Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







04.01.2020

In der Wochensicht ist vorne: Lockheed Martin 5,12% vor FACC 5,04%, Ryanair 2,48%, Boeing 0,79%, TUI AG 0,48%, Airbus Group 0,29%, Air Berlin 0%, Flughafen Wien -1,32%, Fraport -3,99%, Lufthansa -5,08%, Kuoni -8,04% und Thomas Cook Group -99,89%.

In der Monatssicht ist vorne: Air Berlin 40% vor Ryanair 8,78% , Lockheed Martin 8,42% , Airbus Group 2,88% , Flughafen Wien 0% , FACC -0,25% , TUI AG -2,22% , Fraport -4,87% , Boeing -5,49% , Lufthansa -6,73% , Kuoni -8,28% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Ryanair ist nun 4 Tage im Plus (2,91% Zuwachs von 14,45 auf 14,87), ebenso Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs FACC 6,55% (Vorjahr: -15,86 Prozent) im Plus. Dahinter Lockheed Martin 6,26% (Vorjahr: 50 Prozent) und Airbus Group 2,71% (Vorjahr: 55,65 Prozent). Thomas Cook Group -99,98% (Vorjahr: -75,83 Prozent) im Minus. Dahinter Lufthansa -5% (Vorjahr: -16,7 Prozent) und Fraport -4,12% (Vorjahr: 21,33 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Ryanair 31,27%, TUI AG 16,01% und Lockheed Martin 14,16%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -99,98% und Air Berlin -7,98%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:04 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 78,57% Plus. Dahinter Kuoni mit +14,61% , Lockheed Martin mit +4,75% , Boeing mit +0,81% , Lufthansa mit +0,22% , Airbus Group mit +0,21% , Flughafen Wien mit +0,2% , FACC mit -0% , Fraport mit -0,08% , TUI AG mit -0,33% , Ryanair mit -0,54% und Thomas Cook Group mit -100% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist -7,55% und reiht sich damit auf Platz 32 ein:

1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 9,57% Show latest Report (28.12.2019)
2. Zykliker Österreich: 6,79% Show latest Report (28.12.2019)
3. Licht und Beleuchtung: 4,58% Show latest Report (04.01.2020)
4. Crane: 3,99% Show latest Report (04.01.2020)
5. Runplugged Running Stocks: 3,65%
6. Rohstoffaktien: 3,61% Show latest Report (28.12.2019)
7. Big Greeks: 2,6% Show latest Report (04.01.2020)
8. Energie: 2,39% Show latest Report (04.01.2020)
9. Sport: 2,21% Show latest Report (28.12.2019)
10. Auto, Motor und Zulieferer: 2,2% Show latest Report (04.01.2020)
11. Ölindustrie: 2,08% Show latest Report (28.12.2019)
12. Gaming: 2,04% Show latest Report (04.01.2020)
13. Stahl: 1,72% Show latest Report (28.12.2019)
14. OÖ10 Members: 1,58% Show latest Report (28.12.2019)
15. Banken: 1,22% Show latest Report (04.01.2020)
16. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 1,14% Show latest Report (28.12.2019)
17. Aluminium: 0,99%
18. Global Innovation 1000: 0,86% Show latest Report (04.01.2020)
19. MSCI World Biggest 10: 0,82% Show latest Report (28.12.2019)
20. IT, Elektronik, 3D: 0,81% Show latest Report (04.01.2020)
21. Computer, Software & Internet : 0,81% Show latest Report (04.01.2020)
22. Immobilien: 0,74% Show latest Report (04.01.2020)
23. Börseneulinge 2019: 0,65% Show latest Report (04.01.2020)
24. Media: 0,28% Show latest Report (28.12.2019)
25. Versicherer: 0,24% Show latest Report (28.12.2019)
26. Post: 0,14% Show latest Report (28.12.2019)
27. Deutsche Nebenwerte: 0,05% Show latest Report (04.01.2020)
28. Bau & Baustoffe: -0,28% Show latest Report (04.01.2020)
29. Konsumgüter: -0,54% Show latest Report (04.01.2020)
30. Telekom: -1,07% Show latest Report (28.12.2019)
31. Solar: -2,43% Show latest Report (04.01.2020)
32. Luftfahrt & Reise: -7,55% Show latest Report (28.12.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

ulsiTrader
zu LMT (03.01.)

dieser Kauf ist ausnahmsweise prozyklisch

3nd5t4ti0n
zu BCO (02.01.)

Ich habe Boeing gekauft, da ich hier einen Rangetrade versuche der Stop wird bei 318$ liegen mein Ziel liegt bei 370$. CRV ist sehr verlockend. 

GesundeSkepsis
zu LHA (03.01.)

-7% erscheint mir dann doch übertrieben. Lege den SL mal eng rein mit bisherigem Tagestief.

3nd5t4ti0n
zu LHA (02.01.)

Lufthansa sieht heute sehr stark aus und wird warscheinlich auf dem H4 eine W Formation ausbilden.

PurKonInvestor
zu LHA (30.12.)

Heute Nachkauf, um den fälligen 10% Anteil wieder einzustellen. Die Aktie liegt akuell auf Platz 4 der Top Ten Bewertungsliste.

schalhans
zu AIR (03.01.)

Airbus ist zum ersten Mal seit 2011 der größte Flugzeughersteller der Welt, nachdem es 2019 nach Angaben von Flughafen- und Tracking-Quellen, 863 Flugzeuge ausgeliefert hat.

MrDagobert
zu AIR (02.01.)

Vorstellung Airbus: Airbus SE (ehemals EADS) ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aerospatiale Matra und der spanischen CASA entstanden ist. Die Airbus Group gilt als Europas größtes Luft- und Raumfahrtunternehmen sowie als einer der größten Rüstungskonzerne weltweit. Das Unternehmen ist in der zivilen Luftfahrt, im Bereich der Verteidigungstechnologie, beim Bau von Hubschraubern, in der Raumfahrt, bei der Konstruktion und Fertigung von Transport- und Kampfflugzeugen sowie den dazugehörigen Dienstleistungen tätig. Zur Airbus Group gehören unter anderem der zivile Flugzeugbauer Airbus, der Hubschrauber-Hersteller Eurocopter und das Raumfahrtunternehmen Astrium. Das derzeitige KGV von Airbus 2019e liegt bei ca 23. Das Durchschnitts-KGV von Airbus über 10 Jahre, liegt nur ganz knapp darüber. Airbus hat nicht bloß wegen dem derzeitigen Boeing-desaster volle Auftragsbücher. Der Flugverkehr wächst ganz eindeutig und dementsprechend auch die Nachfrage nach neuen Maschinen. Das erwartete Gewinnwachstum für die nächsten 3 Jahre liegt durchschnittlich zwischen 20-30% p.a. Ich denke also, dass die Bewertung weiterhin sehr fair ist und wir hier definitiv noch neue Allzeithochs sehen werden. Wie immer gilt: Dies ist keine Anlageempfehlung.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 04.01.2020

2. Flugzeug, Abflug, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-178012379/stock-photo-private-jet-plane-in-the-blue-sky.html

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG.


Random Partner

HSBC
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe und kann daher auf eines der größten internationalen Netzwerke zugreifen. HSBC Trinkaus & Burkhardt AG beschäftigt in Deutschland über 3.000 Mitarbeiter an 12 Standorten. Das Finanzinstitut kann bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurückschauen.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event BASF
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Flughafen Wien(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(3)
    Star der Stunde: Zumtobel 1.97%, Rutsch der Stunde: FACC -1.35%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: SBO(1), Lenzing(1)
    BSN Vola-Event Bawag
    Star der Stunde: Erste Group 1.62%, Rutsch der Stunde: UBM -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(3), Wienerberger(2), Flughafen Wien(1)

    Featured Partner Video

    HIIT #7

    Lockheed Martin und FACC vs. Thomas Cook Group und Kuoni – kommentierter KW 1 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise


    04.01.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Lockheed Martin 5,12% vor FACC 5,04%, Ryanair 2,48%, Boeing 0,79%, TUI AG 0,48%, Airbus Group 0,29%, Air Berlin 0%, Flughafen Wien -1,32%, Fraport -3,99%, Lufthansa -5,08%, Kuoni -8,04% und Thomas Cook Group -99,89%.

    In der Monatssicht ist vorne: Air Berlin 40% vor Ryanair 8,78% , Lockheed Martin 8,42% , Airbus Group 2,88% , Flughafen Wien 0% , FACC -0,25% , TUI AG -2,22% , Fraport -4,87% , Boeing -5,49% , Lufthansa -6,73% , Kuoni -8,28% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Ryanair ist nun 4 Tage im Plus (2,91% Zuwachs von 14,45 auf 14,87), ebenso Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs FACC 6,55% (Vorjahr: -15,86 Prozent) im Plus. Dahinter Lockheed Martin 6,26% (Vorjahr: 50 Prozent) und Airbus Group 2,71% (Vorjahr: 55,65 Prozent). Thomas Cook Group -99,98% (Vorjahr: -75,83 Prozent) im Minus. Dahinter Lufthansa -5% (Vorjahr: -16,7 Prozent) und Fraport -4,12% (Vorjahr: 21,33 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Ryanair 31,27%, TUI AG 16,01% und Lockheed Martin 14,16%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -99,98% und Air Berlin -7,98%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:04 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 78,57% Plus. Dahinter Kuoni mit +14,61% , Lockheed Martin mit +4,75% , Boeing mit +0,81% , Lufthansa mit +0,22% , Airbus Group mit +0,21% , Flughafen Wien mit +0,2% , FACC mit -0% , Fraport mit -0,08% , TUI AG mit -0,33% , Ryanair mit -0,54% und Thomas Cook Group mit -100% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist -7,55% und reiht sich damit auf Platz 32 ein:

    1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 9,57% Show latest Report (28.12.2019)
    2. Zykliker Österreich: 6,79% Show latest Report (28.12.2019)
    3. Licht und Beleuchtung: 4,58% Show latest Report (04.01.2020)
    4. Crane: 3,99% Show latest Report (04.01.2020)
    5. Runplugged Running Stocks: 3,65%
    6. Rohstoffaktien: 3,61% Show latest Report (28.12.2019)
    7. Big Greeks: 2,6% Show latest Report (04.01.2020)
    8. Energie: 2,39% Show latest Report (04.01.2020)
    9. Sport: 2,21% Show latest Report (28.12.2019)
    10. Auto, Motor und Zulieferer: 2,2% Show latest Report (04.01.2020)
    11. Ölindustrie: 2,08% Show latest Report (28.12.2019)
    12. Gaming: 2,04% Show latest Report (04.01.2020)
    13. Stahl: 1,72% Show latest Report (28.12.2019)
    14. OÖ10 Members: 1,58% Show latest Report (28.12.2019)
    15. Banken: 1,22% Show latest Report (04.01.2020)
    16. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 1,14% Show latest Report (28.12.2019)
    17. Aluminium: 0,99%
    18. Global Innovation 1000: 0,86% Show latest Report (04.01.2020)
    19. MSCI World Biggest 10: 0,82% Show latest Report (28.12.2019)
    20. IT, Elektronik, 3D: 0,81% Show latest Report (04.01.2020)
    21. Computer, Software & Internet : 0,81% Show latest Report (04.01.2020)
    22. Immobilien: 0,74% Show latest Report (04.01.2020)
    23. Börseneulinge 2019: 0,65% Show latest Report (04.01.2020)
    24. Media: 0,28% Show latest Report (28.12.2019)
    25. Versicherer: 0,24% Show latest Report (28.12.2019)
    26. Post: 0,14% Show latest Report (28.12.2019)
    27. Deutsche Nebenwerte: 0,05% Show latest Report (04.01.2020)
    28. Bau & Baustoffe: -0,28% Show latest Report (04.01.2020)
    29. Konsumgüter: -0,54% Show latest Report (04.01.2020)
    30. Telekom: -1,07% Show latest Report (28.12.2019)
    31. Solar: -2,43% Show latest Report (04.01.2020)
    32. Luftfahrt & Reise: -7,55% Show latest Report (28.12.2019)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    ulsiTrader
    zu LMT (03.01.)

    dieser Kauf ist ausnahmsweise prozyklisch

    3nd5t4ti0n
    zu BCO (02.01.)

    Ich habe Boeing gekauft, da ich hier einen Rangetrade versuche der Stop wird bei 318$ liegen mein Ziel liegt bei 370$. CRV ist sehr verlockend. 

    GesundeSkepsis
    zu LHA (03.01.)

    -7% erscheint mir dann doch übertrieben. Lege den SL mal eng rein mit bisherigem Tagestief.

    3nd5t4ti0n
    zu LHA (02.01.)

    Lufthansa sieht heute sehr stark aus und wird warscheinlich auf dem H4 eine W Formation ausbilden.

    PurKonInvestor
    zu LHA (30.12.)

    Heute Nachkauf, um den fälligen 10% Anteil wieder einzustellen. Die Aktie liegt akuell auf Platz 4 der Top Ten Bewertungsliste.

    schalhans
    zu AIR (03.01.)

    Airbus ist zum ersten Mal seit 2011 der größte Flugzeughersteller der Welt, nachdem es 2019 nach Angaben von Flughafen- und Tracking-Quellen, 863 Flugzeuge ausgeliefert hat.

    MrDagobert
    zu AIR (02.01.)

    Vorstellung Airbus: Airbus SE (ehemals EADS) ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aerospatiale Matra und der spanischen CASA entstanden ist. Die Airbus Group gilt als Europas größtes Luft- und Raumfahrtunternehmen sowie als einer der größten Rüstungskonzerne weltweit. Das Unternehmen ist in der zivilen Luftfahrt, im Bereich der Verteidigungstechnologie, beim Bau von Hubschraubern, in der Raumfahrt, bei der Konstruktion und Fertigung von Transport- und Kampfflugzeugen sowie den dazugehörigen Dienstleistungen tätig. Zur Airbus Group gehören unter anderem der zivile Flugzeugbauer Airbus, der Hubschrauber-Hersteller Eurocopter und das Raumfahrtunternehmen Astrium. Das derzeitige KGV von Airbus 2019e liegt bei ca 23. Das Durchschnitts-KGV von Airbus über 10 Jahre, liegt nur ganz knapp darüber. Airbus hat nicht bloß wegen dem derzeitigen Boeing-desaster volle Auftragsbücher. Der Flugverkehr wächst ganz eindeutig und dementsprechend auch die Nachfrage nach neuen Maschinen. Das erwartete Gewinnwachstum für die nächsten 3 Jahre liegt durchschnittlich zwischen 20-30% p.a. Ich denke also, dass die Bewertung weiterhin sehr fair ist und wir hier definitiv noch neue Allzeithochs sehen werden. Wie immer gilt: Dies ist keine Anlageempfehlung.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 04.01.2020

    2. Flugzeug, Abflug, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-178012379/stock-photo-private-jet-plane-in-the-blue-sky.html

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG.


    Random Partner

    HSBC
    HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe und kann daher auf eines der größten internationalen Netzwerke zugreifen. HSBC Trinkaus & Burkhardt AG beschäftigt in Deutschland über 3.000 Mitarbeiter an 12 Standorten. Das Finanzinstitut kann bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurückschauen.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event BASF
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Flughafen Wien(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Porr(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(3)
      Star der Stunde: Zumtobel 1.97%, Rutsch der Stunde: FACC -1.35%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: SBO(1), Lenzing(1)
      BSN Vola-Event Bawag
      Star der Stunde: Erste Group 1.62%, Rutsch der Stunde: UBM -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(3), Wienerberger(2), Flughafen Wien(1)

      Featured Partner Video

      HIIT #7