Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







21.03.2020

In der Wochensicht ist vorne: Vonovia SE -0,38% vor Gagfah -2,94%, Deutsche Wohnen -4,55%, LEG Immobilien -5,51%, Athos Immobilien -8,74%, Patrizia Immobilien -9,4%, Warimpex -10%, Instone Real Estate -15,97%, CA Immo -18,4%, S Immo -18,42%, Adler Real Estate -20,83%, Immofinanz -21,6%, UBM -24,23% und TLG Immobilien -29,03%.

In der Monatssicht ist vorne: Gagfah -1,91% vor Deutsche Wohnen -21,38% , Vonovia SE -21,63% , Athos Immobilien -21,67% , LEG Immobilien -25,43% , Patrizia Immobilien -29,25% , Warimpex -36,11% , Instone Real Estate -41,57% , CA Immo -42,89% , S Immo -45,71% , Immofinanz -46,44% , UBM -49,8% , Adler Real Estate -50,16% und TLG Immobilien -56,8% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Gagfah 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Patrizia Immobilien -10,22% (Vorjahr: 19,28 Prozent) und Vonovia SE -12,35% (Vorjahr: 21,24 Prozent). TLG Immobilien -54,45% (Vorjahr: 17,46 Prozent) im Minus. Dahinter Adler Real Estate -53,9% (Vorjahr: 4,45 Prozent) und UBM -47,67% (Vorjahr: 41,32 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: keiner.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, TLG Immobilien -51,21% und Adler Real Estate -46,26%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:04 Uhr die Immofinanz-Aktie am besten: 7,13% Plus. Dahinter CA Immo mit +1,28% , TLG Immobilien mit +0,31% , S Immo mit +0,28% und Athos Immobilien mit +0,27% Vonovia SE mit -0,52% , Adler Real Estate mit -0,56% , Deutsche Wohnen mit -1,12% , Instone Real Estate mit -1,35% , UBM mit -1,62% , Patrizia Immobilien mit -1,96% , LEG Immobilien mit -2,56% und Warimpex mit -3,19% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist -29,37% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

1. Licht und Beleuchtung: -11,52% Show latest Report (14.03.2020)
2. Aluminium: -12,95%
3. Computer, Software & Internet : -15,17% Show latest Report (21.03.2020)
4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -15,49% Show latest Report (14.03.2020)
5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,61% Show latest Report (14.03.2020)
6. Konsumgüter: -17,56% Show latest Report (14.03.2020)
7. Energie: -17,9% Show latest Report (21.03.2020)
8. Telekom: -18,2% Show latest Report (14.03.2020)
9. Solar: -19,77% Show latest Report (14.03.2020)
10. Post: -23,44% Show latest Report (14.03.2020)
11. Börseneulinge 2019: -24,03% Show latest Report (21.03.2020)
12. Global Innovation 1000: -25,15% Show latest Report (21.03.2020)
13. Media: -26,89% Show latest Report (14.03.2020)
14. Big Greeks: -29,26% Show latest Report (21.03.2020)
15. Immobilien: -29,37% Show latest Report (14.03.2020)
16. Zykliker Österreich: -29,88% Show latest Report (14.03.2020)
17. Runplugged Running Stocks: -30,17%
18. MSCI World Biggest 10: -30,29% Show latest Report (14.03.2020)
19. Deutsche Nebenwerte: -30,74% Show latest Report (21.03.2020)
20. Crane: -32,79% Show latest Report (21.03.2020)
21. Sport: -34,09% Show latest Report (14.03.2020)
22. Rohstoffaktien: -34,45% Show latest Report (14.03.2020)
23. OÖ10 Members: -35,5% Show latest Report (14.03.2020)
24. Banken: -36,92% Show latest Report (21.03.2020)
25. Stahl: -37,53% Show latest Report (14.03.2020)
26. IT, Elektronik, 3D: -37,99% Show latest Report (14.03.2020)
27. Versicherer: -38,97% Show latest Report (14.03.2020)
28. Luftfahrt & Reise: -38,98% Show latest Report (14.03.2020)
29. Auto, Motor und Zulieferer: -40,15% Show latest Report (21.03.2020)
30. Bau & Baustoffe: -44,61% Show latest Report (21.03.2020)
31. Ölindustrie: -46,73% Show latest Report (14.03.2020)
32. Gaming: -61,69% Show latest Report (21.03.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

69Zent
zu LEG (18.03.)

LEG Immobilien investiert überiegend in Wohnungen in NRW und hat somit Wohnungen in Duisburg zur Verfügung. Warum Duisburg? Dies wird der zentrale Umschlagshafen in Europa für die Seidenstraße, welche das größte Infrastrukturprojekt der Menschheitsgeschichte ist. Allein der Südwesten hat letztes Jahr annähernd 50.000 Stellen verloren und allein der Hafen in Duisburg hat im Jahr 2019 über 30.000 Stellen generiert... Zudem verbindet die LEG AG die geforderte rechtstaatlichkeit über die BRD mit der Region Duisburg, welche das aufwärtspotenzial birgt (siehe Anlagestrategie der Assetklasse 2).

GesundeSkepsis
zu LEG (18.03.)

Entschuldigung, gewohnt wird immer. Auch nach diesem Weltuntergang....





 

Bildnachweis

1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 21.03.2020

2. Architektur, Fernbedienung - Michaela Wimmer, früher Brokerjet (27. Februar) - finanzmarktfoto.at wünscht alles Gute!

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Hornbach Wien Stadlau
Interwetten
Buwog Group Eingang Showroom




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Wirecard
    #gabb #621

    Featured Partner Video

    Aus dem Bericht der Aufsicht

    Leya Hempel liest aus dem FMA-Endbericht 2019: Über die Struktur des Österreichischen Banken- und Versicherungsmarktes, die Situation bei Pensionskassen und Fonds, Asset Managern bzw. den WPDLU (W...

    Vonovia SE und Gagfah vs. TLG Immobilien und UBM – kommentierter KW 12 Peer Group Watch Immobilien


    21.03.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Vonovia SE -0,38% vor Gagfah -2,94%, Deutsche Wohnen -4,55%, LEG Immobilien -5,51%, Athos Immobilien -8,74%, Patrizia Immobilien -9,4%, Warimpex -10%, Instone Real Estate -15,97%, CA Immo -18,4%, S Immo -18,42%, Adler Real Estate -20,83%, Immofinanz -21,6%, UBM -24,23% und TLG Immobilien -29,03%.

    In der Monatssicht ist vorne: Gagfah -1,91% vor Deutsche Wohnen -21,38% , Vonovia SE -21,63% , Athos Immobilien -21,67% , LEG Immobilien -25,43% , Patrizia Immobilien -29,25% , Warimpex -36,11% , Instone Real Estate -41,57% , CA Immo -42,89% , S Immo -45,71% , Immofinanz -46,44% , UBM -49,8% , Adler Real Estate -50,16% und TLG Immobilien -56,8% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Gagfah 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Patrizia Immobilien -10,22% (Vorjahr: 19,28 Prozent) und Vonovia SE -12,35% (Vorjahr: 21,24 Prozent). TLG Immobilien -54,45% (Vorjahr: 17,46 Prozent) im Minus. Dahinter Adler Real Estate -53,9% (Vorjahr: 4,45 Prozent) und UBM -47,67% (Vorjahr: 41,32 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: keiner.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, TLG Immobilien -51,21% und Adler Real Estate -46,26%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:04 Uhr die Immofinanz-Aktie am besten: 7,13% Plus. Dahinter CA Immo mit +1,28% , TLG Immobilien mit +0,31% , S Immo mit +0,28% und Athos Immobilien mit +0,27% Vonovia SE mit -0,52% , Adler Real Estate mit -0,56% , Deutsche Wohnen mit -1,12% , Instone Real Estate mit -1,35% , UBM mit -1,62% , Patrizia Immobilien mit -1,96% , LEG Immobilien mit -2,56% und Warimpex mit -3,19% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist -29,37% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

    1. Licht und Beleuchtung: -11,52% Show latest Report (14.03.2020)
    2. Aluminium: -12,95%
    3. Computer, Software & Internet : -15,17% Show latest Report (21.03.2020)
    4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -15,49% Show latest Report (14.03.2020)
    5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,61% Show latest Report (14.03.2020)
    6. Konsumgüter: -17,56% Show latest Report (14.03.2020)
    7. Energie: -17,9% Show latest Report (21.03.2020)
    8. Telekom: -18,2% Show latest Report (14.03.2020)
    9. Solar: -19,77% Show latest Report (14.03.2020)
    10. Post: -23,44% Show latest Report (14.03.2020)
    11. Börseneulinge 2019: -24,03% Show latest Report (21.03.2020)
    12. Global Innovation 1000: -25,15% Show latest Report (21.03.2020)
    13. Media: -26,89% Show latest Report (14.03.2020)
    14. Big Greeks: -29,26% Show latest Report (21.03.2020)
    15. Immobilien: -29,37% Show latest Report (14.03.2020)
    16. Zykliker Österreich: -29,88% Show latest Report (14.03.2020)
    17. Runplugged Running Stocks: -30,17%
    18. MSCI World Biggest 10: -30,29% Show latest Report (14.03.2020)
    19. Deutsche Nebenwerte: -30,74% Show latest Report (21.03.2020)
    20. Crane: -32,79% Show latest Report (21.03.2020)
    21. Sport: -34,09% Show latest Report (14.03.2020)
    22. Rohstoffaktien: -34,45% Show latest Report (14.03.2020)
    23. OÖ10 Members: -35,5% Show latest Report (14.03.2020)
    24. Banken: -36,92% Show latest Report (21.03.2020)
    25. Stahl: -37,53% Show latest Report (14.03.2020)
    26. IT, Elektronik, 3D: -37,99% Show latest Report (14.03.2020)
    27. Versicherer: -38,97% Show latest Report (14.03.2020)
    28. Luftfahrt & Reise: -38,98% Show latest Report (14.03.2020)
    29. Auto, Motor und Zulieferer: -40,15% Show latest Report (21.03.2020)
    30. Bau & Baustoffe: -44,61% Show latest Report (21.03.2020)
    31. Ölindustrie: -46,73% Show latest Report (14.03.2020)
    32. Gaming: -61,69% Show latest Report (21.03.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    69Zent
    zu LEG (18.03.)

    LEG Immobilien investiert überiegend in Wohnungen in NRW und hat somit Wohnungen in Duisburg zur Verfügung. Warum Duisburg? Dies wird der zentrale Umschlagshafen in Europa für die Seidenstraße, welche das größte Infrastrukturprojekt der Menschheitsgeschichte ist. Allein der Südwesten hat letztes Jahr annähernd 50.000 Stellen verloren und allein der Hafen in Duisburg hat im Jahr 2019 über 30.000 Stellen generiert... Zudem verbindet die LEG AG die geforderte rechtstaatlichkeit über die BRD mit der Region Duisburg, welche das aufwärtspotenzial birgt (siehe Anlagestrategie der Assetklasse 2).

    GesundeSkepsis
    zu LEG (18.03.)

    Entschuldigung, gewohnt wird immer. Auch nach diesem Weltuntergang....





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 21.03.2020

    2. Architektur, Fernbedienung - Michaela Wimmer, früher Brokerjet (27. Februar) - finanzmarktfoto.at wünscht alles Gute!

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


    Random Partner

    Österreichische Post
    Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Hornbach Wien Stadlau
    Interwetten
    Buwog Group Eingang Showroom




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Wirecard
      #gabb #621

      Featured Partner Video

      Aus dem Bericht der Aufsicht

      Leya Hempel liest aus dem FMA-Endbericht 2019: Über die Struktur des Österreichischen Banken- und Versicherungsmarktes, die Situation bei Pensionskassen und Fonds, Asset Managern bzw. den WPDLU (W...