Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Österreich für weitere Corona-Welle gerüstet

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


16.07.2020
Graz (OTS) - Nach verschiedensten Medienberichten, nachdem Millionen Stück an Covid Schutzmasken für die Versorgung der österreichischen Bevölkerung bei einer weitere Corona-Welle fehlen würden, meldet sich nun die Aventrium Health Care GmbH zu Wort. Dieses österreichische Unternehmen mit Sitz in Graz verfügt über Kapazitäten etliche Millionen hoch qualitativer Schutzmasken in der Woche „Made in Austria“ herzustellen.
Zwtl.: „Unabhängige Versorgung Österreichs sichergestellt“
Unternehmensgründer Dominik Holzner dazu: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Unsere Schutzmasken-Produktion läuft auf Hochtouren. Wir können die unabhängige Versorgung der österreichischen Bevölkerung sicherstellen. Wir produzieren mittlerweile auch sehr hohe Stückzahlen für den internationalen Markt.“ Aventrium stellt MNS-Schutzmasken TYP1,2, Klasse FFP2 und Desinfektionsmittel aus europäischen Rohstoffen her.
Holzner abschließend: „Wir freuen uns, dass wir, als österreichisches Unternehmen, einen wichtigen Beitrag für die Gesunderhaltung der Bevölkerung – auch international - leisten können, getreu dem Unternehmensslogan – Austrian quality for international safety.“


 

Aktien auf dem Radar:Andritz, Semperit, Kapsch TrafficCom, Warimpex, S Immo, Agrana, Athos Immobilien, VIG, Uniqa, FACC, CA Immo, Immofinanz, Amag, AT&S, Bawag, Cleen Energy, DO&CO, EVN, Linz Textil Holding, Wienerberger.


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Kapsch TrafficCom(5), Immofinanz(1), Verbund(1), Wienerberger(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Erste Group(1), AMS(1), S Immo(1), Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), Fabasoft(1), Porr(1), Flughafen Wien(1), Lenzing(1), EVN(1), AMS(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Palfinger 1.86%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(3), Fabasoft(2), voestalpine(1), Kapsch TrafficCom(1), AT&S(1)
    spieler zu AMS
    Star der Stunde: Zumtobel 1.57%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.91%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: 5.Liga um 2,8 Millionen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. November 2020

    Österreich für weitere Corona-Welle gerüstet


    16.07.2020
    Graz (OTS) - Nach verschiedensten Medienberichten, nachdem Millionen Stück an Covid Schutzmasken für die Versorgung der österreichischen Bevölkerung bei einer weitere Corona-Welle fehlen würden, meldet sich nun die Aventrium Health Care GmbH zu Wort. Dieses österreichische Unternehmen mit Sitz in Graz verfügt über Kapazitäten etliche Millionen hoch qualitativer Schutzmasken in der Woche „Made in Austria“ herzustellen.
    Zwtl.: „Unabhängige Versorgung Österreichs sichergestellt“
    Unternehmensgründer Dominik Holzner dazu: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Unsere Schutzmasken-Produktion läuft auf Hochtouren. Wir können die unabhängige Versorgung der österreichischen Bevölkerung sicherstellen. Wir produzieren mittlerweile auch sehr hohe Stückzahlen für den internationalen Markt.“ Aventrium stellt MNS-Schutzmasken TYP1,2, Klasse FFP2 und Desinfektionsmittel aus europäischen Rohstoffen her.
    Holzner abschließend: „Wir freuen uns, dass wir, als österreichisches Unternehmen, einen wichtigen Beitrag für die Gesunderhaltung der Bevölkerung – auch international - leisten können, getreu dem Unternehmensslogan – Austrian quality for international safety.“


     

    Aktien auf dem Radar:Andritz, Semperit, Kapsch TrafficCom, Warimpex, S Immo, Agrana, Athos Immobilien, VIG, Uniqa, FACC, CA Immo, Immofinanz, Amag, AT&S, Bawag, Cleen Energy, DO&CO, EVN, Linz Textil Holding, Wienerberger.


    Random Partner

    Baader Bank
    Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

    >> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Kapsch TrafficCom(5), Immofinanz(1), Verbund(1), Wienerberger(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Erste Group(1), AMS(1), S Immo(1), Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), Fabasoft(1), Porr(1), Flughafen Wien(1), Lenzing(1), EVN(1), AMS(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Palfinger 1.86%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(3), Fabasoft(2), voestalpine(1), Kapsch TrafficCom(1), AT&S(1)
      spieler zu AMS
      Star der Stunde: Zumtobel 1.57%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.91%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: 5.Liga um 2,8 Millionen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. November 2020