Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







16.05.2020

In der Wochensicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Klondike Gold 0,69%, Rio Tinto -0,01%, Barrick Gold -0,44%, Gazprom -2,83%, Goldcorp Inc. -3,53%, Chevron -6,61%, BP Plc -7,19%, K+S -8,59%, Exxon -9,05% und Royal Dutch Shell -9,81%.

In der Monatssicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Barrick Gold 11,37% , Klondike Gold 7,35% , Chevron 5,38% , Goldcorp Inc. 3,13% , Exxon -1,01% , Rio Tinto -1,98% , Gazprom -5,21% , BP Plc -11,44% , K+S -12,16% und Royal Dutch Shell -20,9% . Weitere Highlights: Barrick Gold ist nun 3 Tage im Plus (4,3% Zuwachs von 26,02 auf 27,14), ebenso K+S 7 Tage im Minus (11,27% Verlust von 5,77 auf 5,12), Royal Dutch Shell 4 Tage im Minus (10,91% Verlust von 15,49 auf 13,8), Gazprom 4 Tage im Minus (3,29% Verlust von 4,65 auf 4,5), BP Plc 4 Tage im Minus (7,59% Verlust von 3,68 auf 3,4), Goldcorp Inc. 3 Tage im Minus (3,62% Verlust von 11,61 auf 11,19), Chevron 3 Tage im Minus (7,09% Verlust von 95,47 auf 88,7), Exxon 3 Tage im Minus (9,2% Verlust von 46,18 auf 41,93).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Barrick Gold 45,84% (Vorjahr: 41,84 Prozent) im Plus. Dahinter Silver Standard Resources 13,23% (Vorjahr: 75,25 Prozent) und Goldcorp Inc. 0% (Vorjahr: 0 Prozent). K+S -53,45% (Vorjahr: -29,29 Prozent) im Minus. Dahinter Royal Dutch Shell -47,53% (Vorjahr: 3,1 Prozent) und Exxon -39,81% (Vorjahr: 1,92 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Barrick Gold 42,43% und Silver Standard Resources 6,42%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Goldcorp Inc. -100%, BP Plc -98,54% und Rio Tinto -97,91%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:10 Uhr die Klondike Gold-Aktie am besten: 16,78% Plus. Dahinter Rio Tinto mit +4,02% , Barrick Gold mit +3,41% , Royal Dutch Shell mit +2,19% , Gazprom mit +1,87% und K+S mit +0,31% Chevron mit -0,69% , BP Plc mit -0,78% und Exxon mit -1,17% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Rohstoffaktien ist -20,24% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

1. Börseneulinge 2019: 6,97% Show latest Report (16.05.2020)
2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 3,57% Show latest Report (16.05.2020)
3. Computer, Software & Internet : 2,83% Show latest Report (16.05.2020)
4. Solar: 0,93% Show latest Report (09.05.2020)
5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 0,31% Show latest Report (16.05.2020)
6. Energie: -4,07% Show latest Report (16.05.2020)
7. Aluminium: -6,56%
8. Licht und Beleuchtung: -9,49% Show latest Report (16.05.2020)
9. Konsumgüter: -11,91% Show latest Report (16.05.2020)
10. Global Innovation 1000: -13,76% Show latest Report (16.05.2020)
11. Deutsche Nebenwerte: -15,46% Show latest Report (16.05.2020)
12. Immobilien: -15,7% Show latest Report (16.05.2020)
13. Zykliker Österreich: -16,43% Show latest Report (09.05.2020)
14. Telekom: -16,86% Show latest Report (09.05.2020)
15. MSCI World Biggest 10: -19,84% Show latest Report (16.05.2020)
16. Post: -19,87% Show latest Report (16.05.2020)
17. Runplugged Running Stocks: -19,95%
18. Sport: -20,22% Show latest Report (09.05.2020)
19. Rohstoffaktien: -20,24% Show latest Report (09.05.2020)
20. Big Greeks: -21,23% Show latest Report (16.05.2020)
21. IT, Elektronik, 3D: -22,57% Show latest Report (16.05.2020)
22. Media: -23,29% Show latest Report (16.05.2020)
23. Auto, Motor und Zulieferer: -24,82% Show latest Report (16.05.2020)
24. OÖ10 Members: -25,9% Show latest Report (16.05.2020)
25. Gaming: -28,85% Show latest Report (16.05.2020)
26. Crane: -30,21% Show latest Report (16.05.2020)
27. Versicherer: -33,33% Show latest Report (09.05.2020)
28. Bau & Baustoffe: -34,43% Show latest Report (16.05.2020)
29. Stahl: -34,55% Show latest Report (09.05.2020)
30. Banken: -35,73% Show latest Report (16.05.2020)
31. Luftfahrt & Reise: -36,84% Show latest Report (16.05.2020)
32. Ölindustrie: -39,23% Show latest Report (16.05.2020)

Social Trading Kommentare

InvestorMagazin
zu ABR (14.05.)

Wir reduzieren ein wenig unsere Position und nehmen hier Gewinne mit. Die GErüchte um eine Übernahme durch Freeport werden immer lauter, siehe: http://rohstoffbrief.com/2020/05/12/barrick-gold-will-im-kupfermarkt-zuschlagen/. Dadurch würde das Kupfer-Exposure des Unternehmens deutlich steigen und das wird derzeit unseres Erachtens nicht vom Markt goutiert, langfristig wäre das aber eine richtige Entscheidung. Grundsätzlich präsentiert sich die Aktie aber bärenstark, auf diesem Goldpreisniveau druckt Barrick Geld. Wir wollen daneben ein wenig Liquidität schaffen, da es noch genug Aktien im Markt gibt, die Nachholpotenzial haben.

twocent
zu ABR (10.05.)

Einer der weltgrößten Goldminenbetreiber mit zuletzt hervorragender Performance hat sich mittlerweile auch im Portfolio etabliert (zumindest solange der Goldpreis nicht wieder einbricht). Aus dem aktienguide: "Barrick Gold Corp. beschäftigt sich mit der Produktion und dem Verkauf von Gold und Kupfer sowie mit verwandten Aktivitäten wie Exploration und Minenerschließung. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Barrick Nevada, Veladero, Pueblo Viejo, Lagunas Norte, Turquoise Ridge, Acacia und Pascua-Lama. Das Unternehmen wurde 1983 von Peter D. Munk gegründet und hat seinen Hauptsitz in Toronto, Kanada."

Lordadel
zu BP (11.05.)

Hier stoße ich 5000 Anteile ab, wenn der Kurs steigt.

TomXor
zu BP (11.05.)

Eingang Dividende: 3,93 Euro (48 Aktien)





 

Bildnachweis

1. BSN Group Rohstoffaktien Performancevergleich YTD, Stand: 16.05.2020

2. Holz, Rohstoff, http://www.shutterstock.com/de/pic-125168240/stock-photo-pile-of-wood-logs-ready-for-winter.html

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Marinomed Biotech, Warimpex, Telekom Austria, Palfinger, Amag, Pierer Mobility AG, Strabag, Zumtobel, DO&CO, AMS, AT&S, Cleen Energy, Flughafen Wien, Gurktaler AG Stamm.


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Linde Tirol Standort
Engie Gebäudetechnik GmbH Klagenfurt
UPM Papierfabrik Steyrermühl




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AT&S(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: FACC(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Immofinanz(1), Strabag(1), Agrana(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 2.37%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.89%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(4), S&T(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Amag 0.94%, Rutsch der Stunde: Polytec -1.68%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1), Fabasoft(1), OMV(1), Erste Group(1)
    Star der Stunde: OMV 1.09%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.65%

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Ab morgen wieder positiv?!

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 23. Juni 2020

    Silver Standard Resources und Klondike Gold vs. Royal Dutch Shell und Exxon – kommentierter KW 20 Peer Group Watch Rohstoffaktien


    16.05.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Klondike Gold 0,69%, Rio Tinto -0,01%, Barrick Gold -0,44%, Gazprom -2,83%, Goldcorp Inc. -3,53%, Chevron -6,61%, BP Plc -7,19%, K+S -8,59%, Exxon -9,05% und Royal Dutch Shell -9,81%.

    In der Monatssicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Barrick Gold 11,37% , Klondike Gold 7,35% , Chevron 5,38% , Goldcorp Inc. 3,13% , Exxon -1,01% , Rio Tinto -1,98% , Gazprom -5,21% , BP Plc -11,44% , K+S -12,16% und Royal Dutch Shell -20,9% . Weitere Highlights: Barrick Gold ist nun 3 Tage im Plus (4,3% Zuwachs von 26,02 auf 27,14), ebenso K+S 7 Tage im Minus (11,27% Verlust von 5,77 auf 5,12), Royal Dutch Shell 4 Tage im Minus (10,91% Verlust von 15,49 auf 13,8), Gazprom 4 Tage im Minus (3,29% Verlust von 4,65 auf 4,5), BP Plc 4 Tage im Minus (7,59% Verlust von 3,68 auf 3,4), Goldcorp Inc. 3 Tage im Minus (3,62% Verlust von 11,61 auf 11,19), Chevron 3 Tage im Minus (7,09% Verlust von 95,47 auf 88,7), Exxon 3 Tage im Minus (9,2% Verlust von 46,18 auf 41,93).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Barrick Gold 45,84% (Vorjahr: 41,84 Prozent) im Plus. Dahinter Silver Standard Resources 13,23% (Vorjahr: 75,25 Prozent) und Goldcorp Inc. 0% (Vorjahr: 0 Prozent). K+S -53,45% (Vorjahr: -29,29 Prozent) im Minus. Dahinter Royal Dutch Shell -47,53% (Vorjahr: 3,1 Prozent) und Exxon -39,81% (Vorjahr: 1,92 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Barrick Gold 42,43% und Silver Standard Resources 6,42%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Goldcorp Inc. -100%, BP Plc -98,54% und Rio Tinto -97,91%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:10 Uhr die Klondike Gold-Aktie am besten: 16,78% Plus. Dahinter Rio Tinto mit +4,02% , Barrick Gold mit +3,41% , Royal Dutch Shell mit +2,19% , Gazprom mit +1,87% und K+S mit +0,31% Chevron mit -0,69% , BP Plc mit -0,78% und Exxon mit -1,17% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Rohstoffaktien ist -20,24% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

    1. Börseneulinge 2019: 6,97% Show latest Report (16.05.2020)
    2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 3,57% Show latest Report (16.05.2020)
    3. Computer, Software & Internet : 2,83% Show latest Report (16.05.2020)
    4. Solar: 0,93% Show latest Report (09.05.2020)
    5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 0,31% Show latest Report (16.05.2020)
    6. Energie: -4,07% Show latest Report (16.05.2020)
    7. Aluminium: -6,56%
    8. Licht und Beleuchtung: -9,49% Show latest Report (16.05.2020)
    9. Konsumgüter: -11,91% Show latest Report (16.05.2020)
    10. Global Innovation 1000: -13,76% Show latest Report (16.05.2020)
    11. Deutsche Nebenwerte: -15,46% Show latest Report (16.05.2020)
    12. Immobilien: -15,7% Show latest Report (16.05.2020)
    13. Zykliker Österreich: -16,43% Show latest Report (09.05.2020)
    14. Telekom: -16,86% Show latest Report (09.05.2020)
    15. MSCI World Biggest 10: -19,84% Show latest Report (16.05.2020)
    16. Post: -19,87% Show latest Report (16.05.2020)
    17. Runplugged Running Stocks: -19,95%
    18. Sport: -20,22% Show latest Report (09.05.2020)
    19. Rohstoffaktien: -20,24% Show latest Report (09.05.2020)
    20. Big Greeks: -21,23% Show latest Report (16.05.2020)
    21. IT, Elektronik, 3D: -22,57% Show latest Report (16.05.2020)
    22. Media: -23,29% Show latest Report (16.05.2020)
    23. Auto, Motor und Zulieferer: -24,82% Show latest Report (16.05.2020)
    24. OÖ10 Members: -25,9% Show latest Report (16.05.2020)
    25. Gaming: -28,85% Show latest Report (16.05.2020)
    26. Crane: -30,21% Show latest Report (16.05.2020)
    27. Versicherer: -33,33% Show latest Report (09.05.2020)
    28. Bau & Baustoffe: -34,43% Show latest Report (16.05.2020)
    29. Stahl: -34,55% Show latest Report (09.05.2020)
    30. Banken: -35,73% Show latest Report (16.05.2020)
    31. Luftfahrt & Reise: -36,84% Show latest Report (16.05.2020)
    32. Ölindustrie: -39,23% Show latest Report (16.05.2020)

    Social Trading Kommentare

    InvestorMagazin
    zu ABR (14.05.)

    Wir reduzieren ein wenig unsere Position und nehmen hier Gewinne mit. Die GErüchte um eine Übernahme durch Freeport werden immer lauter, siehe: http://rohstoffbrief.com/2020/05/12/barrick-gold-will-im-kupfermarkt-zuschlagen/. Dadurch würde das Kupfer-Exposure des Unternehmens deutlich steigen und das wird derzeit unseres Erachtens nicht vom Markt goutiert, langfristig wäre das aber eine richtige Entscheidung. Grundsätzlich präsentiert sich die Aktie aber bärenstark, auf diesem Goldpreisniveau druckt Barrick Geld. Wir wollen daneben ein wenig Liquidität schaffen, da es noch genug Aktien im Markt gibt, die Nachholpotenzial haben.

    twocent
    zu ABR (10.05.)

    Einer der weltgrößten Goldminenbetreiber mit zuletzt hervorragender Performance hat sich mittlerweile auch im Portfolio etabliert (zumindest solange der Goldpreis nicht wieder einbricht). Aus dem aktienguide: "Barrick Gold Corp. beschäftigt sich mit der Produktion und dem Verkauf von Gold und Kupfer sowie mit verwandten Aktivitäten wie Exploration und Minenerschließung. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Barrick Nevada, Veladero, Pueblo Viejo, Lagunas Norte, Turquoise Ridge, Acacia und Pascua-Lama. Das Unternehmen wurde 1983 von Peter D. Munk gegründet und hat seinen Hauptsitz in Toronto, Kanada."

    Lordadel
    zu BP (11.05.)

    Hier stoße ich 5000 Anteile ab, wenn der Kurs steigt.

    TomXor
    zu BP (11.05.)

    Eingang Dividende: 3,93 Euro (48 Aktien)





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Rohstoffaktien Performancevergleich YTD, Stand: 16.05.2020

    2. Holz, Rohstoff, http://www.shutterstock.com/de/pic-125168240/stock-photo-pile-of-wood-logs-ready-for-winter.html

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Marinomed Biotech, Warimpex, Telekom Austria, Palfinger, Amag, Pierer Mobility AG, Strabag, Zumtobel, DO&CO, AMS, AT&S, Cleen Energy, Flughafen Wien, Gurktaler AG Stamm.


    Random Partner

    karriere.at
    karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Linde Tirol Standort
    Engie Gebäudetechnik GmbH Klagenfurt
    UPM Papierfabrik Steyrermühl




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AT&S(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: FACC(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Immofinanz(1), Strabag(1), Agrana(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 2.37%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.89%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(4), S&T(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Amag 0.94%, Rutsch der Stunde: Polytec -1.68%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1), Fabasoft(1), OMV(1), Erste Group(1)
      Star der Stunde: OMV 1.09%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.65%

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Ab morgen wieder positiv?!

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 23. Juni 2020