Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.








Magazine aktuell


#gabb aktuell



21.11.2020

In der Wochensicht ist vorne: Apache Corp. 10,95% vor SBO 8,53%, Gazprom 7,02%, OMV 6,9%, Royal Dutch Shell 4,4%, Chevron 3,32%, Exxon 2,38%, BP Plc 2,21%, Petro Welt Technologies 1,97%, Fuchs Petrolub 1,16%, Lukoil -0,37%, Transocean -17,94% und Noble Corp plc -23,33%.

In der Monatssicht ist vorne: Royal Dutch Shell 28,91% vor SBO 25,56% , OMV 24,14% , Chevron 19,68% , BP Plc 19,21% , Apache Corp. 17,82% , Lukoil 16,06% , Noble Corp plc 15% , Gazprom 13,96% , Exxon 9,61% , Fuchs Petrolub 6,51% , Petro Welt Technologies 0% und Transocean -11,13% . Weitere Highlights: Transocean ist nun 4 Tage im Minus (17,94% Verlust von 6,13 auf 5,03).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 25,75% (Vorjahr: -43,34 Prozent) im Plus. Dahinter Fuchs Petrolub 10,37% (Vorjahr: 22,73 Prozent) und Chevron -28,81% (Vorjahr: 10,31 Prozent). Noble Corp plc -97,92% (Vorjahr: -59,45 Prozent) im Minus. Dahinter Apache Corp. -56,86% (Vorjahr: -3,19 Prozent) und BP Plc -51,72% (Vorjahr: -98,88 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Fuchs Petrolub 26,68%, SBO 6,87% und Royal Dutch Shell 1,3%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Noble Corp plc -86,2%, BP Plc -17,73% und Apache Corp. -15,62%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Petro Welt Technologies-Aktie am besten: 11,11% Plus. Dahinter Noble Corp plc mit +4,35% , Apache Corp. mit +3,88% , Royal Dutch Shell mit +2,34% , Chevron mit +2,2% , BP Plc mit +1,21% , Lukoil mit +1,18% , SBO mit +0,09% , Fuchs Petrolub mit -0,08% , OMV mit -0,25% , Exxon mit -0,53% , Gazprom mit -0,57% und Transocean mit -3,57% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist -38,82% und reiht sich damit auf Platz 32 ein:

1. Solar: 110,9% Show latest Report (14.11.2020)
2. Börseneulinge 2019: 46,6% Show latest Report (21.11.2020)
3. Energie: 46,04% Show latest Report (21.11.2020)
4. Computer, Software & Internet : 42,93% Show latest Report (21.11.2020)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 31,09% Show latest Report (14.11.2020)
6. Auto, Motor und Zulieferer: 24,36% Show latest Report (21.11.2020)
7. Post: 24,22% Show latest Report (14.11.2020)
8. Runplugged Running Stocks: 17,85%
9. Licht und Beleuchtung: 9,37% Show latest Report (21.11.2020)
10. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,97% Show latest Report (14.11.2020)
11. Deutsche Nebenwerte: 5,94% Show latest Report (21.11.2020)
12. Gaming: 2,13% Show latest Report (21.11.2020)
13. Zykliker Österreich: 0,82% Show latest Report (14.11.2020)
14. Global Innovation 1000: -0,68% Show latest Report (21.11.2020)
15. Konsumgüter: -0,96% Show latest Report (21.11.2020)
16. Crane: -1,53% Show latest Report (21.11.2020)
17. MSCI World Biggest 10: -5,13% Show latest Report (21.11.2020)
18. Aluminium: -5,58%
19. Sport: -6% Show latest Report (14.11.2020)
20. Media: -7% Show latest Report (21.11.2020)
21. OÖ10 Members: -7,22% Show latest Report (14.11.2020)
22. IT, Elektronik, 3D: -8,72% Show latest Report (21.11.2020)
23. Immobilien: -9,48% Show latest Report (21.11.2020)
24. Bau & Baustoffe: -14,42% Show latest Report (21.11.2020)
25. Banken: -17,7% Show latest Report (21.11.2020)
26. Telekom: -17,98% Show latest Report (14.11.2020)
27. Stahl: -18,02% Show latest Report (14.11.2020)
28. Luftfahrt & Reise: -18,11% Show latest Report (21.11.2020)
29. Big Greeks: -18,29% Show latest Report (21.11.2020)
30. Versicherer: -20,34% Show latest Report (14.11.2020)
31. Rohstoffaktien: -21,88% Show latest Report (14.11.2020)
32. Ölindustrie: -38,82% Show latest Report (14.11.2020)

Social Trading Kommentare

PARTLINK
zu CAT (20.11.)

Petro Welt liefert Zahlen für die ersten neun Monate ab: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/petro-welt-technologies-ergebnisse-fuer-die-ersten-drei-quartale-solide-ergebniskennzahlen-trotz-schwieriger-gesamtwirtschaftlicher-und-branchenspezifischer-rahmenbedingungen/?newsID=1409858

DanielLimper
zu R6C (20.11.)

20.11.2020: 100 ST. Absicherung / Barmittelaufwertung

Talon57
zu R6C (17.11.)

Teilverkauf, Gewinnmitnahme. Kleinere Korrektur nach einem derartig guten Lauf zu erwarten.

CSTS
zu BP (17.11.)

Bei BP habe ich die kleinen Gewinne mitgenommen und den Wert gegen OVINTIV INC (ehemals ENCANA, kanadischer Energieversorger und Erdgas-Explorer) im Wiki ausgetauscht.

Rehauer
zu OMV (20.11.)

Wiederanlage Dividende

Rehauer
zu OMV (20.11.)

Wiederanlage Dividende

BRsolutions
zu GAZ (19.11.)

Gazprom jetzt gekauft. Extrem lange Korrektur könnte ihren Boden gefunden haben. Gaspreise steigen seit einigen Wochen enorm. Aktie könnte nachziehen. 

Seebaer
zu GAZ (17.11.)

Bei Gazprom hatten wir einen guten Einstieg, die Aktie zeigt Stärke, dieses Momentum nutzen wir um diese Position zu vervollständigen.

Centwert
zu GAZ (17.11.)

GAZPROM wird neu ins wikifolio aufgenommen. Das russische Energieministerium hat einen Plan vorgelegt nach dem bis 2024 eine Wasserstoffbrache aufgebaut werden soll. Der Staatskonzern Gazprom spielt hier eine wesenliche Rolle. https://www.deraktionaer.de/artikel/mobilitaet-oel-energie/wasserstoff-gazprom-macht-sich-startklar-20204705.html





 

Bildnachweis

1. BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 21.11.2020

2. Bohrinsel, Öl, Ölindustrie, Erdöl, Meer, Rohstoff, Industrie, http://www.shutterstock.com/de/pic-196423016/stock-photo-oil-platform-computer-generated-d-illustration.html?

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, Zumtobel, Rosenbauer, Marinomed Biotech, FACC, EVN, voestalpine, Verbund, RBI, Polytec Group, Rosgix, DO&CO, Semperit, Palfinger, Amag, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Mayr-Melnhof, SBO, Wienerberger, Warimpex.


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2JTZ4
AT0000A2D8H7
AT0000A2P493
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Lenzing(1), Strabag(1), Porr(1), Rosenbauer(1), Telekom Austria(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Semperit(1), EVN(1), S Immo(1), Warimpex(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Semperit(1), S Immo(1)
    BSN Vola-Event Covestro
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(1), Semperit(1), EVN(1), Verbund(1), Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.29%, Rutsch der Stunde: Agrana -0.5%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), S&T(2), Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Verbund 2.48%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3), Verbund(1), Frequentis(1)

    Featured Partner Video

    Vieles lässt sich nicht mehr regeln

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. März 2021

    Apache Corp. und SBO vs. Noble Corp plc und Transocean – kommentierter KW 47 Peer Group Watch Ölindustrie


    21.11.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Apache Corp. 10,95% vor SBO 8,53%, Gazprom 7,02%, OMV 6,9%, Royal Dutch Shell 4,4%, Chevron 3,32%, Exxon 2,38%, BP Plc 2,21%, Petro Welt Technologies 1,97%, Fuchs Petrolub 1,16%, Lukoil -0,37%, Transocean -17,94% und Noble Corp plc -23,33%.

    In der Monatssicht ist vorne: Royal Dutch Shell 28,91% vor SBO 25,56% , OMV 24,14% , Chevron 19,68% , BP Plc 19,21% , Apache Corp. 17,82% , Lukoil 16,06% , Noble Corp plc 15% , Gazprom 13,96% , Exxon 9,61% , Fuchs Petrolub 6,51% , Petro Welt Technologies 0% und Transocean -11,13% . Weitere Highlights: Transocean ist nun 4 Tage im Minus (17,94% Verlust von 6,13 auf 5,03).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 25,75% (Vorjahr: -43,34 Prozent) im Plus. Dahinter Fuchs Petrolub 10,37% (Vorjahr: 22,73 Prozent) und Chevron -28,81% (Vorjahr: 10,31 Prozent). Noble Corp plc -97,92% (Vorjahr: -59,45 Prozent) im Minus. Dahinter Apache Corp. -56,86% (Vorjahr: -3,19 Prozent) und BP Plc -51,72% (Vorjahr: -98,88 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Fuchs Petrolub 26,68%, SBO 6,87% und Royal Dutch Shell 1,3%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Noble Corp plc -86,2%, BP Plc -17,73% und Apache Corp. -15,62%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Petro Welt Technologies-Aktie am besten: 11,11% Plus. Dahinter Noble Corp plc mit +4,35% , Apache Corp. mit +3,88% , Royal Dutch Shell mit +2,34% , Chevron mit +2,2% , BP Plc mit +1,21% , Lukoil mit +1,18% , SBO mit +0,09% , Fuchs Petrolub mit -0,08% , OMV mit -0,25% , Exxon mit -0,53% , Gazprom mit -0,57% und Transocean mit -3,57% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist -38,82% und reiht sich damit auf Platz 32 ein:

    1. Solar: 110,9% Show latest Report (14.11.2020)
    2. Börseneulinge 2019: 46,6% Show latest Report (21.11.2020)
    3. Energie: 46,04% Show latest Report (21.11.2020)
    4. Computer, Software & Internet : 42,93% Show latest Report (21.11.2020)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 31,09% Show latest Report (14.11.2020)
    6. Auto, Motor und Zulieferer: 24,36% Show latest Report (21.11.2020)
    7. Post: 24,22% Show latest Report (14.11.2020)
    8. Runplugged Running Stocks: 17,85%
    9. Licht und Beleuchtung: 9,37% Show latest Report (21.11.2020)
    10. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,97% Show latest Report (14.11.2020)
    11. Deutsche Nebenwerte: 5,94% Show latest Report (21.11.2020)
    12. Gaming: 2,13% Show latest Report (21.11.2020)
    13. Zykliker Österreich: 0,82% Show latest Report (14.11.2020)
    14. Global Innovation 1000: -0,68% Show latest Report (21.11.2020)
    15. Konsumgüter: -0,96% Show latest Report (21.11.2020)
    16. Crane: -1,53% Show latest Report (21.11.2020)
    17. MSCI World Biggest 10: -5,13% Show latest Report (21.11.2020)
    18. Aluminium: -5,58%
    19. Sport: -6% Show latest Report (14.11.2020)
    20. Media: -7% Show latest Report (21.11.2020)
    21. OÖ10 Members: -7,22% Show latest Report (14.11.2020)
    22. IT, Elektronik, 3D: -8,72% Show latest Report (21.11.2020)
    23. Immobilien: -9,48% Show latest Report (21.11.2020)
    24. Bau & Baustoffe: -14,42% Show latest Report (21.11.2020)
    25. Banken: -17,7% Show latest Report (21.11.2020)
    26. Telekom: -17,98% Show latest Report (14.11.2020)
    27. Stahl: -18,02% Show latest Report (14.11.2020)
    28. Luftfahrt & Reise: -18,11% Show latest Report (21.11.2020)
    29. Big Greeks: -18,29% Show latest Report (21.11.2020)
    30. Versicherer: -20,34% Show latest Report (14.11.2020)
    31. Rohstoffaktien: -21,88% Show latest Report (14.11.2020)
    32. Ölindustrie: -38,82% Show latest Report (14.11.2020)

    Social Trading Kommentare

    PARTLINK
    zu CAT (20.11.)

    Petro Welt liefert Zahlen für die ersten neun Monate ab: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/petro-welt-technologies-ergebnisse-fuer-die-ersten-drei-quartale-solide-ergebniskennzahlen-trotz-schwieriger-gesamtwirtschaftlicher-und-branchenspezifischer-rahmenbedingungen/?newsID=1409858

    DanielLimper
    zu R6C (20.11.)

    20.11.2020: 100 ST. Absicherung / Barmittelaufwertung

    Talon57
    zu R6C (17.11.)

    Teilverkauf, Gewinnmitnahme. Kleinere Korrektur nach einem derartig guten Lauf zu erwarten.

    CSTS
    zu BP (17.11.)

    Bei BP habe ich die kleinen Gewinne mitgenommen und den Wert gegen OVINTIV INC (ehemals ENCANA, kanadischer Energieversorger und Erdgas-Explorer) im Wiki ausgetauscht.

    Rehauer
    zu OMV (20.11.)

    Wiederanlage Dividende

    Rehauer
    zu OMV (20.11.)

    Wiederanlage Dividende

    BRsolutions
    zu GAZ (19.11.)

    Gazprom jetzt gekauft. Extrem lange Korrektur könnte ihren Boden gefunden haben. Gaspreise steigen seit einigen Wochen enorm. Aktie könnte nachziehen. 

    Seebaer
    zu GAZ (17.11.)

    Bei Gazprom hatten wir einen guten Einstieg, die Aktie zeigt Stärke, dieses Momentum nutzen wir um diese Position zu vervollständigen.

    Centwert
    zu GAZ (17.11.)

    GAZPROM wird neu ins wikifolio aufgenommen. Das russische Energieministerium hat einen Plan vorgelegt nach dem bis 2024 eine Wasserstoffbrache aufgebaut werden soll. Der Staatskonzern Gazprom spielt hier eine wesenliche Rolle. https://www.deraktionaer.de/artikel/mobilitaet-oel-energie/wasserstoff-gazprom-macht-sich-startklar-20204705.html





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 21.11.2020

    2. Bohrinsel, Öl, Ölindustrie, Erdöl, Meer, Rohstoff, Industrie, http://www.shutterstock.com/de/pic-196423016/stock-photo-oil-platform-computer-generated-d-illustration.html?

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, Zumtobel, Rosenbauer, Marinomed Biotech, FACC, EVN, voestalpine, Verbund, RBI, Polytec Group, Rosgix, DO&CO, Semperit, Palfinger, Amag, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Mayr-Melnhof, SBO, Wienerberger, Warimpex.


    Random Partner

    VIG
    Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2JTZ4
    AT0000A2D8H7
    AT0000A2P493
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Lenzing(1), Strabag(1), Porr(1), Rosenbauer(1), Telekom Austria(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Semperit(1), EVN(1), S Immo(1), Warimpex(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Semperit(1), S Immo(1)
      BSN Vola-Event Covestro
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(1), Semperit(1), EVN(1), Verbund(1), Zumtobel(1)
      Star der Stunde: Semperit 1.29%, Rutsch der Stunde: Agrana -0.5%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), S&T(2), Zumtobel(1)
      Star der Stunde: Verbund 2.48%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3), Verbund(1), Frequentis(1)

      Featured Partner Video

      Vieles lässt sich nicht mehr regeln

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. März 2021