Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







21.03.2020

In der Wochensicht ist vorne: SFC Energy 14,8% vor Verbund 13,86%, EVN -2,38%, E.ON -3,8%, RWE -5,69%, Verbio -14,51%, Ballard Power Systems -18,28% und

In der Monatssicht ist vorne: Verbund -22,65% vor SFC Energy -25,31% , E.ON -27,68% , EVN -31,85% , Ballard Power Systems -35,48% , RWE -35,88% , Verbio -50,62% und Weitere Highlights: RWE ist nun 3 Tage im Minus (5,45% Verlust von 23,13 auf 21,87).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Ballard Power Systems 5,16% (Vorjahr: 179,92 Prozent) im Plus. Dahinter 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und SFC Energy -7,41% (Vorjahr: 17,68 Prozent). Verbio -45,22% (Vorjahr: 75,58 Prozent) im Minus. Dahinter EVN -29,02% (Vorjahr: 37,52 Prozent) und RWE -20,04% (Vorjahr: 44,21 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 15,26%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Verbio -31,28%, EVN -21,18% und SFC Energy -20,77%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Verbio-Aktie am besten: 4,36% Plus. Dahinter EVN mit +2,77% , Ballard Power Systems mit +2,57% und SFC Energy mit +1,11% E.ON mit -1,66% , RWE mit -3,57% und Verbund mit -5,77% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Energie ist -15,66% und reiht sich damit auf Platz 7 ein:

1. Licht und Beleuchtung: -11,52% Show latest Report (14.03.2020)
2. Aluminium: -12,95%
3. Computer, Software & Internet : -15,17% Show latest Report (21.03.2020)
4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -15,49% Show latest Report (14.03.2020)
5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,61% Show latest Report (14.03.2020)
6. Konsumgüter: -17,56% Show latest Report (14.03.2020)
7. Energie: -17,9% Show latest Report (14.03.2020)
8. Telekom: -18,2% Show latest Report (14.03.2020)
9. Solar: -19,77% Show latest Report (14.03.2020)
10. Post: -23,44% Show latest Report (14.03.2020)
11. Börseneulinge 2019: -24,03% Show latest Report (21.03.2020)
12. Global Innovation 1000: -25,15% Show latest Report (14.03.2020)
13. Media: -26,89% Show latest Report (14.03.2020)
14. Big Greeks: -29,26% Show latest Report (21.03.2020)
15. Immobilien: -29,37% Show latest Report (14.03.2020)
16. Zykliker Österreich: -29,88% Show latest Report (14.03.2020)
17. Runplugged Running Stocks: -30,17%
18. MSCI World Biggest 10: -30,29% Show latest Report (14.03.2020)
19. Deutsche Nebenwerte: -30,74% Show latest Report (21.03.2020)
20. Crane: -32,79% Show latest Report (21.03.2020)
21. Sport: -34,09% Show latest Report (14.03.2020)
22. Rohstoffaktien: -34,45% Show latest Report (14.03.2020)
23. OÖ10 Members: -35,5% Show latest Report (14.03.2020)
24. Banken: -36,92% Show latest Report (21.03.2020)
25. Stahl: -37,53% Show latest Report (14.03.2020)
26. IT, Elektronik, 3D: -37,99% Show latest Report (14.03.2020)
27. Versicherer: -38,97% Show latest Report (14.03.2020)
28. Luftfahrt & Reise: -38,98% Show latest Report (14.03.2020)
29. Auto, Motor und Zulieferer: -40,15% Show latest Report (21.03.2020)
30. Bau & Baustoffe: -44,61% Show latest Report (21.03.2020)
31. Ölindustrie: -46,73% Show latest Report (14.03.2020)
32. Gaming: -61,69% Show latest Report (14.03.2020)

Social Trading Kommentare

LugInvest
zu BLDP (14.03.)

Neuer Auftrag für Ballard aus Polen https://www.ballard.com/about-ballard/newsroom/news-releases/2020/03/12/ballard-announces-order-from-solaris-for-25-fuel-cell-modules-to-power-buses-in-germany

LugInvest
zu F3C (19.03.)

Statement der SFC Energy AG zum Coronavirus (COVID-19) https://www.sfc.com/statement-der-sfc-energy-ag-zum-coronavirus-covid-19/

gerihouse
zu VER (18.03.)

Der österreichische Stromkonzern Verbund AG (ISIN: AT0000746409) will für das Geschäftsjahr 2019 eine Dividende von 0,69 Euro je Aktie vorschlagen. Damit wird die Ausschüttung im Vergleich zum Vorjahr (0,42 Euro) um knapp 64 Prozent erhöht. Auf Basis dieser Ausschüttung liegt die aktuelle Dividendenrendite beim derzeitigen Börsenkurs von 32,36 Euro bei 2,13 Prozent. Die Hauptversammlung soll am 28. April 2020 stattfinden. Die Dividende entspricht einer Ausschüttungsquote in Höhe von 43,2 Prozent bezogen auf das berichtete Konzernergebnis. Das EBITDA, das operative Ergebnis vor Abschreibungen, stieg im letzten Geschäftsjahr um 36,9 Prozent auf 1,18 Mrd. Euro und das Konzernergebnis erhöhte sich um 28,1 Prozent auf 554,8 Mio. Euro gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres, wie Verbund am Mittwoch berichtete. Nach Bereinigung der Ergebnisse um positive Einmaleffekte stieg das EBITDA um 37,1 Prozent, das Konzernergebnis konnte um 60,4 Prozent auf 549,0 Mio. Euro gesteigert werden. Auf Basis einer durchschnittlichen Eigenerzeugung aus Wasser- und Windkraft wird für das Geschäftsjahr 2020 ein EBITDA zwischen rund 1,15 Mrd. Euro und 1,34 Mrd. Euro sowie ein Konzernergebnis zwischen rund 510 Mio. Euro und rund 630 Mio. Euro erwartet. Verbund produziert über 90 Prozent des Stromes in seinen Wasserkraftwerken. 51 Prozent der Anteile an der Verbund AG befinden sich, verfassungsrechtlich verankert, im Eigentum der Republik Österreich. Redaktion MyDividends.de





 

Bildnachweis

1. BSN Group Energie Performancevergleich YTD, Stand: 21.03.2020

2. Atomkraftwerk, Energie, http://www.shutterstock.com/de/pic-92546413/stock-photo-nuclear-power-station-realistic-d-render-with-real-clouds.html

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Österreichische Post, Strabag, Warimpex, Rosenbauer, Agrana, Rosgix, Bawag, AMS, Erste Group, FACC, Flughafen Wien, Frequentis, Lenzing, startup300, S Immo, Gurktaler AG Stamm, Henkel, LINDE, Deutsche Post, adidas, Fresenius Medical Care, Deutsche Wohnen, Deutsche Boerse, Beiersdorf, Allianz, BASF, BMW, Continental, Daimler, E.ON .


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

UBS Group Salzburg Standort
ProSiebenSat.1 Media Österreich Headquarter

Covid 19 lookups





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Mayr-Melnhof 1.05%, Rutsch der Stunde: Semperit -2.29%
    Star der Stunde: Semperit 4.46%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -1.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(1), AMS(1), Andritz(1)
    Gladstone shortet zwei ATX-Titel, Atrium macht aus der Dividende einen grossen Fisch, für die Börsenotierten gibt es Zeugnis und Aktienturnier
    Star der Stunde: Semperit 17.4%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.67%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: OMV(2), Österreichische Post(1), RBI(1), Erste Group(1), Palfinger(1), Petro Welt Technologies(1), voestalpine(1), FACC(1), SBO(1)
    BSN MA-Event Semperit
    BSN Vola-Event Semperit

    Featured Partner Video

    Christian Coleman Dopingskandal - So werden Profis kontrolliert

    Alle Einblicke zu meinem Training auf Instagram: http://bit.ly/2Kpa6K1 Kostenlose 10km Trainingspläne vom Profi: https://bit.ly/2AXiRIN -------------------------------------------------------------...

    SFC Energy und Verbund vs. Ballard Power Systems und Verbio – kommentierter KW 12 Peer Group Watch Energie


    21.03.2020

    In der Wochensicht ist vorne: SFC Energy 14,8% vor Verbund 13,86%, EVN -2,38%, E.ON -3,8%, RWE -5,69%, Verbio -14,51%, Ballard Power Systems -18,28% und

    In der Monatssicht ist vorne: Verbund -22,65% vor SFC Energy -25,31% , E.ON -27,68% , EVN -31,85% , Ballard Power Systems -35,48% , RWE -35,88% , Verbio -50,62% und Weitere Highlights: RWE ist nun 3 Tage im Minus (5,45% Verlust von 23,13 auf 21,87).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Ballard Power Systems 5,16% (Vorjahr: 179,92 Prozent) im Plus. Dahinter 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und SFC Energy -7,41% (Vorjahr: 17,68 Prozent). Verbio -45,22% (Vorjahr: 75,58 Prozent) im Minus. Dahinter EVN -29,02% (Vorjahr: 37,52 Prozent) und RWE -20,04% (Vorjahr: 44,21 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 15,26%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Verbio -31,28%, EVN -21,18% und SFC Energy -20,77%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Verbio-Aktie am besten: 4,36% Plus. Dahinter EVN mit +2,77% , Ballard Power Systems mit +2,57% und SFC Energy mit +1,11% E.ON mit -1,66% , RWE mit -3,57% und Verbund mit -5,77% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Energie ist -15,66% und reiht sich damit auf Platz 7 ein:

    1. Licht und Beleuchtung: -11,52% Show latest Report (14.03.2020)
    2. Aluminium: -12,95%
    3. Computer, Software & Internet : -15,17% Show latest Report (21.03.2020)
    4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -15,49% Show latest Report (14.03.2020)
    5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,61% Show latest Report (14.03.2020)
    6. Konsumgüter: -17,56% Show latest Report (14.03.2020)
    7. Energie: -17,9% Show latest Report (14.03.2020)
    8. Telekom: -18,2% Show latest Report (14.03.2020)
    9. Solar: -19,77% Show latest Report (14.03.2020)
    10. Post: -23,44% Show latest Report (14.03.2020)
    11. Börseneulinge 2019: -24,03% Show latest Report (21.03.2020)
    12. Global Innovation 1000: -25,15% Show latest Report (14.03.2020)
    13. Media: -26,89% Show latest Report (14.03.2020)
    14. Big Greeks: -29,26% Show latest Report (21.03.2020)
    15. Immobilien: -29,37% Show latest Report (14.03.2020)
    16. Zykliker Österreich: -29,88% Show latest Report (14.03.2020)
    17. Runplugged Running Stocks: -30,17%
    18. MSCI World Biggest 10: -30,29% Show latest Report (14.03.2020)
    19. Deutsche Nebenwerte: -30,74% Show latest Report (21.03.2020)
    20. Crane: -32,79% Show latest Report (21.03.2020)
    21. Sport: -34,09% Show latest Report (14.03.2020)
    22. Rohstoffaktien: -34,45% Show latest Report (14.03.2020)
    23. OÖ10 Members: -35,5% Show latest Report (14.03.2020)
    24. Banken: -36,92% Show latest Report (21.03.2020)
    25. Stahl: -37,53% Show latest Report (14.03.2020)
    26. IT, Elektronik, 3D: -37,99% Show latest Report (14.03.2020)
    27. Versicherer: -38,97% Show latest Report (14.03.2020)
    28. Luftfahrt & Reise: -38,98% Show latest Report (14.03.2020)
    29. Auto, Motor und Zulieferer: -40,15% Show latest Report (21.03.2020)
    30. Bau & Baustoffe: -44,61% Show latest Report (21.03.2020)
    31. Ölindustrie: -46,73% Show latest Report (14.03.2020)
    32. Gaming: -61,69% Show latest Report (14.03.2020)

    Social Trading Kommentare

    LugInvest
    zu BLDP (14.03.)

    Neuer Auftrag für Ballard aus Polen https://www.ballard.com/about-ballard/newsroom/news-releases/2020/03/12/ballard-announces-order-from-solaris-for-25-fuel-cell-modules-to-power-buses-in-germany

    LugInvest
    zu F3C (19.03.)

    Statement der SFC Energy AG zum Coronavirus (COVID-19) https://www.sfc.com/statement-der-sfc-energy-ag-zum-coronavirus-covid-19/

    gerihouse
    zu VER (18.03.)

    Der österreichische Stromkonzern Verbund AG (ISIN: AT0000746409) will für das Geschäftsjahr 2019 eine Dividende von 0,69 Euro je Aktie vorschlagen. Damit wird die Ausschüttung im Vergleich zum Vorjahr (0,42 Euro) um knapp 64 Prozent erhöht. Auf Basis dieser Ausschüttung liegt die aktuelle Dividendenrendite beim derzeitigen Börsenkurs von 32,36 Euro bei 2,13 Prozent. Die Hauptversammlung soll am 28. April 2020 stattfinden. Die Dividende entspricht einer Ausschüttungsquote in Höhe von 43,2 Prozent bezogen auf das berichtete Konzernergebnis. Das EBITDA, das operative Ergebnis vor Abschreibungen, stieg im letzten Geschäftsjahr um 36,9 Prozent auf 1,18 Mrd. Euro und das Konzernergebnis erhöhte sich um 28,1 Prozent auf 554,8 Mio. Euro gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres, wie Verbund am Mittwoch berichtete. Nach Bereinigung der Ergebnisse um positive Einmaleffekte stieg das EBITDA um 37,1 Prozent, das Konzernergebnis konnte um 60,4 Prozent auf 549,0 Mio. Euro gesteigert werden. Auf Basis einer durchschnittlichen Eigenerzeugung aus Wasser- und Windkraft wird für das Geschäftsjahr 2020 ein EBITDA zwischen rund 1,15 Mrd. Euro und 1,34 Mrd. Euro sowie ein Konzernergebnis zwischen rund 510 Mio. Euro und rund 630 Mio. Euro erwartet. Verbund produziert über 90 Prozent des Stromes in seinen Wasserkraftwerken. 51 Prozent der Anteile an der Verbund AG befinden sich, verfassungsrechtlich verankert, im Eigentum der Republik Österreich. Redaktion MyDividends.de





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Energie Performancevergleich YTD, Stand: 21.03.2020

    2. Atomkraftwerk, Energie, http://www.shutterstock.com/de/pic-92546413/stock-photo-nuclear-power-station-realistic-d-render-with-real-clouds.html

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Österreichische Post, Strabag, Warimpex, Rosenbauer, Agrana, Rosgix, Bawag, AMS, Erste Group, FACC, Flughafen Wien, Frequentis, Lenzing, startup300, S Immo, Gurktaler AG Stamm, Henkel, LINDE, Deutsche Post, adidas, Fresenius Medical Care, Deutsche Wohnen, Deutsche Boerse, Beiersdorf, Allianz, BASF, BMW, Continental, Daimler, E.ON .


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    UBS Group Salzburg Standort
    ProSiebenSat.1 Media Österreich Headquarter

    Covid 19 lookups





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Mayr-Melnhof 1.05%, Rutsch der Stunde: Semperit -2.29%
      Star der Stunde: Semperit 4.46%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -1.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(1), AMS(1), Andritz(1)
      Gladstone shortet zwei ATX-Titel, Atrium macht aus der Dividende einen grossen Fisch, für die Börsenotierten gibt es Zeugnis und Aktienturnier
      Star der Stunde: Semperit 17.4%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.67%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: OMV(2), Österreichische Post(1), RBI(1), Erste Group(1), Palfinger(1), Petro Welt Technologies(1), voestalpine(1), FACC(1), SBO(1)
      BSN MA-Event Semperit
      BSN Vola-Event Semperit

      Featured Partner Video

      Christian Coleman Dopingskandal - So werden Profis kontrolliert

      Alle Einblicke zu meinem Training auf Instagram: http://bit.ly/2Kpa6K1 Kostenlose 10km Trainingspläne vom Profi: https://bit.ly/2AXiRIN -------------------------------------------------------------...