Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bitcoin Kurs Prognose: BTC/USD droht erneuter Absturz unter $9.000 (Raphael Adrian, Steffen Bösweich)

Bild: © (www.shutterstock.com), Sprung, Ungewissheit, Sprung ins Ungewisse, ungesichert, Absprung, fallen, Absturz, hinunter, abwärts, sinken, http://www.shutterstock.com/de/pic-80778397/stock-photo-si...

Autor: Steffen Bösweich

Die marktführende Kryptowährung Bitcoin musste am heutigen Handelstag wieder eine deutliche Kurskorrektur erfahren. Nachdem es BTC/USD während seines Aufwärtstrends der vergangenen Tage nicht gelungen ist, oberhalb von 9.700 Dollar zu steigen, stürzte der Kurs heute zwischenzeitlich auf rund 9.100 Dollar ab. Inzwischen hat sich der Altcoin-Kurs im Bereich von 9.200 Dollar stabilisiert.

Unter dem Strich steht damit für die vergangenen 24 Stunden ein Minus von knapp 2 Prozent. In der Gesamtbetrachtung der letzten sieben Handelstage ist BTC/USD um rund 2,7 Prozent gefallen.

Die wichtigsten Fakten zur BTC/USD-Kursentwicklung

Betrachten wir die wichtigsten Fakten zur Kursentwicklung von BTC/USD in der zurückliegenden Handelswoche:

  • Das Kursmaximum in der zurückliegenden Woche lag bei 9.690,61 Dollar am 22. Juni um 23:48 MEZ.
  • Das Kursminium der Handelswoche erreichte BTC/USD am 25. Juni um 05:19 MEZ bei 9.119,70 Dollar.
  • Das Kursmittel der vergangenen Woche liegt bei 9405,15 Dollar.

Damit bewegt sich der BTC/USD-Kurs aktuell klar unterhalb des Wochendurchschnitts. Die Marktkapitalisierung ist in den zurückliegenden 24 Stunden um rund 3,15 Milliarden Dollar gesunken. Insgesamt bringt es der Bitcoin nun auf einen Wert von etwa 169,6 Milliarden Dollar. Bitcoin bleibt damit unangefochten die Nummer eins der Kryptowährungen. Der Marktanteil am Gesamtmarkt von BTC liegt bei 64 Prozent. Ethereum als erster Verfolger kommt hingegen nur auf 10 Prozent.

Der Beitrag Bitcoin Kurs Prognose: BTC/USD droht erneuter Absturz unter $9.000 erschien zuerst auf Kryptoszene.de.

 

Im Original hier erschienen: Bitcoin Kurs Prognose: BTC/USD droht erneuter Absturz unter $9.000

(25.06.2020)



 

Bildnachweis

1. Sprung, Ungewissheit, Sprung ins Ungewisse, ungesichert, Absprung, fallen, Absturz, hinunter, abwärts, sinken, http://www.shutterstock.com/de/pic-80778397/stock-photo-silhouette-of-freeclimber-falling-in-water.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Varta AG, Lenzing, AT&S, Semperit, Immofinanz, Frequentis, Warimpex, Palfinger, SBO, Strabag, RBI, ATX, ATX Prime, Agrana, CA Immo, Addiko Bank, startup300, OMV, Verbund, Polytec, HeidelbergCement, Siemens, Deutsche Telekom, BASF, Allianz, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Infineon, LINDE, Telekom Austria, Wirecard.


Random Partner

EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Sprung, Ungewissheit, Sprung ins Ungewisse, ungesichert, Absprung, fallen, Absturz, hinunter, abwärts, sinken, http://www.shutterstock.com/de/pic-80778397/stock-photo-silhouette-of-freeclimber-falling-in-water.html , (© (www.shutterstock.com))


 Latest Blogs

» Gregor Rosinger läutet die Opening Bell für Mittwoch #chooseoptimism

» Ob YouTuber, Freelancer oder Angestellter: Zieh das Aktiensparen langfri...

» ATX-Trends: Andritz, OMV, SBO, FACC, UBM, Zumtobel, Addiko ...

» Heute: Erster VCM Pop-up-Run auf der Prater Hauptallee (Vienna City Mara...

» Ethereum Kurs Prognose: ETH/USD kann Widerstand bei $250 nicht durchbrec...

» BSN Spitout AUT: Semperit dreht nach sieben Tagen

» Kunde im Fokus - Meinrad (Stefan Greunz)

» Börse Social Depot Trading Kommentar: Addiko Bank nun in der Liste

» Ort des Tages: Laola1.at (Leya Hempel)

» Im News-Teil: Andritz, ams, Flughafen Wien, OeNB (Christine Petzwinkler)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Strabag Kieswerk Pinnersdorf

Covid 19 lookups





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Frequentis 2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: AMS(5), Telekom Austria(1), AT&S(1), OMV(1)
    BSN MA-Event Telekom Austria
    Star der Stunde: Palfinger 3.37%, Rutsch der Stunde: OMV -0.84%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(1)
    BSN MA-Event Polytec
    BSN MA-Event OMV
    BSN MA-Event Verbund
    BSN Vola-Event Palfinger

    Featured Partner Video

    Christoph Boschan bei #NeuDenkenHeisst der RBI: Die Pandemie und die Börse - Teil 2

    Teil 2 des Interviews mit Markus Hengstschläger zu #neudenkenheisst der RBI. Dieses Mal zum Thema „Auswirkungen auf die Wirtschaft“ und den Beitrag der Kapitalmärkte zur Krise...

    Bitcoin Kurs Prognose: BTC/USD droht erneuter Absturz unter $9.000 (Raphael Adrian, Steffen Bösweich)


    Autor: Steffen Bösweich

    Die marktführende Kryptowährung Bitcoin musste am heutigen Handelstag wieder eine deutliche Kurskorrektur erfahren. Nachdem es BTC/USD während seines Aufwärtstrends der vergangenen Tage nicht gelungen ist, oberhalb von 9.700 Dollar zu steigen, stürzte der Kurs heute zwischenzeitlich auf rund 9.100 Dollar ab. Inzwischen hat sich der Altcoin-Kurs im Bereich von 9.200 Dollar stabilisiert.

    Unter dem Strich steht damit für die vergangenen 24 Stunden ein Minus von knapp 2 Prozent. In der Gesamtbetrachtung der letzten sieben Handelstage ist BTC/USD um rund 2,7 Prozent gefallen.

    Die wichtigsten Fakten zur BTC/USD-Kursentwicklung

    Betrachten wir die wichtigsten Fakten zur Kursentwicklung von BTC/USD in der zurückliegenden Handelswoche:

    • Das Kursmaximum in der zurückliegenden Woche lag bei 9.690,61 Dollar am 22. Juni um 23:48 MEZ.
    • Das Kursminium der Handelswoche erreichte BTC/USD am 25. Juni um 05:19 MEZ bei 9.119,70 Dollar.
    • Das Kursmittel der vergangenen Woche liegt bei 9405,15 Dollar.

    Damit bewegt sich der BTC/USD-Kurs aktuell klar unterhalb des Wochendurchschnitts. Die Marktkapitalisierung ist in den zurückliegenden 24 Stunden um rund 3,15 Milliarden Dollar gesunken. Insgesamt bringt es der Bitcoin nun auf einen Wert von etwa 169,6 Milliarden Dollar. Bitcoin bleibt damit unangefochten die Nummer eins der Kryptowährungen. Der Marktanteil am Gesamtmarkt von BTC liegt bei 64 Prozent. Ethereum als erster Verfolger kommt hingegen nur auf 10 Prozent.

    Der Beitrag Bitcoin Kurs Prognose: BTC/USD droht erneuter Absturz unter $9.000 erschien zuerst auf Kryptoszene.de.

     

    Im Original hier erschienen: Bitcoin Kurs Prognose: BTC/USD droht erneuter Absturz unter $9.000

    (25.06.2020)



     

    Bildnachweis

    1. Sprung, Ungewissheit, Sprung ins Ungewisse, ungesichert, Absprung, fallen, Absturz, hinunter, abwärts, sinken, http://www.shutterstock.com/de/pic-80778397/stock-photo-silhouette-of-freeclimber-falling-in-water.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Varta AG, Lenzing, AT&S, Semperit, Immofinanz, Frequentis, Warimpex, Palfinger, SBO, Strabag, RBI, ATX, ATX Prime, Agrana, CA Immo, Addiko Bank, startup300, OMV, Verbund, Polytec, HeidelbergCement, Siemens, Deutsche Telekom, BASF, Allianz, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Infineon, LINDE, Telekom Austria, Wirecard.


    Random Partner

    EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
    Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Sprung, Ungewissheit, Sprung ins Ungewisse, ungesichert, Absprung, fallen, Absturz, hinunter, abwärts, sinken, http://www.shutterstock.com/de/pic-80778397/stock-photo-silhouette-of-freeclimber-falling-in-water.html , (© (www.shutterstock.com))


     Latest Blogs

    » Gregor Rosinger läutet die Opening Bell für Mittwoch #chooseoptimism

    » Ob YouTuber, Freelancer oder Angestellter: Zieh das Aktiensparen langfri...

    » ATX-Trends: Andritz, OMV, SBO, FACC, UBM, Zumtobel, Addiko ...

    » Heute: Erster VCM Pop-up-Run auf der Prater Hauptallee (Vienna City Mara...

    » Ethereum Kurs Prognose: ETH/USD kann Widerstand bei $250 nicht durchbrec...

    » BSN Spitout AUT: Semperit dreht nach sieben Tagen

    » Kunde im Fokus - Meinrad (Stefan Greunz)

    » Börse Social Depot Trading Kommentar: Addiko Bank nun in der Liste

    » Ort des Tages: Laola1.at (Leya Hempel)

    » Im News-Teil: Andritz, ams, Flughafen Wien, OeNB (Christine Petzwinkler)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Strabag Kieswerk Pinnersdorf

    Covid 19 lookups





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Frequentis 2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.59%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: AMS(5), Telekom Austria(1), AT&S(1), OMV(1)
      BSN MA-Event Telekom Austria
      Star der Stunde: Palfinger 3.37%, Rutsch der Stunde: OMV -0.84%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(1)
      BSN MA-Event Polytec
      BSN MA-Event OMV
      BSN MA-Event Verbund
      BSN Vola-Event Palfinger

      Featured Partner Video

      Christoph Boschan bei #NeuDenkenHeisst der RBI: Die Pandemie und die Börse - Teil 2

      Teil 2 des Interviews mit Markus Hengstschläger zu #neudenkenheisst der RBI. Dieses Mal zum Thema „Auswirkungen auf die Wirtschaft“ und den Beitrag der Kapitalmärkte zur Krise...