Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Lenzing, JinkoSolar, Lufthansa, Airbus Group, HelloFresh und Kapsch TrafficCom für Gesprächsstoff sorgten

26.10.2020

Diese Auswertung des Börse Social Network Robots BSNgine ist „powered by bankdirekt.at“. Unter http://www.bankdirekt.at findet man Angebote, diese und weitere Aktien spesengünstig zu handeln.

Aktie Symbol SK
Perf.
Lenzing LNZ 59.8 7.36%
Lufthansa LHA 8.494 5.59%
Airbus Group AIR 68.03 5.55%
Kapsch TrafficCom KTCG 12 -4.38%
HelloFresh HFG 46.9 -5.25%
JinkoSolar ZJS1 64.39 -7.18%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

HelloFresh
23.10 18:10
SystematiCK | 1607EKCK
Trendfollowing Deutschland
Bei HELLOFRESH ist heute morgen ebenfalls mein Trailing Stop Loss gerissen, den ich im Bereich der EMA-21-Linie und mit gut 3% Abstand vom vorherigen Zwischenhoch bei 50€ platziert hatte. Die Aktie hat jetzt innerhalb von 4 Tagen vom Hoch über 16% bei anziehendem Volumen verloren, was ziemlich heftig ist. Die erhoffte Gegenreaktion bleibt bisher aus. Der Chart sieht mittlerweile sehr angeschlagen aus. Unterm Strich stehen bei den drei eröffneten Teilpositionen zwei Verluste in Höhe von 5,5% und 3,8% und ein Gewinn von 3,3%.
JinkoSolar
23.10 05:52
GutVerdienen | 80000008
NEOe Kids - New Generation AB
Guten Morgen zusammen, wir haben die Kursverluste der letzten Tage genutzt und günstiger die Solarwerte aufgestockt. Jinko gestern zu knapp über 54 E., akt 58 Euro. Nach ca 20-40 % Kursverlust innerhalb weniger Tage sind einige Solarwerte auf den unteren Trendkanälen ihrer mittelfristigen Aufwärtstrends angekommen. Auch die Candlestick Charttechnik deutet auf eine Umkehr hin. Die Wahrscheinlichkeit spricht für steigende Kurse. Gute Geschäfte! Alexander Prier Finan-ZEN Coaching. NEO BOOM Investing. www.Finan-ZEN.net
23.10 05:51
GutVerdienen | 25002500
NEOe Ridin Digital Bulls AB
Guten Morgen zusammen, wir haben die Kursverluste der letzten Tage genutzt und günstiger die Solarwerte aufgestockt. Jinko gestern zu knapp über 54 E., akt 58 Euro. Nach ca 20-40 % Kursverlust innerhalb weniger Tage sind einige Solarwerte auf den unteren Trendkanälen ihrer mittelfristigen Aufwärtstrends angekommen. Auch die Candlestick Charttechnik deutet auf eine Umkehr hin. Die Wahrscheinlichkeit spricht für steigende Kurse. Gute Geschäfte! Alexander Prier Finan-ZEN Coaching. NEO BOOM Investing. www.Finan-ZEN.net
23.10 05:50
GutVerdienen | 19771978
NEÖ Green Sustainable AB
Guten Morgen zusammen, wir haben die Kursverluste der letzten Tage genutzt und günstiger die Solarwerte aufgestockt. Jinko gestern zu knapp über 54 E., akt 58 Euro. Nach ca 20-40 % Kursverlust innerhalb weniger Tage sind einige Werte auf den unteren Trendkanälen ihrer mittelfristigen Aufwärtstrends angekommen. Auch die Candlestick Charttechnik deutet auf eine Umkehr hin. Die Wahrscheinlichkeit spricht für steigende Kurse. Gute Geschäfte! Alexander Prier Finan-ZEN Coaching. NEO BOOM Investing. www.Finan-ZEN.net

LNZ

Lenzing am 25.10. 7,36%, Volumen 209% normaler Tage
» Details dazu hier

LHA

Lufthansa am 25.10. 5,59%, Volumen 76% normaler Tage
» Details dazu hier

AIR

Airbus Group am 25.10. 5,55%, Volumen 119% normaler Tage
» Details dazu hier

KTCG

Kapsch TrafficCom am 25.10. -4,38%, Volumen 407% normaler Tage
» Details dazu hier

HFG

HelloFresh am 25.10. -5,25%, Volumen 113% normaler Tage
» Details dazu hier

ZJS1

JinkoSolar am 25.10. -7,18%, Volumen 790% normaler Tage
» Details dazu hier



 

Bildnachweis

1. Lenzing am 25.10. 7,36%, Volumen 209% normaler Tage

2. Lufthansa am 25.10. 5,59%, Volumen 76% normaler Tage

3. Airbus Group am 25.10. 5,55%, Volumen 119% normaler Tage

4. Kapsch TrafficCom am 25.10. -4,38%, Volumen 407% normaler Tage

5. HelloFresh am 25.10. -5,25%, Volumen 113% normaler Tage

6. JinkoSolar am 25.10. -7,18%, Volumen 790% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo.


Random Partner

DGWA
Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Lenzing am 25.10. 7,36%, Volumen 209% normaler Tage


Lufthansa am 25.10. 5,59%, Volumen 76% normaler Tage


Airbus Group am 25.10. 5,55%, Volumen 119% normaler Tage


Kapsch TrafficCom am 25.10. -4,38%, Volumen 407% normaler Tage


HelloFresh am 25.10. -5,25%, Volumen 113% normaler Tage


JinkoSolar am 25.10. -7,18%, Volumen 790% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event S Immo
    #gabb #725

    Featured Partner Video

    Aktienmärkte im Kreuzfeuer von US-Wahlen und Coronakrise

    Ein Beitrag der Raiffeisen Centrobank über die Situation am Aktienmarkt per 06. November 2020 mit Mag. Philipp Arnold und Aleksandar Makuljevic. Mehr Informationen finden Sie unter: www.rcb.at...

    Wie Lenzing, JinkoSolar, Lufthansa, Airbus Group, HelloFresh und Kapsch TrafficCom für Gesprächsstoff sorgten


    26.10.2020

    Diese Auswertung des Börse Social Network Robots BSNgine ist „powered by bankdirekt.at“. Unter http://www.bankdirekt.at findet man Angebote, diese und weitere Aktien spesengünstig zu handeln.

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    Lenzing LNZ 59.8 7.36%
    Lufthansa LHA 8.494 5.59%
    Airbus Group AIR 68.03 5.55%
    Kapsch TrafficCom KTCG 12 -4.38%
    HelloFresh HFG 46.9 -5.25%
    JinkoSolar ZJS1 64.39 -7.18%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    HelloFresh
    23.10 18:10
    SystematiCK | 1607EKCK
    Trendfollowing Deutschland
    Bei HELLOFRESH ist heute morgen ebenfalls mein Trailing Stop Loss gerissen, den ich im Bereich der EMA-21-Linie und mit gut 3% Abstand vom vorherigen Zwischenhoch bei 50€ platziert hatte. Die Aktie hat jetzt innerhalb von 4 Tagen vom Hoch über 16% bei anziehendem Volumen verloren, was ziemlich heftig ist. Die erhoffte Gegenreaktion bleibt bisher aus. Der Chart sieht mittlerweile sehr angeschlagen aus. Unterm Strich stehen bei den drei eröffneten Teilpositionen zwei Verluste in Höhe von 5,5% und 3,8% und ein Gewinn von 3,3%.
    JinkoSolar
    23.10 05:52
    GutVerdienen | 80000008
    NEOe Kids - New Generation AB
    Guten Morgen zusammen, wir haben die Kursverluste der letzten Tage genutzt und günstiger die Solarwerte aufgestockt. Jinko gestern zu knapp über 54 E., akt 58 Euro. Nach ca 20-40 % Kursverlust innerhalb weniger Tage sind einige Solarwerte auf den unteren Trendkanälen ihrer mittelfristigen Aufwärtstrends angekommen. Auch die Candlestick Charttechnik deutet auf eine Umkehr hin. Die Wahrscheinlichkeit spricht für steigende Kurse. Gute Geschäfte! Alexander Prier Finan-ZEN Coaching. NEO BOOM Investing. www.Finan-ZEN.net
    23.10 05:51
    GutVerdienen | 25002500
    NEOe Ridin Digital Bulls AB
    Guten Morgen zusammen, wir haben die Kursverluste der letzten Tage genutzt und günstiger die Solarwerte aufgestockt. Jinko gestern zu knapp über 54 E., akt 58 Euro. Nach ca 20-40 % Kursverlust innerhalb weniger Tage sind einige Solarwerte auf den unteren Trendkanälen ihrer mittelfristigen Aufwärtstrends angekommen. Auch die Candlestick Charttechnik deutet auf eine Umkehr hin. Die Wahrscheinlichkeit spricht für steigende Kurse. Gute Geschäfte! Alexander Prier Finan-ZEN Coaching. NEO BOOM Investing. www.Finan-ZEN.net
    23.10 05:50
    GutVerdienen | 19771978
    NEÖ Green Sustainable AB
    Guten Morgen zusammen, wir haben die Kursverluste der letzten Tage genutzt und günstiger die Solarwerte aufgestockt. Jinko gestern zu knapp über 54 E., akt 58 Euro. Nach ca 20-40 % Kursverlust innerhalb weniger Tage sind einige Werte auf den unteren Trendkanälen ihrer mittelfristigen Aufwärtstrends angekommen. Auch die Candlestick Charttechnik deutet auf eine Umkehr hin. Die Wahrscheinlichkeit spricht für steigende Kurse. Gute Geschäfte! Alexander Prier Finan-ZEN Coaching. NEO BOOM Investing. www.Finan-ZEN.net

    LNZ

    Lenzing am 25.10. 7,36%, Volumen 209% normaler Tage
    » Details dazu hier

    LHA

    Lufthansa am 25.10. 5,59%, Volumen 76% normaler Tage
    » Details dazu hier

    AIR

    Airbus Group am 25.10. 5,55%, Volumen 119% normaler Tage
    » Details dazu hier

    KTCG

    Kapsch TrafficCom am 25.10. -4,38%, Volumen 407% normaler Tage
    » Details dazu hier

    HFG

    HelloFresh am 25.10. -5,25%, Volumen 113% normaler Tage
    » Details dazu hier

    ZJS1

    JinkoSolar am 25.10. -7,18%, Volumen 790% normaler Tage
    » Details dazu hier



     

    Bildnachweis

    1. Lenzing am 25.10. 7,36%, Volumen 209% normaler Tage

    2. Lufthansa am 25.10. 5,59%, Volumen 76% normaler Tage

    3. Airbus Group am 25.10. 5,55%, Volumen 119% normaler Tage

    4. Kapsch TrafficCom am 25.10. -4,38%, Volumen 407% normaler Tage

    5. HelloFresh am 25.10. -5,25%, Volumen 113% normaler Tage

    6. JinkoSolar am 25.10. -7,18%, Volumen 790% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo.


    Random Partner

    DGWA
    Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

    >> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Lenzing am 25.10. 7,36%, Volumen 209% normaler Tage


    Lufthansa am 25.10. 5,59%, Volumen 76% normaler Tage


    Airbus Group am 25.10. 5,55%, Volumen 119% normaler Tage


    Kapsch TrafficCom am 25.10. -4,38%, Volumen 407% normaler Tage


    HelloFresh am 25.10. -5,25%, Volumen 113% normaler Tage


    JinkoSolar am 25.10. -7,18%, Volumen 790% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event S Immo
      #gabb #725

      Featured Partner Video

      Aktienmärkte im Kreuzfeuer von US-Wahlen und Coronakrise

      Ein Beitrag der Raiffeisen Centrobank über die Situation am Aktienmarkt per 06. November 2020 mit Mag. Philipp Arnold und Aleksandar Makuljevic. Mehr Informationen finden Sie unter: www.rcb.at...