Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: VIG für Erste-Analysten "auf gutem Weg"


VIG
Akt. Indikation:  18.82 / 19.18
Uhrzeit:  11:32:12
Veränderung zu letztem SK:  0.53%
Letzter SK:  18.90 ( 0.43%)

30.11.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Das 3. Quartal 2019 der VIG zeigte ein gemischtes Bild mit einem kräftigen Wachstum beim Prämienvolumen, während der Nettogewinn – trotz Steigerung um 7% gegenüber der Vergleichsperiode im Vorjahr – mit

EUR 75,5 Mio. im Q3/19 unter den Erwartungen lag. Der Grund dafür waren höher als prognostizierte Aufwendungen. Das Gesamtprämienvolumen stieg im Q3/19 um 8,9% gegenüber Vorjahr auf EUR 2,4 Mrd., wobei vor allem das Sachversicherungsgeschäft und die Krankenversicherung die treibenden Segmente waren. In den ersten drei Quartalen 2019 lag das Prämienplus bei 6,7%. Das Wachstum in Zentral- und Osteuropa wurde durch die Erstkonsolidierung von Gesellschaften in Polen, dem Baltikum und in Bosnien-Herzegowina unterstützt. Die Combined Ratio (Schaden- Kosten-Quote) lag in den ersten 9 Monaten mit 96,4 % geringfügig über dem Wert des Vorjahres (96,3 %). Das Ergebnis vor Steuern belief sich im Q3/19 auf EUR 119 Mio. (-0,4% gegenüber dem Vorjahr) und EUR 376 Mio. in den ersten drei Quartalen (+6,8%).

Ausblick. Das Management bekräftigte die Finanzziele für 2019: Ein Prämienvolumen von 9,9 Mrd. Euro und ein Vorsteuergewinn von EUR 500 - 520 Mio. werden angestrebt. Wir sehen die VIG auf gutem Weg, ihre Jahresziele zu erreichen und bleiben bei unserer Kaufempfehlung.


Company im Artikel
VIG
VIG-HV, 24.5.19, Wiener Stadthalle.


Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, Porr, Andritz, Semperit, RBI, Wienerberger, Athos Immobilien, BKS Bank Stamm, Erste Group, EVN, OMV, SBO, UBM, voestalpine, AT&S, adidas, Frequentis, Facebook, GFT Technologies.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

European Lithium - Traudi Stollen




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Frequentis
    BSN MA-Event Porr
    BSN MA-Event adidas
    BSN MA-Event AT&S
    BSN Vola-Event Lufthansa
    BSN MA-Event AT&S
    BSN Vola-Event Lufthansa
    BSN MA-Event AT&S
    BSN Vola-Event Lufthansa

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Papa Thiem, zu wenige Frauen im Sport & 20.000 Papp-Fans

    Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 21. Mai 2020

    Inbox: VIG für Erste-Analysten "auf gutem Weg"


    30.11.2019

    30.11.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Das 3. Quartal 2019 der VIG zeigte ein gemischtes Bild mit einem kräftigen Wachstum beim Prämienvolumen, während der Nettogewinn – trotz Steigerung um 7% gegenüber der Vergleichsperiode im Vorjahr – mit

    EUR 75,5 Mio. im Q3/19 unter den Erwartungen lag. Der Grund dafür waren höher als prognostizierte Aufwendungen. Das Gesamtprämienvolumen stieg im Q3/19 um 8,9% gegenüber Vorjahr auf EUR 2,4 Mrd., wobei vor allem das Sachversicherungsgeschäft und die Krankenversicherung die treibenden Segmente waren. In den ersten drei Quartalen 2019 lag das Prämienplus bei 6,7%. Das Wachstum in Zentral- und Osteuropa wurde durch die Erstkonsolidierung von Gesellschaften in Polen, dem Baltikum und in Bosnien-Herzegowina unterstützt. Die Combined Ratio (Schaden- Kosten-Quote) lag in den ersten 9 Monaten mit 96,4 % geringfügig über dem Wert des Vorjahres (96,3 %). Das Ergebnis vor Steuern belief sich im Q3/19 auf EUR 119 Mio. (-0,4% gegenüber dem Vorjahr) und EUR 376 Mio. in den ersten drei Quartalen (+6,8%).

    Ausblick. Das Management bekräftigte die Finanzziele für 2019: Ein Prämienvolumen von 9,9 Mrd. Euro und ein Vorsteuergewinn von EUR 500 - 520 Mio. werden angestrebt. Wir sehen die VIG auf gutem Weg, ihre Jahresziele zu erreichen und bleiben bei unserer Kaufempfehlung.


    Company im Artikel
    VIG
    VIG-HV, 24.5.19, Wiener Stadthalle.






    VIG
    Akt. Indikation:  18.82 / 19.18
    Uhrzeit:  11:32:12
    Veränderung zu letztem SK:  0.53%
    Letzter SK:  18.90 ( 0.43%)



     

    Bildnachweis

    1. VIG-HV, 24.5.19, Wiener Stadthalle.   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, Porr, Andritz, Semperit, RBI, Wienerberger, Athos Immobilien, BKS Bank Stamm, Erste Group, EVN, OMV, SBO, UBM, voestalpine, AT&S, adidas, Frequentis, Facebook, GFT Technologies.


    Random Partner

    Polytec
    Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    VIG-HV, 24.5.19, Wiener Stadthalle.


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    European Lithium - Traudi Stollen




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Frequentis
      BSN MA-Event Porr
      BSN MA-Event adidas
      BSN MA-Event AT&S
      BSN Vola-Event Lufthansa
      BSN MA-Event AT&S
      BSN Vola-Event Lufthansa
      BSN MA-Event AT&S
      BSN Vola-Event Lufthansa

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Papa Thiem, zu wenige Frauen im Sport & 20.000 Papp-Fans

      Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 21. Mai 2020