Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







29.02.2020

In der Wochensicht ist vorne: Transocean 8,15% vor SBO -7,72%, Lukoil -9,85%, Gazprom -11,39%, OMV -11,57%, Royal Dutch Shell -11,63%, Apache Corp. -12,25%, Fuchs Petrolub -12,3%, Exxon -13,01%, BP Plc -13,27%, Chevron -14,37%, Petro Welt Technologies -17,09% und Noble Corp plc -27,78%.

In der Monatssicht ist vorne: Transocean 21,41% vor Gazprom -9,48% , Lukoil -9,52% , Apache Corp. -13,26% , BP Plc -13,79% , SBO -14,63% , Fuchs Petrolub -15,18% , Chevron -16% , OMV -17,98% , Royal Dutch Shell -19,69% , Noble Corp plc -19,95% , Exxon -20,43% und Petro Welt Technologies -21,79% . Weitere Highlights: Transocean ist nun 3 Tage im Plus (15,42% Zuwachs von 5,06 auf 5,84), ebenso Royal Dutch Shell 7 Tage im Minus (12,1% Verlust von 23,3 auf 20,48), Chevron 7 Tage im Minus (15,71% Verlust von 110,74 auf 93,34), Fuchs Petrolub 7 Tage im Minus (16,21% Verlust von 41,2 auf 34,52), BP Plc 6 Tage im Minus (13,27% Verlust von 5,62 auf 4,88), OMV 6 Tage im Minus (13,76% Verlust von 43,89 auf 37,85), Lukoil 5 Tage im Minus (9,85% Verlust von 94,86 auf 85,52).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 46% (Vorjahr: -43,34 Prozent) im Plus. Dahinter Apache Corp. -2,62% (Vorjahr: -3,19 Prozent) und Lukoil -3,52% (Vorjahr: 41,64 Prozent). Noble Corp plc -41,28% (Vorjahr: -59,45 Prozent) im Minus. Dahinter SBO -26,34% (Vorjahr: -12,29 Prozent) und Exxon -26,28% (Vorjahr: 1,92 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Transocean 8,6% und Lukoil 6,06%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: BP Plc -98,75%, Noble Corp plc -49,73% und SBO -35,53%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Noble Corp plc-Aktie am besten: 9,39% Plus. Dahinter Apache Corp. mit +6,23% , OMV mit +1,28% , Fuchs Petrolub mit +1,01% , SBO mit -0% , Exxon mit -0,21% , Petro Welt Technologies mit -0,76% , Chevron mit -1,93% , Royal Dutch Shell mit -2,42% , BP Plc mit -3,02% , Transocean mit -3,57% , Gazprom mit -5,42% und Lukoil mit -7,9% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist -15,39% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

1. Energie: 6,69% Show latest Report (29.02.2020)
2. Börseneulinge 2019: 4,88% Show latest Report (29.02.2020)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 0,06% Show latest Report (22.02.2020)
4. Solar: -1,37% Show latest Report (22.02.2020)
5. Immobilien: -1,84% Show latest Report (29.02.2020)
6. Computer, Software & Internet : -1,95% Show latest Report (29.02.2020)
7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -3,86% Show latest Report (22.02.2020)
8. Licht und Beleuchtung: -5,05% Show latest Report (29.02.2020)
9. Telekom: -7,42% Show latest Report (22.02.2020)
10. Zykliker Österreich: -7,45% Show latest Report (22.02.2020)
11. Aluminium: -8,2%
12. Global Innovation 1000: -8,34% Show latest Report (29.02.2020)
13. Banken: -8,92% Show latest Report (29.02.2020)
14. Media: -8,95% Show latest Report (29.02.2020)
15. Konsumgüter: -9% Show latest Report (29.02.2020)
16. Rohstoffaktien: -9,44% Show latest Report (22.02.2020)
17. Auto, Motor und Zulieferer: -9,64% Show latest Report (29.02.2020)
18. Versicherer: -9,88% Show latest Report (22.02.2020)
19. Sport: -10,33% Show latest Report (22.02.2020)
20. Runplugged Running Stocks: -11,33%
21. MSCI World Biggest 10: -11,87% Show latest Report (29.02.2020)
22. Gaming: -12,14% Show latest Report (29.02.2020)
23. IT, Elektronik, 3D: -12,23% Show latest Report (29.02.2020)
24. Deutsche Nebenwerte: -12,37% Show latest Report (29.02.2020)
25. Crane: -12,42% Show latest Report (29.02.2020)
26. Bau & Baustoffe: -12,96% Show latest Report (29.02.2020)
27. Big Greeks: -14,73% Show latest Report (29.02.2020)
28. Ölindustrie: -15,39% Show latest Report (22.02.2020)
29. Post: -15,87% Show latest Report (22.02.2020)
30. Stahl: -16,3% Show latest Report (22.02.2020)
31. OÖ10 Members: -16,38% Show latest Report (22.02.2020)
32. Luftfahrt & Reise: -18,82% Show latest Report (29.02.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

DOGA
zu FPE3 (27.02.)

EXIT w/STOP LOSS

tradsam
zu FPE3 (24.02.)

Bei Fuchs Petrolub Aktien wurde der Stopp-Loss ausgelöst.

raygeee
zu XONA (27.02.)

Exxon Mobil im Ausverkauf zu absoluten Schnäppchen-Preisen - da musste ich einfach zuschlagen. Meiner Meinung ist die Dividende nicht in Gefahr (6,5% Dividendenrendite bei so einem Qualitätsunternehmen!) und Öl und Gas werden trotz aller Klimadiskussion noch lange benötigt.

Quantum01
zu XONA (25.02.)

Die Aktie von ExxonM ist nicht wirklich billig, aber der Absturz scheint doch ein bisschen übertrieben zu sein. Die DiviRendite liegt nunmehr bei 6% p.a. ....

Tino1981
zu XONA (24.02.)

Die ExxonMobil Corporation ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Mineralöl, Erdgas und Petrochemie. ExxonMobil ist sowohl im Up- als auch im Downstreamgeschäft tätig: von der Erschließung und Förderung von Erdgas und Erdöl über deren Vermarktung bis hin zur Raffinerie von Mineralölprodukten wie Kraftstoffen, Schmiermitteln und anderen Chemieprodukten. Das Unternehmen ist in rund 50 Ländern aktiv tätig; die wichtigsten Kraftstoffmarken sind Exxon, Esso und Mobil.

JerobiINVEST
zu CAT (22.02.)

Ausrüster der Ölindustrie. Spekulative Beimischung.

Tino1981
zu R6C (24.02.)

Royal Dutch Shell plc ist eines der weltweit größten Energieunternehmen. Shell ist an Explorations- und Förderprojekten in rund 70 Ländern beteiligt und einer der weltweit größten Vertreiber von Kraft- und Schmierstoffen. Die Förderoperationen werden zumeist über Joint Ventures mit internationalen und nationalen Öl- und Gasunternehmen ausgeführt und sind mit eigenen Infrastrukturen für den Transport versehen. Die Endprodukte des Unternehmens umfassen Treib- und Schmierstoffe, Bitumen sowie Flüssiggas für den Hausgebrauch von Endkunden ebenso wie für die Industrie und das Transportwesen. Shell produziert außerdem Chemikalien und Petrochemikalien für Industriekunden, welche diese zu Plastik, Oberflächen und Reinigern weiterverarbeiten. Zuletzt einigte sich Shell mit der BG Group auf einen Zusammenschluss der Unternehmen: Für die Übernahme des britischen Gasproduzenten soll Shell rund 47 Milliarden Pfund zahlen.

Tino1981
zu BP (24.02.)

Der britische Konzern BP Plc (BP) gehört zu den weltweit größten Mineralöl- und Energieunternehmen und ist mit Niederlassungen und Tochtergesellschaften weltweit vertreten. Das Portfolio setzt sich aus der Förderung von Erdöl, Erdgas, alternativer Energie, Treibstoffen, Schmierstoffen, Petrochemikalien und Bitumen zusammen. Das Unternehmen ist in allen Bereichen des Produktionsprozesses aktiv eingebunden, von der Erschließung über die Förderung bis hin zu Raffinerie, Transport und Verkauf. Das Erschließen, der Bau von Infrastrukturen sowie die Produktion von Erdöl und Erdgas verteilen sich auf allen fünf Kontinenten.

mountains
zu GAZ (28.02.)

Aufstockung zu günstigen Preisen.

SanchoPanza
zu GAZ (26.02.)

Hallo Leute, hatte schon mehrfach die Position halbiert, denn der Wert ist extrem gut gelaufen. Deshalb heute eine weitere Reduzierung.    Die von Sancho Panza betreuten wikifolio-Musterdepots können in Aktien, ETF´s, Finanzprodukte und Fonds investiert sein über die ich allg. Kommentare abgebe. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten Position selbst in ihren Portfolio’s halten und von einer Wert- bzw. Kursänderung des jeweiligern Wertpapieres profitieren können.  Die hier von mir wiedergegebenen Kommentare und Meinungen stammen i.d.R. aus öffentlichen und jedermann frei zugänglichen Quellen.  Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors da. Bitte selbst überlegen und eigene Recherchen und Meinungen oder einen Fachmann fragen bevor ihr handelt.  Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten wie zB. Aktien unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital komplett verlieren. Informieren sie sich unbedingt bevor handeln. Das gilt überigens auch für andere Entscheidungen im Leben. 





 

Bildnachweis

1. BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 29.02.2020

2. Erdöl, Förderung, Bohrung, Ölindustrie, http://www.shutterstock.com/de/pic-183705671/stock-photo-oil-drilling-rig-tanghai-county-of-hebei-province-oil-fields-in-china.htm

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Wirecard
    #gabb #621

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Überraschungs-Ergebnisse, Kampfabstimmungen und Katzenjammer

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. Juni 2020

    Transocean und SBO vs. Noble Corp plc und Petro Welt Technologies – kommentierter KW 9 Peer Group Watch Ölindustrie


    29.02.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Transocean 8,15% vor SBO -7,72%, Lukoil -9,85%, Gazprom -11,39%, OMV -11,57%, Royal Dutch Shell -11,63%, Apache Corp. -12,25%, Fuchs Petrolub -12,3%, Exxon -13,01%, BP Plc -13,27%, Chevron -14,37%, Petro Welt Technologies -17,09% und Noble Corp plc -27,78%.

    In der Monatssicht ist vorne: Transocean 21,41% vor Gazprom -9,48% , Lukoil -9,52% , Apache Corp. -13,26% , BP Plc -13,79% , SBO -14,63% , Fuchs Petrolub -15,18% , Chevron -16% , OMV -17,98% , Royal Dutch Shell -19,69% , Noble Corp plc -19,95% , Exxon -20,43% und Petro Welt Technologies -21,79% . Weitere Highlights: Transocean ist nun 3 Tage im Plus (15,42% Zuwachs von 5,06 auf 5,84), ebenso Royal Dutch Shell 7 Tage im Minus (12,1% Verlust von 23,3 auf 20,48), Chevron 7 Tage im Minus (15,71% Verlust von 110,74 auf 93,34), Fuchs Petrolub 7 Tage im Minus (16,21% Verlust von 41,2 auf 34,52), BP Plc 6 Tage im Minus (13,27% Verlust von 5,62 auf 4,88), OMV 6 Tage im Minus (13,76% Verlust von 43,89 auf 37,85), Lukoil 5 Tage im Minus (9,85% Verlust von 94,86 auf 85,52).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 46% (Vorjahr: -43,34 Prozent) im Plus. Dahinter Apache Corp. -2,62% (Vorjahr: -3,19 Prozent) und Lukoil -3,52% (Vorjahr: 41,64 Prozent). Noble Corp plc -41,28% (Vorjahr: -59,45 Prozent) im Minus. Dahinter SBO -26,34% (Vorjahr: -12,29 Prozent) und Exxon -26,28% (Vorjahr: 1,92 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Transocean 8,6% und Lukoil 6,06%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: BP Plc -98,75%, Noble Corp plc -49,73% und SBO -35,53%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Noble Corp plc-Aktie am besten: 9,39% Plus. Dahinter Apache Corp. mit +6,23% , OMV mit +1,28% , Fuchs Petrolub mit +1,01% , SBO mit -0% , Exxon mit -0,21% , Petro Welt Technologies mit -0,76% , Chevron mit -1,93% , Royal Dutch Shell mit -2,42% , BP Plc mit -3,02% , Transocean mit -3,57% , Gazprom mit -5,42% und Lukoil mit -7,9% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist -15,39% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

    1. Energie: 6,69% Show latest Report (29.02.2020)
    2. Börseneulinge 2019: 4,88% Show latest Report (29.02.2020)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 0,06% Show latest Report (22.02.2020)
    4. Solar: -1,37% Show latest Report (22.02.2020)
    5. Immobilien: -1,84% Show latest Report (29.02.2020)
    6. Computer, Software & Internet : -1,95% Show latest Report (29.02.2020)
    7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -3,86% Show latest Report (22.02.2020)
    8. Licht und Beleuchtung: -5,05% Show latest Report (29.02.2020)
    9. Telekom: -7,42% Show latest Report (22.02.2020)
    10. Zykliker Österreich: -7,45% Show latest Report (22.02.2020)
    11. Aluminium: -8,2%
    12. Global Innovation 1000: -8,34% Show latest Report (29.02.2020)
    13. Banken: -8,92% Show latest Report (29.02.2020)
    14. Media: -8,95% Show latest Report (29.02.2020)
    15. Konsumgüter: -9% Show latest Report (29.02.2020)
    16. Rohstoffaktien: -9,44% Show latest Report (22.02.2020)
    17. Auto, Motor und Zulieferer: -9,64% Show latest Report (29.02.2020)
    18. Versicherer: -9,88% Show latest Report (22.02.2020)
    19. Sport: -10,33% Show latest Report (22.02.2020)
    20. Runplugged Running Stocks: -11,33%
    21. MSCI World Biggest 10: -11,87% Show latest Report (29.02.2020)
    22. Gaming: -12,14% Show latest Report (29.02.2020)
    23. IT, Elektronik, 3D: -12,23% Show latest Report (29.02.2020)
    24. Deutsche Nebenwerte: -12,37% Show latest Report (29.02.2020)
    25. Crane: -12,42% Show latest Report (29.02.2020)
    26. Bau & Baustoffe: -12,96% Show latest Report (29.02.2020)
    27. Big Greeks: -14,73% Show latest Report (29.02.2020)
    28. Ölindustrie: -15,39% Show latest Report (22.02.2020)
    29. Post: -15,87% Show latest Report (22.02.2020)
    30. Stahl: -16,3% Show latest Report (22.02.2020)
    31. OÖ10 Members: -16,38% Show latest Report (22.02.2020)
    32. Luftfahrt & Reise: -18,82% Show latest Report (29.02.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    DOGA
    zu FPE3 (27.02.)

    EXIT w/STOP LOSS

    tradsam
    zu FPE3 (24.02.)

    Bei Fuchs Petrolub Aktien wurde der Stopp-Loss ausgelöst.

    raygeee
    zu XONA (27.02.)

    Exxon Mobil im Ausverkauf zu absoluten Schnäppchen-Preisen - da musste ich einfach zuschlagen. Meiner Meinung ist die Dividende nicht in Gefahr (6,5% Dividendenrendite bei so einem Qualitätsunternehmen!) und Öl und Gas werden trotz aller Klimadiskussion noch lange benötigt.

    Quantum01
    zu XONA (25.02.)

    Die Aktie von ExxonM ist nicht wirklich billig, aber der Absturz scheint doch ein bisschen übertrieben zu sein. Die DiviRendite liegt nunmehr bei 6% p.a. ....

    Tino1981
    zu XONA (24.02.)

    Die ExxonMobil Corporation ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Mineralöl, Erdgas und Petrochemie. ExxonMobil ist sowohl im Up- als auch im Downstreamgeschäft tätig: von der Erschließung und Förderung von Erdgas und Erdöl über deren Vermarktung bis hin zur Raffinerie von Mineralölprodukten wie Kraftstoffen, Schmiermitteln und anderen Chemieprodukten. Das Unternehmen ist in rund 50 Ländern aktiv tätig; die wichtigsten Kraftstoffmarken sind Exxon, Esso und Mobil.

    JerobiINVEST
    zu CAT (22.02.)

    Ausrüster der Ölindustrie. Spekulative Beimischung.

    Tino1981
    zu R6C (24.02.)

    Royal Dutch Shell plc ist eines der weltweit größten Energieunternehmen. Shell ist an Explorations- und Förderprojekten in rund 70 Ländern beteiligt und einer der weltweit größten Vertreiber von Kraft- und Schmierstoffen. Die Förderoperationen werden zumeist über Joint Ventures mit internationalen und nationalen Öl- und Gasunternehmen ausgeführt und sind mit eigenen Infrastrukturen für den Transport versehen. Die Endprodukte des Unternehmens umfassen Treib- und Schmierstoffe, Bitumen sowie Flüssiggas für den Hausgebrauch von Endkunden ebenso wie für die Industrie und das Transportwesen. Shell produziert außerdem Chemikalien und Petrochemikalien für Industriekunden, welche diese zu Plastik, Oberflächen und Reinigern weiterverarbeiten. Zuletzt einigte sich Shell mit der BG Group auf einen Zusammenschluss der Unternehmen: Für die Übernahme des britischen Gasproduzenten soll Shell rund 47 Milliarden Pfund zahlen.

    Tino1981
    zu BP (24.02.)

    Der britische Konzern BP Plc (BP) gehört zu den weltweit größten Mineralöl- und Energieunternehmen und ist mit Niederlassungen und Tochtergesellschaften weltweit vertreten. Das Portfolio setzt sich aus der Förderung von Erdöl, Erdgas, alternativer Energie, Treibstoffen, Schmierstoffen, Petrochemikalien und Bitumen zusammen. Das Unternehmen ist in allen Bereichen des Produktionsprozesses aktiv eingebunden, von der Erschließung über die Förderung bis hin zu Raffinerie, Transport und Verkauf. Das Erschließen, der Bau von Infrastrukturen sowie die Produktion von Erdöl und Erdgas verteilen sich auf allen fünf Kontinenten.

    mountains
    zu GAZ (28.02.)

    Aufstockung zu günstigen Preisen.

    SanchoPanza
    zu GAZ (26.02.)

    Hallo Leute, hatte schon mehrfach die Position halbiert, denn der Wert ist extrem gut gelaufen. Deshalb heute eine weitere Reduzierung.    Die von Sancho Panza betreuten wikifolio-Musterdepots können in Aktien, ETF´s, Finanzprodukte und Fonds investiert sein über die ich allg. Kommentare abgebe. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten Position selbst in ihren Portfolio’s halten und von einer Wert- bzw. Kursänderung des jeweiligern Wertpapieres profitieren können.  Die hier von mir wiedergegebenen Kommentare und Meinungen stammen i.d.R. aus öffentlichen und jedermann frei zugänglichen Quellen.  Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors da. Bitte selbst überlegen und eigene Recherchen und Meinungen oder einen Fachmann fragen bevor ihr handelt.  Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten wie zB. Aktien unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital komplett verlieren. Informieren sie sich unbedingt bevor handeln. Das gilt überigens auch für andere Entscheidungen im Leben. 





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 29.02.2020

    2. Erdöl, Förderung, Bohrung, Ölindustrie, http://www.shutterstock.com/de/pic-183705671/stock-photo-oil-drilling-rig-tanghai-county-of-hebei-province-oil-fields-in-china.htm

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford.


    Random Partner

    Zumtobel
    Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Wirecard
      #gabb #621

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Überraschungs-Ergebnisse, Kampfabstimmungen und Katzenjammer

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. Juni 2020