Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







03.10.2020

In der Wochensicht ist vorne: Generali Assicuraz. 4,06% vor Hannover Rück 3,06%, Allianz 0,51%, Swiss Re 0,21%, Zurich Insurance -0,06%, AXA -0,49%, Uniqa -0,79%, Münchener Rück -1,28%, Talanx -1,85% und VIG -4,91%.

In der Monatssicht ist vorne: Zurich Insurance -3,68% vor Swiss Re -5,97% , VIG -6,54% , Hannover Rück -7,85% , AXA -8,02% , Uniqa -9,5% , Generali Assicuraz. -9,55% , Allianz -10,55% , Münchener Rück -10,8% und Talanx -11,62% . Weitere Highlights: Münchener Rück ist nun 3 Tage im Minus (3,06% Verlust von 222,4 auf 215,6).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Münchener Rück -18,02% (Vorjahr: 38,02 Prozent) im Minus. Dahinter Zurich Insurance -18,99% (Vorjahr: 35,48 Prozent) und Hannover Rück -23,74% (Vorjahr: 46,39 Prozent). Uniqa -44,47% (Vorjahr: 15,71 Prozent) im Minus. Dahinter Talanx -37,71% (Vorjahr: 48,26 Prozent) und AXA -37,41% (Vorjahr: 33,63 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: keiner.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Uniqa -25,94%, Talanx -22,04% und AXA -16,91%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:10 Uhr die Hannover Rück-Aktie am besten: 2,13% Plus. Dahinter Talanx mit +1,42% , Münchener Rück mit +0,42% , Uniqa mit +0,4% , VIG mit +0,26% , Allianz mit +0,15% , AXA mit +0,11% , Generali Assicuraz. mit -0,69% , Zurich Insurance mit -1,21% und Swiss Re mit -28,3% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist -30,26% und reiht sich damit auf Platz 29 ein:

1. Solar: 47,94% Show latest Report (03.10.2020)
2. Energie: 34,46% Show latest Report (03.10.2020)
3. Computer, Software & Internet : 29,57% Show latest Report (03.10.2020)
4. Börseneulinge 2019: 28,7% Show latest Report (03.10.2020)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 20,38% Show latest Report (03.10.2020)
6. Post: 19,11% Show latest Report (03.10.2020)
7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,23% Show latest Report (03.10.2020)
8. Licht und Beleuchtung: 5,54% Show latest Report (03.10.2020)
9. Gaming: 4,83% Show latest Report (03.10.2020)
10. Auto, Motor und Zulieferer: 3,14% Show latest Report (03.10.2020)
11. Runplugged Running Stocks: 2,95%
12. Deutsche Nebenwerte: 1,36% Show latest Report (03.10.2020)
13. Konsumgüter: -1,96% Show latest Report (03.10.2020)
14. Crane: -6,11% Show latest Report (03.10.2020)
15. Global Innovation 1000: -6,34% Show latest Report (03.10.2020)
16. Sport: -6,6% Show latest Report (03.10.2020)
17. Aluminium: -7,38%
18. Zykliker Österreich: -7,69% Show latest Report (26.09.2020)
19. Immobilien: -11,07% Show latest Report (03.10.2020)
20. MSCI World Biggest 10: -11,18% Show latest Report (03.10.2020)
21. Media: -14,35% Show latest Report (03.10.2020)
22. IT, Elektronik, 3D: -15,8% Show latest Report (03.10.2020)
23. Telekom: -18,19% Show latest Report (03.10.2020)
24. OÖ10 Members: -19,05% Show latest Report (03.10.2020)
25. Big Greeks: -21,78% Show latest Report (03.10.2020)
26. Rohstoffaktien: -21,99% Show latest Report (03.10.2020)
27. Stahl: -24,35% Show latest Report (03.10.2020)
28. Bau & Baustoffe: -25,25% Show latest Report (03.10.2020)
29. Versicherer: -30,26% Show latest Report (26.09.2020)
30. Banken: -30,65% Show latest Report (03.10.2020)
31. Luftfahrt & Reise: -36,79% Show latest Report (03.10.2020)
32. Ölindustrie: -45,66% Show latest Report (03.10.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

michaelstadling
zu VIG (28.09.)

Dividende EUR 1.610,00

pcr
zu VIG (28.09.)

Die Vienna Insurance Group zahlt trotz Corona eine relativ hohe Dividende von 1,15 € pro Stück aus. Ich habe mit dem Ertrag gleich Aktien nachgekauft.

Hightower
zu ALV (01.10.)

Die Versicherungskammer Bayern unterlag m.W.n. gestern bei einer Gerichtsverhandlung. Ein großer Münchner Gastronom hatte eine Versicherung gegen eine Betriebsschließung bei der Versicherungskammer Bayern abgeschlossen. Ein Gericht hat nun entschieden, dass die Versicherungskammer bezahlen muss. Auch die Allianz hat vermutlich eine große Anzahl solcher Versicherungen. Ggf. hat die Entscheidung nun Signalwirkung und kann das Ergebnis der Allianz belasten.

FlorianGoy
zu ALV (30.09.)

US-Pensionsfonds verklagen Allianz auf 4 Mrd. $. Der Vorstand weist die Vorwürfe zurück und hat gesagt, man werde entschieden dagegen halten. Meiner Einschätzung zufolge sind die Forderungen ungerechtfertigt, aber man wird sehen, wie der Fall ausgeht...

DanielLimper
zu ALV (29.09.)

29.09.2020: 40 ST. Verlustbegrenzung

techguru
zu ALV (29.09.)

Die Allianz Aktie liegt überwiegend aufgrund von Diversifikation-Gründen mit einer kleinen Gewichtung mit im Depot des Cybersecurity Innovators wikifolio. Zudem bietet die Versicherung eine Cyberversicherung an, mit dem sich Unternehmen gegen Cyberrisiken versichern können.     

Frinis
zu ZURN (28.09.)

Auch dieser Finanztitel kam unter Druck, sodass die Stop Loss Order gegriffen hat.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 03.10.2020

2. Versicherer, Familie, Haus, Versicherung, Sicherheit, http://www.shutterstock.com/de/pic-161784542/stock-photo-hand-holding-a-paper-home-car-family-on-green-background-insurance-concept.html

Aktien auf dem Radar:Andritz, Semperit, Kapsch TrafficCom, Warimpex, S Immo, Agrana, Athos Immobilien, VIG, Uniqa, FACC, CA Immo, Immofinanz, Amag, AT&S, Bawag, Cleen Energy, DO&CO, EVN, Linz Textil Holding, Wienerberger.


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Kapsch TrafficCom(5), Immofinanz(1), Verbund(1), Wienerberger(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Erste Group(1), AMS(1), S Immo(1), Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), Fabasoft(1), Porr(1), Flughafen Wien(1), Lenzing(1), EVN(1), AMS(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Palfinger 1.86%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(3), Fabasoft(2), voestalpine(1), Kapsch TrafficCom(1), AT&S(1)
    spieler zu AMS
    Star der Stunde: Zumtobel 1.57%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.91%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Volles Programm, kopflos

    Das Sporttagebuch mit Michel Knöppel - 27. November 2020

    Generali Assicuraz. und Hannover Rück vs. VIG und Talanx – kommentierter KW 40 Peer Group Watch Versicherer


    03.10.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Generali Assicuraz. 4,06% vor Hannover Rück 3,06%, Allianz 0,51%, Swiss Re 0,21%, Zurich Insurance -0,06%, AXA -0,49%, Uniqa -0,79%, Münchener Rück -1,28%, Talanx -1,85% und VIG -4,91%.

    In der Monatssicht ist vorne: Zurich Insurance -3,68% vor Swiss Re -5,97% , VIG -6,54% , Hannover Rück -7,85% , AXA -8,02% , Uniqa -9,5% , Generali Assicuraz. -9,55% , Allianz -10,55% , Münchener Rück -10,8% und Talanx -11,62% . Weitere Highlights: Münchener Rück ist nun 3 Tage im Minus (3,06% Verlust von 222,4 auf 215,6).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Münchener Rück -18,02% (Vorjahr: 38,02 Prozent) im Minus. Dahinter Zurich Insurance -18,99% (Vorjahr: 35,48 Prozent) und Hannover Rück -23,74% (Vorjahr: 46,39 Prozent). Uniqa -44,47% (Vorjahr: 15,71 Prozent) im Minus. Dahinter Talanx -37,71% (Vorjahr: 48,26 Prozent) und AXA -37,41% (Vorjahr: 33,63 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: keiner.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Uniqa -25,94%, Talanx -22,04% und AXA -16,91%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:10 Uhr die Hannover Rück-Aktie am besten: 2,13% Plus. Dahinter Talanx mit +1,42% , Münchener Rück mit +0,42% , Uniqa mit +0,4% , VIG mit +0,26% , Allianz mit +0,15% , AXA mit +0,11% , Generali Assicuraz. mit -0,69% , Zurich Insurance mit -1,21% und Swiss Re mit -28,3% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist -30,26% und reiht sich damit auf Platz 29 ein:

    1. Solar: 47,94% Show latest Report (03.10.2020)
    2. Energie: 34,46% Show latest Report (03.10.2020)
    3. Computer, Software & Internet : 29,57% Show latest Report (03.10.2020)
    4. Börseneulinge 2019: 28,7% Show latest Report (03.10.2020)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 20,38% Show latest Report (03.10.2020)
    6. Post: 19,11% Show latest Report (03.10.2020)
    7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,23% Show latest Report (03.10.2020)
    8. Licht und Beleuchtung: 5,54% Show latest Report (03.10.2020)
    9. Gaming: 4,83% Show latest Report (03.10.2020)
    10. Auto, Motor und Zulieferer: 3,14% Show latest Report (03.10.2020)
    11. Runplugged Running Stocks: 2,95%
    12. Deutsche Nebenwerte: 1,36% Show latest Report (03.10.2020)
    13. Konsumgüter: -1,96% Show latest Report (03.10.2020)
    14. Crane: -6,11% Show latest Report (03.10.2020)
    15. Global Innovation 1000: -6,34% Show latest Report (03.10.2020)
    16. Sport: -6,6% Show latest Report (03.10.2020)
    17. Aluminium: -7,38%
    18. Zykliker Österreich: -7,69% Show latest Report (26.09.2020)
    19. Immobilien: -11,07% Show latest Report (03.10.2020)
    20. MSCI World Biggest 10: -11,18% Show latest Report (03.10.2020)
    21. Media: -14,35% Show latest Report (03.10.2020)
    22. IT, Elektronik, 3D: -15,8% Show latest Report (03.10.2020)
    23. Telekom: -18,19% Show latest Report (03.10.2020)
    24. OÖ10 Members: -19,05% Show latest Report (03.10.2020)
    25. Big Greeks: -21,78% Show latest Report (03.10.2020)
    26. Rohstoffaktien: -21,99% Show latest Report (03.10.2020)
    27. Stahl: -24,35% Show latest Report (03.10.2020)
    28. Bau & Baustoffe: -25,25% Show latest Report (03.10.2020)
    29. Versicherer: -30,26% Show latest Report (26.09.2020)
    30. Banken: -30,65% Show latest Report (03.10.2020)
    31. Luftfahrt & Reise: -36,79% Show latest Report (03.10.2020)
    32. Ölindustrie: -45,66% Show latest Report (03.10.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    michaelstadling
    zu VIG (28.09.)

    Dividende EUR 1.610,00

    pcr
    zu VIG (28.09.)

    Die Vienna Insurance Group zahlt trotz Corona eine relativ hohe Dividende von 1,15 € pro Stück aus. Ich habe mit dem Ertrag gleich Aktien nachgekauft.

    Hightower
    zu ALV (01.10.)

    Die Versicherungskammer Bayern unterlag m.W.n. gestern bei einer Gerichtsverhandlung. Ein großer Münchner Gastronom hatte eine Versicherung gegen eine Betriebsschließung bei der Versicherungskammer Bayern abgeschlossen. Ein Gericht hat nun entschieden, dass die Versicherungskammer bezahlen muss. Auch die Allianz hat vermutlich eine große Anzahl solcher Versicherungen. Ggf. hat die Entscheidung nun Signalwirkung und kann das Ergebnis der Allianz belasten.

    FlorianGoy
    zu ALV (30.09.)

    US-Pensionsfonds verklagen Allianz auf 4 Mrd. $. Der Vorstand weist die Vorwürfe zurück und hat gesagt, man werde entschieden dagegen halten. Meiner Einschätzung zufolge sind die Forderungen ungerechtfertigt, aber man wird sehen, wie der Fall ausgeht...

    DanielLimper
    zu ALV (29.09.)

    29.09.2020: 40 ST. Verlustbegrenzung

    techguru
    zu ALV (29.09.)

    Die Allianz Aktie liegt überwiegend aufgrund von Diversifikation-Gründen mit einer kleinen Gewichtung mit im Depot des Cybersecurity Innovators wikifolio. Zudem bietet die Versicherung eine Cyberversicherung an, mit dem sich Unternehmen gegen Cyberrisiken versichern können.     

    Frinis
    zu ZURN (28.09.)

    Auch dieser Finanztitel kam unter Druck, sodass die Stop Loss Order gegriffen hat.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 03.10.2020

    2. Versicherer, Familie, Haus, Versicherung, Sicherheit, http://www.shutterstock.com/de/pic-161784542/stock-photo-hand-holding-a-paper-home-car-family-on-green-background-insurance-concept.html

    Aktien auf dem Radar:Andritz, Semperit, Kapsch TrafficCom, Warimpex, S Immo, Agrana, Athos Immobilien, VIG, Uniqa, FACC, CA Immo, Immofinanz, Amag, AT&S, Bawag, Cleen Energy, DO&CO, EVN, Linz Textil Holding, Wienerberger.


    Random Partner

    RHI Magnesita
    RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

    >> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Kapsch TrafficCom(5), Immofinanz(1), Verbund(1), Wienerberger(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Erste Group(1), AMS(1), S Immo(1), Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), Fabasoft(1), Porr(1), Flughafen Wien(1), Lenzing(1), EVN(1), AMS(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Palfinger 1.86%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(3), Fabasoft(2), voestalpine(1), Kapsch TrafficCom(1), AT&S(1)
      spieler zu AMS
      Star der Stunde: Zumtobel 1.57%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.91%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Volles Programm, kopflos

      Das Sporttagebuch mit Michel Knöppel - 27. November 2020