Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Schlumberger Limited gibt CFO-Nachfolge bekannt

10.12.2019

Schlumberger Limited (NYSE: SLB) gab heute bekannt, dass Simon Ayat, Executive Vice President und Chief Financial Officer, seine Position mit Wirkung vom 22. Januar 2020 aufgeben wird. Herr Ayat, der 1982 zum Unternehmen stieß, wird als Senior Strategic Advisor des Chief Executive Officer des Unternehmens weitere zwei Jahre bei Schlumberger bleiben.

Schlumbergers CEO Olivier Le Peuch kommentierte: „Im Namen des Unternehmens und seines Vorstands möchte ich Simon zu seiner einzigartigen Karriere und seinen wichtigen Beiträgen als Chief Financial Officer in den letzten 12 Jahren gratulieren. Ich freue mich auf seine anhaltende Beratung und Unterstützung.“

Herr Ayat wird von Herrn Stephane Biguet in der Funktion des Executive Vice President und Chief Financial Officer des Unternehmens abgelöst. Im Laufe seiner 24-jährigen Karriere bei Schlumberger hatte Herr Biguet leitende Positionen in den Bereichen Finanzen und Betrieb auf der Ebene des Außendienstes und des Hauptsitzes inne. Vor seiner jetzigen Tätigkeit war er Vice President, Finance bei Schlumberger Limited.

Olivier Le Peuch kommentierte: „Stephane verfügt über fundierte Kenntnisse der Finanzbereichs, hat eine enge Beziehung zum Führungsteam aufgebaut und einen entscheidenden Beitrag zur neuen Performance-Strategie geleistet, insbesondere durch die Leitung des Kapitalverwaltungsprogramms.“

Über Schlumberger

Schlumberger ist der weltweit führende Anbieter von Technologien zur Charakterisierung von Lagerstätten sowie für Bohr-, Förderungs- und Verarbeitungsvorgänge in der Erdöl- und Erdgasindustrie. Mit Produktverkäufen und Dienstleistungen in mehr als 120 Ländern und rund 105.000 Mitarbeitern aus über 140 Ländern bietet Schlumberger das umfassendste Produkt- und Dienstleistungsangebot der Branche – von der Exploration über die Förderung bis hin zu integrierten Lösungen von der Pore bis zur Pipeline, mit denen die Kohlenwasserstoffgewinnung optimiert und die Leistungsfähigkeit von Lagerstätten gewährleistet werden kann.

Schlumberger Limited hat seine Hauptgeschäftsstellen in Paris, Houston, London und Den Haag und wies 2018 einen Umsatz in Höhe von 32,82 Milliarden US-Dollar aus. Weitere Informationen finden Sie unter www.slb.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.




 

Aktien auf dem Radar: S Immo , Amag , Agrana , DO&CO , Flughafen Wien , Uniqa , Oberbank AG Stamm , Andritz , Lenzing , Wienerberger , Rosenbauer , Wolford , Mayr-Melnhof , Athos Immobilien , BKS Bank Stamm , Cleen Energy , MorphoSys , Wirecard , OMV , AT&S , voestalpine .


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Depot bei bankdirekt.at: Im Plus, neue Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)
    Haaland-Effekt bei der Borussia Dortmund-Aktie, was ist mit dem global market?, die Summe der Negativzinsen und das Semifinale
    Star der Stunde: FACC 1.02%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: OMV(3), S&T(1), EVN(1)
    #gabb #506
    Star der Stunde: Frequentis 1.95%, Rutsch der Stunde: Amag -2.39%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Erste Group(1), EVN(1), Fabasoft(1), S&T(1), CA Immo(1), OMV(1), VIG(1), Lenzing(1)
    BSN MA-Event voestalpine
    Star der Stunde: DO&CO 2.48%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.79%

    Featured Partner Video

    ZÜBLIN Timber - Gare Maritime in Brüssel (deutsch)

    Einst war es Europas größter Güterbahnhof: folgend errichtete ZÜBLIN in 2019 zwölf vierstöckige Vollholzgebäude. Rund 9.000 m³ Brettschichtholz, 3.000 m&sup...

    Schlumberger Limited gibt CFO-Nachfolge bekannt


    10.12.2019

    Schlumberger Limited (NYSE: SLB) gab heute bekannt, dass Simon Ayat, Executive Vice President und Chief Financial Officer, seine Position mit Wirkung vom 22. Januar 2020 aufgeben wird. Herr Ayat, der 1982 zum Unternehmen stieß, wird als Senior Strategic Advisor des Chief Executive Officer des Unternehmens weitere zwei Jahre bei Schlumberger bleiben.

    Schlumbergers CEO Olivier Le Peuch kommentierte: „Im Namen des Unternehmens und seines Vorstands möchte ich Simon zu seiner einzigartigen Karriere und seinen wichtigen Beiträgen als Chief Financial Officer in den letzten 12 Jahren gratulieren. Ich freue mich auf seine anhaltende Beratung und Unterstützung.“

    Herr Ayat wird von Herrn Stephane Biguet in der Funktion des Executive Vice President und Chief Financial Officer des Unternehmens abgelöst. Im Laufe seiner 24-jährigen Karriere bei Schlumberger hatte Herr Biguet leitende Positionen in den Bereichen Finanzen und Betrieb auf der Ebene des Außendienstes und des Hauptsitzes inne. Vor seiner jetzigen Tätigkeit war er Vice President, Finance bei Schlumberger Limited.

    Olivier Le Peuch kommentierte: „Stephane verfügt über fundierte Kenntnisse der Finanzbereichs, hat eine enge Beziehung zum Führungsteam aufgebaut und einen entscheidenden Beitrag zur neuen Performance-Strategie geleistet, insbesondere durch die Leitung des Kapitalverwaltungsprogramms.“

    Über Schlumberger

    Schlumberger ist der weltweit führende Anbieter von Technologien zur Charakterisierung von Lagerstätten sowie für Bohr-, Förderungs- und Verarbeitungsvorgänge in der Erdöl- und Erdgasindustrie. Mit Produktverkäufen und Dienstleistungen in mehr als 120 Ländern und rund 105.000 Mitarbeitern aus über 140 Ländern bietet Schlumberger das umfassendste Produkt- und Dienstleistungsangebot der Branche – von der Exploration über die Förderung bis hin zu integrierten Lösungen von der Pore bis zur Pipeline, mit denen die Kohlenwasserstoffgewinnung optimiert und die Leistungsfähigkeit von Lagerstätten gewährleistet werden kann.

    Schlumberger Limited hat seine Hauptgeschäftsstellen in Paris, Houston, London und Den Haag und wies 2018 einen Umsatz in Höhe von 32,82 Milliarden US-Dollar aus. Weitere Informationen finden Sie unter www.slb.com.

    Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.




     

    Aktien auf dem Radar: S Immo , Amag , Agrana , DO&CO , Flughafen Wien , Uniqa , Oberbank AG Stamm , Andritz , Lenzing , Wienerberger , Rosenbauer , Wolford , Mayr-Melnhof , Athos Immobilien , BKS Bank Stamm , Cleen Energy , MorphoSys , Wirecard , OMV , AT&S , voestalpine .


    Random Partner

    RHI Magnesita
    RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Depot bei bankdirekt.at: Im Plus, neue Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)
      Haaland-Effekt bei der Borussia Dortmund-Aktie, was ist mit dem global market?, die Summe der Negativzinsen und das Semifinale
      Star der Stunde: FACC 1.02%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: OMV(3), S&T(1), EVN(1)
      #gabb #506
      Star der Stunde: Frequentis 1.95%, Rutsch der Stunde: Amag -2.39%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Erste Group(1), EVN(1), Fabasoft(1), S&T(1), CA Immo(1), OMV(1), VIG(1), Lenzing(1)
      BSN MA-Event voestalpine
      Star der Stunde: DO&CO 2.48%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.79%

      Featured Partner Video

      ZÜBLIN Timber - Gare Maritime in Brüssel (deutsch)

      Einst war es Europas größter Güterbahnhof: folgend errichtete ZÜBLIN in 2019 zwölf vierstöckige Vollholzgebäude. Rund 9.000 m³ Brettschichtholz, 3.000 m&sup...