Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







08.02.2020

In der Wochensicht ist vorne: Microsoft 6,28% vor JP Morgan Chase 3,63%, General Electric 3,05%, Johnson & Johnson 2,03%, Wells Fargo 1,92%, Chevron 1,68%, Nestlé 1,28%, Procter & Gamble 1,17%, Apple 0,41% und Exxon -1,05%.

In der Monatssicht ist vorne: Microsoft 15,47% vor Apple 8,48% , General Electric 6,47% , Johnson & Johnson 4,77% , Procter & Gamble 3,35% , Nestlé 2,67% , JP Morgan Chase 0,95% , Chevron -8,5% , Wells Fargo -9,15% und Exxon -12,55% . Weitere Highlights: Nestlé ist nun 4 Tage im Plus (2,56% Zuwachs von 106,38 auf 109,1), ebenso Apple 3 Tage im Plus (5,36% Zuwachs von 308,66 auf 325,21).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Microsoft 16,44% (Vorjahr: 56,98 Prozent) im Plus. Dahinter General Electric 14,96% (Vorjahr: 47,54 Prozent) und Apple 10,75% (Vorjahr: 86,6 Prozent). Exxon -11,91% (Vorjahr: 1,92 Prozent) im Minus. Dahinter Wells Fargo -11,08% (Vorjahr: 17,08 Prozent) und Chevron -9,6% (Vorjahr: 10,31 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Apple 39,16%, Microsoft 29,26% und General Electric 25,68%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Exxon -13,92%, Chevron -8,43% und Wells Fargo -2,21%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Nestlé-Aktie am besten: 12,26% Plus. Dahinter Microsoft mit +0,72% , JP Morgan Chase mit +0,49% , Wells Fargo mit +0,28% , Exxon mit -0,78% , General Electric mit -0,89% , Chevron mit -0,93% , Procter & Gamble mit -0,95% , Johnson & Johnson mit -1,04% und Apple mit -1,23% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group MSCI World Biggest 10 ist 1,72% und reiht sich damit auf Platz 13 ein:

1. Energie: 17,7% Show latest Report (08.02.2020)
2. Börseneulinge 2019: 15,55% Show latest Report (08.02.2020)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,52% Show latest Report (01.02.2020)
4. Licht und Beleuchtung: 7,69% Show latest Report (08.02.2020)
5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,74% Show latest Report (01.02.2020)
6. IT, Elektronik, 3D: 4,99% Show latest Report (08.02.2020)
7. Immobilien: 4,87% Show latest Report (08.02.2020)
8. Computer, Software & Internet : 4,67% Show latest Report (08.02.2020)
9. Global Innovation 1000: 3,58% Show latest Report (08.02.2020)
10. Zykliker Österreich: 3,07% Show latest Report (01.02.2020)
11. Banken: 2,87% Show latest Report (08.02.2020)
12. Versicherer: 2,41% Show latest Report (01.02.2020)
13. MSCI World Biggest 10: 1,72% Show latest Report (01.02.2020)
14. Auto, Motor und Zulieferer: 0,35% Show latest Report (08.02.2020)
15. Crane: -0,47% Show latest Report (08.02.2020)
16. Runplugged Running Stocks: -0,64%
17. Gaming: -0,77% Show latest Report (08.02.2020)
18. Telekom: -1,38% Show latest Report (01.02.2020)
19. Deutsche Nebenwerte: -1,61% Show latest Report (08.02.2020)
20. Konsumgüter: -1,7% Show latest Report (08.02.2020)
21. Bau & Baustoffe: -1,98% Show latest Report (08.02.2020)
22. Solar: -1,99% Show latest Report (01.02.2020)
23. Media: -2,05% Show latest Report (08.02.2020)
24. Big Greeks: -2,53% Show latest Report (08.02.2020)
25. Luftfahrt & Reise: -3,24% Show latest Report (08.02.2020)
26. Aluminium: -3,61%
27. Ölindustrie: -3,62% Show latest Report (01.02.2020)
28. Rohstoffaktien: -4,23% Show latest Report (01.02.2020)
29. Sport: -4,45% Show latest Report (01.02.2020)
30. OÖ10 Members: -4,73% Show latest Report (01.02.2020)
31. Post: -4,95% Show latest Report (01.02.2020)
32. Stahl: -6,34% Show latest Report (01.02.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Joe2040
zu NESR (07.02.)

Nestle zeigt in den letzten Wochen nicht die erhoffte Performance,  dirch hohe Gewichtung im wikifolio hinkt das Depot leider ein wenig meinen Erwartungen.  Werde hier an dieser Pisition noch ein wenig zu Beginn der kommenden Woche nachjustieren. 

Visionlab
zu MSFT (07.02.)

Das Cloud-Geschäft floriert. Immer mehr namenhafte Unternehmen nutzen "Azure", die Microsoft-Cloud-Infrastruktur. Potenzial für künftige und profitable Geschäftsfelder birgt auch der weitere Ausbau des Bereichs "AI und maschinelles Lernen". Auch das Geschäft mit Windows läuft gut. Dabei dürfte hier mit hineinspielen, dass Windows am 14. Januar 2020 die Unterstützung für Windows 7 endgültig eingestellt hat. Der Wechsel zu Windows 10 war demnach gerade für Unternehmen in den vergangenen Monaten relevant. Der Tech-Gigant verfügt mit LinkedIn auch über eine wachsende Social-Business-Plattform und ist unter anderem auch im Bereich Gaming aktiv. Wir bleiben langfristig dabei.

AktienAnalyse
zu MSFT (06.02.)

Microsoft, Israel Ähnl. wie Intel, Softwaremonopol, 5%, momentan überbewertet

xtrader
zu MSFT (05.02.)

Teilverkauf - Risikoreduzierung nach starker Entwicklung.

Zinseszins
zu MSFT (02.02.)

Bei Microsoft entwickelt sich das Geschäft lt. jüngsten Quartalszahlen weiterhin exzellent: Umsatz +14% Gewinn +38% In Anbetracht solcher Wachstumsraten ist MSFT immer noch vernünftig bewertet, auch nach dem Kursanstieg um ein Drittel seit unserem Kauf.

Theofolio
zu XONA (01.02.)

https://www.mydividends.de/news/exxon-mobil-gibt-dividende-fuer-das-erste-quartal-bekannt/

Celovec
zu AAPL (07.02.)

‪Niemals alle Eier in einen regionalen Korb legen. Eventuell ein Grund auch in Europa und US ein paar Produktionsstandorte aufzubauen. https://www.deraktionaer.de/artikel/medien-ittk-technologie/varta-muss-zittern-apples-airpod-produktion-in-gefahr-20196380.html‬

lagom
zu AAPL (05.02.)

Zum Reinvestieren der Dividende von 0,77 $ (ca. 0,699 €) wird Apple in https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfamaackia, dem wikifolio der https://klug-investieren.jimdo.com/aktienportfolios/weltbekannte-marken/, heute verkauft und anschließend ex-dividend zurückgekauft.

NFolio
zu AAPL (04.02.)

Muss einfach in dieses Portfolio. Eine Cash-Maschine: Hohe operative Qualität, Hohe Kundenzufriedenheit, überragendes Know-How in Hardware und Software, Vision und Empathie, Services für viele Lebenslagen … Der Konzern ist aktuell ein rundum sorglos Paket. Das gilt für die Aktie, wie auch die Produkte.





 

Bildnachweis

1. BSN Group MSCI World Biggest 10 Performancevergleich YTD, Stand: 08.02.2020

2. Hulk, stark, Muskel, Superheld, groß, gross, Größe, Grösse, Kraft, Power, Energie, tavizta / Shutterstock.com, tavizta / Shutterstock.com

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Rosenbauer , Semperit , Warimpex , Marinomed Biotech , FACC , S Immo , AT&S , Strabag , DO&CO , EVN , Kapsch TrafficCom , OMV , RBI , AMS , Fabasoft , Immofinanz , Josef Manner & Comp. AG , Pierer Mobility AG , Porr , Stadlauer Malzfabrik AG , SW Umwelttechnik , VIG , voestalpine , Wolford , Fresenius , Wirecard , Infineon , Vonovia SE , SAP , Volkswagen Vz..


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

AstraZeneca Österreich Headquarter

Covid 19 lookups




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event SAP
    Star der Stunde: Verbund 3.21%, Rutsch der Stunde: Semperit -3.05%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Frequentis(2), Erste Group(1), OMV(1), AMS(1), Mayr-Melnhof(1), S&T(1)
    BSN Vola-Event Daimler
    BSN Vola-Event Volkswagen Vz.
    BSN Vola-Event HeidelbergCement
    Covid Charttechnik 9.4.: Zahl der Erkrankten fällt nach den Spitzen vor einer Woche weiter zurück
    Star der Stunde: Polytec 1.92%, Rutsch der Stunde: VIG -0.87%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AMS(3), Lenzing(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Insights #9: Corona Update for Investors

    Follow CEO Christoph Boschan on a virtual tour through the lonesome stock exchange building due to coronavirus. As a reliable and critical infrastructure provider, the Vienna Stock Exchange took nu...

    Microsoft und JP Morgan Chase vs. Exxon und Apple – kommentierter KW 6 Peer Group Watch MSCI World Biggest 10


    08.02.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Microsoft 6,28% vor JP Morgan Chase 3,63%, General Electric 3,05%, Johnson & Johnson 2,03%, Wells Fargo 1,92%, Chevron 1,68%, Nestlé 1,28%, Procter & Gamble 1,17%, Apple 0,41% und Exxon -1,05%.

    In der Monatssicht ist vorne: Microsoft 15,47% vor Apple 8,48% , General Electric 6,47% , Johnson & Johnson 4,77% , Procter & Gamble 3,35% , Nestlé 2,67% , JP Morgan Chase 0,95% , Chevron -8,5% , Wells Fargo -9,15% und Exxon -12,55% . Weitere Highlights: Nestlé ist nun 4 Tage im Plus (2,56% Zuwachs von 106,38 auf 109,1), ebenso Apple 3 Tage im Plus (5,36% Zuwachs von 308,66 auf 325,21).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Microsoft 16,44% (Vorjahr: 56,98 Prozent) im Plus. Dahinter General Electric 14,96% (Vorjahr: 47,54 Prozent) und Apple 10,75% (Vorjahr: 86,6 Prozent). Exxon -11,91% (Vorjahr: 1,92 Prozent) im Minus. Dahinter Wells Fargo -11,08% (Vorjahr: 17,08 Prozent) und Chevron -9,6% (Vorjahr: 10,31 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Apple 39,16%, Microsoft 29,26% und General Electric 25,68%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Exxon -13,92%, Chevron -8,43% und Wells Fargo -2,21%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Nestlé-Aktie am besten: 12,26% Plus. Dahinter Microsoft mit +0,72% , JP Morgan Chase mit +0,49% , Wells Fargo mit +0,28% , Exxon mit -0,78% , General Electric mit -0,89% , Chevron mit -0,93% , Procter & Gamble mit -0,95% , Johnson & Johnson mit -1,04% und Apple mit -1,23% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group MSCI World Biggest 10 ist 1,72% und reiht sich damit auf Platz 13 ein:

    1. Energie: 17,7% Show latest Report (08.02.2020)
    2. Börseneulinge 2019: 15,55% Show latest Report (08.02.2020)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,52% Show latest Report (01.02.2020)
    4. Licht und Beleuchtung: 7,69% Show latest Report (08.02.2020)
    5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,74% Show latest Report (01.02.2020)
    6. IT, Elektronik, 3D: 4,99% Show latest Report (08.02.2020)
    7. Immobilien: 4,87% Show latest Report (08.02.2020)
    8. Computer, Software & Internet : 4,67% Show latest Report (08.02.2020)
    9. Global Innovation 1000: 3,58% Show latest Report (08.02.2020)
    10. Zykliker Österreich: 3,07% Show latest Report (01.02.2020)
    11. Banken: 2,87% Show latest Report (08.02.2020)
    12. Versicherer: 2,41% Show latest Report (01.02.2020)
    13. MSCI World Biggest 10: 1,72% Show latest Report (01.02.2020)
    14. Auto, Motor und Zulieferer: 0,35% Show latest Report (08.02.2020)
    15. Crane: -0,47% Show latest Report (08.02.2020)
    16. Runplugged Running Stocks: -0,64%
    17. Gaming: -0,77% Show latest Report (08.02.2020)
    18. Telekom: -1,38% Show latest Report (01.02.2020)
    19. Deutsche Nebenwerte: -1,61% Show latest Report (08.02.2020)
    20. Konsumgüter: -1,7% Show latest Report (08.02.2020)
    21. Bau & Baustoffe: -1,98% Show latest Report (08.02.2020)
    22. Solar: -1,99% Show latest Report (01.02.2020)
    23. Media: -2,05% Show latest Report (08.02.2020)
    24. Big Greeks: -2,53% Show latest Report (08.02.2020)
    25. Luftfahrt & Reise: -3,24% Show latest Report (08.02.2020)
    26. Aluminium: -3,61%
    27. Ölindustrie: -3,62% Show latest Report (01.02.2020)
    28. Rohstoffaktien: -4,23% Show latest Report (01.02.2020)
    29. Sport: -4,45% Show latest Report (01.02.2020)
    30. OÖ10 Members: -4,73% Show latest Report (01.02.2020)
    31. Post: -4,95% Show latest Report (01.02.2020)
    32. Stahl: -6,34% Show latest Report (01.02.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    Joe2040
    zu NESR (07.02.)

    Nestle zeigt in den letzten Wochen nicht die erhoffte Performance,  dirch hohe Gewichtung im wikifolio hinkt das Depot leider ein wenig meinen Erwartungen.  Werde hier an dieser Pisition noch ein wenig zu Beginn der kommenden Woche nachjustieren. 

    Visionlab
    zu MSFT (07.02.)

    Das Cloud-Geschäft floriert. Immer mehr namenhafte Unternehmen nutzen "Azure", die Microsoft-Cloud-Infrastruktur. Potenzial für künftige und profitable Geschäftsfelder birgt auch der weitere Ausbau des Bereichs "AI und maschinelles Lernen". Auch das Geschäft mit Windows läuft gut. Dabei dürfte hier mit hineinspielen, dass Windows am 14. Januar 2020 die Unterstützung für Windows 7 endgültig eingestellt hat. Der Wechsel zu Windows 10 war demnach gerade für Unternehmen in den vergangenen Monaten relevant. Der Tech-Gigant verfügt mit LinkedIn auch über eine wachsende Social-Business-Plattform und ist unter anderem auch im Bereich Gaming aktiv. Wir bleiben langfristig dabei.

    AktienAnalyse
    zu MSFT (06.02.)

    Microsoft, Israel Ähnl. wie Intel, Softwaremonopol, 5%, momentan überbewertet

    xtrader
    zu MSFT (05.02.)

    Teilverkauf - Risikoreduzierung nach starker Entwicklung.

    Zinseszins
    zu MSFT (02.02.)

    Bei Microsoft entwickelt sich das Geschäft lt. jüngsten Quartalszahlen weiterhin exzellent: Umsatz +14% Gewinn +38% In Anbetracht solcher Wachstumsraten ist MSFT immer noch vernünftig bewertet, auch nach dem Kursanstieg um ein Drittel seit unserem Kauf.

    Theofolio
    zu XONA (01.02.)

    https://www.mydividends.de/news/exxon-mobil-gibt-dividende-fuer-das-erste-quartal-bekannt/

    Celovec
    zu AAPL (07.02.)

    ‪Niemals alle Eier in einen regionalen Korb legen. Eventuell ein Grund auch in Europa und US ein paar Produktionsstandorte aufzubauen. https://www.deraktionaer.de/artikel/medien-ittk-technologie/varta-muss-zittern-apples-airpod-produktion-in-gefahr-20196380.html‬

    lagom
    zu AAPL (05.02.)

    Zum Reinvestieren der Dividende von 0,77 $ (ca. 0,699 €) wird Apple in https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfamaackia, dem wikifolio der https://klug-investieren.jimdo.com/aktienportfolios/weltbekannte-marken/, heute verkauft und anschließend ex-dividend zurückgekauft.

    NFolio
    zu AAPL (04.02.)

    Muss einfach in dieses Portfolio. Eine Cash-Maschine: Hohe operative Qualität, Hohe Kundenzufriedenheit, überragendes Know-How in Hardware und Software, Vision und Empathie, Services für viele Lebenslagen … Der Konzern ist aktuell ein rundum sorglos Paket. Das gilt für die Aktie, wie auch die Produkte.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group MSCI World Biggest 10 Performancevergleich YTD, Stand: 08.02.2020

    2. Hulk, stark, Muskel, Superheld, groß, gross, Größe, Grösse, Kraft, Power, Energie, tavizta / Shutterstock.com, tavizta / Shutterstock.com

    Aktien auf dem Radar: Frequentis , Rosenbauer , Semperit , Warimpex , Marinomed Biotech , FACC , S Immo , AT&S , Strabag , DO&CO , EVN , Kapsch TrafficCom , OMV , RBI , AMS , Fabasoft , Immofinanz , Josef Manner & Comp. AG , Pierer Mobility AG , Porr , Stadlauer Malzfabrik AG , SW Umwelttechnik , VIG , voestalpine , Wolford , Fresenius , Wirecard , Infineon , Vonovia SE , SAP , Volkswagen Vz..


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    AstraZeneca Österreich Headquarter

    Covid 19 lookups




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event SAP
      Star der Stunde: Verbund 3.21%, Rutsch der Stunde: Semperit -3.05%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Frequentis(2), Erste Group(1), OMV(1), AMS(1), Mayr-Melnhof(1), S&T(1)
      BSN Vola-Event Daimler
      BSN Vola-Event Volkswagen Vz.
      BSN Vola-Event HeidelbergCement
      Covid Charttechnik 9.4.: Zahl der Erkrankten fällt nach den Spitzen vor einer Woche weiter zurück
      Star der Stunde: Polytec 1.92%, Rutsch der Stunde: VIG -0.87%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AMS(3), Lenzing(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Insights #9: Corona Update for Investors

      Follow CEO Christoph Boschan on a virtual tour through the lonesome stock exchange building due to coronavirus. As a reliable and critical infrastructure provider, the Vienna Stock Exchange took nu...