Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







27.06.2020

In der Wochensicht ist vorne: Zumtobel 10,59% vor Amazon 3,79%, Microsoft 2,05%, Honda Motor 0,47%, Alphabet 0,37%, Samsung Electronics 0,35%, GlaxoSmithKline 0%, Roche GS -0,01%, Volkswagen -0,28%, Sanofi -0,5%, Toyota Motor Corp. -0,88%, Novartis -1,23%, Cisco -1,33%, Intel -2,61%, voestalpine -4,11%, Pfizer -4,13%, Johnson & Johnson -4,19%, IBM -4,31%, Andritz -4,57%, Daimler -4,76%, Ford Motor Co. -5,14% und AMS -10,29%.

In der Monatssicht ist vorne: Zumtobel 16,67% vor GlaxoSmithKline 13,22% , Amazon 13,04% , Microsoft 9,17% , Honda Motor 8,33% , Daimler 7,2% , Samsung Electronics 6,36% , voestalpine 6,1% , Andritz 5,03% , Sanofi 4,78% , Toyota Motor Corp. 3,67% , Alphabet 2,19% , Novartis 1,79% , Ford Motor Co. 1,2% , Cisco 0,71% , Volkswagen -1,86% , Roche GS -3,32% , IBM -3,75% , Johnson & Johnson -4,67% , AMS -5,83% , Intel -6,02% und Pfizer -14,54% . Weitere Highlights: Johnson & Johnson ist nun 5 Tage im Minus (4,19% Verlust von 143,83 auf 137,81), ebenso voestalpine 3 Tage im Minus (5,65% Verlust von 19,91 auf 18,79), Andritz 3 Tage im Minus (4,02% Verlust von 34,8 auf 33,4), Intel 3 Tage im Minus (2,63% Verlust von 60,09 auf 58,51).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Amazon 49,07% (Vorjahr: 24,96 Prozent) im Plus. Dahinter Microsoft 27,04% (Vorjahr: 56,98 Prozent) und GlaxoSmithKline 10,26% (Vorjahr: -98,71 Prozent). AMS -63,92% (Vorjahr: 77,35 Prozent) im Minus. Dahinter Ford Motor Co. -36,45% (Vorjahr: 18,44 Prozent) und Daimler -29,09% (Vorjahr: 7,54 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Amazon 37,17%, Microsoft 24,05% und Alphabet 8,99%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: GlaxoSmithKline -96,24%, AMS -55,69% und Ford Motor Co. -21,13%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Roche GS-Aktie am besten: 27,41% Plus. Dahinter AMS mit +6,65% , Cisco mit +3,79% , Ford Motor Co. mit +1,22% , IBM mit +0,46% , Samsung Electronics mit +0,35% , Pfizer mit +0,18% , Daimler mit +0,14% , Volkswagen mit -0,25% , Zumtobel mit -0,37% , voestalpine mit -0,48% , Andritz mit -0,63% , GlaxoSmithKline mit -0,76% , Microsoft mit -0,85% , Toyota Motor Corp. mit -0,88% , Sanofi mit -0,88% , Intel mit -0,99% , Johnson & Johnson mit -1,18% , Amazon mit -1,8% , Novartis mit -3,33% , Alphabet mit -4,84% und Honda Motor mit -5,38% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist -8,13% und reiht sich damit auf Platz 11 ein:

1. Energie: 14,39% Show latest Report (27.06.2020)
2. Börseneulinge 2019: 11,32% Show latest Report (27.06.2020)
3. Computer, Software & Internet : 10,42% Show latest Report (20.06.2020)
4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 9,42% Show latest Report (20.06.2020)
5. Solar: 5,27% Show latest Report (20.06.2020)
6. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 3,87% Show latest Report (20.06.2020)
7. Licht und Beleuchtung: -5,13% Show latest Report (20.06.2020)
8. Aluminium: -6,56%
9. Konsumgüter: -7,55% Show latest Report (20.06.2020)
10. Deutsche Nebenwerte: -7,89% Show latest Report (27.06.2020)
11. Global Innovation 1000: -8,13% Show latest Report (20.06.2020)
12. Post: -8,58% Show latest Report (20.06.2020)
13. Runplugged Running Stocks: -10,23%
14. Telekom: -10,84% Show latest Report (20.06.2020)
15. Zykliker Österreich: -12,24% Show latest Report (20.06.2020)
16. Immobilien: -12,34% Show latest Report (20.06.2020)
17. Auto, Motor und Zulieferer: -14,26% Show latest Report (27.06.2020)
18. Rohstoffaktien: -15,14% Show latest Report (20.06.2020)
19. MSCI World Biggest 10: -15,57% Show latest Report (20.06.2020)
20. Sport: -16,61% Show latest Report (20.06.2020)
21. IT, Elektronik, 3D: -17,25% Show latest Report (20.06.2020)
22. Big Greeks: -18,78% Show latest Report (20.06.2020)
23. Media: -19,4% Show latest Report (20.06.2020)
24. Gaming: -20,96% Show latest Report (27.06.2020)
25. Versicherer: -23,39% Show latest Report (20.06.2020)
26. Crane: -23,65% Show latest Report (27.06.2020)
27. OÖ10 Members: -24,29% Show latest Report (20.06.2020)
28. Bau & Baustoffe: -26,1% Show latest Report (27.06.2020)
29. Banken: -26,38% Show latest Report (20.06.2020)
30. Stahl: -27,69% Show latest Report (20.06.2020)
31. Luftfahrt & Reise: -32,02% Show latest Report (20.06.2020)
32. Ölindustrie: -32,4% Show latest Report (20.06.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

ModernDividend
zu AMS (22.06.)

Nachkauf, um in fallenden Kurs einzusteigen. Warum ich vom Unternehmen überzeugt bin kann man sehr gut in meiner Begründung zum ersten Trade nachlesen. 

DanielLimper
zu SSUN (24.06.)

24.06.2020: POsition geschlossen; Hohe Bewertung!

Edgarion
zu DAI (25.06.)

Bin erstmal raus bei Daimler (Gewinnmitnahme 16,4%), und warte ab mit Wiedereinstieg. 

tradsam
zu DAI (22.06.)

Daimler Aktien wurden in das Depot gekauft. Diese sind mit Turbo-Put-Scheinen abgesichert.

NicDre
zu MSFT (22.06.)

Ist im ETF-Anteil enthalten und wird deshalb als Einzelposition aufgelöst. 

Rainer64
zu SAN (24.06.)

Es freut mich, dass das wikifolio einen Nachhaltigkeits-Score von 7,8 bekommen hat. Dass es frei von Kohle und Öl ist, steht im Einklang mit der Anlagestrategie der Norwegischen Nationalbank. Wieso ihm aber "Keine Investments in Bildung und Gesundheit" bescheinigt werden, obwohl der größte Posten ein Pharma-Kontern ist, dem zudem große Chancen eingeräumt werden, einen Covid-19-Impfstoff entwickeln zu können, ist nicht transparant.

Rainer64
zu SAN (24.06.)

Es freut mich, dass das wikifolio einen Nachhaltigkeits-Score von 7,8 bekommen hat. Dass es frei von Kohle und Öl ist, steht im Einklang mit der Anlagestrategie der Norwegischen Nationalbank. Wieso ihm aber "Keine Investments in Bildung und Gesundheit" bescheinigt werden, obwohl der größte Posten ein Pharma-Kontern ist, dem zudem große Chancen eingeräumt werden, einen Covid-19-Impfstoff entwickeln zu können, ist nicht transparant.

BoerseGlobal
zu INL (22.06.)

Neue Produkte werden bei Intel immer mit Hochspannung erwartet. Unter dem Schlagwort "Tiger Lake" schaffte Intel seinen bislang größten Sprung bei der Grafik-Performance. Daran möchte Intels Chief Performance Strategist Ryan Shrout anknüpfen. In der Praxis schafft der Chip beim Spieletest stabile 30 Bilder pro Sekunde in einer bestechenden 1.080p-Auflösung. Damit ist er rund dreimal so schnell wie "Ice Lake" und 20 Prozent schneller als der Rivale AMD mit seiner aktuellen "Radeon RX Vega 8".   Ein Launch ist für September geplant, doch erste Händler aus den Niederlanden listen bereits ein Ultrabook von Acer Swift 5. Dieses basiert auf Intels "Tiger Lake" und soll ab dem 27. Juli 2020 verfügbar sein. Kommt damit eine Überraschung in die Läden und auf die Aktien zu?

Luki1989
zu JNJ (25.06.)

Nach einem Kursrücksetzer habe ich nun die Chance ergriffen, Johnson&Johnson in dieses Portfolio zu integrieren. J&J ist ein weltweit führender Pharmazie - und Konsumgüterhersteller mit solidem Geschäftsmodell, hervorragenden Qualitätsmerkmalen und zudem ist J&J ein Dividendenaristokrat. Aus meiner Sicht ein absolutes Muss für ein stabiles Portfolio.

ModernDividend
zu JNJ (23.06.)

Weitere US-Amerikanische Beimischung. Klassischer Dividenden Antizykliker. Wer sich wundert warum ich mich bei der Titelauswahl so extrem defensiv aufstelle: Ich bleibe dabei und rechne fest mit zwischenzeitlich fallenden Kursen im zweiten Halbjahr. Über eine offensivere Einstellung werde ich nachdenken, wenn dies eingetreten ist.  

TraderNick
zu AMZ (25.06.)

Depot soll zwecks Risikominimierung mehr Diversifiziert werden, daher werden keine Anteile über 20% des gesamten Depots gehalten. 

geistreich
zu AMZ (25.06.)

Amazon beteiligt sich an dem britischen Lebensmittel Lieferdienst Deliveroo. Die Konkurrenz verschärft sich in diesem Segment. Während der Schritt für Amazon absolut Sinn macht. https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/amazon-naechstes-big-thing-20203045.html

SIGAVEST
zu AMZ (24.06.)

Amazon erreichte gestern wie die US-Technologieindizes ein neues Allzeithoch.

Steuerfuchs
zu NOVN (26.06.)

Novartis muss in den USA ca. 336 Mio. Dollar Strafe wegen Korruption in Griechenland, Vietnam und Südkorea zahlen. In wie weit dafür Rückstellungen gebildet wurden, ist nicht bekannt.

Steuerfuchs
zu NOVN (22.06.)

Novartis hat eine klinische Studie mit dem Malaria-Mittel Hydroxychloroquin zur Behandlung von Coronavirus-Infektionen eingestellt, da es zu wenig Teilnehmer für die Studie gab.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 27.06.2020

2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Eureka, Forschung, Labormantel, Labor http://www.shutterstock.com/de/pic-241532110/stock-photo-close-up-fragment-of-a-man-in-a-white-doctor-s-coat-holding-a-pad-tablet-device-in-his-hands.html

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Kapsch TrafficCom, Semperit, Amag, SBO, FACC, Uniqa, VIG, CA Immo, Zumtobel, Strabag, Warimpex, Rosgix, Rosenbauer, Palfinger, Porr, Frequentis, Autobank, Erste Group, Flughafen Wien, Lenzing, Rath AG, SW Umwelttechnik.


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event MTU Aero Engines
    #gabb #701

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Winterfußball

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. Oktober 2020

    Zumtobel und Amazon vs. AMS und Ford Motor Co. – kommentierter KW 26 Peer Group Watch Global Innovation 1000


    27.06.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Zumtobel 10,59% vor Amazon 3,79%, Microsoft 2,05%, Honda Motor 0,47%, Alphabet 0,37%, Samsung Electronics 0,35%, GlaxoSmithKline 0%, Roche GS -0,01%, Volkswagen -0,28%, Sanofi -0,5%, Toyota Motor Corp. -0,88%, Novartis -1,23%, Cisco -1,33%, Intel -2,61%, voestalpine -4,11%, Pfizer -4,13%, Johnson & Johnson -4,19%, IBM -4,31%, Andritz -4,57%, Daimler -4,76%, Ford Motor Co. -5,14% und AMS -10,29%.

    In der Monatssicht ist vorne: Zumtobel 16,67% vor GlaxoSmithKline 13,22% , Amazon 13,04% , Microsoft 9,17% , Honda Motor 8,33% , Daimler 7,2% , Samsung Electronics 6,36% , voestalpine 6,1% , Andritz 5,03% , Sanofi 4,78% , Toyota Motor Corp. 3,67% , Alphabet 2,19% , Novartis 1,79% , Ford Motor Co. 1,2% , Cisco 0,71% , Volkswagen -1,86% , Roche GS -3,32% , IBM -3,75% , Johnson & Johnson -4,67% , AMS -5,83% , Intel -6,02% und Pfizer -14,54% . Weitere Highlights: Johnson & Johnson ist nun 5 Tage im Minus (4,19% Verlust von 143,83 auf 137,81), ebenso voestalpine 3 Tage im Minus (5,65% Verlust von 19,91 auf 18,79), Andritz 3 Tage im Minus (4,02% Verlust von 34,8 auf 33,4), Intel 3 Tage im Minus (2,63% Verlust von 60,09 auf 58,51).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Amazon 49,07% (Vorjahr: 24,96 Prozent) im Plus. Dahinter Microsoft 27,04% (Vorjahr: 56,98 Prozent) und GlaxoSmithKline 10,26% (Vorjahr: -98,71 Prozent). AMS -63,92% (Vorjahr: 77,35 Prozent) im Minus. Dahinter Ford Motor Co. -36,45% (Vorjahr: 18,44 Prozent) und Daimler -29,09% (Vorjahr: 7,54 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Amazon 37,17%, Microsoft 24,05% und Alphabet 8,99%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: GlaxoSmithKline -96,24%, AMS -55,69% und Ford Motor Co. -21,13%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Roche GS-Aktie am besten: 27,41% Plus. Dahinter AMS mit +6,65% , Cisco mit +3,79% , Ford Motor Co. mit +1,22% , IBM mit +0,46% , Samsung Electronics mit +0,35% , Pfizer mit +0,18% , Daimler mit +0,14% , Volkswagen mit -0,25% , Zumtobel mit -0,37% , voestalpine mit -0,48% , Andritz mit -0,63% , GlaxoSmithKline mit -0,76% , Microsoft mit -0,85% , Toyota Motor Corp. mit -0,88% , Sanofi mit -0,88% , Intel mit -0,99% , Johnson & Johnson mit -1,18% , Amazon mit -1,8% , Novartis mit -3,33% , Alphabet mit -4,84% und Honda Motor mit -5,38% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist -8,13% und reiht sich damit auf Platz 11 ein:

    1. Energie: 14,39% Show latest Report (27.06.2020)
    2. Börseneulinge 2019: 11,32% Show latest Report (27.06.2020)
    3. Computer, Software & Internet : 10,42% Show latest Report (20.06.2020)
    4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 9,42% Show latest Report (20.06.2020)
    5. Solar: 5,27% Show latest Report (20.06.2020)
    6. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 3,87% Show latest Report (20.06.2020)
    7. Licht und Beleuchtung: -5,13% Show latest Report (20.06.2020)
    8. Aluminium: -6,56%
    9. Konsumgüter: -7,55% Show latest Report (20.06.2020)
    10. Deutsche Nebenwerte: -7,89% Show latest Report (27.06.2020)
    11. Global Innovation 1000: -8,13% Show latest Report (20.06.2020)
    12. Post: -8,58% Show latest Report (20.06.2020)
    13. Runplugged Running Stocks: -10,23%
    14. Telekom: -10,84% Show latest Report (20.06.2020)
    15. Zykliker Österreich: -12,24% Show latest Report (20.06.2020)
    16. Immobilien: -12,34% Show latest Report (20.06.2020)
    17. Auto, Motor und Zulieferer: -14,26% Show latest Report (27.06.2020)
    18. Rohstoffaktien: -15,14% Show latest Report (20.06.2020)
    19. MSCI World Biggest 10: -15,57% Show latest Report (20.06.2020)
    20. Sport: -16,61% Show latest Report (20.06.2020)
    21. IT, Elektronik, 3D: -17,25% Show latest Report (20.06.2020)
    22. Big Greeks: -18,78% Show latest Report (20.06.2020)
    23. Media: -19,4% Show latest Report (20.06.2020)
    24. Gaming: -20,96% Show latest Report (27.06.2020)
    25. Versicherer: -23,39% Show latest Report (20.06.2020)
    26. Crane: -23,65% Show latest Report (27.06.2020)
    27. OÖ10 Members: -24,29% Show latest Report (20.06.2020)
    28. Bau & Baustoffe: -26,1% Show latest Report (27.06.2020)
    29. Banken: -26,38% Show latest Report (20.06.2020)
    30. Stahl: -27,69% Show latest Report (20.06.2020)
    31. Luftfahrt & Reise: -32,02% Show latest Report (20.06.2020)
    32. Ölindustrie: -32,4% Show latest Report (20.06.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    ModernDividend
    zu AMS (22.06.)

    Nachkauf, um in fallenden Kurs einzusteigen. Warum ich vom Unternehmen überzeugt bin kann man sehr gut in meiner Begründung zum ersten Trade nachlesen. 

    DanielLimper
    zu SSUN (24.06.)

    24.06.2020: POsition geschlossen; Hohe Bewertung!

    Edgarion
    zu DAI (25.06.)

    Bin erstmal raus bei Daimler (Gewinnmitnahme 16,4%), und warte ab mit Wiedereinstieg. 

    tradsam
    zu DAI (22.06.)

    Daimler Aktien wurden in das Depot gekauft. Diese sind mit Turbo-Put-Scheinen abgesichert.

    NicDre
    zu MSFT (22.06.)

    Ist im ETF-Anteil enthalten und wird deshalb als Einzelposition aufgelöst. 

    Rainer64
    zu SAN (24.06.)

    Es freut mich, dass das wikifolio einen Nachhaltigkeits-Score von 7,8 bekommen hat. Dass es frei von Kohle und Öl ist, steht im Einklang mit der Anlagestrategie der Norwegischen Nationalbank. Wieso ihm aber "Keine Investments in Bildung und Gesundheit" bescheinigt werden, obwohl der größte Posten ein Pharma-Kontern ist, dem zudem große Chancen eingeräumt werden, einen Covid-19-Impfstoff entwickeln zu können, ist nicht transparant.

    Rainer64
    zu SAN (24.06.)

    Es freut mich, dass das wikifolio einen Nachhaltigkeits-Score von 7,8 bekommen hat. Dass es frei von Kohle und Öl ist, steht im Einklang mit der Anlagestrategie der Norwegischen Nationalbank. Wieso ihm aber "Keine Investments in Bildung und Gesundheit" bescheinigt werden, obwohl der größte Posten ein Pharma-Kontern ist, dem zudem große Chancen eingeräumt werden, einen Covid-19-Impfstoff entwickeln zu können, ist nicht transparant.

    BoerseGlobal
    zu INL (22.06.)

    Neue Produkte werden bei Intel immer mit Hochspannung erwartet. Unter dem Schlagwort "Tiger Lake" schaffte Intel seinen bislang größten Sprung bei der Grafik-Performance. Daran möchte Intels Chief Performance Strategist Ryan Shrout anknüpfen. In der Praxis schafft der Chip beim Spieletest stabile 30 Bilder pro Sekunde in einer bestechenden 1.080p-Auflösung. Damit ist er rund dreimal so schnell wie "Ice Lake" und 20 Prozent schneller als der Rivale AMD mit seiner aktuellen "Radeon RX Vega 8".   Ein Launch ist für September geplant, doch erste Händler aus den Niederlanden listen bereits ein Ultrabook von Acer Swift 5. Dieses basiert auf Intels "Tiger Lake" und soll ab dem 27. Juli 2020 verfügbar sein. Kommt damit eine Überraschung in die Läden und auf die Aktien zu?

    Luki1989
    zu JNJ (25.06.)

    Nach einem Kursrücksetzer habe ich nun die Chance ergriffen, Johnson&Johnson in dieses Portfolio zu integrieren. J&J ist ein weltweit führender Pharmazie - und Konsumgüterhersteller mit solidem Geschäftsmodell, hervorragenden Qualitätsmerkmalen und zudem ist J&J ein Dividendenaristokrat. Aus meiner Sicht ein absolutes Muss für ein stabiles Portfolio.

    ModernDividend
    zu JNJ (23.06.)

    Weitere US-Amerikanische Beimischung. Klassischer Dividenden Antizykliker. Wer sich wundert warum ich mich bei der Titelauswahl so extrem defensiv aufstelle: Ich bleibe dabei und rechne fest mit zwischenzeitlich fallenden Kursen im zweiten Halbjahr. Über eine offensivere Einstellung werde ich nachdenken, wenn dies eingetreten ist.  

    TraderNick
    zu AMZ (25.06.)

    Depot soll zwecks Risikominimierung mehr Diversifiziert werden, daher werden keine Anteile über 20% des gesamten Depots gehalten. 

    geistreich
    zu AMZ (25.06.)

    Amazon beteiligt sich an dem britischen Lebensmittel Lieferdienst Deliveroo. Die Konkurrenz verschärft sich in diesem Segment. Während der Schritt für Amazon absolut Sinn macht. https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/amazon-naechstes-big-thing-20203045.html

    SIGAVEST
    zu AMZ (24.06.)

    Amazon erreichte gestern wie die US-Technologieindizes ein neues Allzeithoch.

    Steuerfuchs
    zu NOVN (26.06.)

    Novartis muss in den USA ca. 336 Mio. Dollar Strafe wegen Korruption in Griechenland, Vietnam und Südkorea zahlen. In wie weit dafür Rückstellungen gebildet wurden, ist nicht bekannt.

    Steuerfuchs
    zu NOVN (22.06.)

    Novartis hat eine klinische Studie mit dem Malaria-Mittel Hydroxychloroquin zur Behandlung von Coronavirus-Infektionen eingestellt, da es zu wenig Teilnehmer für die Studie gab.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 27.06.2020

    2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Eureka, Forschung, Labormantel, Labor http://www.shutterstock.com/de/pic-241532110/stock-photo-close-up-fragment-of-a-man-in-a-white-doctor-s-coat-holding-a-pad-tablet-device-in-his-hands.html

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Kapsch TrafficCom, Semperit, Amag, SBO, FACC, Uniqa, VIG, CA Immo, Zumtobel, Strabag, Warimpex, Rosgix, Rosenbauer, Palfinger, Porr, Frequentis, Autobank, Erste Group, Flughafen Wien, Lenzing, Rath AG, SW Umwelttechnik.


    Random Partner

    Porr
    Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

    >> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event MTU Aero Engines
      #gabb #701

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Winterfußball

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. Oktober 2020