Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







14.02.2020

Bei einem Pressegespräch zum Thema Klimaneutralität, das von der VBV veranstaltet wurde, und bei dem neben VBV auch Vöslauer Mineralwasser, ÖBB Railcargo und der WWF am Podium saßen, wurden die Unternehmen seitens der anwesenden Journalisten auch auf eine mögliche Börsenotiz angesprochen. Sowohl seitens Vöslauer, die bekanntlich zur börsenotierten Ottakringer Gruppe gehört, als auch seitens ÖBB Rail Cargo wurde allerdings abgewunken, es gebe keine diesbezüglichen Beschlüsse bzw. Pläne, so die anwesenden Manager Clemens Först (ÖBB Rail Cargo) und Herbert Schlossnikl (Vöslauer).

Die Wolftank-Adisa-Aktie ist zusätzlich zu den bestehenden Handelsplätzen Wien und München nun auch im Xetra Listing an der Deutschen Börse verfügbar. Die fairtrade Wertpapierhandelsbank AG als Designated Sponsor wird ab sofort den Handel von Wolftank Adisa Holding Aktien begleiten und damit für mehr Liquidität und höhere Umsätze in der Aktie sorgen. „Nach einem erfreulichen operativen Jahr, möchten wir nun den Fokus verstärkt auf unsere Kapitalmarktpräsenz und die Investor Relations Arbeit legen", so Peter Werth, CEO der Wolftank-Adisa-Holding AG. "Hierbei liegen uns besonders die Themen Nachhaltigkeit vor dem Hintergrund unserer Umweltschutz- und Tanksanierungaktivitäten, aber vor allem auch mehr Handel in unserer Aktie am Herzen. Wir sind überzeugt, mit unseren Bemühungen und Maßnahmen verstärkt von der Öffentlichkeit und ökologisch gesinnten Investoren wahrgenommen zu werden“, so Werth weiter.

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 14.02.)




 

Bildnachweis

1. Yes No, Ja Nein , (© finanzmarktfoto/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Frequentis , UBM , Palfinger , Amag , Zumtobel , EVN , Telekom Austria , FACC , AMS , Uniqa , Warimpex , SW Umwelttechnik , Mayr-Melnhof , Frauenthal .


Random Partner

Kathrein Privatbank
Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Zumtobel(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AT&S(1), AMS(1), S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Flughafen Wien(1), Wolford(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), S Immo(1), Palfinger(1), UBM(1), FACC(1)
    Star der Stunde: Polytec 2.44%, Rutsch der Stunde: S Immo -1.14%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: voestalpine(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.66%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: voestalpine(1), Petro Welt Technologies(1)

    Featured Partner Video

    Bradley Rourke, CEO & President von Scottie Resources (WKN A2PBVN)

    - Kannst du uns kurz einen historischen Rückblick auf das Projekt geben? - 700 Bohrlöcher wurden historisch gebohrt? - Eric Sprott investierte 2 Mio. CA$ im Jänner? - Was sind jetzt ...

    Keine Börsenpläne bei Vöslauer und ÖBB Rail Cargo und Wolftank-Adisa nun auch an der Börse Frankfurt  (#gabb Neue Aktien)


    14.02.2020

    Bei einem Pressegespräch zum Thema Klimaneutralität, das von der VBV veranstaltet wurde, und bei dem neben VBV auch Vöslauer Mineralwasser, ÖBB Railcargo und der WWF am Podium saßen, wurden die Unternehmen seitens der anwesenden Journalisten auch auf eine mögliche Börsenotiz angesprochen. Sowohl seitens Vöslauer, die bekanntlich zur börsenotierten Ottakringer Gruppe gehört, als auch seitens ÖBB Rail Cargo wurde allerdings abgewunken, es gebe keine diesbezüglichen Beschlüsse bzw. Pläne, so die anwesenden Manager Clemens Först (ÖBB Rail Cargo) und Herbert Schlossnikl (Vöslauer).

    Die Wolftank-Adisa-Aktie ist zusätzlich zu den bestehenden Handelsplätzen Wien und München nun auch im Xetra Listing an der Deutschen Börse verfügbar. Die fairtrade Wertpapierhandelsbank AG als Designated Sponsor wird ab sofort den Handel von Wolftank Adisa Holding Aktien begleiten und damit für mehr Liquidität und höhere Umsätze in der Aktie sorgen. „Nach einem erfreulichen operativen Jahr, möchten wir nun den Fokus verstärkt auf unsere Kapitalmarktpräsenz und die Investor Relations Arbeit legen", so Peter Werth, CEO der Wolftank-Adisa-Holding AG. "Hierbei liegen uns besonders die Themen Nachhaltigkeit vor dem Hintergrund unserer Umweltschutz- und Tanksanierungaktivitäten, aber vor allem auch mehr Handel in unserer Aktie am Herzen. Wir sind überzeugt, mit unseren Bemühungen und Maßnahmen verstärkt von der Öffentlichkeit und ökologisch gesinnten Investoren wahrgenommen zu werden“, so Werth weiter.

    (Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 14.02.)




     

    Bildnachweis

    1. Yes No, Ja Nein , (© finanzmarktfoto/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Frequentis , UBM , Palfinger , Amag , Zumtobel , EVN , Telekom Austria , FACC , AMS , Uniqa , Warimpex , SW Umwelttechnik , Mayr-Melnhof , Frauenthal .


    Random Partner

    Kathrein Privatbank
    Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: SBO(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Zumtobel(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AT&S(1), AMS(1), S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Flughafen Wien(1), Wolford(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), S Immo(1), Palfinger(1), UBM(1), FACC(1)
      Star der Stunde: Polytec 2.44%, Rutsch der Stunde: S Immo -1.14%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: voestalpine(1), OMV(1)
      Star der Stunde: Lenzing 0.66%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.65%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: voestalpine(1), Petro Welt Technologies(1)

      Featured Partner Video

      Bradley Rourke, CEO & President von Scottie Resources (WKN A2PBVN)

      - Kannst du uns kurz einen historischen Rückblick auf das Projekt geben? - 700 Bohrlöcher wurden historisch gebohrt? - Eric Sprott investierte 2 Mio. CA$ im Jänner? - Was sind jetzt ...