Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Volksbank hausbanking ist beste Banking App

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


29.10.2020
Wien (OTS) - Wien, 29.10.2020: Die hausbanking-App der Volksbank wurde von Kundinnen und Kunden am besten bewertet und geht als Sieger der acht untersuchten Filialbanken hervor*. „Dieser Spitzenplatz bestätigt unsere Bestrebungen um einen kontinuierlichen Ausbau der digitalen Leistungen und motiviert uns zusätzlich, auch im nächsten Jahr den Platz zu verteidigen“, ist Generaldirektor DI Gerald Fleischmann der VOLKSBANK WIEN AG stolz.
Eine Banking App erleichtert vielen den Alltag, wenn etwa schnell eine Überweisung getätigt werden muss. Zudem ersparen sich gerade in Zeiten des Homeoffice viele Kundinnen und Kunden den Weg in die Filiale und können viele Funktionen von zu Hause durchführen. Der Ausbau der Online-Services durch den „digitalen Einkaufswagen“ ermöglicht umfangreiche Self-Service-Leistungen, die unabhängig von Öffnungszeiten jederzeit zur Verfügung stehen. Doch was zeichnet eine gute Banking App aus? Übersichtlich und verständlich, komfortabel sowie zuverlässig muss sie sein.
Vielfältige Funktionen des hausbanking
<a>Bewertet wurden die Übersichtlichkeit und Verständlichkeit des Mobile Banking Angebotes wie auch die Komfortabilität und Zuverlässigkeit der Anwendung. Die persönlich gestaltbare Startseite sowie die Möglichkeit, Konten eigens zu benennen bzw. Produktgruppen zu sortieren, verbessern die Übersichtlichkeit. Bei jeder relevanten Funktion stehen Erklärvideos sowie Detailbeschreibungen zur Verfügung. Dies sorgt für mehr Verständlichkeit – ganz im Sinne der Positionierung des hausbanking. Die verschiedenen Möglichkeiten für einen raschen Login in der App, wie der 4-stellige Geheimcode, Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung, bieten mehr Komfort beim Einstieg. Durch Login per Face- oder Touch-ID ist der Anmeldeprozess sehr beschleunigt – langwierige Eingaben von Benutzername oder Passwort entfallen. Spezielle Funktionen wie die Filial- oder Bankomatsuche und der Zahlschein-Scan der App erweitern den Einsatzbereich über grundlegende Zahlungsfunktionen hinaus.</a>
Vertrauen bei Bankenwahl am wichtigsten
Die Volksbank hat sich als Hausbank in Österreich etabliert. Vertrauen bildet die Basis der guten KundInnen-BeraterInnen-Beziehung. Vertrauen ist auch der wichtigste Entscheidungsfaktor bei der Bankenwahl laut ÖGVS. „Unser Credo ‘Vertrauen verbindet‘ wird tagtäglich gelebt. Die Beraterinnen und Berater sind mit den Kundinnen und Kunden auf Augenhöhe und das zeichnet uns aus“, so Fleischmann.
Darauf legen auch die Befragten großen Wert. Jeder Zweite lässt sich am liebsten in der Filiale zum Girokonto beraten. Dennoch empfiehlt die Volksbank in Zeiten von Covid-19, die Beraterinnen und Berater am besten via Telefon oder Online zu kontaktieren. Auch hier bietet die Hausbank vertraut kompetente Beratung.
Neben dem Spitzenplatz der Banking App liegen die Volksbanken in sechs von sieben Kriterien über dem Durchschnitt. Hauptkriterien waren Preis-Leistungs-Verhältnis, Transparenz, Online-Banking, Banking App, Service, Beratung und Kundenvertrauen. Besonders stark sind die Volksbanken in den Kategorien Vertrauen, Beratung und digitalen Dienstleistungen.
Als Hausbank für Selbstständige und unternehmerisch denkende Private in Österreich denkt die Volksbank für ihre Kundinnen und Kunden immer in Lösungen. Bestmögliche Servicequalität ist dabei selbstverständlich.
Weitere Informationen auf [www.volksbank.at/hausbanking] (http://www.volksbank.at/hausbanking) oder unter [www.volksbank.at/broschuere] (http://www.volksbank.at/broschuere)
*Gesellschaft für Verbraucherstudien GmbH: ÖGVS-Kunden-Votum: Österreichs beste Girokonten (Filialbanken) 2020. Kundenbefragung 07/2020.
Der Volksbanken-Verbund
Der Volksbanken-Verbund ist eine österreichweit tätige Bankengruppe, zu der die acht regionalen Volksbanken, die Marke SPARDA-BANK sowie die Ärzte- und Apothekerbank zählen. Die Zentralorganisation des Verbundes ist seit Juli 2015 die VOLKSBANK WIEN AG. Der Volksbanken-Verbund verfügt über eine Bilanzsumme von 28,9 Mrd. Euro und betreut mit rund 3.400 Mitarbeitern in 264 Vertriebsstellen rund 1,1 Mio. Kunden in ganz Österreich (Stand 30.06.2020). Die hier dargestellten Angaben dienen, trotz sorgfältiger Recherche, ausschließlich der unverbindlichen Information. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.


 

Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, Mayr-Melnhof, Agrana, DO&CO, ATX Prime, Immofinanz, Österreichische Post, SBO, Polytec Group, ATX, UBM, CA Immo, Erste Group, RBI, Athos Immobilien, Cleen Energy, Porr, SW Umwelttechnik.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(1), OMV(1), Agrana(1), AMS(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S Immo(1), Fabasoft(1)
    MarcAurelInvest zu OMV
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: FACC(5), AT&S(1), Fabasoft(1), Erste Group(1), Österreichische Post(1), Lenzing(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: voestalpine(2), Fabasoft(2)
    BSN MA-Event Mayr-Melnhof
    Star der Stunde: Polytec Group 2.38%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.45%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Bawag(1), CA Immo(1), Österreichische Post(1), DO&CO(1), Immofinanz(1)

    Featured Partner Video

    Keine Hüftschmerzen mehr beim Laufen - 3 Übungen vom Profi

    Kostenloses Ebook "Verletzungen vermeiden": https://bit.ly/2KlOorU Übung 1 - 5:34 Übung 2 - 10:17 Übung 3 - 12:39 Studio getfit: https://www.studio-getfit.at/ Team Pallesits: https://physiotherap...

    Volksbank hausbanking ist beste Banking App


    29.10.2020
    Wien (OTS) - Wien, 29.10.2020: Die hausbanking-App der Volksbank wurde von Kundinnen und Kunden am besten bewertet und geht als Sieger der acht untersuchten Filialbanken hervor*. „Dieser Spitzenplatz bestätigt unsere Bestrebungen um einen kontinuierlichen Ausbau der digitalen Leistungen und motiviert uns zusätzlich, auch im nächsten Jahr den Platz zu verteidigen“, ist Generaldirektor DI Gerald Fleischmann der VOLKSBANK WIEN AG stolz.
    Eine Banking App erleichtert vielen den Alltag, wenn etwa schnell eine Überweisung getätigt werden muss. Zudem ersparen sich gerade in Zeiten des Homeoffice viele Kundinnen und Kunden den Weg in die Filiale und können viele Funktionen von zu Hause durchführen. Der Ausbau der Online-Services durch den „digitalen Einkaufswagen“ ermöglicht umfangreiche Self-Service-Leistungen, die unabhängig von Öffnungszeiten jederzeit zur Verfügung stehen. Doch was zeichnet eine gute Banking App aus? Übersichtlich und verständlich, komfortabel sowie zuverlässig muss sie sein.
    Vielfältige Funktionen des hausbanking
    <a>Bewertet wurden die Übersichtlichkeit und Verständlichkeit des Mobile Banking Angebotes wie auch die Komfortabilität und Zuverlässigkeit der Anwendung. Die persönlich gestaltbare Startseite sowie die Möglichkeit, Konten eigens zu benennen bzw. Produktgruppen zu sortieren, verbessern die Übersichtlichkeit. Bei jeder relevanten Funktion stehen Erklärvideos sowie Detailbeschreibungen zur Verfügung. Dies sorgt für mehr Verständlichkeit – ganz im Sinne der Positionierung des hausbanking. Die verschiedenen Möglichkeiten für einen raschen Login in der App, wie der 4-stellige Geheimcode, Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung, bieten mehr Komfort beim Einstieg. Durch Login per Face- oder Touch-ID ist der Anmeldeprozess sehr beschleunigt – langwierige Eingaben von Benutzername oder Passwort entfallen. Spezielle Funktionen wie die Filial- oder Bankomatsuche und der Zahlschein-Scan der App erweitern den Einsatzbereich über grundlegende Zahlungsfunktionen hinaus.</a>
    Vertrauen bei Bankenwahl am wichtigsten
    Die Volksbank hat sich als Hausbank in Österreich etabliert. Vertrauen bildet die Basis der guten KundInnen-BeraterInnen-Beziehung. Vertrauen ist auch der wichtigste Entscheidungsfaktor bei der Bankenwahl laut ÖGVS. „Unser Credo ‘Vertrauen verbindet‘ wird tagtäglich gelebt. Die Beraterinnen und Berater sind mit den Kundinnen und Kunden auf Augenhöhe und das zeichnet uns aus“, so Fleischmann.
    Darauf legen auch die Befragten großen Wert. Jeder Zweite lässt sich am liebsten in der Filiale zum Girokonto beraten. Dennoch empfiehlt die Volksbank in Zeiten von Covid-19, die Beraterinnen und Berater am besten via Telefon oder Online zu kontaktieren. Auch hier bietet die Hausbank vertraut kompetente Beratung.
    Neben dem Spitzenplatz der Banking App liegen die Volksbanken in sechs von sieben Kriterien über dem Durchschnitt. Hauptkriterien waren Preis-Leistungs-Verhältnis, Transparenz, Online-Banking, Banking App, Service, Beratung und Kundenvertrauen. Besonders stark sind die Volksbanken in den Kategorien Vertrauen, Beratung und digitalen Dienstleistungen.
    Als Hausbank für Selbstständige und unternehmerisch denkende Private in Österreich denkt die Volksbank für ihre Kundinnen und Kunden immer in Lösungen. Bestmögliche Servicequalität ist dabei selbstverständlich.
    Weitere Informationen auf [www.volksbank.at/hausbanking] (http://www.volksbank.at/hausbanking) oder unter [www.volksbank.at/broschuere] (http://www.volksbank.at/broschuere)
    *Gesellschaft für Verbraucherstudien GmbH: ÖGVS-Kunden-Votum: Österreichs beste Girokonten (Filialbanken) 2020. Kundenbefragung 07/2020.
    Der Volksbanken-Verbund
    Der Volksbanken-Verbund ist eine österreichweit tätige Bankengruppe, zu der die acht regionalen Volksbanken, die Marke SPARDA-BANK sowie die Ärzte- und Apothekerbank zählen. Die Zentralorganisation des Verbundes ist seit Juli 2015 die VOLKSBANK WIEN AG. Der Volksbanken-Verbund verfügt über eine Bilanzsumme von 28,9 Mrd. Euro und betreut mit rund 3.400 Mitarbeitern in 264 Vertriebsstellen rund 1,1 Mio. Kunden in ganz Österreich (Stand 30.06.2020). Die hier dargestellten Angaben dienen, trotz sorgfältiger Recherche, ausschließlich der unverbindlichen Information. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.


     

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, Mayr-Melnhof, Agrana, DO&CO, ATX Prime, Immofinanz, Österreichische Post, SBO, Polytec Group, ATX, UBM, CA Immo, Erste Group, RBI, Athos Immobilien, Cleen Energy, Porr, SW Umwelttechnik.


    Random Partner

    UBM
    Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

    >> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(1), OMV(1), Agrana(1), AMS(1), Porr(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S Immo(1), Fabasoft(1)
      MarcAurelInvest zu OMV
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: FACC(5), AT&S(1), Fabasoft(1), Erste Group(1), Österreichische Post(1), Lenzing(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: voestalpine(2), Fabasoft(2)
      BSN MA-Event Mayr-Melnhof
      Star der Stunde: Polytec Group 2.38%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.45%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Bawag(1), CA Immo(1), Österreichische Post(1), DO&CO(1), Immofinanz(1)

      Featured Partner Video

      Keine Hüftschmerzen mehr beim Laufen - 3 Übungen vom Profi

      Kostenloses Ebook "Verletzungen vermeiden": https://bit.ly/2KlOorU Übung 1 - 5:34 Übung 2 - 10:17 Übung 3 - 12:39 Studio getfit: https://www.studio-getfit.at/ Team Pallesits: https://physiotherap...