Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







08.02.2020

In der Wochensicht ist vorne: Hannover Rück 5,81% vor Allianz 5,49%, Talanx 5,19%, Münchener Rück 4,32%, Uniqa 2,75%, Zurich Insurance 2,51%, AXA 2,1%, Swiss Re 1,96%, Generali Assicuraz. 1,93% und VIG 1,84%.

In der Monatssicht ist vorne: Hannover Rück 6,66% vor Talanx 5,85% , Münchener Rück 5,03% , Allianz 4,35% , Zurich Insurance 4,12% , Swiss Re 3,14% , Generali Assicuraz. -0,71% , AXA -1,55% , VIG -3,5% und Uniqa -4,1% . Weitere Highlights: Münchener Rück ist nun 5 Tage im Plus (4,32% Zuwachs von 266,3 auf 277,8), ebenso Talanx 5 Tage im Plus (5,19% Zuwachs von 45,08 auf 47,42), Hannover Rück 5 Tage im Plus (5,81% Zuwachs von 175,5 auf 185,7), Allianz 5 Tage im Plus (5,49% Zuwachs von 215,85 auf 227,7), Swiss Re 4 Tage im Plus (2,52% Zuwachs von 109 auf 111,75), Zurich Insurance 4 Tage im Plus (3,97% Zuwachs von 400,7 auf 416,6), AXA 3 Tage im Plus (2,8% Zuwachs von 24,07 auf 24,75).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Hannover Rück 7,78% (Vorjahr: 46,39 Prozent) im Plus. Dahinter Talanx 7,33% (Vorjahr: 48,26 Prozent) und Münchener Rück 5,63% (Vorjahr: 38,02 Prozent). Uniqa -3,52% (Vorjahr: 15,71 Prozent) im Minus. Dahinter VIG -2,17% (Vorjahr: 25,25 Prozent) und Generali Assicuraz. -1,56% (Vorjahr: 26,95 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Hannover Rück 21,08%, Talanx 18,11% und Münchener Rück 17,05%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:08 Uhr die Zurich Insurance-Aktie am besten: 27,79% Plus. Dahinter Swiss Re mit +17,92% , Uniqa mit +0,63% , Generali Assicuraz. mit +0,37% , AXA mit +0,21% , Talanx mit +0,02% , Hannover Rück mit -0,13% , VIG mit -0,2% , Münchener Rück mit -0,45% und Allianz mit -0,66% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist 2,41% und reiht sich damit auf Platz 12 ein:

1. Energie: 17,7% Show latest Report (08.02.2020)
2. Börseneulinge 2019: 15,55% Show latest Report (08.02.2020)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,52% Show latest Report (08.02.2020)
4. Licht und Beleuchtung: 7,69% Show latest Report (08.02.2020)
5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,74% Show latest Report (08.02.2020)
6. IT, Elektronik, 3D: 4,99% Show latest Report (08.02.2020)
7. Immobilien: 4,87% Show latest Report (08.02.2020)
8. Computer, Software & Internet : 4,67% Show latest Report (08.02.2020)
9. Global Innovation 1000: 3,58% Show latest Report (08.02.2020)
10. Zykliker Österreich: 3,07% Show latest Report (01.02.2020)
11. Banken: 2,87% Show latest Report (08.02.2020)
12. Versicherer: 2,41% Show latest Report (01.02.2020)
13. MSCI World Biggest 10: 1,72% Show latest Report (08.02.2020)
14. Auto, Motor und Zulieferer: 0,35% Show latest Report (08.02.2020)
15. Crane: -0,47% Show latest Report (08.02.2020)
16. Runplugged Running Stocks: -0,64%
17. Gaming: -0,77% Show latest Report (08.02.2020)
18. Telekom: -1,38% Show latest Report (08.02.2020)
19. Deutsche Nebenwerte: -1,61% Show latest Report (08.02.2020)
20. Konsumgüter: -1,7% Show latest Report (08.02.2020)
21. Bau & Baustoffe: -1,98% Show latest Report (08.02.2020)
22. Solar: -1,99% Show latest Report (08.02.2020)
23. Media: -2,05% Show latest Report (08.02.2020)
24. Big Greeks: -2,53% Show latest Report (08.02.2020)
25. Luftfahrt & Reise: -3,24% Show latest Report (08.02.2020)
26. Aluminium: -3,61%
27. Ölindustrie: -3,62% Show latest Report (08.02.2020)
28. Rohstoffaktien: -4,23% Show latest Report (08.02.2020)
29. Sport: -4,45% Show latest Report (08.02.2020)
30. OÖ10 Members: -4,73% Show latest Report (08.02.2020)
31. Post: -4,95% Show latest Report (08.02.2020)
32. Stahl: -6,34% Show latest Report (08.02.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare


zu MUV2 (06.02.)

Als nächstes wandert die Munich Re ins Depot. Hier gehen wir mit einen kleineren Posten rein. Ich gehe aber davon aus, dass wir die Aktie längerfristig halten werden. Im Vergleich ist auch die Munich Re noch relativ güntig bewertet. Zudem behalten wir hier auch die Dividende im Blick.

tradsam
zu MUV2 (03.02.)

Stopp-Loss der Münchner Rückversicherung-Aktien wurde ausgeführt. (die Aktie rutschte unter das letzte Tief)

3nd5t4ti0n
zu ALV (06.02.)

Ich habe meine Position etwas abgebaut, da ich mit einem Rücksetzer in Richtung 223€ rechne. Wir sind aus einer Dreiecksformation ausgebrochen und hier erwarte ich einen Pullback. bei 223€ werde ich die 5 Stücke welche ich abgebaut habe zurückkaufen. 





 

Bildnachweis

1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 08.02.2020

2. Versicherer, Versicherung, Unfall, Autounfall, Schaden, Begutachtung, Gutachten, Schadensbegutachtung, Meldung, Schadensmeldung, http://www.shutterstock.com/de/pic-221542726/stock-photo-side-view-of-writing-on-clipboard-while-insurance-agent-examining-car-after-accident.html

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Rosenbauer , Semperit , Warimpex , Marinomed Biotech , FACC , S Immo , AT&S , Strabag , DO&CO , EVN , Kapsch TrafficCom , OMV , RBI , AMS , Fabasoft , Immofinanz , Josef Manner & Comp. AG , Pierer Mobility AG , Porr , Stadlauer Malzfabrik AG , SW Umwelttechnik , VIG , voestalpine , Wolford , Fresenius , Wirecard , Infineon , Vonovia SE , SAP , Volkswagen Vz..


Random Partner

Marinomed
Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen


Covid 19 lookups




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Infineon

    Featured Partner Video

    Bridge

    Varianten nach Schwierigkeitsgrad: - Single leg bridge: freies Bein zieht Richtung Oberkörper + Arme zeigen zur Decke - Single leg bridge + Arme am Boden abstützen - Bridge: beide Beine am Boden + ...

    Hannover Rück und Allianz vs. VIG und Generali Assicuraz. – kommentierter KW 6 Peer Group Watch Versicherer


    08.02.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Hannover Rück 5,81% vor Allianz 5,49%, Talanx 5,19%, Münchener Rück 4,32%, Uniqa 2,75%, Zurich Insurance 2,51%, AXA 2,1%, Swiss Re 1,96%, Generali Assicuraz. 1,93% und VIG 1,84%.

    In der Monatssicht ist vorne: Hannover Rück 6,66% vor Talanx 5,85% , Münchener Rück 5,03% , Allianz 4,35% , Zurich Insurance 4,12% , Swiss Re 3,14% , Generali Assicuraz. -0,71% , AXA -1,55% , VIG -3,5% und Uniqa -4,1% . Weitere Highlights: Münchener Rück ist nun 5 Tage im Plus (4,32% Zuwachs von 266,3 auf 277,8), ebenso Talanx 5 Tage im Plus (5,19% Zuwachs von 45,08 auf 47,42), Hannover Rück 5 Tage im Plus (5,81% Zuwachs von 175,5 auf 185,7), Allianz 5 Tage im Plus (5,49% Zuwachs von 215,85 auf 227,7), Swiss Re 4 Tage im Plus (2,52% Zuwachs von 109 auf 111,75), Zurich Insurance 4 Tage im Plus (3,97% Zuwachs von 400,7 auf 416,6), AXA 3 Tage im Plus (2,8% Zuwachs von 24,07 auf 24,75).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Hannover Rück 7,78% (Vorjahr: 46,39 Prozent) im Plus. Dahinter Talanx 7,33% (Vorjahr: 48,26 Prozent) und Münchener Rück 5,63% (Vorjahr: 38,02 Prozent). Uniqa -3,52% (Vorjahr: 15,71 Prozent) im Minus. Dahinter VIG -2,17% (Vorjahr: 25,25 Prozent) und Generali Assicuraz. -1,56% (Vorjahr: 26,95 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Hannover Rück 21,08%, Talanx 18,11% und Münchener Rück 17,05%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:08 Uhr die Zurich Insurance-Aktie am besten: 27,79% Plus. Dahinter Swiss Re mit +17,92% , Uniqa mit +0,63% , Generali Assicuraz. mit +0,37% , AXA mit +0,21% , Talanx mit +0,02% , Hannover Rück mit -0,13% , VIG mit -0,2% , Münchener Rück mit -0,45% und Allianz mit -0,66% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist 2,41% und reiht sich damit auf Platz 12 ein:

    1. Energie: 17,7% Show latest Report (08.02.2020)
    2. Börseneulinge 2019: 15,55% Show latest Report (08.02.2020)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,52% Show latest Report (08.02.2020)
    4. Licht und Beleuchtung: 7,69% Show latest Report (08.02.2020)
    5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,74% Show latest Report (08.02.2020)
    6. IT, Elektronik, 3D: 4,99% Show latest Report (08.02.2020)
    7. Immobilien: 4,87% Show latest Report (08.02.2020)
    8. Computer, Software & Internet : 4,67% Show latest Report (08.02.2020)
    9. Global Innovation 1000: 3,58% Show latest Report (08.02.2020)
    10. Zykliker Österreich: 3,07% Show latest Report (01.02.2020)
    11. Banken: 2,87% Show latest Report (08.02.2020)
    12. Versicherer: 2,41% Show latest Report (01.02.2020)
    13. MSCI World Biggest 10: 1,72% Show latest Report (08.02.2020)
    14. Auto, Motor und Zulieferer: 0,35% Show latest Report (08.02.2020)
    15. Crane: -0,47% Show latest Report (08.02.2020)
    16. Runplugged Running Stocks: -0,64%
    17. Gaming: -0,77% Show latest Report (08.02.2020)
    18. Telekom: -1,38% Show latest Report (08.02.2020)
    19. Deutsche Nebenwerte: -1,61% Show latest Report (08.02.2020)
    20. Konsumgüter: -1,7% Show latest Report (08.02.2020)
    21. Bau & Baustoffe: -1,98% Show latest Report (08.02.2020)
    22. Solar: -1,99% Show latest Report (08.02.2020)
    23. Media: -2,05% Show latest Report (08.02.2020)
    24. Big Greeks: -2,53% Show latest Report (08.02.2020)
    25. Luftfahrt & Reise: -3,24% Show latest Report (08.02.2020)
    26. Aluminium: -3,61%
    27. Ölindustrie: -3,62% Show latest Report (08.02.2020)
    28. Rohstoffaktien: -4,23% Show latest Report (08.02.2020)
    29. Sport: -4,45% Show latest Report (08.02.2020)
    30. OÖ10 Members: -4,73% Show latest Report (08.02.2020)
    31. Post: -4,95% Show latest Report (08.02.2020)
    32. Stahl: -6,34% Show latest Report (08.02.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare


    zu MUV2 (06.02.)

    Als nächstes wandert die Munich Re ins Depot. Hier gehen wir mit einen kleineren Posten rein. Ich gehe aber davon aus, dass wir die Aktie längerfristig halten werden. Im Vergleich ist auch die Munich Re noch relativ güntig bewertet. Zudem behalten wir hier auch die Dividende im Blick.

    tradsam
    zu MUV2 (03.02.)

    Stopp-Loss der Münchner Rückversicherung-Aktien wurde ausgeführt. (die Aktie rutschte unter das letzte Tief)

    3nd5t4ti0n
    zu ALV (06.02.)

    Ich habe meine Position etwas abgebaut, da ich mit einem Rücksetzer in Richtung 223€ rechne. Wir sind aus einer Dreiecksformation ausgebrochen und hier erwarte ich einen Pullback. bei 223€ werde ich die 5 Stücke welche ich abgebaut habe zurückkaufen. 





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 08.02.2020

    2. Versicherer, Versicherung, Unfall, Autounfall, Schaden, Begutachtung, Gutachten, Schadensbegutachtung, Meldung, Schadensmeldung, http://www.shutterstock.com/de/pic-221542726/stock-photo-side-view-of-writing-on-clipboard-while-insurance-agent-examining-car-after-accident.html

    Aktien auf dem Radar: Frequentis , Rosenbauer , Semperit , Warimpex , Marinomed Biotech , FACC , S Immo , AT&S , Strabag , DO&CO , EVN , Kapsch TrafficCom , OMV , RBI , AMS , Fabasoft , Immofinanz , Josef Manner & Comp. AG , Pierer Mobility AG , Porr , Stadlauer Malzfabrik AG , SW Umwelttechnik , VIG , voestalpine , Wolford , Fresenius , Wirecard , Infineon , Vonovia SE , SAP , Volkswagen Vz..


    Random Partner

    Marinomed
    Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen


    Covid 19 lookups




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Infineon

      Featured Partner Video

      Bridge

      Varianten nach Schwierigkeitsgrad: - Single leg bridge: freies Bein zieht Richtung Oberkörper + Arme zeigen zur Decke - Single leg bridge + Arme am Boden abstützen - Bridge: beide Beine am Boden + ...