Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







26.09.2020

In der Wochensicht ist vorne: JinkoSolar 45,27% vor SolarWorld 23,76%, Trina Solar 7,23%, SolarEdge 2,51%, Hanwha Q Cells 0,41%, Phoenix Solar 0%, Canadian Solar -0,67%, SMA Solar -3,3%, SolarCity -3,63% und First Solar -4,22%.

In der Monatssicht ist vorne: JinkoSolar 59,45% vor Canadian Solar 16,62% , Trina Solar 15,67% , SMA Solar 4,65% , Hanwha Q Cells 0,92% , Phoenix Solar 0% , SolarWorld -3,85% , SolarCity -4,45% , SolarEdge -9,06% und First Solar -19,89% . Weitere Highlights: Canadian Solar ist nun 3 Tage im Plus (3,4% Zuwachs von 29,28 auf 30,27).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarEdge 101,63% (Vorjahr: 169,57 Prozent) im Plus. Dahinter Phoenix Solar 83,33% (Vorjahr: -25 Prozent) und JinkoSolar 58,25% (Vorjahr: 126,04 Prozent). SolarCity 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Trina Solar 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Hanwha Q Cells 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 82,94%, JinkoSolar 79,19% und Canadian Solar 43,1%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: SolarCity -100%, Trina Solar -100% und Hanwha Q Cells -100%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die JinkoSolar-Aktie am besten: 9,8% Plus. Dahinter Canadian Solar mit +7,96% , SolarEdge mit +6,78% , SMA Solar mit +3,41% , First Solar mit +2,52% , SolarCity mit +0,26% und Trina Solar mit -0% Phoenix Solar mit -6,82% und SolarWorld mit -44% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Solar ist 35,94% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

1. Solar: 35,94% Show latest Report (19.09.2020)
2. Energie: 28,63% Show latest Report (26.09.2020)
3. Computer, Software & Internet : 23,31% Show latest Report (26.09.2020)
4. Börseneulinge 2019: 20,4% Show latest Report (26.09.2020)
5. Post: 18,38% Show latest Report (26.09.2020)
6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 15,59% Show latest Report (26.09.2020)
7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,69% Show latest Report (26.09.2020)
8. Licht und Beleuchtung: 2,13% Show latest Report (26.09.2020)
9. Runplugged Running Stocks: -1,53%
10. Deutsche Nebenwerte: -1,64% Show latest Report (26.09.2020)
11. Auto, Motor und Zulieferer: -3,38% Show latest Report (26.09.2020)
12. Konsumgüter: -3,74% Show latest Report (26.09.2020)
13. Gaming: -5,72% Show latest Report (26.09.2020)
14. Aluminium: -6,72%
15. Global Innovation 1000: -8,09% Show latest Report (26.09.2020)
16. Zykliker Österreich: -8,9% Show latest Report (19.09.2020)
17. Sport: -10,43% Show latest Report (19.09.2020)
18. Immobilien: -12,5% Show latest Report (26.09.2020)
19. MSCI World Biggest 10: -13,54% Show latest Report (26.09.2020)
20. Media: -15,28% Show latest Report (26.09.2020)
21. Crane: -16,34% Show latest Report (26.09.2020)
22. Telekom: -17,99% Show latest Report (19.09.2020)
23. OÖ10 Members: -20,49% Show latest Report (26.09.2020)
24. IT, Elektronik, 3D: -20,89% Show latest Report (26.09.2020)
25. Rohstoffaktien: -20,94% Show latest Report (26.09.2020)
26. Big Greeks: -22,42% Show latest Report (26.09.2020)
27. Stahl: -25,04% Show latest Report (19.09.2020)
28. Bau & Baustoffe: -27,05% Show latest Report (26.09.2020)
29. Versicherer: -30,41% Show latest Report (19.09.2020)
30. Banken: -32,26% Show latest Report (26.09.2020)
31. Luftfahrt & Reise: -37,42% Show latest Report (26.09.2020)
32. Ölindustrie: -44,98% Show latest Report (26.09.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

rockinvestment
zu ZJS1 (25.09.)

JinkoSolar macht weiter ordentlich Dampf So verrückt es angesichts der jüngsten Kurssteigerungen klingt, auch bei JinkoSolar sind die aktuellen Kurse eher Kaufkurse, auf jeden Fall KEINE Verkaufskurse. Die Aktie legt an der Wallstreet gerade um weitere 6 Prozent zu und es sieht so aus, als wäre hier – sogar heute – noch deutlich mehr drin.

rockinvestment
zu ZJS1 (25.09.)

JinkoSolar macht weiter Dampf So verrückt es angesichts der jüngsten Kurssteigerungen klingt, auch bei JinkoSolar sind die aktuellen Kurse eher Kaufkurse, auf jeden Fall KEINE Verkaufskurse. Die Aktie legt an der Wallstreet gerade um weitere 6 Prozent zu und es sieht so aus, als wäre hier – sogar heute – noch deutlich mehr drin.

Baust
zu ZJS1 (23.09.)

Teilgewinnmitnahme bei JinkoSolar nach starken Quartalszahlen. 

Baust
zu ZJS1 (23.09.)

Teilgewinnmitnahme bei JinkoSolar nach klasse Quartalszahlen. 

Moneyboxer
zu ZJS1 (23.09.)

Jinko haut heute super Zahlen und auch noch einen starken Ausblick raus. Das hilft auch allen anderen Solarwerten im wiki. https://ir.jinkosolar.com/news-releases/news-release-details/jinkosolar-announces-second-quarter-2020-financial-results  

rockinvestment
zu ZJS1 (23.09.)

Jinkosolar meldet Top Quartalszahlen.    Der Umsatz legte um 22 Prozent auf 1,20 Milliarden Dollar zu und hat die Prognosen klar übertroffen. Auch beim Gewinn hat JinkoSolar mit 1,20 Dollar einen fast doppelt so hohen Gewinn je Anteilschein als von den Analysten prognostiziert worden ist 

rockinvestment
zu ZJS1 (23.09.)

Jinkosolar meldet Top Quartalszahlen.    Der Umsatz legte um 22 Prozent auf 1,20 Milliarden Dollar zu und hat die Prognosen klar übertroffen. Auch beim Gewinn hat JinkoSolar mit 1,20 Dollar einen fast doppelt so hohen Gewinn je Anteilschein als von den Analysten prognostiziert worden ist 

filosofa
zu ZJS1 (23.09.)

Jinkosolar nach starken Q2-Zahlen deutlich im Plus. Schrittweise Reduzierung der Position wird in Betracht gezogen.

investresearch
zu ZJS1 (23.09.)

Jinko heute mit guten Zaheln und vor allem sehr guten Ausblick: https://seekingalpha.com/news/3616465-jinkosolar-scorches-q2-earnings-estimates-sees-q3-sales-above-consensus

Juliette
zu ZJS1 (23.09.)

JinkoSolar Holding Co. Ltd. übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,20 die Analystenschätzungen von $0,61. Umsatz mit $1,2 Mrd. über den Erwartungen von $1,14 Mrd: https://ir.jinkosolar.com/news-releases/news-release-details/jinkosolar-announces-second-quarter-2020-financial-results  

Juliette
zu ZJS1 (22.09.)

Der Aufsichtsrat von JinkoSolar hat einen strategischen Plan genehmigt, seine wichtigste operative Tochtergesellschaft Jinko Solar Co. Ltd. (aka Jiangxi Jinko) an die Börse in China zu bringen:   https://ir.jinkosolar.com/news-releases/news-release-details/jinkosolar-announces-strategic-plan-its-subsidiary-access-chinas      

Moneyboxer
zu ZJS1 (22.09.)

Jinko bringt eine Tochter an die Shanghaier Börse. Das sollte den Wert des Unternehmens weiter transparent machen: https://ir.jinkosolar.com/news-releases/news-release-details/jinkosolar-announces-strategic-plan-its-subsidiary-access-chinas

rockinvestment
zu ZJS1 (21.09.)

Es laufen Wirklich bahnbrechende News über die Ticker: JinkoSolar wird seine Firmentochter Jiangxi Jinko (betreibt das operative Geschäft) in Shanghai an die Börse bringen. Die Bewertung soll zum Handelsstart bei umgerechnet 1,26 Milliarden Dollar liegen und damit den Wert von JinkoSolar (aktuell 1,05 Milliarden Dollar) deutlich übertreffen. 

rockinvestment
zu ZJS1 (21.09.)

Es laufen Wirklich bahnbrechende News über die Ticker: JinkoSolar wird seine Firmentochter Jiangxi Jinko (betreibt das operative Geschäft) in Shanghai an die Börse bringen. Die Bewertung soll zum Handelsstart bei umgerechnet 1,26 Milliarden Dollar liegen und damit den Wert von JinkoSolar (aktuell 1,05 Milliarden Dollar) deutlich übertreffen. 

graebc
zu ZJS1 (20.09.)

Nachkauf - Quartalszahlen am 23/09/20

rockinvestment
zu ZJS1 (20.09.)

Es ist ein Aufwärtstrend bei Jinko- Solar zu erkennen, aber der ist mehr als zäh. Bei einem Anstieg über den Widerstand bei 23 Dollar dürfte sich das ändern, spürbar ändern sogar.

rockinvestment
zu ZJS1 (20.09.)

Es ist ein Aufwärtstrend bei Jinko- Solar zu erkennen, aber der ist mehr als zäh. Bei einem Anstieg über den Widerstand bei 23 Dollar dürfte sich das ändern, spürbar ändern sogar.

SHnz
zu SEDG (22.09.)

SolarEdge Technologies, Inc. Sektor:Technology / Solar MC: 9.33 Mrd. USD The company engages in the development of smart energy digital technology. Its products and services include photovoltaic inverters, power optimizers, photovoltaic monitoring, software tools, and electric vehicle chargers. The company was founded in 2006 and is headquartered in Herzliya, Israel. (Beobachtungsposition)

SystematiCK
zu S92 (25.09.)

Heute ist mein initialer Stop Loss bei SMA SOLAR gerissen. Das Marktumfeld bleibt sehr herausfordernd, der Kauf von Breakouts wird nach wie vor in den meisten Titeln nicht belohnt und es kommt zu schnellen Reversals. Das heißt nicht, dass ich nicht weiter Breakouts antesten werde, allerdings weiterhin mit einer kleineren als üblichen Positionsgröße.  

SystematiCK
zu S92 (25.09.)

Heute ist mein initialer Stop Loss bei SMA SOLAR gerissen. Das Marktumfeld bleibt sehr herausfordernd, der Kauf von Breakouts wird nach wie vor in den meisten Titeln nicht belohnt und es kommt zu schnellen Reversals. Das heißt nicht, dass ich nicht weiter Breakouts antesten werden, allerdings weiterhin mit einer kleineren als üblichen Positionsgröße.  

SystematiCK
zu S92 (23.09.)

Ich habe heute zum dritten Mal innerhalb der letzten 5 Wochen einen Einstieg bei SMA SOLAR gewagt. Die Aktie konnte heute mit Opening Gap und unter extrem starkem Volumen (fast das 4-fache des durchschn. 50-Tagesvolumens) auf ein neues 52-Wochenhoch ausbrechen. Die Relativ-Stärke-Linie gemessen am M-Dax ist ebenfalls auf ein neues Hoch gestiegen. Die Volumenakkumulation über die letzten drei Monate sieht weiterhin sehr positiv aus. Von den Corona-Tiefs konnte der Titel bereits über 130% zulegen. Wie bei den in letzter Zeit eröffneten Positionen habe ich auch hier eine eher kleine Startposition in Höhe von 5% am Gesamtkapital gewählt aufgrund der angeschlagenen Gesamtmarktsituation. Den Stop Loss habe ich unterhalb des Tagestiefs bei 39,30€ platziert mit einem Abstand von 6,7%. Daraus ergibt sich ein Risiko am Gesamtkapital in Höhe von 0,33%.

SystematiCK
zu S92 (21.09.)

Auch bei SMA SOLAR ist mein initialer Stop Loss heute gerissen. Hier steht ein Verlust von 5,7% zu Buche. Das Gesamtmarktumfeld ist weiterhin deutlich angeschlagen, insb. nach dem heutigen Tag. Breakout-Trades werden aktuell selten belohnt, daher werde ich zunächst weiter passiv agieren und einerseits die Cashquote relativ hoch halten und andererseits Neukäufe mit geringerer Positionsgröße tätigen.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Solar Performancevergleich YTD, Stand: 26.09.2020

2. Solar, Sonne, Sonnenuntergang, Energie, Licht

Aktien auf dem Radar:Andritz, Semperit, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Agrana, Rosenbauer, Athos Immobilien, Addiko Bank, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Strabag, OMV, FACC, AT&S, Cleen Energy, DO&CO, Erste Group, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, RBI, SBO, SW Umwelttechnik, Telekom Austria, Henkel, SAP, Deutsche Boerse, Delivery Hero, Merck KGaA, Volkswagen Vz., Allianz.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Fincation zu AMS
    Star der Stunde: AT&S 2.88%, Rutsch der Stunde: FACC -1.05%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Fabasoft(1), Flughafen Wien(1), Mayr-Melnhof(1)
    BSN MA-Event Agrana
    BSN MA-Event Telekom Austria
    #gabb #726

    Featured Partner Video

    Aktienmärkte im Kreuzfeuer von US-Wahlen und Coronakrise

    Ein Beitrag der Raiffeisen Centrobank über die Situation am Aktienmarkt per 06. November 2020 mit Mag. Philipp Arnold und Aleksandar Makuljevic. Mehr Informationen finden Sie unter: www.rcb.at...

    JinkoSolar und SolarWorld vs. First Solar und SolarCity – kommentierter KW 39 Peer Group Watch Solar


    26.09.2020

    In der Wochensicht ist vorne: JinkoSolar 45,27% vor SolarWorld 23,76%, Trina Solar 7,23%, SolarEdge 2,51%, Hanwha Q Cells 0,41%, Phoenix Solar 0%, Canadian Solar -0,67%, SMA Solar -3,3%, SolarCity -3,63% und First Solar -4,22%.

    In der Monatssicht ist vorne: JinkoSolar 59,45% vor Canadian Solar 16,62% , Trina Solar 15,67% , SMA Solar 4,65% , Hanwha Q Cells 0,92% , Phoenix Solar 0% , SolarWorld -3,85% , SolarCity -4,45% , SolarEdge -9,06% und First Solar -19,89% . Weitere Highlights: Canadian Solar ist nun 3 Tage im Plus (3,4% Zuwachs von 29,28 auf 30,27).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarEdge 101,63% (Vorjahr: 169,57 Prozent) im Plus. Dahinter Phoenix Solar 83,33% (Vorjahr: -25 Prozent) und JinkoSolar 58,25% (Vorjahr: 126,04 Prozent). SolarCity 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Trina Solar 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Hanwha Q Cells 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 82,94%, JinkoSolar 79,19% und Canadian Solar 43,1%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: SolarCity -100%, Trina Solar -100% und Hanwha Q Cells -100%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die JinkoSolar-Aktie am besten: 9,8% Plus. Dahinter Canadian Solar mit +7,96% , SolarEdge mit +6,78% , SMA Solar mit +3,41% , First Solar mit +2,52% , SolarCity mit +0,26% und Trina Solar mit -0% Phoenix Solar mit -6,82% und SolarWorld mit -44% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Solar ist 35,94% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

    1. Solar: 35,94% Show latest Report (19.09.2020)
    2. Energie: 28,63% Show latest Report (26.09.2020)
    3. Computer, Software & Internet : 23,31% Show latest Report (26.09.2020)
    4. Börseneulinge 2019: 20,4% Show latest Report (26.09.2020)
    5. Post: 18,38% Show latest Report (26.09.2020)
    6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 15,59% Show latest Report (26.09.2020)
    7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,69% Show latest Report (26.09.2020)
    8. Licht und Beleuchtung: 2,13% Show latest Report (26.09.2020)
    9. Runplugged Running Stocks: -1,53%
    10. Deutsche Nebenwerte: -1,64% Show latest Report (26.09.2020)
    11. Auto, Motor und Zulieferer: -3,38% Show latest Report (26.09.2020)
    12. Konsumgüter: -3,74% Show latest Report (26.09.2020)
    13. Gaming: -5,72% Show latest Report (26.09.2020)
    14. Aluminium: -6,72%
    15. Global Innovation 1000: -8,09% Show latest Report (26.09.2020)
    16. Zykliker Österreich: -8,9% Show latest Report (19.09.2020)
    17. Sport: -10,43% Show latest Report (19.09.2020)
    18. Immobilien: -12,5% Show latest Report (26.09.2020)
    19. MSCI World Biggest 10: -13,54% Show latest Report (26.09.2020)
    20. Media: -15,28% Show latest Report (26.09.2020)
    21. Crane: -16,34% Show latest Report (26.09.2020)
    22. Telekom: -17,99% Show latest Report (19.09.2020)
    23. OÖ10 Members: -20,49% Show latest Report (26.09.2020)
    24. IT, Elektronik, 3D: -20,89% Show latest Report (26.09.2020)
    25. Rohstoffaktien: -20,94% Show latest Report (26.09.2020)
    26. Big Greeks: -22,42% Show latest Report (26.09.2020)
    27. Stahl: -25,04% Show latest Report (19.09.2020)
    28. Bau & Baustoffe: -27,05% Show latest Report (26.09.2020)
    29. Versicherer: -30,41% Show latest Report (19.09.2020)
    30. Banken: -32,26% Show latest Report (26.09.2020)
    31. Luftfahrt & Reise: -37,42% Show latest Report (26.09.2020)
    32. Ölindustrie: -44,98% Show latest Report (26.09.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    rockinvestment
    zu ZJS1 (25.09.)

    JinkoSolar macht weiter ordentlich Dampf So verrückt es angesichts der jüngsten Kurssteigerungen klingt, auch bei JinkoSolar sind die aktuellen Kurse eher Kaufkurse, auf jeden Fall KEINE Verkaufskurse. Die Aktie legt an der Wallstreet gerade um weitere 6 Prozent zu und es sieht so aus, als wäre hier – sogar heute – noch deutlich mehr drin.

    rockinvestment
    zu ZJS1 (25.09.)

    JinkoSolar macht weiter Dampf So verrückt es angesichts der jüngsten Kurssteigerungen klingt, auch bei JinkoSolar sind die aktuellen Kurse eher Kaufkurse, auf jeden Fall KEINE Verkaufskurse. Die Aktie legt an der Wallstreet gerade um weitere 6 Prozent zu und es sieht so aus, als wäre hier – sogar heute – noch deutlich mehr drin.

    Baust
    zu ZJS1 (23.09.)

    Teilgewinnmitnahme bei JinkoSolar nach starken Quartalszahlen. 

    Baust
    zu ZJS1 (23.09.)

    Teilgewinnmitnahme bei JinkoSolar nach klasse Quartalszahlen. 

    Moneyboxer
    zu ZJS1 (23.09.)

    Jinko haut heute super Zahlen und auch noch einen starken Ausblick raus. Das hilft auch allen anderen Solarwerten im wiki. https://ir.jinkosolar.com/news-releases/news-release-details/jinkosolar-announces-second-quarter-2020-financial-results  

    rockinvestment
    zu ZJS1 (23.09.)

    Jinkosolar meldet Top Quartalszahlen.    Der Umsatz legte um 22 Prozent auf 1,20 Milliarden Dollar zu und hat die Prognosen klar übertroffen. Auch beim Gewinn hat JinkoSolar mit 1,20 Dollar einen fast doppelt so hohen Gewinn je Anteilschein als von den Analysten prognostiziert worden ist 

    rockinvestment
    zu ZJS1 (23.09.)

    Jinkosolar meldet Top Quartalszahlen.    Der Umsatz legte um 22 Prozent auf 1,20 Milliarden Dollar zu und hat die Prognosen klar übertroffen. Auch beim Gewinn hat JinkoSolar mit 1,20 Dollar einen fast doppelt so hohen Gewinn je Anteilschein als von den Analysten prognostiziert worden ist 

    filosofa
    zu ZJS1 (23.09.)

    Jinkosolar nach starken Q2-Zahlen deutlich im Plus. Schrittweise Reduzierung der Position wird in Betracht gezogen.

    investresearch
    zu ZJS1 (23.09.)

    Jinko heute mit guten Zaheln und vor allem sehr guten Ausblick: https://seekingalpha.com/news/3616465-jinkosolar-scorches-q2-earnings-estimates-sees-q3-sales-above-consensus

    Juliette
    zu ZJS1 (23.09.)

    JinkoSolar Holding Co. Ltd. übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,20 die Analystenschätzungen von $0,61. Umsatz mit $1,2 Mrd. über den Erwartungen von $1,14 Mrd: https://ir.jinkosolar.com/news-releases/news-release-details/jinkosolar-announces-second-quarter-2020-financial-results  

    Juliette
    zu ZJS1 (22.09.)

    Der Aufsichtsrat von JinkoSolar hat einen strategischen Plan genehmigt, seine wichtigste operative Tochtergesellschaft Jinko Solar Co. Ltd. (aka Jiangxi Jinko) an die Börse in China zu bringen:   https://ir.jinkosolar.com/news-releases/news-release-details/jinkosolar-announces-strategic-plan-its-subsidiary-access-chinas      

    Moneyboxer
    zu ZJS1 (22.09.)

    Jinko bringt eine Tochter an die Shanghaier Börse. Das sollte den Wert des Unternehmens weiter transparent machen: https://ir.jinkosolar.com/news-releases/news-release-details/jinkosolar-announces-strategic-plan-its-subsidiary-access-chinas

    rockinvestment
    zu ZJS1 (21.09.)

    Es laufen Wirklich bahnbrechende News über die Ticker: JinkoSolar wird seine Firmentochter Jiangxi Jinko (betreibt das operative Geschäft) in Shanghai an die Börse bringen. Die Bewertung soll zum Handelsstart bei umgerechnet 1,26 Milliarden Dollar liegen und damit den Wert von JinkoSolar (aktuell 1,05 Milliarden Dollar) deutlich übertreffen. 

    rockinvestment
    zu ZJS1 (21.09.)

    Es laufen Wirklich bahnbrechende News über die Ticker: JinkoSolar wird seine Firmentochter Jiangxi Jinko (betreibt das operative Geschäft) in Shanghai an die Börse bringen. Die Bewertung soll zum Handelsstart bei umgerechnet 1,26 Milliarden Dollar liegen und damit den Wert von JinkoSolar (aktuell 1,05 Milliarden Dollar) deutlich übertreffen. 

    graebc
    zu ZJS1 (20.09.)

    Nachkauf - Quartalszahlen am 23/09/20

    rockinvestment
    zu ZJS1 (20.09.)

    Es ist ein Aufwärtstrend bei Jinko- Solar zu erkennen, aber der ist mehr als zäh. Bei einem Anstieg über den Widerstand bei 23 Dollar dürfte sich das ändern, spürbar ändern sogar.

    rockinvestment
    zu ZJS1 (20.09.)

    Es ist ein Aufwärtstrend bei Jinko- Solar zu erkennen, aber der ist mehr als zäh. Bei einem Anstieg über den Widerstand bei 23 Dollar dürfte sich das ändern, spürbar ändern sogar.

    SHnz
    zu SEDG (22.09.)

    SolarEdge Technologies, Inc. Sektor:Technology / Solar MC: 9.33 Mrd. USD The company engages in the development of smart energy digital technology. Its products and services include photovoltaic inverters, power optimizers, photovoltaic monitoring, software tools, and electric vehicle chargers. The company was founded in 2006 and is headquartered in Herzliya, Israel. (Beobachtungsposition)

    SystematiCK
    zu S92 (25.09.)

    Heute ist mein initialer Stop Loss bei SMA SOLAR gerissen. Das Marktumfeld bleibt sehr herausfordernd, der Kauf von Breakouts wird nach wie vor in den meisten Titeln nicht belohnt und es kommt zu schnellen Reversals. Das heißt nicht, dass ich nicht weiter Breakouts antesten werde, allerdings weiterhin mit einer kleineren als üblichen Positionsgröße.  

    SystematiCK
    zu S92 (25.09.)

    Heute ist mein initialer Stop Loss bei SMA SOLAR gerissen. Das Marktumfeld bleibt sehr herausfordernd, der Kauf von Breakouts wird nach wie vor in den meisten Titeln nicht belohnt und es kommt zu schnellen Reversals. Das heißt nicht, dass ich nicht weiter Breakouts antesten werden, allerdings weiterhin mit einer kleineren als üblichen Positionsgröße.  

    SystematiCK
    zu S92 (23.09.)

    Ich habe heute zum dritten Mal innerhalb der letzten 5 Wochen einen Einstieg bei SMA SOLAR gewagt. Die Aktie konnte heute mit Opening Gap und unter extrem starkem Volumen (fast das 4-fache des durchschn. 50-Tagesvolumens) auf ein neues 52-Wochenhoch ausbrechen. Die Relativ-Stärke-Linie gemessen am M-Dax ist ebenfalls auf ein neues Hoch gestiegen. Die Volumenakkumulation über die letzten drei Monate sieht weiterhin sehr positiv aus. Von den Corona-Tiefs konnte der Titel bereits über 130% zulegen. Wie bei den in letzter Zeit eröffneten Positionen habe ich auch hier eine eher kleine Startposition in Höhe von 5% am Gesamtkapital gewählt aufgrund der angeschlagenen Gesamtmarktsituation. Den Stop Loss habe ich unterhalb des Tagestiefs bei 39,30€ platziert mit einem Abstand von 6,7%. Daraus ergibt sich ein Risiko am Gesamtkapital in Höhe von 0,33%.

    SystematiCK
    zu S92 (21.09.)

    Auch bei SMA SOLAR ist mein initialer Stop Loss heute gerissen. Hier steht ein Verlust von 5,7% zu Buche. Das Gesamtmarktumfeld ist weiterhin deutlich angeschlagen, insb. nach dem heutigen Tag. Breakout-Trades werden aktuell selten belohnt, daher werde ich zunächst weiter passiv agieren und einerseits die Cashquote relativ hoch halten und andererseits Neukäufe mit geringerer Positionsgröße tätigen.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Solar Performancevergleich YTD, Stand: 26.09.2020

    2. Solar, Sonne, Sonnenuntergang, Energie, Licht

    Aktien auf dem Radar:Andritz, Semperit, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Agrana, Rosenbauer, Athos Immobilien, Addiko Bank, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Strabag, OMV, FACC, AT&S, Cleen Energy, DO&CO, Erste Group, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, RBI, SBO, SW Umwelttechnik, Telekom Austria, Henkel, SAP, Deutsche Boerse, Delivery Hero, Merck KGaA, Volkswagen Vz., Allianz.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Fincation zu AMS
      Star der Stunde: AT&S 2.88%, Rutsch der Stunde: FACC -1.05%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Fabasoft(1), Flughafen Wien(1), Mayr-Melnhof(1)
      BSN MA-Event Agrana
      BSN MA-Event Telekom Austria
      #gabb #726

      Featured Partner Video

      Aktienmärkte im Kreuzfeuer von US-Wahlen und Coronakrise

      Ein Beitrag der Raiffeisen Centrobank über die Situation am Aktienmarkt per 06. November 2020 mit Mag. Philipp Arnold und Aleksandar Makuljevic. Mehr Informationen finden Sie unter: www.rcb.at...