Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







11.01.2020

In der Wochensicht ist vorne: GlaxoSmithKline 11,07% vor AMS 8,9%, Zumtobel 5,43%, Samsung Electronics 5,06%, Volkswagen 4,81%, Alphabet 3,84%, Sanofi 1,97%, IBM 1,75%, Pfizer 1,44%, Roche GS 1,19%, Microsoft 0,92%, Honda Motor 0,76%, Daimler 0,73%, Johnson & Johnson 0,54%, Novartis 0,5%, Ford Motor Co. 0,43%, Toyota Motor Corp. 0,32%, Amazon 0,16%, Andritz -0,36%, voestalpine -1,56%, Cisco -2,27% und Intel -2,53%.

In der Monatssicht ist vorne: Samsung Electronics 17,78% vor Zumtobel 16,2% , Sanofi 12,39% , Amazon 8,66% , Cisco 7,79% , Microsoft 7,09% , Alphabet 5,68% , Intel 4,9% , Andritz 4,82% , Roche GS 4,73% , Volkswagen 4,63% , Johnson & Johnson 3,62% , Pfizer 2,62% , IBM 2,08% , Ford Motor Co. 1,98% , Daimler 1,38% , Novartis 1,29% , voestalpine 0,86% , Toyota Motor Corp. -0,93% , AMS -1,88% , Honda Motor -5,04% und GlaxoSmithKline -98,65% . Weitere Highlights: Roche GS ist nun 3 Tage im Plus (0,63% Zuwachs von 315,75 auf 317,75), ebenso Samsung Electronics 3 Tage im Plus (7,6% Zuwachs von 868 auf 934), Volkswagen 3 Tage im Plus (4,51% Zuwachs von 175,2 auf 183,1), voestalpine 3 Tage im Minus (2,1% Verlust von 25,18 auf 24,65).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GlaxoSmithKline 19,36% (Vorjahr: -98,71 Prozent) im Plus. Dahinter AMS 9,66% (Vorjahr: 77,35 Prozent) und Zumtobel 8,32% (Vorjahr: 28,55 Prozent). Cisco -1,33% (Vorjahr: 11,27 Prozent) im Minus. Dahinter Intel -0,92% (Vorjahr: 27,53 Prozent) und voestalpine -0,84% (Vorjahr: -4,75 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Zumtobel 41,55%, Samsung Electronics 26,66% und Microsoft 17,92%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: GlaxoSmithKline -98,53%, Cisco -7,48% und Ford Motor Co. -1,9%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Roche GS-Aktie am besten: 20,72% Plus. Dahinter Novartis mit +6,29% , Pfizer mit +1,43% , Sanofi mit +1,34% , Alphabet mit +0,86% , Honda Motor mit +0,32% , IBM mit +0,31% , Samsung Electronics mit +0,27% , GlaxoSmithKline mit +0,19% , Daimler mit -0,03% , voestalpine mit -0,14% , AMS mit -0,15% , Andritz mit -0,16% , Intel mit -0,17% , Ford Motor Co. mit -0,18% , Microsoft mit -0,29% , Zumtobel mit -0,35% , Cisco mit -0,5% , Volkswagen mit -0,52% , Johnson & Johnson mit -0,6% , Toyota Motor Corp. mit -0,94% und Amazon mit -1,11% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist 2,87% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,21% Show latest Report (04.01.2020)
2. Ölindustrie: 8,7% Show latest Report (04.01.2020)
3. Licht und Beleuchtung: 6,98% Show latest Report (04.01.2020)
4. Zykliker Österreich: 6,55% Show latest Report (04.01.2020)
5. Börseneulinge 2019: 5,45% Show latest Report (11.01.2020)
6. IT, Elektronik, 3D: 5,06% Show latest Report (04.01.2020)
7. Energie: 4,5% Show latest Report (11.01.2020)
8. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 3,84% Show latest Report (04.01.2020)
9. Global Innovation 1000: 2,87% Show latest Report (04.01.2020)
10. Crane: 2,49% Show latest Report (11.01.2020)
11. Banken: 2,38% Show latest Report (11.01.2020)
12. Auto, Motor und Zulieferer: 2,33% Show latest Report (11.01.2020)
13. Computer, Software & Internet : 1,85% Show latest Report (11.01.2020)
14. Runplugged Running Stocks: 1,4%
15. Gaming: 1,36% Show latest Report (11.01.2020)
16. Deutsche Nebenwerte: 1,17% Show latest Report (11.01.2020)
17. Solar: 1,14% Show latest Report (11.01.2020)
18. Versicherer: 0,97% Show latest Report (04.01.2020)
19. OÖ10 Members: 0,92% Show latest Report (04.01.2020)
20. Konsumgüter: 0,82% Show latest Report (04.01.2020)
21. Immobilien: 0,47% Show latest Report (04.01.2020)
22. Sport: 0,28% Show latest Report (04.01.2020)
23. Rohstoffaktien: 0,22% Show latest Report (04.01.2020)
24. MSCI World Biggest 10: 0,08% Show latest Report (04.01.2020)
25. Telekom: 0,02% Show latest Report (04.01.2020)
26. Post: -0,04% Show latest Report (04.01.2020)
27. Media: -0,15% Show latest Report (04.01.2020)
28. Big Greeks: -0,51% Show latest Report (11.01.2020)
29. Bau & Baustoffe: -0,64% Show latest Report (11.01.2020)
30. Aluminium: -0,82%
31. Stahl: -0,9% Show latest Report (04.01.2020)
32. Luftfahrt & Reise: -1,6% Show latest Report (04.01.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

InvestAG
zu NOVN (10.01.)

DivRend 3.6 % HV am 28.02.2020

Steuerfuchs
zu NOVN (06.01.)

Bis Ende der Angebotsfrist für das US-Biotechnologiefirma The Medicines Company wurden Novartis rund 75 Prozent der Aktien angedient. Zudem habe Novartis verbindliche Zusagen für weitere rund 16,9 Prozent der Anteile. Die Übernahme werde nun vollzogen und der Handel mit den Aktien von The Medicines Company an der US-Börse Nasdaq eingestellt. Novartis hatte Ende November angekündigt, rund 9,7 Milliarden Dollar für The Medicines Company auf den Tisch zu legen.

Bergfahrten
zu GSK (10.01.)

09.01.2020 - Die Quartalsdividende von GLAXOSMITHKLINE ist mit 0,19 GBP brutto eingetroffen.

Theofolio
zu JNJ (06.01.)

https://www.mydividends.de/news/johnson-johnson-zahlt-dividende-aus-3/

Boersenwerk
zu AMZ (08.01.)

Amazon hat jetzt eine 70-wöchige Konsolidierung hinter sich. Ich traue der Aktie nun zu, wieder zu neuen Hochs auszubrechen. Seit dem 26.12. steigt der Kurs unter für den Jahreswechsel hohen Volumen. Daher nun mein Einstieg bei Amazon.

AlphaWolf2017
zu AMZ (06.01.)

INVESTMENT UPDATE 06.01.2020: Amazon – Warum Corporate Americas zukünftiger ‚King of Revenue‘ ein must-have für das neue Jahrzehnt ist    Hier geht es zu meinem neuen Artikel auf der führenden US-Börsen-Community "Seeking Alpha": https://seekingalpha.com/article/4315347-amazon-why-corporate-americas-future-king-of-revenue-is-must-in-decade-ahead Der Artikel ist exklusiv für Premium-Mitglieder und nur kurze Zeit frei verfügbar.  Viel Spaß beim Lesen.  Dynamische Grüße, Güner Soysal Real Financial Dynamics

AlphaWolf2017
zu AMZ (06.01.)

INVESTMENT UPDATE 06.01.2020: Amazon – Warum Corporate Americas zukünftiger ‚King of Revenue‘ ein must-have für das neue Jahrzehnt ist    Hier geht es zu meinem neuen Artikel auf der führenden US-Börsen-Community "Seeking Alpha": https://seekingalpha.com/article/4315347-amazon-why-corporate-americas-future-king-of-revenue-is-must-in-decade-ahead Der Artikel ist exklusiv für Premium-Mitglieder und nur kurze Zeit frei verfügbar.  Viel Spaß beim Lesen.  Dynamische Grüße, Güner Soysal Real Financial Dynamics





 

Bildnachweis

1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 11.01.2020

2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Eureka, Forschung, Labormantel, Labor http://www.shutterstock.com/de/pic-241532110/stock-photo-close-up-fragment-of-a-man-in-a-white-doctor-s-coat-holding-a-pad-tablet-device-in-his-hands.html

Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford , Wirecard .


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen


Covid 19 lookups




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Wirecard
    Covid Charttechnik 5.4.: Covid-Neufinfektionen Wien zurück auf dem Niveau von Mitte März

    Featured Partner Video

    4th Corona Online Workout for Runners

    Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen un trainieren von zu Hause aus! Wir absolvieren gemeinsame ein Stabi- und Krafttraining mit einem Fokus auf laufs...

    GlaxoSmithKline und AMS vs. Intel und Cisco – kommentierter KW 2 Peer Group Watch Global Innovation 1000


    11.01.2020

    In der Wochensicht ist vorne: GlaxoSmithKline 11,07% vor AMS 8,9%, Zumtobel 5,43%, Samsung Electronics 5,06%, Volkswagen 4,81%, Alphabet 3,84%, Sanofi 1,97%, IBM 1,75%, Pfizer 1,44%, Roche GS 1,19%, Microsoft 0,92%, Honda Motor 0,76%, Daimler 0,73%, Johnson & Johnson 0,54%, Novartis 0,5%, Ford Motor Co. 0,43%, Toyota Motor Corp. 0,32%, Amazon 0,16%, Andritz -0,36%, voestalpine -1,56%, Cisco -2,27% und Intel -2,53%.

    In der Monatssicht ist vorne: Samsung Electronics 17,78% vor Zumtobel 16,2% , Sanofi 12,39% , Amazon 8,66% , Cisco 7,79% , Microsoft 7,09% , Alphabet 5,68% , Intel 4,9% , Andritz 4,82% , Roche GS 4,73% , Volkswagen 4,63% , Johnson & Johnson 3,62% , Pfizer 2,62% , IBM 2,08% , Ford Motor Co. 1,98% , Daimler 1,38% , Novartis 1,29% , voestalpine 0,86% , Toyota Motor Corp. -0,93% , AMS -1,88% , Honda Motor -5,04% und GlaxoSmithKline -98,65% . Weitere Highlights: Roche GS ist nun 3 Tage im Plus (0,63% Zuwachs von 315,75 auf 317,75), ebenso Samsung Electronics 3 Tage im Plus (7,6% Zuwachs von 868 auf 934), Volkswagen 3 Tage im Plus (4,51% Zuwachs von 175,2 auf 183,1), voestalpine 3 Tage im Minus (2,1% Verlust von 25,18 auf 24,65).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GlaxoSmithKline 19,36% (Vorjahr: -98,71 Prozent) im Plus. Dahinter AMS 9,66% (Vorjahr: 77,35 Prozent) und Zumtobel 8,32% (Vorjahr: 28,55 Prozent). Cisco -1,33% (Vorjahr: 11,27 Prozent) im Minus. Dahinter Intel -0,92% (Vorjahr: 27,53 Prozent) und voestalpine -0,84% (Vorjahr: -4,75 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Zumtobel 41,55%, Samsung Electronics 26,66% und Microsoft 17,92%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: GlaxoSmithKline -98,53%, Cisco -7,48% und Ford Motor Co. -1,9%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Roche GS-Aktie am besten: 20,72% Plus. Dahinter Novartis mit +6,29% , Pfizer mit +1,43% , Sanofi mit +1,34% , Alphabet mit +0,86% , Honda Motor mit +0,32% , IBM mit +0,31% , Samsung Electronics mit +0,27% , GlaxoSmithKline mit +0,19% , Daimler mit -0,03% , voestalpine mit -0,14% , AMS mit -0,15% , Andritz mit -0,16% , Intel mit -0,17% , Ford Motor Co. mit -0,18% , Microsoft mit -0,29% , Zumtobel mit -0,35% , Cisco mit -0,5% , Volkswagen mit -0,52% , Johnson & Johnson mit -0,6% , Toyota Motor Corp. mit -0,94% und Amazon mit -1,11% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist 2,87% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

    1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,21% Show latest Report (04.01.2020)
    2. Ölindustrie: 8,7% Show latest Report (04.01.2020)
    3. Licht und Beleuchtung: 6,98% Show latest Report (04.01.2020)
    4. Zykliker Österreich: 6,55% Show latest Report (04.01.2020)
    5. Börseneulinge 2019: 5,45% Show latest Report (11.01.2020)
    6. IT, Elektronik, 3D: 5,06% Show latest Report (04.01.2020)
    7. Energie: 4,5% Show latest Report (11.01.2020)
    8. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 3,84% Show latest Report (04.01.2020)
    9. Global Innovation 1000: 2,87% Show latest Report (04.01.2020)
    10. Crane: 2,49% Show latest Report (11.01.2020)
    11. Banken: 2,38% Show latest Report (11.01.2020)
    12. Auto, Motor und Zulieferer: 2,33% Show latest Report (11.01.2020)
    13. Computer, Software & Internet : 1,85% Show latest Report (11.01.2020)
    14. Runplugged Running Stocks: 1,4%
    15. Gaming: 1,36% Show latest Report (11.01.2020)
    16. Deutsche Nebenwerte: 1,17% Show latest Report (11.01.2020)
    17. Solar: 1,14% Show latest Report (11.01.2020)
    18. Versicherer: 0,97% Show latest Report (04.01.2020)
    19. OÖ10 Members: 0,92% Show latest Report (04.01.2020)
    20. Konsumgüter: 0,82% Show latest Report (04.01.2020)
    21. Immobilien: 0,47% Show latest Report (04.01.2020)
    22. Sport: 0,28% Show latest Report (04.01.2020)
    23. Rohstoffaktien: 0,22% Show latest Report (04.01.2020)
    24. MSCI World Biggest 10: 0,08% Show latest Report (04.01.2020)
    25. Telekom: 0,02% Show latest Report (04.01.2020)
    26. Post: -0,04% Show latest Report (04.01.2020)
    27. Media: -0,15% Show latest Report (04.01.2020)
    28. Big Greeks: -0,51% Show latest Report (11.01.2020)
    29. Bau & Baustoffe: -0,64% Show latest Report (11.01.2020)
    30. Aluminium: -0,82%
    31. Stahl: -0,9% Show latest Report (04.01.2020)
    32. Luftfahrt & Reise: -1,6% Show latest Report (04.01.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    InvestAG
    zu NOVN (10.01.)

    DivRend 3.6 % HV am 28.02.2020

    Steuerfuchs
    zu NOVN (06.01.)

    Bis Ende der Angebotsfrist für das US-Biotechnologiefirma The Medicines Company wurden Novartis rund 75 Prozent der Aktien angedient. Zudem habe Novartis verbindliche Zusagen für weitere rund 16,9 Prozent der Anteile. Die Übernahme werde nun vollzogen und der Handel mit den Aktien von The Medicines Company an der US-Börse Nasdaq eingestellt. Novartis hatte Ende November angekündigt, rund 9,7 Milliarden Dollar für The Medicines Company auf den Tisch zu legen.

    Bergfahrten
    zu GSK (10.01.)

    09.01.2020 - Die Quartalsdividende von GLAXOSMITHKLINE ist mit 0,19 GBP brutto eingetroffen.

    Theofolio
    zu JNJ (06.01.)

    https://www.mydividends.de/news/johnson-johnson-zahlt-dividende-aus-3/

    Boersenwerk
    zu AMZ (08.01.)

    Amazon hat jetzt eine 70-wöchige Konsolidierung hinter sich. Ich traue der Aktie nun zu, wieder zu neuen Hochs auszubrechen. Seit dem 26.12. steigt der Kurs unter für den Jahreswechsel hohen Volumen. Daher nun mein Einstieg bei Amazon.

    AlphaWolf2017
    zu AMZ (06.01.)

    INVESTMENT UPDATE 06.01.2020: Amazon – Warum Corporate Americas zukünftiger ‚King of Revenue‘ ein must-have für das neue Jahrzehnt ist    Hier geht es zu meinem neuen Artikel auf der führenden US-Börsen-Community "Seeking Alpha": https://seekingalpha.com/article/4315347-amazon-why-corporate-americas-future-king-of-revenue-is-must-in-decade-ahead Der Artikel ist exklusiv für Premium-Mitglieder und nur kurze Zeit frei verfügbar.  Viel Spaß beim Lesen.  Dynamische Grüße, Güner Soysal Real Financial Dynamics

    AlphaWolf2017
    zu AMZ (06.01.)

    INVESTMENT UPDATE 06.01.2020: Amazon – Warum Corporate Americas zukünftiger ‚King of Revenue‘ ein must-have für das neue Jahrzehnt ist    Hier geht es zu meinem neuen Artikel auf der führenden US-Börsen-Community "Seeking Alpha": https://seekingalpha.com/article/4315347-amazon-why-corporate-americas-future-king-of-revenue-is-must-in-decade-ahead Der Artikel ist exklusiv für Premium-Mitglieder und nur kurze Zeit frei verfügbar.  Viel Spaß beim Lesen.  Dynamische Grüße, Güner Soysal Real Financial Dynamics





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 11.01.2020

    2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Eureka, Forschung, Labormantel, Labor http://www.shutterstock.com/de/pic-241532110/stock-photo-close-up-fragment-of-a-man-in-a-white-doctor-s-coat-holding-a-pad-tablet-device-in-his-hands.html

    Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford , Wirecard .


    Random Partner

    Baader Bank
    Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen


    Covid 19 lookups




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Wirecard
      Covid Charttechnik 5.4.: Covid-Neufinfektionen Wien zurück auf dem Niveau von Mitte März

      Featured Partner Video

      4th Corona Online Workout for Runners

      Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen un trainieren von zu Hause aus! Wir absolvieren gemeinsame ein Stabi- und Krafttraining mit einem Fokus auf laufs...