Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





FMA lässt Leerverkaufsverbot auslaufen

18.05.2020

Österreichs Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) lässt die per Verordnung erlassenen Einschränkungen für Leerverkäufe in bestimmten Finanzinstrumenten, die an der Wiener Börse notieren, in Abstimmung mit der europäischen Markt- und Wertpapieraufsichtsbehörde (ESMA) sowie im Gleichschritt mit fünf weiteren EU-Staaten mit Ablauf der zeitlichen Befristung heute, 18. Mai 2020, 24:00 Uhr auslaufen. Das generelle EU-weite, gesetzliche Verbot ungedeckter Leerverkäufe in Aktien bleibt davon selbstverständlich unberührt.

„Das vorübergehende Verbot spekulativer Leerverkäufe war angesichts der schwierigen Situation durch die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie des COVID-19-Virus, die zu einem außergewöhnlich volatilen, globalen und österreichischen Marktumfeld geführt hat, zum Schutz der Anleger unvermeidlich, angemessen und hat gewirkt,“ so der Vorstand der FMA, Helmut Ettl und Eduard Müller: „Die Short-Selling-Einschränkungen haben einen wichtigen Beitrag zur Dämpfung der irrational überschießenden Marktreaktionen und zum Erhalt des Vertrauens der Anleger in die Stabilität des österreichischen Finanzmarktes geleistet. Die Beendigung der einschränkenden Maßnahmen ist ein Schritt zurück zur Normalität und ein positives Signal für Kleinanleger und professionelle Investoren.“ Gerade in derart außergewöhnlichen Krisenzeiten müsse die Stabilität der Finanzmärkte und der Erhalt des Vertrauens der Anleger in deren ordnungsgemäßes Funktionieren absoluten Vorrang haben, so der Vorstand der FMA.




 

Bildnachweis

1. Inbox: FMA warnt vor Unique | boerse-social.com

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, DO&CO, Warimpex, Amag, Kapsch TrafficCom, AMS, FACC, Frequentis, Lenzing, Telekom Austria, Siemens, E.ON , Alibaba Group Holding, Barrick Gold, Verbund.


Random Partner

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Inbox: FMA warnt vor Unique | boerse-social.com


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Takewaway.com Österreich Headquarter
Mayr-Melnhof/ Tann-Group Werk




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Palfinger
    BSN Vola-Event MTU Aero Engines
    Unser Robot findet: Siemens, Alibaba Group Holding, E.ON und 1 weitere Aktie auffällig
    Star der Stunde: Palfinger 3.98%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: FACC(4), Warimpex(1), Bawag(1), OMV(1), Wienerberger(1)
    Wien nach einer Viertelstunde
    Star der Stunde: Erste Group 2.33%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.02%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: FACC(5), S&T(2), Porr(1), AMS(1)
    BSN Vola-Event Bayer

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: TV-Rechte für eine stillstehende Liga

    Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. Mai 2020

    FMA lässt Leerverkaufsverbot auslaufen


    18.05.2020

    Österreichs Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) lässt die per Verordnung erlassenen Einschränkungen für Leerverkäufe in bestimmten Finanzinstrumenten, die an der Wiener Börse notieren, in Abstimmung mit der europäischen Markt- und Wertpapieraufsichtsbehörde (ESMA) sowie im Gleichschritt mit fünf weiteren EU-Staaten mit Ablauf der zeitlichen Befristung heute, 18. Mai 2020, 24:00 Uhr auslaufen. Das generelle EU-weite, gesetzliche Verbot ungedeckter Leerverkäufe in Aktien bleibt davon selbstverständlich unberührt.

    „Das vorübergehende Verbot spekulativer Leerverkäufe war angesichts der schwierigen Situation durch die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie des COVID-19-Virus, die zu einem außergewöhnlich volatilen, globalen und österreichischen Marktumfeld geführt hat, zum Schutz der Anleger unvermeidlich, angemessen und hat gewirkt,“ so der Vorstand der FMA, Helmut Ettl und Eduard Müller: „Die Short-Selling-Einschränkungen haben einen wichtigen Beitrag zur Dämpfung der irrational überschießenden Marktreaktionen und zum Erhalt des Vertrauens der Anleger in die Stabilität des österreichischen Finanzmarktes geleistet. Die Beendigung der einschränkenden Maßnahmen ist ein Schritt zurück zur Normalität und ein positives Signal für Kleinanleger und professionelle Investoren.“ Gerade in derart außergewöhnlichen Krisenzeiten müsse die Stabilität der Finanzmärkte und der Erhalt des Vertrauens der Anleger in deren ordnungsgemäßes Funktionieren absoluten Vorrang haben, so der Vorstand der FMA.




     

    Bildnachweis

    1. Inbox: FMA warnt vor Unique | boerse-social.com

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, DO&CO, Warimpex, Amag, Kapsch TrafficCom, AMS, FACC, Frequentis, Lenzing, Telekom Austria, Siemens, E.ON , Alibaba Group Holding, Barrick Gold, Verbund.


    Random Partner

    CMC markets
    CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Inbox: FMA warnt vor Unique | boerse-social.com


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Takewaway.com Österreich Headquarter
    Mayr-Melnhof/ Tann-Group Werk




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Palfinger
      BSN Vola-Event MTU Aero Engines
      Unser Robot findet: Siemens, Alibaba Group Holding, E.ON und 1 weitere Aktie auffällig
      Star der Stunde: Palfinger 3.98%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: FACC(4), Warimpex(1), Bawag(1), OMV(1), Wienerberger(1)
      Wien nach einer Viertelstunde
      Star der Stunde: Erste Group 2.33%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.02%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: FACC(5), S&T(2), Porr(1), AMS(1)
      BSN Vola-Event Bayer

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: TV-Rechte für eine stillstehende Liga

      Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. Mai 2020