafone 1,31% (Vorjahr: -98,72 Prozent) und Alcatel-Lucent 0% (Vorjahr: 0 Prozent). BT Group -33,32% (Vorjahr: -99,04 Prozent) im Minus. Dahinter Telecom Italia -32,74% (Vorjahr: 15,73 Prozent) und AT&T -24,41% (Vorjahr: 37,17 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Vodafone 34,42%, BT Group 21,44% und Deutsche Telekom 7,28%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Alcatel-Lucent -100%, Tele Columbus -15,88% und Swisscom -4,87%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:10 Uhr die Telecom Italia-Aktie am besten: 4,92% Plus. Dahinter Vodafone mit +3,06% , AT&T mit +2,35% , BT Group mit +1,47% , Orange mit +1,22% , Swisscom mit +0,6% , Tele Columbus mit +0,54% und O2 mit +0,53% Telekom Austria mit -0,08% , Deutsche Telekom mit -0,28% , Drillisch mit -0,89% und Alcatel-Lucent mit -4,91% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Telekom ist -12,47% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

1. Solar: 118,67% Show latest Report (05.12.2020)
2. Energie: 58,27% Show latest Report (05.12.2020)
3. Börseneulinge 2019: 57,44% Show latest Report (05.12.2020)
4. Computer, Software & Internet : 46,23% Show latest Report (05.12.2020)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 38,79% Show latest Report (05.12.2020)
6. Auto, Motor und Zulieferer: 33,86% Show latest Report (05.12.2020)
7. Post: 26,65% Show latest Report (05.12.2020)
8. Runplugged Running Stocks: 19,82%
9. Licht und Beleuchtung: 14,34% Show latest Report (05.12.2020)
10. Deutsche Nebenwerte: 10,21% Show latest Report (05.12.2020)
11. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,74% Show latest Report (05.12.2020)
12. Gaming: 6,15% Show latest Report (05.12.2020)
13. Crane: 5,83% Show latest Report (05.12.2020)
14. IT, Elektronik, 3D: 4,94% Show latest Report (05.12.2020)
15. Zykliker Österreich: 4,74% Show latest Report (28.11.2020)
16. Global Innovation 1000: 2,13% Show latest Report (05.12.2020)
17. Luftfahrt & Reise: 1,94% Show latest Report (05.12.2020)
18. MSCI World Biggest 10: -1,15% Show latest Report (05.12.2020)
19. Konsumgüter: -1,83% Show latest Report (05.12.2020)
20. Sport: -2,99% Show latest Report (05.12.2020)
21. Aluminium: -3,45%
22. OÖ10 Members: -4,35% Show latest Report (05.12.2020)
23. Media: -6,68% Show latest Report (05.12.2020)
24. Immobilien: -7,81% Show latest Report (05.12.2020)
25. Stahl: -9,05% Show latest Report (05.12.2020)
26. Banken: -11,71% Show latest Report (05.12.2020)
27. Bau & Baustoffe: -13% Show latest Report (05.12.2020)
28. Telekom: -13,51% Show latest Report (28.11.2020)
29. Big Greeks: -14,21% Show latest Report (05.12.2020)
30. Rohstoffaktien: -18,08% Show latest Report (05.12.2020)
31. Versicherer: -19,16% Show latest Report (28.11.2020)
32. Ölindustrie: -35,05% Show latest Report (05.12.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Steuerfuchs
zu FTE (03.12.)

Die Aktien von Orange Belgium steigen stark angesichts der angepeilten Anteilsaufstockung durch den Mutterkonzern Orange. Die Papiere der belgischen Tochter, an der die Franzosen bereits 52,9 Prozent halten, steigen um 35,3 Prozent auf 21,95 Euro. Der Telekomkonzern will 22 Euro je Aktie in bar zahlen.

Lumpi78
zu TKA (30.11.)

Kaufentscheidung: Value, Wachstum, akzeptable Dividende mit Erhöhungsprognose





 

Bildnachweis

1. BSN Group Telekom Performancevergleich YTD, Stand: 05.12.2020

2. Telefon, Telefonkabel, Kabel, Telekommunikation, http://www.shutterstock.com/de/pic-147275966/stock-photo-telephone-cable-yellow-on-a-white-background.html

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

Captrace
Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2NY57
AT0000A2Q6F0
AT0000A2RYA0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 1.9%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.72%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1)
    DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen
    BSN MA-Event HelloFresh
    Star der Stunde: OMV 0.69%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Polytec Group(2), SBO(1), Mayr-Melnhof(1), voestalpine(1)
    Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre
    ZFA unterscheidet im neuen Nachhaltigkeits-Kodex zwischen ESG-Produkten und ESG-Impact-Produkten

    Featured Partner Video

    Ein echter Aufreger

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 26. Oktober 2021

    Vodafone und BT Group vs. Telecom Italia und Tele Columbus – kommentierter KW 49 Peer Group Watch Telekom


    05.12.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Vodafone 43,16% vor BT Group 8,07%, Drillisch 4,73%, Telekom Austria 3,48%, AT&T 1,76%, Deutsche Telekom 0,36%, Alcatel-Lucent 0%, Orange -0,62%, Swisscom -0,81%, O2 -1,25%, Tele Columbus -3,36%, Telecom Italia -3,59% und

    In der Monatssicht ist vorne: Vodafone 69,62% vor BT Group 34,54% , Telecom Italia 27,46% , Deutsche Telekom 12,38% , Drillisch 10,93% , Telekom Austria 8,13% , Orange 8,09% , AT&T 7,57% , Tele Columbus 5,02% , O2 2,03% , Swisscom 1,08% , Alcatel-Lucent 0% und Weitere Highlights: Drillisch ist nun 6 Tage im Plus (6,37% Zuwachs von 19,46 auf 20,7), ebenso AT&T 4 Tage im Plus (2,75% Zuwachs von 28,75 auf 29,54), BT Group 3 Tage im Plus (14,13% Zuwachs von 1,34 auf 1,53), Telekom Austria 3 Tage im Plus (2,29% Zuwachs von 6,11 auf 6,25), Telecom Italia 4 Tage im Minus (6,93% Verlust von 0,4 auf 0,38).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Deutsche Telekom 4,39% (Vorjahr: -1,69 Prozent) im Plus. Dahinter Vodafone 1,31% (Vorjahr: -98,72 Prozent) und Alcatel-Lucent 0% (Vorjahr: 0 Prozent). BT Group -33,32% (Vorjahr: -99,04 Prozent) im Minus. Dahinter Telecom Italia -32,74% (Vorjahr: 15,73 Prozent) und AT&T -24,41% (Vorjahr: 37,17 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Vodafone 34,42%, BT Group 21,44% und Deutsche Telekom 7,28%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Alcatel-Lucent -100%, Tele Columbus -15,88% und Swisscom -4,87%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:10 Uhr die Telecom Italia-Aktie am besten: 4,92% Plus. Dahinter Vodafone mit +3,06% , AT&T mit +2,35% , BT Group mit +1,47% , Orange mit +1,22% , Swisscom mit +0,6% , Tele Columbus mit +0,54% und O2 mit +0,53% Telekom Austria mit -0,08% , Deutsche Telekom mit -0,28% , Drillisch mit -0,89% und Alcatel-Lucent mit -4,91% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Telekom ist -12,47% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

    1. Solar: 118,67% Show latest Report (05.12.2020)
    2. Energie: 58,27% Show latest Report (05.12.2020)
    3. Börseneulinge 2019: 57,44% Show latest Report (05.12.2020)
    4. Computer, Software & Internet : 46,23% Show latest Report (05.12.2020)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 38,79% Show latest Report (05.12.2020)
    6. Auto, Motor und Zulieferer: 33,86% Show latest Report (05.12.2020)
    7. Post: 26,65% Show latest Report (05.12.2020)
    8. Runplugged Running Stocks: 19,82%
    9. Licht und Beleuchtung: 14,34% Show latest Report (05.12.2020)
    10. Deutsche Nebenwerte: 10,21% Show latest Report (05.12.2020)
    11. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,74% Show latest Report (05.12.2020)
    12. Gaming: 6,15% Show latest Report (05.12.2020)
    13. Crane: 5,83% Show latest Report (05.12.2020)
    14. IT, Elektronik, 3D: 4,94% Show latest Report (05.12.2020)
    15. Zykliker Österreich: 4,74% Show latest Report (28.11.2020)
    16. Global Innovation 1000: 2,13% Show latest Report (05.12.2020)
    17. Luftfahrt & Reise: 1,94% Show latest Report (05.12.2020)
    18. MSCI World Biggest 10: -1,15% Show latest Report (05.12.2020)
    19. Konsumgüter: -1,83% Show latest Report (05.12.2020)
    20. Sport: -2,99% Show latest Report (05.12.2020)
    21. Aluminium: -3,45%
    22. OÖ10 Members: -4,35% Show latest Report (05.12.2020)
    23. Media: -6,68% Show latest Report (05.12.2020)
    24. Immobilien: -7,81% Show latest Report (05.12.2020)
    25. Stahl: -9,05% Show latest Report (05.12.2020)
    26. Banken: -11,71% Show latest Report (05.12.2020)
    27. Bau & Baustoffe: -13% Show latest Report (05.12.2020)
    28. Telekom: -13,51% Show latest Report (28.11.2020)
    29. Big Greeks: -14,21% Show latest Report (05.12.2020)
    30. Rohstoffaktien: -18,08% Show latest Report (05.12.2020)
    31. Versicherer: -19,16% Show latest Report (28.11.2020)
    32. Ölindustrie: -35,05% Show latest Report (05.12.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    Steuerfuchs
    zu FTE (03.12.)

    Die Aktien von Orange Belgium steigen stark angesichts der angepeilten Anteilsaufstockung durch den Mutterkonzern Orange. Die Papiere der belgischen Tochter, an der die Franzosen bereits 52,9 Prozent halten, steigen um 35,3 Prozent auf 21,95 Euro. Der Telekomkonzern will 22 Euro je Aktie in bar zahlen.

    Lumpi78
    zu TKA (30.11.)

    Kaufentscheidung: Value, Wachstum, akzeptable Dividende mit Erhöhungsprognose





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Telekom Performancevergleich YTD, Stand: 05.12.2020

    2. Telefon, Telefonkabel, Kabel, Telekommunikation, http://www.shutterstock.com/de/pic-147275966/stock-photo-telephone-cable-yellow-on-a-white-background.html

    Aktien auf dem Radar:Strabag.


    Random Partner

    Captrace
    Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2NY57
    AT0000A2Q6F0
    AT0000A2RYA0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: SBO 1.9%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.72%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1)
      DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen
      BSN MA-Event HelloFresh
      Star der Stunde: OMV 0.69%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Polytec Group(2), SBO(1), Mayr-Melnhof(1), voestalpine(1)
      Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre
      ZFA unterscheidet im neuen Nachhaltigkeits-Kodex zwischen ESG-Produkten und ESG-Impact-Produkten

      Featured Partner Video

      Ein echter Aufreger

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 26. Oktober 2021