Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Sveta - Feeling Nature neu am CBD-Markt

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


02.03.2020
Wien (OTS) - Vom Forbes Magazin erst kürzlich unter die Wellness-Trends 2020 gereiht, boomt die aus der Hanfpflanze gewonnen Substanz CBD seit einigen Jahren im weltweiten Handel. Die Gesetzeslage in Europa ist undurchsichtig, die Qualität hinter dem Produkt nicht gewährleistet. Mit Sveta bringt Gründerin Svetlana Ilic nun eine zu 100 % geprüfte CBD-Produktlinie auf den Markt.
Svetlana Ilic schaffte es als Tochter eines Gastarbeiters bis in die Führungsetage der hart umkämpften Medienbranche, bis vor acht Jahren das Erwachen kam: Mobbing, Jobverlust, seelische und körperliche Schmerzen und damit die Chance, den Blick auf das Leben neu zu schärfen. Die Hanfpflanze wurde Teil ihres Lebens. Als Vorstandsmitglied bei der Non-Profit-Organisation [ARGE CANNA] (http://www.arge-canna.at/) sowie Betreuerin eines Schweizer Cannabis-Herstellers erarbeitete sie sich in den Folgejahren ihr umfassendes Know-how über die Wirkungsweise von CBD, dessen Herstellung und Verarbeitung.
"Heute weiß ich, dass es besonders bei CBD-Produkten über die gesamte Wertschöpfungskette Sicherheit und Kontrolle braucht. Ich garantiere für alle Produkte aus der Sveta-Familie höchste Qualität in geprüfter Reinheit“, so Sveta-Gründerin Svetlana Ilic, die ausschließlich mit regionalen Partnern, vorrangig EPUs und Start-ups, zusammenarbeitet. Dabei wird jeder Produktionsschritt einem Mehrfach-Check unterzogen. Bei der Auswahl wurde neben höchster Qualität auf kürzeste Transportwege geachtet.
Der erste Schritt ist getan. Drei Produkte, zwei CBD-Öle und CBD-Hempflowers, sind ab sofort erhältlich und wurden in einer Menge von jeweils 500 Stück von Sveta-Gründerin Svetlana Ilic vorfinanziert. Für die Forschung und Entwicklung neuer Produkte setzt sie auf die Unterstützung einer Cannabis-freundlichen Zielgruppe auf der Crowdfunding-Plattform [Startnext] (http://www.startnext.com/sveta). In Planung ist ein All-Purpose-Balm für Gesicht und Körper in den Varianten light und intense sowie in weiterer Folge ein ergänzendes Serum mit einer in Europa vollkommen neuartigen Kombination an Inhaltsstoffen. Ihre Vision für die Zukunft: Auch für ihre Verpackungen von Fläschchen über Tiegeln bis hin zum Papier ausschließlich auf den so wertvollen Rohstoff Hanf zurückgreifen zu können.
Sveta CBD Oil 8 % und 15 % sowie CBD Hempflowers 6 % sind ab sofort online unter [www.sveta.world] (http://www.sveta.world) und in der Tastery Wien ([www.tastery.at] (http://www.tastery.at)) erhältlich.


 

Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo, Varta AG, HelloFresh, EVN.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: DO&CO 0.6%, Rutsch der Stunde: Strabag -2.97%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(4), Verbund(1), Polytec Group(1), AMS(1), Palfinger(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Andritz 1.04%, Rutsch der Stunde: FACC -2.13%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Frequentis(1), Verbund(1), Kapsch TrafficCom(1)
    Star der Stunde: Strabag 0.91%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.88%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(2), Verbund(2), Fabasoft(1), VIG(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Andritz 0.81%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.99%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Österreichische Post(1), Semperit(1), OMV(1), S&T(1)
    Investitionsaufschwung wackelt, Spotify-Tipp

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Kurz und Nebenwirkung

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. November 2020

    Sveta - Feeling Nature neu am CBD-Markt


    02.03.2020
    Wien (OTS) - Vom Forbes Magazin erst kürzlich unter die Wellness-Trends 2020 gereiht, boomt die aus der Hanfpflanze gewonnen Substanz CBD seit einigen Jahren im weltweiten Handel. Die Gesetzeslage in Europa ist undurchsichtig, die Qualität hinter dem Produkt nicht gewährleistet. Mit Sveta bringt Gründerin Svetlana Ilic nun eine zu 100 % geprüfte CBD-Produktlinie auf den Markt.
    Svetlana Ilic schaffte es als Tochter eines Gastarbeiters bis in die Führungsetage der hart umkämpften Medienbranche, bis vor acht Jahren das Erwachen kam: Mobbing, Jobverlust, seelische und körperliche Schmerzen und damit die Chance, den Blick auf das Leben neu zu schärfen. Die Hanfpflanze wurde Teil ihres Lebens. Als Vorstandsmitglied bei der Non-Profit-Organisation [ARGE CANNA] (http://www.arge-canna.at/) sowie Betreuerin eines Schweizer Cannabis-Herstellers erarbeitete sie sich in den Folgejahren ihr umfassendes Know-how über die Wirkungsweise von CBD, dessen Herstellung und Verarbeitung.
    "Heute weiß ich, dass es besonders bei CBD-Produkten über die gesamte Wertschöpfungskette Sicherheit und Kontrolle braucht. Ich garantiere für alle Produkte aus der Sveta-Familie höchste Qualität in geprüfter Reinheit“, so Sveta-Gründerin Svetlana Ilic, die ausschließlich mit regionalen Partnern, vorrangig EPUs und Start-ups, zusammenarbeitet. Dabei wird jeder Produktionsschritt einem Mehrfach-Check unterzogen. Bei der Auswahl wurde neben höchster Qualität auf kürzeste Transportwege geachtet.
    Der erste Schritt ist getan. Drei Produkte, zwei CBD-Öle und CBD-Hempflowers, sind ab sofort erhältlich und wurden in einer Menge von jeweils 500 Stück von Sveta-Gründerin Svetlana Ilic vorfinanziert. Für die Forschung und Entwicklung neuer Produkte setzt sie auf die Unterstützung einer Cannabis-freundlichen Zielgruppe auf der Crowdfunding-Plattform [Startnext] (http://www.startnext.com/sveta). In Planung ist ein All-Purpose-Balm für Gesicht und Körper in den Varianten light und intense sowie in weiterer Folge ein ergänzendes Serum mit einer in Europa vollkommen neuartigen Kombination an Inhaltsstoffen. Ihre Vision für die Zukunft: Auch für ihre Verpackungen von Fläschchen über Tiegeln bis hin zum Papier ausschließlich auf den so wertvollen Rohstoff Hanf zurückgreifen zu können.
    Sveta CBD Oil 8 % und 15 % sowie CBD Hempflowers 6 % sind ab sofort online unter [www.sveta.world] (http://www.sveta.world) und in der Tastery Wien ([www.tastery.at] (http://www.tastery.at)) erhältlich.


     

    Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo, Varta AG, HelloFresh, EVN.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: DO&CO 0.6%, Rutsch der Stunde: Strabag -2.97%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(4), Verbund(1), Polytec Group(1), AMS(1), Palfinger(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Andritz 1.04%, Rutsch der Stunde: FACC -2.13%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Frequentis(1), Verbund(1), Kapsch TrafficCom(1)
      Star der Stunde: Strabag 0.91%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.88%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(2), Verbund(2), Fabasoft(1), VIG(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Andritz 0.81%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.99%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Österreichische Post(1), Semperit(1), OMV(1), S&T(1)
      Investitionsaufschwung wackelt, Spotify-Tipp

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Kurz und Nebenwirkung

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. November 2020