Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Telekom Austria mit kommentierter Präsentation in der Austrian Visual Worldwide Roadshow (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Zur Orientierung: Der ATX lag mit den Schlusskursen von gestern ytd bei -34,12 Prozent, der DAX bei -16,48 Prozent und der Dow Jones bei -14,24 Prozent. Heute sieht es erneut schwächer aus, Trump legt sich mit Russland und China an und das bei US-Arbeitslosenzahlen von 17,2 Prozent.

Neu in der Austrian Visual Worldwide Roadshow ist heute die Telekom Austria: https://boerse-social.com/austrianworldwideroadshow/presentation/a1_telekom_austria/3806



Statement des Unternehmens: "Die grundlegenden positiven Trends der letzten Quartale setzten sich über weite Strecken im 1. Quartal 2020 mit stabilen oder wachsenden Erlösen aus Dienstleistungen und einem Anstieg des EBITDA in Weißrussland, Bulgarien, Kroatien und Serbien fort. Da sich die Verbreitung von Covid-19 erst gegen Ende des 1. Quartals 2020 auf das Geschäft von A1 niederschlug, hatte dies begrenzte Auswirkungen auf die berichteten Finanzdaten. Außer Weißrussland haben alle Regierungen in A1’s Footprint damit begonnen, das öffentliche Leben einzuschränken. Die Netze von A1 haben den Anstieg des Daten- und Sprachverkehrs ohne Engpässe bewältigt. Ein großer Anteil unserer Mitarbeiter arbeitet nun von zu Hause aus. Während alle Shops in Kroatien und Slowenien geschlossen sind, haben die meisten Telekommunikations-Shops in Österreich, Bulgarien, Weißrussland, Serbien und Nordmazedonien geöffnet. Die Callcenter sind weiterhin tätig, um Support für alle Kundenanfragen bereitzustellen. Zudem wurden alle Landesgrenzen zumindest teilweise geschlossen, und es wurden subnationale Quarantänezonen eingerichtet. Darüber hinaus hat A1 der österreichischen Regierung anonymisierte Bewegungsdaten zur Unterstützung der Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 bereitgestellt."
Telekom Austria ( Akt. Indikation:  6,12 /6,18, 2,16%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.05.)

(22.05.2020)



 

Bildnachweis

1. Telekom Austria in der Austrian Visual Worldwide Roadshow   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, VIG, voestalpine, Bawag, Andritz, AT&S, CA Immo, Erste Group, Immofinanz, Lenzing, Telekom Austria, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, Verbund, Polytec, AMS, Fabasoft, FACC, Pierer Mobility AG, RBI, SW Umwelttechnik.


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Telekom Austria in der Austrian Visual Worldwide Roadshow


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Pierer Mobility nach 95 Tagen zurück über dem MA100

» Depot bei bankdirekt.at: ytd wieder weniger als 10 Prozent Minus (Depot ...

» Ort des Tages: Adecco Klagenfurt (Leya Hempel)

» Virtuelle Uniqa-HV 25.5.2020: Empfangsprobleme, Faires, 60.000 Do&Co-Eur...

» News gibt es von S Immo, UBM, Marinomed, Andritz, Amag, AT&S, Do&Co, daz...

» 10er auf 41:17 gedrückt (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Ernst Vejdovszky, bankdirekt.at, Oida und Alexander Everke schrieben jün...

» Aktienmärkte: Ob sich diese Euphorie länger halten kann? Gehe mit, will ...

» Matthias Müller läutet die Long Distance Opening Bell für Dienstag #choo...

» ATX-Trends: FACC, Flughafen Wien, S Immo, EVN, UBM, Marinomed ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Adecco Filiale Klagenfurt




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Uniqa(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AMS(1)
    Star der Stunde: CA Immo 1.62%, Rutsch der Stunde: Erste Group -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(3)
    Star der Stunde: Bawag 1.83%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -1.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Wienerberger(4), Erste Group(3), Verbund(1), Polytec(1), SBO(1), CA Immo(1), Telekom Austria(1), Warimpex(1), UBM(1), S Immo(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Geister-Skirennen? Bundesliga wartet weiter ab!

    Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. Mai

    Telekom Austria mit kommentierter Präsentation in der Austrian Visual Worldwide Roadshow (Christian Drastil)


    Zur Orientierung: Der ATX lag mit den Schlusskursen von gestern ytd bei -34,12 Prozent, der DAX bei -16,48 Prozent und der Dow Jones bei -14,24 Prozent. Heute sieht es erneut schwächer aus, Trump legt sich mit Russland und China an und das bei US-Arbeitslosenzahlen von 17,2 Prozent.

    Neu in der Austrian Visual Worldwide Roadshow ist heute die Telekom Austria: https://boerse-social.com/austrianworldwideroadshow/presentation/a1_telekom_austria/3806

    Statement des Unternehmens: "Die grundlegenden positiven Trends der letzten Quartale setzten sich über weite Strecken im 1. Quartal 2020 mit stabilen oder wachsenden Erlösen aus Dienstleistungen und einem Anstieg des EBITDA in Weißrussland, Bulgarien, Kroatien und Serbien fort. Da sich die Verbreitung von Covid-19 erst gegen Ende des 1. Quartals 2020 auf das Geschäft von A1 niederschlug, hatte dies begrenzte Auswirkungen auf die berichteten Finanzdaten. Außer Weißrussland haben alle Regierungen in A1’s Footprint damit begonnen, das öffentliche Leben einzuschränken. Die Netze von A1 haben den Anstieg des Daten- und Sprachverkehrs ohne Engpässe bewältigt. Ein großer Anteil unserer Mitarbeiter arbeitet nun von zu Hause aus. Während alle Shops in Kroatien und Slowenien geschlossen sind, haben die meisten Telekommunikations-Shops in Österreich, Bulgarien, Weißrussland, Serbien und Nordmazedonien geöffnet. Die Callcenter sind weiterhin tätig, um Support für alle Kundenanfragen bereitzustellen. Zudem wurden alle Landesgrenzen zumindest teilweise geschlossen, und es wurden subnationale Quarantänezonen eingerichtet. Darüber hinaus hat A1 der österreichischen Regierung anonymisierte Bewegungsdaten zur Unterstützung der Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 bereitgestellt."
    Telekom Austria ( Akt. Indikation:  6,12 /6,18, 2,16%)

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.05.)

    (22.05.2020)



     

    Bildnachweis

    1. Telekom Austria in der Austrian Visual Worldwide Roadshow   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, VIG, voestalpine, Bawag, Andritz, AT&S, CA Immo, Erste Group, Immofinanz, Lenzing, Telekom Austria, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, Verbund, Polytec, AMS, Fabasoft, FACC, Pierer Mobility AG, RBI, SW Umwelttechnik.


    Random Partner

    RHI Magnesita
    RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Telekom Austria in der Austrian Visual Worldwide Roadshow


     Latest Blogs

    » BSN Spitout AUT: Pierer Mobility nach 95 Tagen zurück über dem MA100

    » Depot bei bankdirekt.at: ytd wieder weniger als 10 Prozent Minus (Depot ...

    » Ort des Tages: Adecco Klagenfurt (Leya Hempel)

    » Virtuelle Uniqa-HV 25.5.2020: Empfangsprobleme, Faires, 60.000 Do&Co-Eur...

    » News gibt es von S Immo, UBM, Marinomed, Andritz, Amag, AT&S, Do&Co, daz...

    » 10er auf 41:17 gedrückt (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Ernst Vejdovszky, bankdirekt.at, Oida und Alexander Everke schrieben jün...

    » Aktienmärkte: Ob sich diese Euphorie länger halten kann? Gehe mit, will ...

    » Matthias Müller läutet die Long Distance Opening Bell für Dienstag #choo...

    » ATX-Trends: FACC, Flughafen Wien, S Immo, EVN, UBM, Marinomed ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Adecco Filiale Klagenfurt




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Uniqa(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AMS(1)
      Star der Stunde: CA Immo 1.62%, Rutsch der Stunde: Erste Group -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(3)
      Star der Stunde: Bawag 1.83%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -1.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Wienerberger(4), Erste Group(3), Verbund(1), Polytec(1), SBO(1), CA Immo(1), Telekom Austria(1), Warimpex(1), UBM(1), S Immo(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Geister-Skirennen? Bundesliga wartet weiter ab!

      Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. Mai