Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







22.02.2020

In der Wochensicht ist vorne: Compeq Manufacturing 3,75% vor Qualcomm Incorporated -0,62%, Unimicron Technology Corp -0,86%, Apple -1,41%, TTM Technologies, Inc. -1,51%, Ibiden Co.Ltd -2,59%, Intel -2,95%, Shinko Electric Industries -3,45%, Semtech Corporation -4,89% und AT&S -9,17%.

In der Monatssicht ist vorne: Intel 9,82% vor Compeq Manufacturing 6,33% , Ibiden Co.Ltd 3,67% , Shinko Electric Industries 0,9% , Apple 0,49% , Unimicron Technology Corp -2,81% , Qualcomm Incorporated -6,71% , TTM Technologies, Inc. -11,12% , Semtech Corporation -11,28% und AT&S -23,91% . Weitere Highlights: Unimicron Technology Corp ist nun 3 Tage im Minus (4,95% Verlust von 18,2 auf 17,3).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Compeq Manufacturing 51,13% (Vorjahr: -29,95 Prozent) im Plus. Dahinter Unimicron Technology Corp 39,52% (Vorjahr: -12,68 Prozent) und Intel 9,36% (Vorjahr: 27,53 Prozent). AT&S -12,61% (Vorjahr: 30,26 Prozent) im Minus. Dahinter TTM Technologies, Inc. -9,17% (Vorjahr: 54,36 Prozent) und Semtech Corporation -7,81% (Vorjahr: 16,19 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Apple 34,09%, Compeq Manufacturing 31,5% und Shinko Electric Industries 31,48%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Shinko Electric Industries-Aktie am besten: 2,23% Plus. Dahinter AT&S mit +1,11% Ibiden Co.Ltd mit -0,44% , Intel mit -0,94% , Semtech Corporation mit -2,47% , Apple mit -2,58% , TTM Technologies, Inc. mit -2,78% und Qualcomm Incorporated mit -3,02% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) ist 9,42% und reiht sich damit auf Platz 3 ein:

1. Energie: 27,76% Show latest Report (22.02.2020)
2. Börseneulinge 2019: 16,6% Show latest Report (22.02.2020)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 9,42% Show latest Report (15.02.2020)
4. Immobilien: 9,13% Show latest Report (22.02.2020)
5. Computer, Software & Internet : 8,6% Show latest Report (22.02.2020)
6. Solar: 7,68% Show latest Report (15.02.2020)
7. Licht und Beleuchtung: 6,53% Show latest Report (22.02.2020)
8. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,21% Show latest Report (15.02.2020)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 4,6% Show latest Report (22.02.2020)
10. IT, Elektronik, 3D: 4,25% Show latest Report (22.02.2020)
11. Banken: 4,18% Show latest Report (22.02.2020)
12. Versicherer: 3,22% Show latest Report (15.02.2020)
13. Zykliker Österreich: 2,36% Show latest Report (15.02.2020)
14. Telekom: 2,34% Show latest Report (15.02.2020)
15. Global Innovation 1000: 1,48% Show latest Report (22.02.2020)
16. MSCI World Biggest 10: 0,57% Show latest Report (22.02.2020)
17. Gaming: -1,16% Show latest Report (22.02.2020)
18. Rohstoffaktien: -1,16% Show latest Report (15.02.2020)
19. Bau & Baustoffe: -1,23% Show latest Report (22.02.2020)
20. Sport: -1,59% Show latest Report (15.02.2020)
21. Runplugged Running Stocks: -1,73%
22. Konsumgüter: -1,74% Show latest Report (22.02.2020)
23. Media: -1,75% Show latest Report (22.02.2020)
24. Deutsche Nebenwerte: -1,78% Show latest Report (22.02.2020)
25. Aluminium: -3,12%
26. Luftfahrt & Reise: -3,32% Show latest Report (22.02.2020)
27. Big Greeks: -4,11% Show latest Report (22.02.2020)
28. OÖ10 Members: -4,14% Show latest Report (22.02.2020)
29. Crane: -4,26% Show latest Report (22.02.2020)
30. Ölindustrie: -4,88% Show latest Report (22.02.2020)
31. Post: -5,78% Show latest Report (15.02.2020)
32. Stahl: -9,6% Show latest Report (15.02.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

SIGAVEST
zu AAPL (20.02.)

Die Gewinnwarnung für das erste Quartal aufgrund des Corona-Virus hat der Kurs bestens verdaut. Man geht davon aus, dass die jetzt aufgeschobenen Käufe nachgeholt werden. Wir bleiben natürlich investiert.

DagobertHeini
zu AAPL (19.02.)

Kurze, aber präzise Korrektur gestern, die hier gleich nachgekauft wurde!!!! 

FNIInvest
zu AAPL (18.02.)

Coronavirus macht Apple zu schaffen. Apple warnt davor die Gewinnprognosen nicht einhalten zu können, aufgrund von Lieferengpässen aus China. Diese Entwicklung setzt nicht nur Apple unter Druck, sondern die Branche im Gesamten. Jedoch kommt dies nicht überraschend, da es schon länger bekannt ist, dass es in China vermehrt zu Produktionsstillständen kommen kann.


zu AAPL (18.02.)

The current apple stock price will most defenetly increase in value after the coronavirus fear passes and apple regains their demand in China and their deliveries from China.

finelabels
zu AAPL (18.02.)

Aplle liegt aktuell mit einem Plus von rd. 30 Prozent im Depot. Die Aktie gibt heute nach, da Apple wegen der Coronavirus-Epidemie seine Umsatzerwartungen aufgibt. Die bislang vorhergesagten Zahlen für das laufende Quartal seien nicht zu halten, teilte Apple am Montag mit. Apple will im April bei der Vorlage der Geschäftszahlen Einzelheiten bekanntgeben.





 

Bildnachweis

1. BSN Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Performancevergleich YTD, Stand: 22.02.2020

2. Schaltkreis, Computer, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-99622529/stock-vector-circuit-board-background-vector.html

Aktien auf dem Radar: Strabag , Frequentis , Semperit , Zumtobel , Lenzing , FACC , S Immo , Immofinanz , Amag , SBO , Pierer Mobility AG , BKS Bank Stamm , Erste Group , RBI , AMS , Andritz , Athos Immobilien , Bawag , EVN , Rosenbauer , Telekom Austria , VIG , Warimpex , Österreichische Post , Fresenius Medical Care , adidas , MTU Aero Engines , Lufthansa , BMW , HeidelbergCement , Merck KGaA.


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

AT&S Headquarter
Georg Fischer Fittings GmbH Standort Österreich
Oracle Niederlassung Österreich

Covid 19 lookups




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Depot bei bankdirekt.at: Kein Stress (Depot Kommentar)
    Statistiken zum März und zum Q1
    Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief
    Star der Stunde: Zumtobel 1.9%, Rutsch der Stunde: Semperit -2.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Frequentis(1), S&T(1), Fabasoft(1), Kapsch TrafficCom(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Semperit 2.44%, Rutsch der Stunde: Frequentis -2.01%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AMS(7), S&T(2), FACC(1), Lenzing(1), Erste Group(1), CA Immo(1), OMV(1)
    BSN MA-Event Semperit
    #gabb #558

    Featured Partner Video

    SmallCap-Investor Interview mit Derrick Weyrauch, President & CEO von Palladium One (WKN A2PJND)

    - Derrick aufgrund eures Names gehe ich davon aus, dass ihr im Bereich Palladium arbeitet, stimmt das? - Warum läuft Palladium schon seit Jahren? - Aber kann Palladium nicht durch Platin erset...

    Compeq Manufacturing und Qualcomm Incorporated vs. AT&S und Semtech Corporation – kommentierter KW 8 Peer Group Watch PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients)


    22.02.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Compeq Manufacturing 3,75% vor Qualcomm Incorporated -0,62%, Unimicron Technology Corp -0,86%, Apple -1,41%, TTM Technologies, Inc. -1,51%, Ibiden Co.Ltd -2,59%, Intel -2,95%, Shinko Electric Industries -3,45%, Semtech Corporation -4,89% und AT&S -9,17%.

    In der Monatssicht ist vorne: Intel 9,82% vor Compeq Manufacturing 6,33% , Ibiden Co.Ltd 3,67% , Shinko Electric Industries 0,9% , Apple 0,49% , Unimicron Technology Corp -2,81% , Qualcomm Incorporated -6,71% , TTM Technologies, Inc. -11,12% , Semtech Corporation -11,28% und AT&S -23,91% . Weitere Highlights: Unimicron Technology Corp ist nun 3 Tage im Minus (4,95% Verlust von 18,2 auf 17,3).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Compeq Manufacturing 51,13% (Vorjahr: -29,95 Prozent) im Plus. Dahinter Unimicron Technology Corp 39,52% (Vorjahr: -12,68 Prozent) und Intel 9,36% (Vorjahr: 27,53 Prozent). AT&S -12,61% (Vorjahr: 30,26 Prozent) im Minus. Dahinter TTM Technologies, Inc. -9,17% (Vorjahr: 54,36 Prozent) und Semtech Corporation -7,81% (Vorjahr: 16,19 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Apple 34,09%, Compeq Manufacturing 31,5% und Shinko Electric Industries 31,48%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Shinko Electric Industries-Aktie am besten: 2,23% Plus. Dahinter AT&S mit +1,11% Ibiden Co.Ltd mit -0,44% , Intel mit -0,94% , Semtech Corporation mit -2,47% , Apple mit -2,58% , TTM Technologies, Inc. mit -2,78% und Qualcomm Incorporated mit -3,02% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) ist 9,42% und reiht sich damit auf Platz 3 ein:

    1. Energie: 27,76% Show latest Report (22.02.2020)
    2. Börseneulinge 2019: 16,6% Show latest Report (22.02.2020)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 9,42% Show latest Report (15.02.2020)
    4. Immobilien: 9,13% Show latest Report (22.02.2020)
    5. Computer, Software & Internet : 8,6% Show latest Report (22.02.2020)
    6. Solar: 7,68% Show latest Report (15.02.2020)
    7. Licht und Beleuchtung: 6,53% Show latest Report (22.02.2020)
    8. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,21% Show latest Report (15.02.2020)
    9. Auto, Motor und Zulieferer: 4,6% Show latest Report (22.02.2020)
    10. IT, Elektronik, 3D: 4,25% Show latest Report (22.02.2020)
    11. Banken: 4,18% Show latest Report (22.02.2020)
    12. Versicherer: 3,22% Show latest Report (15.02.2020)
    13. Zykliker Österreich: 2,36% Show latest Report (15.02.2020)
    14. Telekom: 2,34% Show latest Report (15.02.2020)
    15. Global Innovation 1000: 1,48% Show latest Report (22.02.2020)
    16. MSCI World Biggest 10: 0,57% Show latest Report (22.02.2020)
    17. Gaming: -1,16% Show latest Report (22.02.2020)
    18. Rohstoffaktien: -1,16% Show latest Report (15.02.2020)
    19. Bau & Baustoffe: -1,23% Show latest Report (22.02.2020)
    20. Sport: -1,59% Show latest Report (15.02.2020)
    21. Runplugged Running Stocks: -1,73%
    22. Konsumgüter: -1,74% Show latest Report (22.02.2020)
    23. Media: -1,75% Show latest Report (22.02.2020)
    24. Deutsche Nebenwerte: -1,78% Show latest Report (22.02.2020)
    25. Aluminium: -3,12%
    26. Luftfahrt & Reise: -3,32% Show latest Report (22.02.2020)
    27. Big Greeks: -4,11% Show latest Report (22.02.2020)
    28. OÖ10 Members: -4,14% Show latest Report (22.02.2020)
    29. Crane: -4,26% Show latest Report (22.02.2020)
    30. Ölindustrie: -4,88% Show latest Report (22.02.2020)
    31. Post: -5,78% Show latest Report (15.02.2020)
    32. Stahl: -9,6% Show latest Report (15.02.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    SIGAVEST
    zu AAPL (20.02.)

    Die Gewinnwarnung für das erste Quartal aufgrund des Corona-Virus hat der Kurs bestens verdaut. Man geht davon aus, dass die jetzt aufgeschobenen Käufe nachgeholt werden. Wir bleiben natürlich investiert.

    DagobertHeini
    zu AAPL (19.02.)

    Kurze, aber präzise Korrektur gestern, die hier gleich nachgekauft wurde!!!! 

    FNIInvest
    zu AAPL (18.02.)

    Coronavirus macht Apple zu schaffen. Apple warnt davor die Gewinnprognosen nicht einhalten zu können, aufgrund von Lieferengpässen aus China. Diese Entwicklung setzt nicht nur Apple unter Druck, sondern die Branche im Gesamten. Jedoch kommt dies nicht überraschend, da es schon länger bekannt ist, dass es in China vermehrt zu Produktionsstillständen kommen kann.


    zu AAPL (18.02.)

    The current apple stock price will most defenetly increase in value after the coronavirus fear passes and apple regains their demand in China and their deliveries from China.

    finelabels
    zu AAPL (18.02.)

    Aplle liegt aktuell mit einem Plus von rd. 30 Prozent im Depot. Die Aktie gibt heute nach, da Apple wegen der Coronavirus-Epidemie seine Umsatzerwartungen aufgibt. Die bislang vorhergesagten Zahlen für das laufende Quartal seien nicht zu halten, teilte Apple am Montag mit. Apple will im April bei der Vorlage der Geschäftszahlen Einzelheiten bekanntgeben.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Performancevergleich YTD, Stand: 22.02.2020

    2. Schaltkreis, Computer, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-99622529/stock-vector-circuit-board-background-vector.html

    Aktien auf dem Radar: Strabag , Frequentis , Semperit , Zumtobel , Lenzing , FACC , S Immo , Immofinanz , Amag , SBO , Pierer Mobility AG , BKS Bank Stamm , Erste Group , RBI , AMS , Andritz , Athos Immobilien , Bawag , EVN , Rosenbauer , Telekom Austria , VIG , Warimpex , Österreichische Post , Fresenius Medical Care , adidas , MTU Aero Engines , Lufthansa , BMW , HeidelbergCement , Merck KGaA.


    Random Partner

    Porr
    Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    AT&S Headquarter
    Georg Fischer Fittings GmbH Standort Österreich
    Oracle Niederlassung Österreich

    Covid 19 lookups




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Depot bei bankdirekt.at: Kein Stress (Depot Kommentar)
      Statistiken zum März und zum Q1
      Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief
      Star der Stunde: Zumtobel 1.9%, Rutsch der Stunde: Semperit -2.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Frequentis(1), S&T(1), Fabasoft(1), Kapsch TrafficCom(1), Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Semperit 2.44%, Rutsch der Stunde: Frequentis -2.01%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AMS(7), S&T(2), FACC(1), Lenzing(1), Erste Group(1), CA Immo(1), OMV(1)
      BSN MA-Event Semperit
      #gabb #558

      Featured Partner Video

      SmallCap-Investor Interview mit Derrick Weyrauch, President & CEO von Palladium One (WKN A2PJND)

      - Derrick aufgrund eures Names gehe ich davon aus, dass ihr im Bereich Palladium arbeitet, stimmt das? - Warum läuft Palladium schon seit Jahren? - Aber kann Palladium nicht durch Platin erset...