Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







21.03.2020

In der Wochensicht ist vorne: FACC 14,16% vor Flughafen Wien 9,65%, Air Berlin 0%, Lufthansa -2,55%, Fraport -2,84%, Kuoni -8,04%, TUI AG -8,68%, Lockheed Martin -11,37%, Ryanair -14,07%, Airbus Group -24,71%, Boeing -44,18% und Thomas Cook Group -99,89%.

In der Monatssicht ist vorne: Air Berlin 0% vor Kuoni -8,28% , Flughafen Wien -31,79% , Lockheed Martin -33,14% , FACC -35,95% , Lufthansa -40,09% , Ryanair -41,85% , Fraport -48,56% , Airbus Group -58,98% , TUI AG -64,33% , Boeing -71,96% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Fraport ist nun 3 Tage im Plus (18,69% Zuwachs von 30,01 auf 35,62), ebenso Boeing 5 Tage im Minus (44,18% Verlust von 170,2 auf 95,01), Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Thomas Cook Group 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Kuoni 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Lockheed Martin -25,21% (Vorjahr: 50 Prozent). Boeing -70,83% (Vorjahr: 3,17 Prozent) im Minus. Dahinter TUI AG -67,77% (Vorjahr: -7,32 Prozent) und Airbus Group -58,67% (Vorjahr: 55,65 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: keiner.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -100% und Boeing -71,9%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 197,62% Plus. Dahinter Airbus Group mit +15,88% , Kuoni mit +14,61% , Ryanair mit -1,08% , Lufthansa mit -1,42% , Flughafen Wien mit -2,3% , Fraport mit -2,47% , TUI AG mit -2,69% , FACC mit -4,3% , Boeing mit -5,79% , Lockheed Martin mit -8,89% und Thomas Cook Group mit -100% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist -38,98% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

1. Licht und Beleuchtung: -11,52% Show latest Report (21.03.2020)
2. Aluminium: -12,95%
3. Computer, Software & Internet : -15,17% Show latest Report (21.03.2020)
4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -15,49% Show latest Report (14.03.2020)
5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,61% Show latest Report (14.03.2020)
6. Konsumgüter: -17,56% Show latest Report (21.03.2020)
7. Energie: -17,9% Show latest Report (21.03.2020)
8. Telekom: -18,2% Show latest Report (14.03.2020)
9. Solar: -19,77% Show latest Report (14.03.2020)
10. Post: -23,44% Show latest Report (14.03.2020)
11. Börseneulinge 2019: -24,03% Show latest Report (21.03.2020)
12. Global Innovation 1000: -25,15% Show latest Report (21.03.2020)
13. Media: -26,89% Show latest Report (14.03.2020)
14. Big Greeks: -29,26% Show latest Report (21.03.2020)
15. Immobilien: -29,37% Show latest Report (21.03.2020)
16. Zykliker Österreich: -29,88% Show latest Report (14.03.2020)
17. Runplugged Running Stocks: -30,17%
18. MSCI World Biggest 10: -30,29% Show latest Report (14.03.2020)
19. Deutsche Nebenwerte: -30,74% Show latest Report (21.03.2020)
20. Crane: -32,79% Show latest Report (21.03.2020)
21. Sport: -34,09% Show latest Report (14.03.2020)
22. Rohstoffaktien: -34,45% Show latest Report (14.03.2020)
23. OÖ10 Members: -35,5% Show latest Report (14.03.2020)
24. Banken: -36,92% Show latest Report (21.03.2020)
25. Stahl: -37,53% Show latest Report (14.03.2020)
26. IT, Elektronik, 3D: -37,99% Show latest Report (21.03.2020)
27. Versicherer: -38,97% Show latest Report (14.03.2020)
28. Luftfahrt & Reise: -38,98% Show latest Report (14.03.2020)
29. Auto, Motor und Zulieferer: -40,15% Show latest Report (21.03.2020)
30. Bau & Baustoffe: -44,61% Show latest Report (21.03.2020)
31. Ölindustrie: -46,73% Show latest Report (14.03.2020)
32. Gaming: -61,69% Show latest Report (21.03.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

TranspaShare
zu LHA (20.03.)

Verkauf am 20.3.2020

weissensee
zu TUI1 (20.03.)

Der heutige Squeeze zum TripleVerfall hilft unseren Positionen etwas auf die Beine. Die zerschossene TUI profitiert und wir nehmen mal einen Großteil der Position mit Gewinn mit

mknappe
zu TUI1 (18.03.)

Ich positioniere mich nun langsam wieder long! Allerdings nur mit kleiner Size.    

MM13
zu TUI1 (16.03.)

Nachdem TUI heute erneut um -40% gefallen ist, wurden sich ein paar Aktien für 2,5€ geholt. Diese Position könnte sogar als ein langfristiges Invest im Depot enthalten bleiben.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 21.03.2020

2. Flughafen, Flugzeug, Tower, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-90072712/stock-photo-air-traffic-control-tower-with-airplane-silhouette-over-sunset.html

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Warimpex, FACC, UBM, voestalpine, CA Immo, Telekom Austria, VIG, Amag, Cleen Energy, Flughafen Wien, Rosenbauer, Pierer Mobility AG, Kapsch TrafficCom, LINDE, Covestro, Siemens, Deutsche Post, BMW, Fresenius, Deutsche Boerse, Tesla, Erste Group, Fabasoft.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Rosenbauer 5.45%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: AMS(2), AT&S(1), OMV(1)
    Unser Robot findet: Covestro, Siemens, Deutsche Post, BMW, Fresenius und 2 weitere auffällig
    BSN Vola-Event Rosenbauer
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: FACC -2.2%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Semperit(1)
    BSN MA-Event LINDE
    BSN Vola-Event Covestro
    #gabb #675

    Featured Partner Video

    Colin Bletsky, COO von MustGrow Biologics Corp. (WKN A2PNS7)

    - Colin, in welchem Bereich arbeitet ihr? - Seid ihr dann ein Konkurrent von Bayer? - In welchem Stadium seid ihr jetzt? - Du sprichst immer von Technologie - ist es eine Technologie oder ein Produ...

    FACC und Flughafen Wien vs. Thomas Cook Group und Boeing – kommentierter KW 12 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise


    21.03.2020

    In der Wochensicht ist vorne: FACC 14,16% vor Flughafen Wien 9,65%, Air Berlin 0%, Lufthansa -2,55%, Fraport -2,84%, Kuoni -8,04%, TUI AG -8,68%, Lockheed Martin -11,37%, Ryanair -14,07%, Airbus Group -24,71%, Boeing -44,18% und Thomas Cook Group -99,89%.

    In der Monatssicht ist vorne: Air Berlin 0% vor Kuoni -8,28% , Flughafen Wien -31,79% , Lockheed Martin -33,14% , FACC -35,95% , Lufthansa -40,09% , Ryanair -41,85% , Fraport -48,56% , Airbus Group -58,98% , TUI AG -64,33% , Boeing -71,96% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Fraport ist nun 3 Tage im Plus (18,69% Zuwachs von 30,01 auf 35,62), ebenso Boeing 5 Tage im Minus (44,18% Verlust von 170,2 auf 95,01), Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Thomas Cook Group 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Kuoni 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Lockheed Martin -25,21% (Vorjahr: 50 Prozent). Boeing -70,83% (Vorjahr: 3,17 Prozent) im Minus. Dahinter TUI AG -67,77% (Vorjahr: -7,32 Prozent) und Airbus Group -58,67% (Vorjahr: 55,65 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: keiner.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -100% und Boeing -71,9%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 197,62% Plus. Dahinter Airbus Group mit +15,88% , Kuoni mit +14,61% , Ryanair mit -1,08% , Lufthansa mit -1,42% , Flughafen Wien mit -2,3% , Fraport mit -2,47% , TUI AG mit -2,69% , FACC mit -4,3% , Boeing mit -5,79% , Lockheed Martin mit -8,89% und Thomas Cook Group mit -100% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist -38,98% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

    1. Licht und Beleuchtung: -11,52% Show latest Report (21.03.2020)
    2. Aluminium: -12,95%
    3. Computer, Software & Internet : -15,17% Show latest Report (21.03.2020)
    4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -15,49% Show latest Report (14.03.2020)
    5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,61% Show latest Report (14.03.2020)
    6. Konsumgüter: -17,56% Show latest Report (21.03.2020)
    7. Energie: -17,9% Show latest Report (21.03.2020)
    8. Telekom: -18,2% Show latest Report (14.03.2020)
    9. Solar: -19,77% Show latest Report (14.03.2020)
    10. Post: -23,44% Show latest Report (14.03.2020)
    11. Börseneulinge 2019: -24,03% Show latest Report (21.03.2020)
    12. Global Innovation 1000: -25,15% Show latest Report (21.03.2020)
    13. Media: -26,89% Show latest Report (14.03.2020)
    14. Big Greeks: -29,26% Show latest Report (21.03.2020)
    15. Immobilien: -29,37% Show latest Report (21.03.2020)
    16. Zykliker Österreich: -29,88% Show latest Report (14.03.2020)
    17. Runplugged Running Stocks: -30,17%
    18. MSCI World Biggest 10: -30,29% Show latest Report (14.03.2020)
    19. Deutsche Nebenwerte: -30,74% Show latest Report (21.03.2020)
    20. Crane: -32,79% Show latest Report (21.03.2020)
    21. Sport: -34,09% Show latest Report (14.03.2020)
    22. Rohstoffaktien: -34,45% Show latest Report (14.03.2020)
    23. OÖ10 Members: -35,5% Show latest Report (14.03.2020)
    24. Banken: -36,92% Show latest Report (21.03.2020)
    25. Stahl: -37,53% Show latest Report (14.03.2020)
    26. IT, Elektronik, 3D: -37,99% Show latest Report (21.03.2020)
    27. Versicherer: -38,97% Show latest Report (14.03.2020)
    28. Luftfahrt & Reise: -38,98% Show latest Report (14.03.2020)
    29. Auto, Motor und Zulieferer: -40,15% Show latest Report (21.03.2020)
    30. Bau & Baustoffe: -44,61% Show latest Report (21.03.2020)
    31. Ölindustrie: -46,73% Show latest Report (14.03.2020)
    32. Gaming: -61,69% Show latest Report (21.03.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    TranspaShare
    zu LHA (20.03.)

    Verkauf am 20.3.2020

    weissensee
    zu TUI1 (20.03.)

    Der heutige Squeeze zum TripleVerfall hilft unseren Positionen etwas auf die Beine. Die zerschossene TUI profitiert und wir nehmen mal einen Großteil der Position mit Gewinn mit

    mknappe
    zu TUI1 (18.03.)

    Ich positioniere mich nun langsam wieder long! Allerdings nur mit kleiner Size.    

    MM13
    zu TUI1 (16.03.)

    Nachdem TUI heute erneut um -40% gefallen ist, wurden sich ein paar Aktien für 2,5€ geholt. Diese Position könnte sogar als ein langfristiges Invest im Depot enthalten bleiben.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 21.03.2020

    2. Flughafen, Flugzeug, Tower, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-90072712/stock-photo-air-traffic-control-tower-with-airplane-silhouette-over-sunset.html

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Warimpex, FACC, UBM, voestalpine, CA Immo, Telekom Austria, VIG, Amag, Cleen Energy, Flughafen Wien, Rosenbauer, Pierer Mobility AG, Kapsch TrafficCom, LINDE, Covestro, Siemens, Deutsche Post, BMW, Fresenius, Deutsche Boerse, Tesla, Erste Group, Fabasoft.


    Random Partner

    UBM
    Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Rosenbauer 5.45%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: AMS(2), AT&S(1), OMV(1)
      Unser Robot findet: Covestro, Siemens, Deutsche Post, BMW, Fresenius und 2 weitere auffällig
      BSN Vola-Event Rosenbauer
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: FACC -2.2%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Semperit(1)
      BSN MA-Event LINDE
      BSN Vola-Event Covestro
      #gabb #675

      Featured Partner Video

      Colin Bletsky, COO von MustGrow Biologics Corp. (WKN A2PNS7)

      - Colin, in welchem Bereich arbeitet ihr? - Seid ihr dann ein Konkurrent von Bayer? - In welchem Stadium seid ihr jetzt? - Du sprichst immer von Technologie - ist es eine Technologie oder ein Produ...