Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



05.12.2020

In der Wochensicht ist vorne: Phoenix Solar 28,57% vor Trina Solar 7,23%, SolarWorld 1,23%, Hanwha Q Cells 0,41%, SolarEdge -1,32%, Canadian Solar -2,33%, SolarCity -3,63%, First Solar -3,82%, SMA Solar -5,06% und JinkoSolar -15,16%.

In der Monatssicht ist vorne: Phoenix Solar 58,82% vor SolarWorld 35,91% , SMA Solar 23,41% , Trina Solar 15,67% , Canadian Solar 15,27% , SolarEdge 1,72% , Hanwha Q Cells 0,92% , First Solar 0,03% , JinkoSolar -4,24% und SolarCity -4,45% . Weitere Highlights: First Solar ist nun 4 Tage im Minus (6,1% Verlust von 94,7 auf 88,92), ebenso SolarEdge 4 Tage im Minus (5,52% Verlust von 288,23 auf 272,33), Canadian Solar 3 Tage im Minus (5,14% Verlust von 44,17 auf 41,9).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarWorld 515% (Vorjahr: 23,08 Prozent) im Plus. Dahinter SolarEdge 186,39% (Vorjahr: 169,57 Prozent) und JinkoSolar 173,01% (Vorjahr: 126,04 Prozent). SolarCity 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Trina Solar 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Hanwha Q Cells 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 217,02%, JinkoSolar 109,19% und Canadian Solar 65,02%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: SolarCity -100%, Trina Solar -100% und Hanwha Q Cells -100%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die SolarCity-Aktie am besten: 0,26% Plus. Dahinter Trina Solar mit -0% SMA Solar mit -0,08% , SolarEdge mit -0,73% , First Solar mit -1,44% , JinkoSolar mit -2,33% , Canadian Solar mit -2,76% , Phoenix Solar mit -24,07% und SolarWorld mit -85,77% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Solar ist 118,67% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

1. Solar: 118,67% Show latest Report (28.11.2020)
2. Energie: 58,27% Show latest Report (05.12.2020)
3. Börseneulinge 2019: 57,44% Show latest Report (05.12.2020)
4. Computer, Software & Internet : 46,23% Show latest Report (05.12.2020)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 38,79% Show latest Report (05.12.2020)
6. Auto, Motor und Zulieferer: 33,86% Show latest Report (05.12.2020)
7. Post: 26,65% Show latest Report (05.12.2020)
8. Runplugged Running Stocks: 19,82%
9. Licht und Beleuchtung: 14,34% Show latest Report (05.12.2020)
10. Deutsche Nebenwerte: 10,21% Show latest Report (05.12.2020)
11. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,74% Show latest Report (05.12.2020)
12. Gaming: 6,15% Show latest Report (05.12.2020)
13. Crane: 5,83% Show latest Report (05.12.2020)
14. IT, Elektronik, 3D: 4,94% Show latest Report (05.12.2020)
15. Zykliker Österreich: 4,74% Show latest Report (28.11.2020)
16. Global Innovation 1000: 2,13% Show latest Report (05.12.2020)
17. Luftfahrt & Reise: 1,94% Show latest Report (05.12.2020)
18. MSCI World Biggest 10: -1,15% Show latest Report (05.12.2020)
19. Konsumgüter: -1,83% Show latest Report (05.12.2020)
20. Sport: -2,99% Show latest Report (28.11.2020)
21. Aluminium: -3,45%
22. OÖ10 Members: -4,35% Show latest Report (05.12.2020)
23. Media: -6,68% Show latest Report (05.12.2020)
24. Immobilien: -7,81% Show latest Report (05.12.2020)
25. Stahl: -9,05% Show latest Report (28.11.2020)
26. Banken: -11,71% Show latest Report (05.12.2020)
27. Bau & Baustoffe: -13% Show latest Report (05.12.2020)
28. Telekom: -13,51% Show latest Report (28.11.2020)
29. Big Greeks: -14,21% Show latest Report (05.12.2020)
30. Rohstoffaktien: -18,08% Show latest Report (05.12.2020)
31. Versicherer: -19,16% Show latest Report (28.11.2020)
32. Ölindustrie: -35,05% Show latest Report (05.12.2020)

Social Trading Kommentare

TobiasBill
zu ZJS1 (03.12.)

!NEU im Portfolio!   JinkoSolar wird seit acht Jahren in Folge als BloombergNEF Tier 1 Modulhersteller eingestuft, einer der längsten Zeiträume aller Hersteller. Sein Geschäft demonstriert Wachstumsstabilität und profitiert von Umfang und vom globalen Fußabdruck von 30 Service-Zentren und 7 Fabriken weltweit. Mit einer starken und vielfältigen globalen Präsenz vor Ort treibt sein aufgeschlossenes Management-Team sein strategisches Ziel weiter voran, indem ständig in F&E, Produkte und geografische Angebote investiert wird, welche die Kundenbasis unterstützen und seinen Wert für die Kunden differenzieren. JinkoSolar betreut mehr als 2100 Kunden und verzeichnet knapp 52GW verkaufte Solarmodule . Damit übertrifft das Unternehmen alle Konkurrenten und bestätigt das Vertrauen der Kunden. Sowohl BNEF- als auch PV Tech-Bankfähigkeitsberichte bestätigen warum JinkoSolar beim globalen Gewinn von Marktanteilen, besonders auf Märkten für Solarkraftwerke mit rigorosen Standards, so effektiv ist. Das Wachstum von JinkoSolar ist das Ergebnis sorgfältig geplanter Kapazitätserweiterungen von Wafern, Zellen und Modulen mit ständigen Investitionen in R&D.  Bis heute hat das Unternehmen 52GW seiner Module in den letzten 8 Jahren an mehr als 2100 Kunden in 100 Ländern versandt. Zusätzlich genießt JinkoSolar einen starken globalen Netzwerkeffekt und bietet integrierte lokale Dienste mit der größten Abdeckung von Entwicklern, Distributoren, Händlern und Endkunden an.   Die geschäftlichen und finanziellen Ergebnisse des Unternehmens im Jahr 2019 gehören zu den besten seiner Geschichte, mit einem Rekordumsatz von 14,3 GW an Solarmodulen. Das macht Jinko im 4. Jahr in Folge zur Nummer 1 bei Lieferungen und sorgt nicht nur für Ertragsstabilität sondern auch für Ertragswachstum.   Quelle: https://jinkosolar.eu/de/ueber-uns/jinko-solar.html   JinkoSolar wird momentan mit einem Wert von 3 Milliarden an den Börsen bewertet, bei einem Umsatz von 6 Milliarden. Daher ist JinkoSolar mit einem KGV von 15 immer noch recht günstig bwertet, vor allem im Vergleich mit anderen großen Solar-Photovoltaik-Herstellern. JinkoSolar meldete heute zudem die Auslieferung von Tiger-Solarmodulen mit einer Gesamtleistung von 541 MW für einen Solarpark in Vietnam was ungefähr einer größe von 540 Fußballfelder entspricht. Zudem veröffentlicht JinkoSolar am 7. Dezember 2020 seine Q3-Geschäftszahlen. Hier erwarten wir gute Zahlen, sodass der Kurs wieder steigen wird. Langfristig sind wir hier sehr positiv gestimmt. Die Wachstumschancen in der Solarbranche sind immens. Siehe hierzu https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/verzehnfachung-hammer-prognose-fuer-solar-und-wasserstoff-bis-2050-jinkosolar-canadian-solar-byd-sma-und-solaredge--20221605.html  Aus diesen Gründen sind wir für die Zukunft sehr optmistisch gestimmt. Wir steigen ein!

rockinvestment
zu ZJS1 (03.12.)

JinkoSolar meldet die Auslieferung von Tiger-Solarmodulen mit einer Gesamtleistung von 541 MW für einen Solarpark in Vietnam was ungefähr einer größe von 540 Fußballfelder entspricht. Es wurde auch bekannt, dass JinkoSolar am 7. Dezember den kommenden Montag, seine Q3-Zahlen vorlegen wird.   Die Aktie dürfte mit diesen guten News im Rücken wieder in Richtung 60 Euro laufen.   http://www.Rock-Investment.com    

rockinvestment
zu ZJS1 (03.12.)

JinkoSolar meldet die Auslieferung von Tiger-Solarmodulen mit einer Gesamtleistung von 541 MW für einen Solarpark in Vietnam was ungefähr einer größe von 540 Fußballfelder entspricht. Es wurde auch bekannt, dass JinkoSolar am 7. Dezember den kommenden Montag, seine Q3-Zahlen vorlegen wird.   Die Aktie dürfte mit diesen guten News im Rücken wieder in Richtung 60 Euro laufen.   http://www.Rock-Investment.com    

Fincation
zu ZJS1 (01.12.)

Jinko Solar habe ich schon sehr lange im Depot. Damals hatte Sie noch ein KGV von 8. Obwohl die Aktie für Ihre starken Kurs Schwankungen bekannt ist, hätte ich nie mit dem aktuellen Kurs Anstieg gerechnet. 1/3 meiner Position habe ich bereits bei 52€ verkauft. ________________________________ Haftungsausschluss: Werbung da Marken Nennung, Diese Aussage ist keine Anlageberatung, sondern ausschließlich meine persönliche Meinung. Jeder ist für sein Handeln an der Börse selbst verantwortlich und sollte dafür auch die Verantwortung tragen. _________________________________ https://www.instagram.com/explore/tags/fincation/ https://www.instagram.com/explore/tags/investiereneinfachgemacht/ https://www.instagram.com/explore/tags/jinkosolar/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktien/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktiendepot/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktientipps/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktienhandel/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktienf%C3%BCranf%C3%A4nger/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanzen/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanziellebildung/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanzielleintelligenz/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanziellefreiheit/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanzielleunabh%C3%A4ngigkeit/ https://www.instagram.com/explore/tags/unternehmer/ https://www.instagram.com/explore/tags/top/ https://www.instagram.com/explore/tags/top10/ https://www.instagram.com/explore/tags/portfolio/ https://www.instagram.com/explore/tags/gruenetechnologie/ https://www.instagram.com/explore/tags/technology/ https://www.instagram.com/explore/tags/technologie/ https://www.instagram.com/explore/tags/langfristigdenken/ https://www.instagram.com/explore/tags/megatrend/ https://www.instagram.com/explore/tags/umweltschutz/ https://www.instagram.com/explore/tags/solarenergy/ https://www.instagram.com/explore/tags/solarsystem/ https://www.instagram.com/explore/tags/solarpower/ https://www.instagram.com/explore/tags/solarpanels/



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Song #15: Christmas Time Forever




 

Bildnachweis

1. BSN Group Solar Performancevergleich YTD, Stand: 05.12.2020

2. Solar, Solaranlage, Dach, Haus, Energie, Sonnenenrgie, Strom, -constructed-houses-in-a-suburban-area.html

Aktien auf dem Radar:Porr, S Immo, Immofinanz, Lenzing, CA Immo, Telekom Austria, UBM, DO&CO, Frequentis, Addiko Bank, Heid AG, Semperit, Kapsch TrafficCom, Tesla, Fabasoft.


Random Partner

beaconsmind AG
Die beaconsmind AG wurde 2015 in der Schweiz gegründet und ist ein Pionier auf dem Gebiet der standortbasierten Marketing-Software (LBM) für Retail-Unternehmen. beaconsmind unterstützt Retailer bei der Durchführung erfolgreicher, standortbezogener Marketingkampagnen.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SWJ3
AT0000A2GFN5
AT0000A2S9Z0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #983

    Featured Partner Video

    #15 (GAI1) Gaisberg hilft Unternehmen bei nachhaltigen Strategien - die Nachhaltigkeits-Toolbox, was ist drin?

    Der österreichische Nachhaltigkeitspodcast mit Gaisberg-Geschäftsführerin Sandra Luger. Die Welt ist im Wandel. Dieser kann gewinnbringend oder existenzbedrohend sein. "Der Druck auf...

    Phoenix Solar und Trina Solar vs. JinkoSolar und SMA Solar – kommentierter KW 49 Peer Group Watch Solar


    05.12.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Phoenix Solar 28,57% vor Trina Solar 7,23%, SolarWorld 1,23%, Hanwha Q Cells 0,41%, SolarEdge -1,32%, Canadian Solar -2,33%, SolarCity -3,63%, First Solar -3,82%, SMA Solar -5,06% und JinkoSolar -15,16%.

    In der Monatssicht ist vorne: Phoenix Solar 58,82% vor SolarWorld 35,91% , SMA Solar 23,41% , Trina Solar 15,67% , Canadian Solar 15,27% , SolarEdge 1,72% , Hanwha Q Cells 0,92% , First Solar 0,03% , JinkoSolar -4,24% und SolarCity -4,45% . Weitere Highlights: First Solar ist nun 4 Tage im Minus (6,1% Verlust von 94,7 auf 88,92), ebenso SolarEdge 4 Tage im Minus (5,52% Verlust von 288,23 auf 272,33), Canadian Solar 3 Tage im Minus (5,14% Verlust von 44,17 auf 41,9).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarWorld 515% (Vorjahr: 23,08 Prozent) im Plus. Dahinter SolarEdge 186,39% (Vorjahr: 169,57 Prozent) und JinkoSolar 173,01% (Vorjahr: 126,04 Prozent). SolarCity 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Trina Solar 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Hanwha Q Cells 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 217,02%, JinkoSolar 109,19% und Canadian Solar 65,02%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: SolarCity -100%, Trina Solar -100% und Hanwha Q Cells -100%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die SolarCity-Aktie am besten: 0,26% Plus. Dahinter Trina Solar mit -0% SMA Solar mit -0,08% , SolarEdge mit -0,73% , First Solar mit -1,44% , JinkoSolar mit -2,33% , Canadian Solar mit -2,76% , Phoenix Solar mit -24,07% und SolarWorld mit -85,77% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Solar ist 118,67% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

    1. Solar: 118,67% Show latest Report (28.11.2020)
    2. Energie: 58,27% Show latest Report (05.12.2020)
    3. Börseneulinge 2019: 57,44% Show latest Report (05.12.2020)
    4. Computer, Software & Internet : 46,23% Show latest Report (05.12.2020)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 38,79% Show latest Report (05.12.2020)
    6. Auto, Motor und Zulieferer: 33,86% Show latest Report (05.12.2020)
    7. Post: 26,65% Show latest Report (05.12.2020)
    8. Runplugged Running Stocks: 19,82%
    9. Licht und Beleuchtung: 14,34% Show latest Report (05.12.2020)
    10. Deutsche Nebenwerte: 10,21% Show latest Report (05.12.2020)
    11. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,74% Show latest Report (05.12.2020)
    12. Gaming: 6,15% Show latest Report (05.12.2020)
    13. Crane: 5,83% Show latest Report (05.12.2020)
    14. IT, Elektronik, 3D: 4,94% Show latest Report (05.12.2020)
    15. Zykliker Österreich: 4,74% Show latest Report (28.11.2020)
    16. Global Innovation 1000: 2,13% Show latest Report (05.12.2020)
    17. Luftfahrt & Reise: 1,94% Show latest Report (05.12.2020)
    18. MSCI World Biggest 10: -1,15% Show latest Report (05.12.2020)
    19. Konsumgüter: -1,83% Show latest Report (05.12.2020)
    20. Sport: -2,99% Show latest Report (28.11.2020)
    21. Aluminium: -3,45%
    22. OÖ10 Members: -4,35% Show latest Report (05.12.2020)
    23. Media: -6,68% Show latest Report (05.12.2020)
    24. Immobilien: -7,81% Show latest Report (05.12.2020)
    25. Stahl: -9,05% Show latest Report (28.11.2020)
    26. Banken: -11,71% Show latest Report (05.12.2020)
    27. Bau & Baustoffe: -13% Show latest Report (05.12.2020)
    28. Telekom: -13,51% Show latest Report (28.11.2020)
    29. Big Greeks: -14,21% Show latest Report (05.12.2020)
    30. Rohstoffaktien: -18,08% Show latest Report (05.12.2020)
    31. Versicherer: -19,16% Show latest Report (28.11.2020)
    32. Ölindustrie: -35,05% Show latest Report (05.12.2020)

    Social Trading Kommentare

    TobiasBill
    zu ZJS1 (03.12.)

    !NEU im Portfolio!   JinkoSolar wird seit acht Jahren in Folge als BloombergNEF Tier 1 Modulhersteller eingestuft, einer der längsten Zeiträume aller Hersteller. Sein Geschäft demonstriert Wachstumsstabilität und profitiert von Umfang und vom globalen Fußabdruck von 30 Service-Zentren und 7 Fabriken weltweit. Mit einer starken und vielfältigen globalen Präsenz vor Ort treibt sein aufgeschlossenes Management-Team sein strategisches Ziel weiter voran, indem ständig in F&E, Produkte und geografische Angebote investiert wird, welche die Kundenbasis unterstützen und seinen Wert für die Kunden differenzieren. JinkoSolar betreut mehr als 2100 Kunden und verzeichnet knapp 52GW verkaufte Solarmodule . Damit übertrifft das Unternehmen alle Konkurrenten und bestätigt das Vertrauen der Kunden. Sowohl BNEF- als auch PV Tech-Bankfähigkeitsberichte bestätigen warum JinkoSolar beim globalen Gewinn von Marktanteilen, besonders auf Märkten für Solarkraftwerke mit rigorosen Standards, so effektiv ist. Das Wachstum von JinkoSolar ist das Ergebnis sorgfältig geplanter Kapazitätserweiterungen von Wafern, Zellen und Modulen mit ständigen Investitionen in R&D.  Bis heute hat das Unternehmen 52GW seiner Module in den letzten 8 Jahren an mehr als 2100 Kunden in 100 Ländern versandt. Zusätzlich genießt JinkoSolar einen starken globalen Netzwerkeffekt und bietet integrierte lokale Dienste mit der größten Abdeckung von Entwicklern, Distributoren, Händlern und Endkunden an.   Die geschäftlichen und finanziellen Ergebnisse des Unternehmens im Jahr 2019 gehören zu den besten seiner Geschichte, mit einem Rekordumsatz von 14,3 GW an Solarmodulen. Das macht Jinko im 4. Jahr in Folge zur Nummer 1 bei Lieferungen und sorgt nicht nur für Ertragsstabilität sondern auch für Ertragswachstum.   Quelle: https://jinkosolar.eu/de/ueber-uns/jinko-solar.html   JinkoSolar wird momentan mit einem Wert von 3 Milliarden an den Börsen bewertet, bei einem Umsatz von 6 Milliarden. Daher ist JinkoSolar mit einem KGV von 15 immer noch recht günstig bwertet, vor allem im Vergleich mit anderen großen Solar-Photovoltaik-Herstellern. JinkoSolar meldete heute zudem die Auslieferung von Tiger-Solarmodulen mit einer Gesamtleistung von 541 MW für einen Solarpark in Vietnam was ungefähr einer größe von 540 Fußballfelder entspricht. Zudem veröffentlicht JinkoSolar am 7. Dezember 2020 seine Q3-Geschäftszahlen. Hier erwarten wir gute Zahlen, sodass der Kurs wieder steigen wird. Langfristig sind wir hier sehr positiv gestimmt. Die Wachstumschancen in der Solarbranche sind immens. Siehe hierzu https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/verzehnfachung-hammer-prognose-fuer-solar-und-wasserstoff-bis-2050-jinkosolar-canadian-solar-byd-sma-und-solaredge--20221605.html  Aus diesen Gründen sind wir für die Zukunft sehr optmistisch gestimmt. Wir steigen ein!

    rockinvestment
    zu ZJS1 (03.12.)

    JinkoSolar meldet die Auslieferung von Tiger-Solarmodulen mit einer Gesamtleistung von 541 MW für einen Solarpark in Vietnam was ungefähr einer größe von 540 Fußballfelder entspricht. Es wurde auch bekannt, dass JinkoSolar am 7. Dezember den kommenden Montag, seine Q3-Zahlen vorlegen wird.   Die Aktie dürfte mit diesen guten News im Rücken wieder in Richtung 60 Euro laufen.   http://www.Rock-Investment.com    

    rockinvestment
    zu ZJS1 (03.12.)

    JinkoSolar meldet die Auslieferung von Tiger-Solarmodulen mit einer Gesamtleistung von 541 MW für einen Solarpark in Vietnam was ungefähr einer größe von 540 Fußballfelder entspricht. Es wurde auch bekannt, dass JinkoSolar am 7. Dezember den kommenden Montag, seine Q3-Zahlen vorlegen wird.   Die Aktie dürfte mit diesen guten News im Rücken wieder in Richtung 60 Euro laufen.   http://www.Rock-Investment.com    

    Fincation
    zu ZJS1 (01.12.)

    Jinko Solar habe ich schon sehr lange im Depot. Damals hatte Sie noch ein KGV von 8. Obwohl die Aktie für Ihre starken Kurs Schwankungen bekannt ist, hätte ich nie mit dem aktuellen Kurs Anstieg gerechnet. 1/3 meiner Position habe ich bereits bei 52€ verkauft. ________________________________ Haftungsausschluss: Werbung da Marken Nennung, Diese Aussage ist keine Anlageberatung, sondern ausschließlich meine persönliche Meinung. Jeder ist für sein Handeln an der Börse selbst verantwortlich und sollte dafür auch die Verantwortung tragen. _________________________________ https://www.instagram.com/explore/tags/fincation/ https://www.instagram.com/explore/tags/investiereneinfachgemacht/ https://www.instagram.com/explore/tags/jinkosolar/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktien/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktiendepot/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktientipps/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktienhandel/ https://www.instagram.com/explore/tags/aktienf%C3%BCranf%C3%A4nger/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanzen/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanziellebildung/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanzielleintelligenz/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanziellefreiheit/ https://www.instagram.com/explore/tags/finanzielleunabh%C3%A4ngigkeit/ https://www.instagram.com/explore/tags/unternehmer/ https://www.instagram.com/explore/tags/top/ https://www.instagram.com/explore/tags/top10/ https://www.instagram.com/explore/tags/portfolio/ https://www.instagram.com/explore/tags/gruenetechnologie/ https://www.instagram.com/explore/tags/technology/ https://www.instagram.com/explore/tags/technologie/ https://www.instagram.com/explore/tags/langfristigdenken/ https://www.instagram.com/explore/tags/megatrend/ https://www.instagram.com/explore/tags/umweltschutz/ https://www.instagram.com/explore/tags/solarenergy/ https://www.instagram.com/explore/tags/solarsystem/ https://www.instagram.com/explore/tags/solarpower/ https://www.instagram.com/explore/tags/solarpanels/



    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Song #15: Christmas Time Forever




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Solar Performancevergleich YTD, Stand: 05.12.2020

    2. Solar, Solaranlage, Dach, Haus, Energie, Sonnenenrgie, Strom, -constructed-houses-in-a-suburban-area.html

    Aktien auf dem Radar:Porr, S Immo, Immofinanz, Lenzing, CA Immo, Telekom Austria, UBM, DO&CO, Frequentis, Addiko Bank, Heid AG, Semperit, Kapsch TrafficCom, Tesla, Fabasoft.


    Random Partner

    beaconsmind AG
    Die beaconsmind AG wurde 2015 in der Schweiz gegründet und ist ein Pionier auf dem Gebiet der standortbasierten Marketing-Software (LBM) für Retail-Unternehmen. beaconsmind unterstützt Retailer bei der Durchführung erfolgreicher, standortbezogener Marketingkampagnen.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SWJ3
    AT0000A2GFN5
    AT0000A2S9Z0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #983

      Featured Partner Video

      #15 (GAI1) Gaisberg hilft Unternehmen bei nachhaltigen Strategien - die Nachhaltigkeits-Toolbox, was ist drin?

      Der österreichische Nachhaltigkeitspodcast mit Gaisberg-Geschäftsführerin Sandra Luger. Die Welt ist im Wandel. Dieser kann gewinnbringend oder existenzbedrohend sein. "Der Druck auf...