Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





LH Mikl-Leitner: Rund 300.000 Euro für NAFES-Projekte

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


23.05.2020
St. Pölten (OTS/NLK) - Das Land Niederösterreich und die Wirtschaftskammer Niederösterreich stellen im Rahmen der Aktion NAFES (Niederösterreichische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Einkaufs in Orts- und Stadtzentren) rund 300.000 Euro Förderung für 17 Projekte mit einem Gesamtvolumen von mehr als 1,3 Millionen Euro bereit. Das wurde in der aktuellen NAFES-Vergabesitzung beschlossen. Insgesamt stehen im Jahr 2020 1,2 Millionen Euro als Fördermittel zur Verfügung. Drei Viertel davon kommen vom Land Niederösterreich, ein Viertel von der Wirtschaftskammer Niederösterreich.
„Nahversorger sind ganz wichtige und entscheidende Lebensadern in unseren Städten und Gemeinden. Und sie haben vor allem in der Krisenzeit einmal mehr gezeigt, dass sie uns jederzeit mit hochwertigen Produkten aus Niederösterreich versorgen. Mit der Initiative NAFES fördern wir Projekte, die dazu beitragen, nachhaltig die Attraktivität der Ortskerne zu erhöhen, neue Kundenkreise zu gewinnen und Stammkunden zu halten“, betont Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, dass gerade in der derzeitigen schwierigen Situation das Miteinander und Regionalität wichtig sind.
Wolfgang Ecker, Präsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich, ergänzt: „Ein lebendiger Unternehmens-Mix ist der Schlüssel für attraktive und lebendige Ortskerne. Unsere NAFES ist dabei österreichweit ein absolutes Vorzeigeprojekt. Darüber hinaus sind gerade jetzt Initiativen, die mithelfen, der Wirtschaft in den Kommunen und Regionen neuen Schwung zu geben, ganz besonders wichtig. Was unserer Wirtschaft hilft, hilft uns allen.“
Über die Aktion NAFES gefördert werden unter anderem Infrastruktur- und Marketingaktivitäten sowie Maßnahmen zur Sicherung der Lebensmittel-Nahversorgung. Weiters gefördert werden Initiativen von Werbegemeinschaften in Einkaufsstädten und Digitalisierungsmaßnahmen im Interesse des Handels.
Mit den nun freigegebenen Geldern werden u.a. Projekte wie der Relaunch eines Bauernmarktes, ein Gutscheinsystem, eine Shopping App, eine Onlineplattform mit Einkaufsservice, ein Corona-Unternehmerbewerbungsheft und verschiedenste Ortsmarketingaktivitäten unterstützt. „Projekte, die dazu beitragen, das Einkaufen in Orts- und Stadtzentren zu attraktivieren und diese dadurch wieder beleben“, so Landeshauptfrau Mikl-Leitner.


 

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Addiko Bank, Warimpex, Porr, Kapsch TrafficCom, DO&CO, Mayr-Melnhof, Polytec, EVN, FACC, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG.


Random Partner

Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Lenzing(2), Österreichische Post(1)
    BSN Vola-Event SAP
    BSN Vola-Event Wirecard
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: EVN(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Amag 3.73%, Rutsch der Stunde: EVN -0.7%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(2), voestalpine(1), Österreichische Post(1), Andritz(1), Lenzing(1), FACC(1), Warimpex(1), Flughafen Wien(1), Palfinger(1), RBI(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.07%, Rutsch der Stunde: CA Immo -2.07%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(2), AT&S(1), Telekom Austria(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.12%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.08%

    Featured Partner Video

    Die Dachterrasse

    In dieser Folge plaudern wir über Pflanzen für die Dachterrasse. Worauf muss man achten? Welche Pflanzen sind besonders gut geeignet? Um lange Freude mit seiner Dachterrasse und den Pflanzen haben ...

    LH Mikl-Leitner: Rund 300.000 Euro für NAFES-Projekte


    23.05.2020
    St. Pölten (OTS/NLK) - Das Land Niederösterreich und die Wirtschaftskammer Niederösterreich stellen im Rahmen der Aktion NAFES (Niederösterreichische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Einkaufs in Orts- und Stadtzentren) rund 300.000 Euro Förderung für 17 Projekte mit einem Gesamtvolumen von mehr als 1,3 Millionen Euro bereit. Das wurde in der aktuellen NAFES-Vergabesitzung beschlossen. Insgesamt stehen im Jahr 2020 1,2 Millionen Euro als Fördermittel zur Verfügung. Drei Viertel davon kommen vom Land Niederösterreich, ein Viertel von der Wirtschaftskammer Niederösterreich.
    „Nahversorger sind ganz wichtige und entscheidende Lebensadern in unseren Städten und Gemeinden. Und sie haben vor allem in der Krisenzeit einmal mehr gezeigt, dass sie uns jederzeit mit hochwertigen Produkten aus Niederösterreich versorgen. Mit der Initiative NAFES fördern wir Projekte, die dazu beitragen, nachhaltig die Attraktivität der Ortskerne zu erhöhen, neue Kundenkreise zu gewinnen und Stammkunden zu halten“, betont Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, dass gerade in der derzeitigen schwierigen Situation das Miteinander und Regionalität wichtig sind.
    Wolfgang Ecker, Präsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich, ergänzt: „Ein lebendiger Unternehmens-Mix ist der Schlüssel für attraktive und lebendige Ortskerne. Unsere NAFES ist dabei österreichweit ein absolutes Vorzeigeprojekt. Darüber hinaus sind gerade jetzt Initiativen, die mithelfen, der Wirtschaft in den Kommunen und Regionen neuen Schwung zu geben, ganz besonders wichtig. Was unserer Wirtschaft hilft, hilft uns allen.“
    Über die Aktion NAFES gefördert werden unter anderem Infrastruktur- und Marketingaktivitäten sowie Maßnahmen zur Sicherung der Lebensmittel-Nahversorgung. Weiters gefördert werden Initiativen von Werbegemeinschaften in Einkaufsstädten und Digitalisierungsmaßnahmen im Interesse des Handels.
    Mit den nun freigegebenen Geldern werden u.a. Projekte wie der Relaunch eines Bauernmarktes, ein Gutscheinsystem, eine Shopping App, eine Onlineplattform mit Einkaufsservice, ein Corona-Unternehmerbewerbungsheft und verschiedenste Ortsmarketingaktivitäten unterstützt. „Projekte, die dazu beitragen, das Einkaufen in Orts- und Stadtzentren zu attraktivieren und diese dadurch wieder beleben“, so Landeshauptfrau Mikl-Leitner.


     

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Addiko Bank, Warimpex, Porr, Kapsch TrafficCom, DO&CO, Mayr-Melnhof, Polytec, EVN, FACC, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG.


    Random Partner

    Kapsch TrafficCom
    Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Lenzing(2), Österreichische Post(1)
      BSN Vola-Event SAP
      BSN Vola-Event Wirecard
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: EVN(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Amag 3.73%, Rutsch der Stunde: EVN -0.7%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(2), voestalpine(1), Österreichische Post(1), Andritz(1), Lenzing(1), FACC(1), Warimpex(1), Flughafen Wien(1), Palfinger(1), RBI(1)
      Star der Stunde: Semperit 1.07%, Rutsch der Stunde: CA Immo -2.07%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(2), AT&S(1), Telekom Austria(1)
      Star der Stunde: Verbund 1.12%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.08%

      Featured Partner Video

      Die Dachterrasse

      In dieser Folge plaudern wir über Pflanzen für die Dachterrasse. Worauf muss man achten? Welche Pflanzen sind besonders gut geeignet? Um lange Freude mit seiner Dachterrasse und den Pflanzen haben ...