Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







21.03.2020

In der Wochensicht ist vorne: GlaxoSmithKline 25,75% vor voestalpine 17,56%, Cisco 13,58%, Roche GS 12,24%, Amazon 12,19%, Toyota Motor Corp. 8,53%, Novartis 8,2%, Sanofi 3,32%, Microsoft 2,62%, Zumtobel 0,93%, Intel 0,88%, Alphabet 0,03%, Andritz -0,77%, Samsung Electronics -5,83%, Honda Motor -6,39%, Volkswagen -10,47%, Johnson & Johnson -10,72%, Pfizer -11,31%, Daimler -11,6%, IBM -11,64%, Ford Motor Co. -23,09% und AMS -46,18%.

In der Monatssicht ist vorne: GlaxoSmithKline 9,94% vor Roche GS -10,27% , Amazon -11,89% , Toyota Motor Corp. -13,85% , Sanofi -17,8% , Johnson & Johnson -19,61% , Cisco -19,71% , Pfizer -20,13% , Novartis -20,78% , Microsoft -23,01% , Honda Motor -24,36% , voestalpine -25,73% , Alphabet -26,66% , Andritz -27,24% , Intel -31,71% , Samsung Electronics -33,17% , IBM -36,87% , Zumtobel -38,62% , Volkswagen -39,09% , Ford Motor Co. -46,28% , Daimler -46,61% und AMS -75,92% . Weitere Highlights: Andritz ist nun 4 Tage im Plus (5,91% Zuwachs von 24,36 auf 25,8), ebenso voestalpine 4 Tage im Plus (24,64% Zuwachs von 13,27 auf 16,54), Amazon 3 Tage im Plus (11,35% Zuwachs von 1689,15 auf 1880,93), Cisco 3 Tage im Plus (11,87% Zuwachs von 33,71 auf 37,71), Ford Motor Co. 3 Tage im Minus (13,57% Verlust von 5,01 auf 4,33), Johnson & Johnson 3 Tage im Minus (12,23% Verlust von 136,59 auf 119,89), IBM 3 Tage im Minus (10,56% Verlust von 106,65 auf 95,39).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GlaxoSmithKline 13,41% (Vorjahr: -98,71 Prozent) im Plus. Dahinter Amazon 1,79% (Vorjahr: 24,96 Prozent) und Roche GS -1,89% (Vorjahr: 29,01 Prozent). AMS -74,76% (Vorjahr: 77,35 Prozent) im Minus. Dahinter Daimler -54,07% (Vorjahr: 7,54 Prozent) und Ford Motor Co. -53,44% (Vorjahr: 18,44 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Roche GS 4,58% und Amazon 1,63%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: GlaxoSmithKline -98,07%, AMS -75,81% und Ford Motor Co. -51,45%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Roche GS-Aktie am besten: 13,19% Plus. Dahinter Samsung Electronics mit +6,77% , Honda Motor mit +6,3% , Ford Motor Co. mit +0,02% , GlaxoSmithKline mit -0,04% , voestalpine mit -1,01% , Zumtobel mit -1,2% , Daimler mit -1,41% , Toyota Motor Corp. mit -1,61% , Volkswagen mit -1,8% , AMS mit -2,19% , Andritz mit -2,64% , Sanofi mit -4,74% , Pfizer mit -5,59% , Amazon mit -5,74% , Intel mit -6,62% , Alphabet mit -7,13% , IBM mit -7,43% , Microsoft mit -7,47% , Cisco mit -7,87% , Johnson & Johnson mit -8,28% und Novartis mit -13,92% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist -25,15% und reiht sich damit auf Platz 12 ein:

1. Licht und Beleuchtung: -11,52% Show latest Report (14.03.2020)
2. Aluminium: -12,95%
3. Computer, Software & Internet : -15,17% Show latest Report (21.03.2020)
4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -15,49% Show latest Report (14.03.2020)
5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,61% Show latest Report (14.03.2020)
6. Konsumgüter: -17,56% Show latest Report (14.03.2020)
7. Energie: -17,9% Show latest Report (21.03.2020)
8. Telekom: -18,2% Show latest Report (14.03.2020)
9. Solar: -19,77% Show latest Report (14.03.2020)
10. Post: -23,44% Show latest Report (14.03.2020)
11. Börseneulinge 2019: -24,03% Show latest Report (21.03.2020)
12. Global Innovation 1000: -25,15% Show latest Report (14.03.2020)
13. Media: -26,89% Show latest Report (14.03.2020)
14. Big Greeks: -29,26% Show latest Report (21.03.2020)
15. Immobilien: -29,37% Show latest Report (14.03.2020)
16. Zykliker Österreich: -29,88% Show latest Report (14.03.2020)
17. Runplugged Running Stocks: -30,17%
18. MSCI World Biggest 10: -30,29% Show latest Report (14.03.2020)
19. Deutsche Nebenwerte: -30,74% Show latest Report (21.03.2020)
20. Crane: -32,79% Show latest Report (21.03.2020)
21. Sport: -34,09% Show latest Report (14.03.2020)
22. Rohstoffaktien: -34,45% Show latest Report (14.03.2020)
23. OÖ10 Members: -35,5% Show latest Report (14.03.2020)
24. Banken: -36,92% Show latest Report (21.03.2020)
25. Stahl: -37,53% Show latest Report (14.03.2020)
26. IT, Elektronik, 3D: -37,99% Show latest Report (14.03.2020)
27. Versicherer: -38,97% Show latest Report (14.03.2020)
28. Luftfahrt & Reise: -38,98% Show latest Report (14.03.2020)
29. Auto, Motor und Zulieferer: -40,15% Show latest Report (21.03.2020)
30. Bau & Baustoffe: -44,61% Show latest Report (21.03.2020)
31. Ölindustrie: -46,73% Show latest Report (14.03.2020)
32. Gaming: -61,69% Show latest Report (21.03.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Steuerfuchs
zu ROG (19.03.)

Heute wurde die Dividende von Roche dem wikifolio Konstante Geschäftsmodelle EU+GB gutgeschrieben. Bald kann das Cash von ca. 11 % des wikifolios wieder in neue Werte investiert werden.

ChitaSchimpanse
zu ROG (19.03.)

Betroffenes Wertpapier: ROCHE HOLDING GS (CH0012032048) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 19.03.2020 03:19 Brutto-Dividende/Stück: EUR 8,53 Netto-Dividende/Stück: EUR 7,25 Stück: 26,00 Änderung Cash: EUR 188,58 Cash: 153,948 ==> Kauf 9 Amundi Prime Global

eicki
zu ROG (19.03.)

Heute wurde für Roche die Dividende gutgeschrieben (9,00 CHF pro Aktie). Es wurden 15% Quellensteuer abgezogen, aber die deutsche Kapitalertragsteuer von 25% sowie der Soli fallen innerhalb des wikifolios nicht an. Insgesamt gingen 130,55 Euro ins Cash.   Die Dividendenrendite auf Basis Schlusskurs Swiss Exchange von gestern (290,20 CHF) liegt bei 3,1%.   Die Dividendenerhöhung von 8,70 auf 9 CHF war die 33. Erhöhung in Folge. Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass Roche die Hauptversammlung (in der Schweiz Generalversammlung) am 17.03.2020 durchgezogen hat, wo doch in Deutschland momentan die Verschiebung der HVs aufgrund Corona diskutiert wird. Die Aktionäre durften nicht anwesend sein und hatten im Vorfeld ihre Stimmrechte auf einen Stimmrechtsvertreter übertragen. So waren 85% vertreten. Warum geht das in Deutschland nicht? Denn: Ohne HV-Beschluss gibt es keine Auszahlung der Dividende.

Stetigkeit
zu SSUN (18.03.)

Sehe in der derzeitigen Situation erhebliche Probleme mit den Lieferketten.

BaggerVision
zu AMS (16.03.)

Der Kauf von AMS war theoretisch geplant und deswegen schon als Kauflimit gesetzt. Die zum Kurssturz führenden Umstände sind jedoch keine unter denen wir an dieser Firma noch beteiligt sein wollen. Deswegen werden wir uns mit einem kleinen Verlust direkt wieder trennen. In solchen Tagen kann ein solcher Misstrade vorkommen, Limit-Käufe sind dennoch meist die beste Option um Anteile von Unternehmen zu erwerben ohne permanent auf den Ticker schauen zu müssen, schließlich fordert mein Job mich ja auch regelmäßig und in diesen Tagen besonders. Ihr BaggerVision 

Markus14Effzeh
zu AMZ (18.03.)

Die aktuelle Marktsituation nutze ich aus um den durchschnittlichen Einstandskurs der Aktie zu verbilligen. Ich rechne mit einer baldigen Bodenbildung im Markt

Ritschy
zu AMZ (17.03.)

AMAZON   Amazon.com, Inc. ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Produkten für die breite Öffentlichkeit.     23. April 2020 - Ergebnisveröffentlichung für das erste Quartal 2020.   USD P/E ratio 2020 59,4x P/E ratio 2021 42,5x Capitalization 841 B   P/E 73.38   Amazon sagte am Montag, es werde 100.000 weitere Mitarbeiter einstellen, um mit Online-Bestellungen während der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) Schritt zu halten.   "Mit der Verbreitung von COVID-19 haben wir einen deutlichen Anstieg der Online-Einkäufe von Lebensmitteln verzeichnet.”   Der Einzelhändler sagte, er werde weltweit über 350 Millionen US-Dollar investieren, um die Bezahlung von Mitarbeitern und Partnern in Lagerzentren, Transportbetrieben und Geschäften in den USA, Großbritannien und vielen europäischen Ländern um 2 US-Dollar pro Stunde zu erhöhen.   Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 2396.85 US-Dollar.  Das maximale Kursziel liegt bei 2700.00 US-Dollar.  Das niedrigste Kursziel liegt bei 1850.00 US-Dollar.

Markus14Effzeh
zu GOOG (18.03.)

Ich kaufe eine Erstposition Alphabet, da es meiner Meinung eines der besten Unternehmen der Welt ist mit positiver Unternehmensentwicklung. Die Auswirkungen von Corona sollten sich hier in Grenzen halten. Des weiteren rechne ich mit einer baldigen Bodenbildung im Markt

Markus14Effzeh
zu MSFT (18.03.)

Die aktuelle Marktsituation nutze ich aus um den durchschnittlichen Einstandskurs der Aktie zu verbilligen. Ich rechne mit einer baldigen Bodenbildung im Markt

PlanBgesucht
zu MSFT (14.03.)

Bill Gates tritt von seinem Amt als Verwaltungsrat zurück https://news.microsoft.com/2020/03/13/microsoft-announces-change-to-its-board-of-directors/





 

Bildnachweis

1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 21.03.2020

2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Rechenschieber, http://www.shutterstock.com/de/pic-184499246/stock-photo-abacus-of-many-colorful-beads-on-white-background.html

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


Random Partner

BKS
Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt, Österreich, beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt ihr Bank- und Leasinggeschäft in den Ländern Österreich, Slowenien, Kroatien und der Slowakei. Die BKS Bank verfügt zudem über Repräsentanzen in Ungarn und Italien. Mit der Oberbank AG und der Bank für Tirol und Vorarlberg AG bildet die BKS Bank AG die 3 Banken Gruppe.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Interwetten
Hornbach Wien Stadlau
Laola1.at




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Wirecard
    #gabb #621

    Featured Partner Video

    Christoph Boschan bei #NeuDenkenHeisst der RBI: Die Pandemie und die Börse - Teil 2

    Teil 2 des Interviews mit Markus Hengstschläger zu #neudenkenheisst der RBI. Dieses Mal zum Thema „Auswirkungen auf die Wirtschaft“ und den Beitrag der Kapitalmärkte zur Krise...

    GlaxoSmithKline und voestalpine vs. AMS und Ford Motor Co. – kommentierter KW 12 Peer Group Watch Global Innovation 1000


    21.03.2020

    In der Wochensicht ist vorne: GlaxoSmithKline 25,75% vor voestalpine 17,56%, Cisco 13,58%, Roche GS 12,24%, Amazon 12,19%, Toyota Motor Corp. 8,53%, Novartis 8,2%, Sanofi 3,32%, Microsoft 2,62%, Zumtobel 0,93%, Intel 0,88%, Alphabet 0,03%, Andritz -0,77%, Samsung Electronics -5,83%, Honda Motor -6,39%, Volkswagen -10,47%, Johnson & Johnson -10,72%, Pfizer -11,31%, Daimler -11,6%, IBM -11,64%, Ford Motor Co. -23,09% und AMS -46,18%.

    In der Monatssicht ist vorne: GlaxoSmithKline 9,94% vor Roche GS -10,27% , Amazon -11,89% , Toyota Motor Corp. -13,85% , Sanofi -17,8% , Johnson & Johnson -19,61% , Cisco -19,71% , Pfizer -20,13% , Novartis -20,78% , Microsoft -23,01% , Honda Motor -24,36% , voestalpine -25,73% , Alphabet -26,66% , Andritz -27,24% , Intel -31,71% , Samsung Electronics -33,17% , IBM -36,87% , Zumtobel -38,62% , Volkswagen -39,09% , Ford Motor Co. -46,28% , Daimler -46,61% und AMS -75,92% . Weitere Highlights: Andritz ist nun 4 Tage im Plus (5,91% Zuwachs von 24,36 auf 25,8), ebenso voestalpine 4 Tage im Plus (24,64% Zuwachs von 13,27 auf 16,54), Amazon 3 Tage im Plus (11,35% Zuwachs von 1689,15 auf 1880,93), Cisco 3 Tage im Plus (11,87% Zuwachs von 33,71 auf 37,71), Ford Motor Co. 3 Tage im Minus (13,57% Verlust von 5,01 auf 4,33), Johnson & Johnson 3 Tage im Minus (12,23% Verlust von 136,59 auf 119,89), IBM 3 Tage im Minus (10,56% Verlust von 106,65 auf 95,39).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GlaxoSmithKline 13,41% (Vorjahr: -98,71 Prozent) im Plus. Dahinter Amazon 1,79% (Vorjahr: 24,96 Prozent) und Roche GS -1,89% (Vorjahr: 29,01 Prozent). AMS -74,76% (Vorjahr: 77,35 Prozent) im Minus. Dahinter Daimler -54,07% (Vorjahr: 7,54 Prozent) und Ford Motor Co. -53,44% (Vorjahr: 18,44 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Roche GS 4,58% und Amazon 1,63%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: GlaxoSmithKline -98,07%, AMS -75,81% und Ford Motor Co. -51,45%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Roche GS-Aktie am besten: 13,19% Plus. Dahinter Samsung Electronics mit +6,77% , Honda Motor mit +6,3% , Ford Motor Co. mit +0,02% , GlaxoSmithKline mit -0,04% , voestalpine mit -1,01% , Zumtobel mit -1,2% , Daimler mit -1,41% , Toyota Motor Corp. mit -1,61% , Volkswagen mit -1,8% , AMS mit -2,19% , Andritz mit -2,64% , Sanofi mit -4,74% , Pfizer mit -5,59% , Amazon mit -5,74% , Intel mit -6,62% , Alphabet mit -7,13% , IBM mit -7,43% , Microsoft mit -7,47% , Cisco mit -7,87% , Johnson & Johnson mit -8,28% und Novartis mit -13,92% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist -25,15% und reiht sich damit auf Platz 12 ein:

    1. Licht und Beleuchtung: -11,52% Show latest Report (14.03.2020)
    2. Aluminium: -12,95%
    3. Computer, Software & Internet : -15,17% Show latest Report (21.03.2020)
    4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -15,49% Show latest Report (14.03.2020)
    5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,61% Show latest Report (14.03.2020)
    6. Konsumgüter: -17,56% Show latest Report (14.03.2020)
    7. Energie: -17,9% Show latest Report (21.03.2020)
    8. Telekom: -18,2% Show latest Report (14.03.2020)
    9. Solar: -19,77% Show latest Report (14.03.2020)
    10. Post: -23,44% Show latest Report (14.03.2020)
    11. Börseneulinge 2019: -24,03% Show latest Report (21.03.2020)
    12. Global Innovation 1000: -25,15% Show latest Report (14.03.2020)
    13. Media: -26,89% Show latest Report (14.03.2020)
    14. Big Greeks: -29,26% Show latest Report (21.03.2020)
    15. Immobilien: -29,37% Show latest Report (14.03.2020)
    16. Zykliker Österreich: -29,88% Show latest Report (14.03.2020)
    17. Runplugged Running Stocks: -30,17%
    18. MSCI World Biggest 10: -30,29% Show latest Report (14.03.2020)
    19. Deutsche Nebenwerte: -30,74% Show latest Report (21.03.2020)
    20. Crane: -32,79% Show latest Report (21.03.2020)
    21. Sport: -34,09% Show latest Report (14.03.2020)
    22. Rohstoffaktien: -34,45% Show latest Report (14.03.2020)
    23. OÖ10 Members: -35,5% Show latest Report (14.03.2020)
    24. Banken: -36,92% Show latest Report (21.03.2020)
    25. Stahl: -37,53% Show latest Report (14.03.2020)
    26. IT, Elektronik, 3D: -37,99% Show latest Report (14.03.2020)
    27. Versicherer: -38,97% Show latest Report (14.03.2020)
    28. Luftfahrt & Reise: -38,98% Show latest Report (14.03.2020)
    29. Auto, Motor und Zulieferer: -40,15% Show latest Report (21.03.2020)
    30. Bau & Baustoffe: -44,61% Show latest Report (21.03.2020)
    31. Ölindustrie: -46,73% Show latest Report (14.03.2020)
    32. Gaming: -61,69% Show latest Report (21.03.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    Steuerfuchs
    zu ROG (19.03.)

    Heute wurde die Dividende von Roche dem wikifolio Konstante Geschäftsmodelle EU+GB gutgeschrieben. Bald kann das Cash von ca. 11 % des wikifolios wieder in neue Werte investiert werden.

    ChitaSchimpanse
    zu ROG (19.03.)

    Betroffenes Wertpapier: ROCHE HOLDING GS (CH0012032048) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 19.03.2020 03:19 Brutto-Dividende/Stück: EUR 8,53 Netto-Dividende/Stück: EUR 7,25 Stück: 26,00 Änderung Cash: EUR 188,58 Cash: 153,948 ==> Kauf 9 Amundi Prime Global

    eicki
    zu ROG (19.03.)

    Heute wurde für Roche die Dividende gutgeschrieben (9,00 CHF pro Aktie). Es wurden 15% Quellensteuer abgezogen, aber die deutsche Kapitalertragsteuer von 25% sowie der Soli fallen innerhalb des wikifolios nicht an. Insgesamt gingen 130,55 Euro ins Cash.   Die Dividendenrendite auf Basis Schlusskurs Swiss Exchange von gestern (290,20 CHF) liegt bei 3,1%.   Die Dividendenerhöhung von 8,70 auf 9 CHF war die 33. Erhöhung in Folge. Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass Roche die Hauptversammlung (in der Schweiz Generalversammlung) am 17.03.2020 durchgezogen hat, wo doch in Deutschland momentan die Verschiebung der HVs aufgrund Corona diskutiert wird. Die Aktionäre durften nicht anwesend sein und hatten im Vorfeld ihre Stimmrechte auf einen Stimmrechtsvertreter übertragen. So waren 85% vertreten. Warum geht das in Deutschland nicht? Denn: Ohne HV-Beschluss gibt es keine Auszahlung der Dividende.

    Stetigkeit
    zu SSUN (18.03.)

    Sehe in der derzeitigen Situation erhebliche Probleme mit den Lieferketten.

    BaggerVision
    zu AMS (16.03.)

    Der Kauf von AMS war theoretisch geplant und deswegen schon als Kauflimit gesetzt. Die zum Kurssturz führenden Umstände sind jedoch keine unter denen wir an dieser Firma noch beteiligt sein wollen. Deswegen werden wir uns mit einem kleinen Verlust direkt wieder trennen. In solchen Tagen kann ein solcher Misstrade vorkommen, Limit-Käufe sind dennoch meist die beste Option um Anteile von Unternehmen zu erwerben ohne permanent auf den Ticker schauen zu müssen, schließlich fordert mein Job mich ja auch regelmäßig und in diesen Tagen besonders. Ihr BaggerVision 

    Markus14Effzeh
    zu AMZ (18.03.)

    Die aktuelle Marktsituation nutze ich aus um den durchschnittlichen Einstandskurs der Aktie zu verbilligen. Ich rechne mit einer baldigen Bodenbildung im Markt

    Ritschy
    zu AMZ (17.03.)

    AMAZON   Amazon.com, Inc. ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Produkten für die breite Öffentlichkeit.     23. April 2020 - Ergebnisveröffentlichung für das erste Quartal 2020.   USD P/E ratio 2020 59,4x P/E ratio 2021 42,5x Capitalization 841 B   P/E 73.38   Amazon sagte am Montag, es werde 100.000 weitere Mitarbeiter einstellen, um mit Online-Bestellungen während der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) Schritt zu halten.   "Mit der Verbreitung von COVID-19 haben wir einen deutlichen Anstieg der Online-Einkäufe von Lebensmitteln verzeichnet.”   Der Einzelhändler sagte, er werde weltweit über 350 Millionen US-Dollar investieren, um die Bezahlung von Mitarbeitern und Partnern in Lagerzentren, Transportbetrieben und Geschäften in den USA, Großbritannien und vielen europäischen Ländern um 2 US-Dollar pro Stunde zu erhöhen.   Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 2396.85 US-Dollar.  Das maximale Kursziel liegt bei 2700.00 US-Dollar.  Das niedrigste Kursziel liegt bei 1850.00 US-Dollar.

    Markus14Effzeh
    zu GOOG (18.03.)

    Ich kaufe eine Erstposition Alphabet, da es meiner Meinung eines der besten Unternehmen der Welt ist mit positiver Unternehmensentwicklung. Die Auswirkungen von Corona sollten sich hier in Grenzen halten. Des weiteren rechne ich mit einer baldigen Bodenbildung im Markt

    Markus14Effzeh
    zu MSFT (18.03.)

    Die aktuelle Marktsituation nutze ich aus um den durchschnittlichen Einstandskurs der Aktie zu verbilligen. Ich rechne mit einer baldigen Bodenbildung im Markt

    PlanBgesucht
    zu MSFT (14.03.)

    Bill Gates tritt von seinem Amt als Verwaltungsrat zurück https://news.microsoft.com/2020/03/13/microsoft-announces-change-to-its-board-of-directors/





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 21.03.2020

    2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Rechenschieber, http://www.shutterstock.com/de/pic-184499246/stock-photo-abacus-of-many-colorful-beads-on-white-background.html

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


    Random Partner

    BKS
    Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt, Österreich, beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt ihr Bank- und Leasinggeschäft in den Ländern Österreich, Slowenien, Kroatien und der Slowakei. Die BKS Bank verfügt zudem über Repräsentanzen in Ungarn und Italien. Mit der Oberbank AG und der Bank für Tirol und Vorarlberg AG bildet die BKS Bank AG die 3 Banken Gruppe.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Interwetten
    Hornbach Wien Stadlau
    Laola1.at




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Wirecard
      #gabb #621

      Featured Partner Video

      Christoph Boschan bei #NeuDenkenHeisst der RBI: Die Pandemie und die Börse - Teil 2

      Teil 2 des Interviews mit Markus Hengstschläger zu #neudenkenheisst der RBI. Dieses Mal zum Thema „Auswirkungen auf die Wirtschaft“ und den Beitrag der Kapitalmärkte zur Krise...