Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







10.10.2020

In der Wochensicht ist vorne: Fabasoft 9,31% vor Polytec 6,67%, voestalpine 6,22%, Lenzing 5,58%, startup300 4,17%, Amag 3,08%, bet-at-home.com 1,66%, Rosenbauer 0,29%, Oberbank AG Stamm 0%, FACC -0,57% und Pierer Mobility AG -0,98%.

In der Monatssicht ist vorne: Fabasoft 19,13% vor Lenzing 15,09% , voestalpine 10,95% , Rosenbauer 8,44% , Polytec 5,66% , Amag 2,68% , startup300 1,16% , bet-at-home.com 0,55% , Oberbank AG Stamm 0% , Pierer Mobility AG -1,94% und FACC -9,14% . Weitere Highlights: bet-at-home.com ist nun 8 Tage im Plus (4,27% Zuwachs von 35,15 auf 36,65).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fabasoft 54,51% (Vorjahr: 123,53 Prozent) im Plus. Dahinter Pierer Mobility AG 3,91% (Vorjahr: -8,3 Prozent) und voestalpine -3,78% (Vorjahr: -4,75 Prozent). FACC -52,69% (Vorjahr: -15,86 Prozent) im Minus. Dahinter Lenzing -38,29% (Vorjahr: 4,22 Prozent) und startup300 -37,05% (Vorjahr: -44,4 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Fabasoft 49,99%, voestalpine 17,62% und Pierer Mobility AG 16,33%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: FACC -31,71%, startup300 -31,48% und bet-at-home.com -6,71%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:07 Uhr die startup300-Aktie am besten: 11,43% Plus. Dahinter Fabasoft mit +3,28% , Rosenbauer mit +0,86% , Pierer Mobility AG mit +0,3% und FACC mit +0,09% Amag mit -0% , bet-at-home.com mit -0,27% , voestalpine mit -0,36% , Lenzing mit -0,68% und Polytec mit -0,71% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group OÖ10 Members ist -16,16% und reiht sich damit auf Platz 23 ein:

1. Solar: 85,87% Show latest Report (10.10.2020)
2. Energie: 43,36% Show latest Report (10.10.2020)
3. Börseneulinge 2019: 33,13% Show latest Report (10.10.2020)
4. Computer, Software & Internet : 32,28% Show latest Report (10.10.2020)
5. Post: 25,29% Show latest Report (03.10.2020)
6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 23,46% Show latest Report (03.10.2020)
7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,39% Show latest Report (03.10.2020)
8. Runplugged Running Stocks: 7,06%
9. Gaming: 7% Show latest Report (10.10.2020)
10. Licht und Beleuchtung: 5,8% Show latest Report (10.10.2020)
11. Deutsche Nebenwerte: 4,62% Show latest Report (10.10.2020)
12. Auto, Motor und Zulieferer: 3,42% Show latest Report (10.10.2020)
13. Konsumgüter: 0,76% Show latest Report (10.10.2020)
14. Zykliker Österreich: -4,25% Show latest Report (03.10.2020)
15. Global Innovation 1000: -4,26% Show latest Report (10.10.2020)
16. Crane: -5,45% Show latest Report (10.10.2020)
17. Sport: -5,92% Show latest Report (03.10.2020)
18. Aluminium: -6,07%
19. IT, Elektronik, 3D: -9,1% Show latest Report (10.10.2020)
20. MSCI World Biggest 10: -9,65% Show latest Report (10.10.2020)
21. Immobilien: -11,05% Show latest Report (10.10.2020)
22. Media: -12,37% Show latest Report (10.10.2020)
23. OÖ10 Members: -16,16% Show latest Report (03.10.2020)
24. Telekom: -16,86% Show latest Report (03.10.2020)
25. Bau & Baustoffe: -18,74% Show latest Report (10.10.2020)
26. Rohstoffaktien: -20,71% Show latest Report (03.10.2020)
27. Big Greeks: -20,97% Show latest Report (10.10.2020)
28. Stahl: -21,47% Show latest Report (03.10.2020)
29. Banken: -27,56% Show latest Report (10.10.2020)
30. Versicherer: -28,43% Show latest Report (03.10.2020)
31. Luftfahrt & Reise: -35,22% Show latest Report (10.10.2020)
32. Ölindustrie: -44,35% Show latest Report (10.10.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

MavTrade
zu FAA (07.10.)

Mindbreeze (Tochtergesellschaft der Fabasoft AG), ein führender Anbieter von Appliances und Cloud-Services im Bereich Information Insight, erweitert das bestehende Partnerprogramm. Ab sofort können auch unabhängige Softwareanbieter (Independent Software Vendors, ISVs) im Rahmen einer Mindbreeze InSpire OEM-Partnerschaft die zahlreichen Vorteile nutzen. Aktuell sind bereits mehr als 150 Value Added Reseller (VAR) weltweit Teil des vor drei Jahren gestarteten Partnerprogramms. Gemeinsam mit Mindbreeze betreuen sie viele große internationale Unternehmen, die im Rahmen der Zusammenarbeit als zufriedene Kunden gewonnen wurden. Jetzt erhalten auch ISVs Zugang zum Programm und genießen dessen Synergien und Skaleneffekte.  Einige Vorteile des Mindbreeze Partnerprogramms im Überblick: Zugang zur Produkt- und Entwicklungsplattform Enge Zusammenarbeit mit Mindbreeze Experten bei der Implementierung für maximalen Kundennutzen Mindbreeze Community zum Austausch von Ideen und Lösungen Wissenstransfer (Bewährte Best Practices) Produkt-Trainings und Support Teilnahme am „Advanced Mindbreeze Marketing Program“ Unterstützung im Bereich Presales (beispielsweise durch Produkt-Demos)

MavTrade
zu FAA (07.10.)

Mindbreeze (Tochtergesellschaft der Fabasoft AG), ein führender Anbieter von Appliances und Cloud-Services im Bereich Information Insight, erweitert das bestehende Partnerprogramm. Ab sofort können auch unabhängige Softwareanbieter (Independent Software Vendors, ISVs) im Rahmen einer Mindbreeze InSpire OEM-Partnerschaft die zahlreichen Vorteile nutzen. Aktuell sind bereits mehr als 150 Value Added Reseller (VAR) weltweit Teil des vor drei Jahren gestarteten Partnerprogramms. Gemeinsam mit Mindbreeze betreuen sie viele große internationale Unternehmen, die im Rahmen der Zusammenarbeit als zufriedene Kunden gewonnen wurden. Jetzt erhalten auch ISVs Zugang zum Programm und genießen dessen Synergien und Skaleneffekte.  Einige Vorteile des Mindbreeze Partnerprogramms im Überblick: Zugang zur Produkt- und Entwicklungsplattform Enge Zusammenarbeit mit Mindbreeze Experten bei der Implementierung für maximalen Kundennutzen Mindbreeze Community zum Austausch von Ideen und Lösungen Wissenstransfer (Bewährte Best Practices) Produkt-Trainings und Support Teilnahme am „Advanced Mindbreeze Marketing Program“ Unterstützung im Bereich Presales (beispielsweise durch Produkt-Demos)

Fraita
zu FAA (06.10.)

Fabasoft Teil verkaufen mit 44.17%  Gewinn  OrdertypLimit Verkauf Ausgeführt 06.10.2020 15:16 Kurs40,000Gewichtung1,8 %

wikitrader123
zu FAA (06.10.)

Fabasoft - ein Softwareunternehmen aus Österreich, welches Geschäftsprozesse in digitaler Weise herstellt. Besonders die Regierungen, benutzen deren Software in der Bundesverwaltung, sowie Archivierung. Eine Aktie mit Nachholbedarf. Kursziel setze ich bescheiden auf 45.





 

Bildnachweis

1. BSN Group OÖ10 Members Performancevergleich YTD, Stand: 10.10.2020

Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik.


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), OMV(1), AMS(1), Österreichische Post(1), Immofinanz(1), AT&S(1), Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1), SBO(1), Strabag(1), AMS(1), Lenzing(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), AMS(1), Addiko Bank(1), OMV(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: AT&S 4.53%, Rutsch der Stunde: Porr -1.11%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(3), Fabasoft(2), EVN(2), AMS(1), voestalpine(1), Mayr-Melnhof(1)
    BSN Vola-Event AT&S
    BSN Vola-Event Verbund
    Star der Stunde: Frequentis 1.45%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.57%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(2), AMS(1), FACC(1), S&T(1), Verbund(1), voestalpine(1), UBM(1)

    Featured Partner Video

    Aktienmärkte im Kreuzfeuer von US-Wahlen und Coronakrise

    Ein Beitrag der Raiffeisen Centrobank über die Situation am Aktienmarkt per 06. November 2020 mit Mag. Philipp Arnold und Aleksandar Makuljevic. Mehr Informationen finden Sie unter: www.rcb.at...

    Fabasoft und Polytec vs. Pierer Mobility AG und FACC – kommentierter KW 41 Peer Group Watch OÖ10 Members


    10.10.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Fabasoft 9,31% vor Polytec 6,67%, voestalpine 6,22%, Lenzing 5,58%, startup300 4,17%, Amag 3,08%, bet-at-home.com 1,66%, Rosenbauer 0,29%, Oberbank AG Stamm 0%, FACC -0,57% und Pierer Mobility AG -0,98%.

    In der Monatssicht ist vorne: Fabasoft 19,13% vor Lenzing 15,09% , voestalpine 10,95% , Rosenbauer 8,44% , Polytec 5,66% , Amag 2,68% , startup300 1,16% , bet-at-home.com 0,55% , Oberbank AG Stamm 0% , Pierer Mobility AG -1,94% und FACC -9,14% . Weitere Highlights: bet-at-home.com ist nun 8 Tage im Plus (4,27% Zuwachs von 35,15 auf 36,65).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fabasoft 54,51% (Vorjahr: 123,53 Prozent) im Plus. Dahinter Pierer Mobility AG 3,91% (Vorjahr: -8,3 Prozent) und voestalpine -3,78% (Vorjahr: -4,75 Prozent). FACC -52,69% (Vorjahr: -15,86 Prozent) im Minus. Dahinter Lenzing -38,29% (Vorjahr: 4,22 Prozent) und startup300 -37,05% (Vorjahr: -44,4 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Fabasoft 49,99%, voestalpine 17,62% und Pierer Mobility AG 16,33%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: FACC -31,71%, startup300 -31,48% und bet-at-home.com -6,71%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:07 Uhr die startup300-Aktie am besten: 11,43% Plus. Dahinter Fabasoft mit +3,28% , Rosenbauer mit +0,86% , Pierer Mobility AG mit +0,3% und FACC mit +0,09% Amag mit -0% , bet-at-home.com mit -0,27% , voestalpine mit -0,36% , Lenzing mit -0,68% und Polytec mit -0,71% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group OÖ10 Members ist -16,16% und reiht sich damit auf Platz 23 ein:

    1. Solar: 85,87% Show latest Report (10.10.2020)
    2. Energie: 43,36% Show latest Report (10.10.2020)
    3. Börseneulinge 2019: 33,13% Show latest Report (10.10.2020)
    4. Computer, Software & Internet : 32,28% Show latest Report (10.10.2020)
    5. Post: 25,29% Show latest Report (03.10.2020)
    6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 23,46% Show latest Report (03.10.2020)
    7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,39% Show latest Report (03.10.2020)
    8. Runplugged Running Stocks: 7,06%
    9. Gaming: 7% Show latest Report (10.10.2020)
    10. Licht und Beleuchtung: 5,8% Show latest Report (10.10.2020)
    11. Deutsche Nebenwerte: 4,62% Show latest Report (10.10.2020)
    12. Auto, Motor und Zulieferer: 3,42% Show latest Report (10.10.2020)
    13. Konsumgüter: 0,76% Show latest Report (10.10.2020)
    14. Zykliker Österreich: -4,25% Show latest Report (03.10.2020)
    15. Global Innovation 1000: -4,26% Show latest Report (10.10.2020)
    16. Crane: -5,45% Show latest Report (10.10.2020)
    17. Sport: -5,92% Show latest Report (03.10.2020)
    18. Aluminium: -6,07%
    19. IT, Elektronik, 3D: -9,1% Show latest Report (10.10.2020)
    20. MSCI World Biggest 10: -9,65% Show latest Report (10.10.2020)
    21. Immobilien: -11,05% Show latest Report (10.10.2020)
    22. Media: -12,37% Show latest Report (10.10.2020)
    23. OÖ10 Members: -16,16% Show latest Report (03.10.2020)
    24. Telekom: -16,86% Show latest Report (03.10.2020)
    25. Bau & Baustoffe: -18,74% Show latest Report (10.10.2020)
    26. Rohstoffaktien: -20,71% Show latest Report (03.10.2020)
    27. Big Greeks: -20,97% Show latest Report (10.10.2020)
    28. Stahl: -21,47% Show latest Report (03.10.2020)
    29. Banken: -27,56% Show latest Report (10.10.2020)
    30. Versicherer: -28,43% Show latest Report (03.10.2020)
    31. Luftfahrt & Reise: -35,22% Show latest Report (10.10.2020)
    32. Ölindustrie: -44,35% Show latest Report (10.10.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    MavTrade
    zu FAA (07.10.)

    Mindbreeze (Tochtergesellschaft der Fabasoft AG), ein führender Anbieter von Appliances und Cloud-Services im Bereich Information Insight, erweitert das bestehende Partnerprogramm. Ab sofort können auch unabhängige Softwareanbieter (Independent Software Vendors, ISVs) im Rahmen einer Mindbreeze InSpire OEM-Partnerschaft die zahlreichen Vorteile nutzen. Aktuell sind bereits mehr als 150 Value Added Reseller (VAR) weltweit Teil des vor drei Jahren gestarteten Partnerprogramms. Gemeinsam mit Mindbreeze betreuen sie viele große internationale Unternehmen, die im Rahmen der Zusammenarbeit als zufriedene Kunden gewonnen wurden. Jetzt erhalten auch ISVs Zugang zum Programm und genießen dessen Synergien und Skaleneffekte.  Einige Vorteile des Mindbreeze Partnerprogramms im Überblick: Zugang zur Produkt- und Entwicklungsplattform Enge Zusammenarbeit mit Mindbreeze Experten bei der Implementierung für maximalen Kundennutzen Mindbreeze Community zum Austausch von Ideen und Lösungen Wissenstransfer (Bewährte Best Practices) Produkt-Trainings und Support Teilnahme am „Advanced Mindbreeze Marketing Program“ Unterstützung im Bereich Presales (beispielsweise durch Produkt-Demos)

    MavTrade
    zu FAA (07.10.)

    Mindbreeze (Tochtergesellschaft der Fabasoft AG), ein führender Anbieter von Appliances und Cloud-Services im Bereich Information Insight, erweitert das bestehende Partnerprogramm. Ab sofort können auch unabhängige Softwareanbieter (Independent Software Vendors, ISVs) im Rahmen einer Mindbreeze InSpire OEM-Partnerschaft die zahlreichen Vorteile nutzen. Aktuell sind bereits mehr als 150 Value Added Reseller (VAR) weltweit Teil des vor drei Jahren gestarteten Partnerprogramms. Gemeinsam mit Mindbreeze betreuen sie viele große internationale Unternehmen, die im Rahmen der Zusammenarbeit als zufriedene Kunden gewonnen wurden. Jetzt erhalten auch ISVs Zugang zum Programm und genießen dessen Synergien und Skaleneffekte.  Einige Vorteile des Mindbreeze Partnerprogramms im Überblick: Zugang zur Produkt- und Entwicklungsplattform Enge Zusammenarbeit mit Mindbreeze Experten bei der Implementierung für maximalen Kundennutzen Mindbreeze Community zum Austausch von Ideen und Lösungen Wissenstransfer (Bewährte Best Practices) Produkt-Trainings und Support Teilnahme am „Advanced Mindbreeze Marketing Program“ Unterstützung im Bereich Presales (beispielsweise durch Produkt-Demos)

    Fraita
    zu FAA (06.10.)

    Fabasoft Teil verkaufen mit 44.17%  Gewinn  OrdertypLimit Verkauf Ausgeführt 06.10.2020 15:16 Kurs40,000Gewichtung1,8 %

    wikitrader123
    zu FAA (06.10.)

    Fabasoft - ein Softwareunternehmen aus Österreich, welches Geschäftsprozesse in digitaler Weise herstellt. Besonders die Regierungen, benutzen deren Software in der Bundesverwaltung, sowie Archivierung. Eine Aktie mit Nachholbedarf. Kursziel setze ich bescheiden auf 45.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group OÖ10 Members Performancevergleich YTD, Stand: 10.10.2020

    Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik.


    Random Partner

    Polytec
    Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

    >> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), OMV(1), AMS(1), Österreichische Post(1), Immofinanz(1), AT&S(1), Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1), SBO(1), Strabag(1), AMS(1), Lenzing(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), AMS(1), Addiko Bank(1), OMV(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: AT&S 4.53%, Rutsch der Stunde: Porr -1.11%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(3), Fabasoft(2), EVN(2), AMS(1), voestalpine(1), Mayr-Melnhof(1)
      BSN Vola-Event AT&S
      BSN Vola-Event Verbund
      Star der Stunde: Frequentis 1.45%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.57%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(2), AMS(1), FACC(1), S&T(1), Verbund(1), voestalpine(1), UBM(1)

      Featured Partner Video

      Aktienmärkte im Kreuzfeuer von US-Wahlen und Coronakrise

      Ein Beitrag der Raiffeisen Centrobank über die Situation am Aktienmarkt per 06. November 2020 mit Mag. Philipp Arnold und Aleksandar Makuljevic. Mehr Informationen finden Sie unter: www.rcb.at...