Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







23.11.2019

In der Wochensicht ist vorne: Lyft 11,55% vor Leoni 4,8%, Daimler 2,66%, Geely 2,26%, Polytec 2,07%, Tesla 1,57%, Honda Motor -0,08%, BMW -0,64%, Ford Motor Co. -0,67%, Sixt -1,46%, Toyota Motor Corp. -2,14%, Continental -2,51%, Lion E-Mobility -2,79%, Volkswagen -2,83%, General Motors Company -4,23%,

In der Monatssicht ist vorne: Tesla 39,97% vor Lyft 14,38% , Polytec 14,02% , Honda Motor 9,68% , Geely 9,55% , BMW 8,18% , Toyota Motor Corp. 5,26% , Daimler 4,8% , Leoni 4,44% , Volkswagen 4% , Continental -1,92% , Ford Motor Co. -1,98% , General Motors Company -2,7% , Lion E-Mobility -3,79% , Sixt -4,97% , Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Volkswagen 26,96% (Vorjahr: -17,55 Prozent) im Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. 25,84% (Vorjahr: -4,44 Prozent) und Sixt 21,68% (Vorjahr: -7,13 Prozent). Leoni -59,25% (Vorjahr: -51,47 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -40,27% (Vorjahr: 0 Prozent) und Lion E-Mobility -21,63% (Vorjahr: -53,7 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Tesla 38,79%, Volkswagen 13,8% und Toyota Motor Corp. 12,37%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -17,66%, Lion E-Mobility -9,58% und Sixt -6,67%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Lyft-Aktie am besten: 3,59% Plus. Dahinter Ford Motor Co. mit +2,01% , Honda Motor mit +1,35% , Toyota Motor Corp. mit +1,09% , Lion E-Mobility mit +1,08% , General Motors Company mit +0,81% , Geely mit +0,63% , Volkswagen mit +0,3% , Continental mit +0,27% , Leoni mit +0,22% , Daimler mit +0,19% , Polytec mit +0,05% und BMW mit +0,05% Sixt mit -0,15% und Tesla mit -6,71% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 2,12% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

1. Energie: 48,27% Show latest Report (16.11.2019)
2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 42,34% Show latest Report (16.11.2019)
3. Computer, Software & Internet : 33,06% Show latest Report (16.11.2019)
4. Solar: 32,93% Show latest Report (16.11.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 31,39% Show latest Report (16.11.2019)
6. Runplugged Running Stocks: 29,58%
7. MSCI World Biggest 10: 29,56% Show latest Report (16.11.2019)
8. Versicherer: 28,67% Show latest Report (16.11.2019)
9. Bau & Baustoffe: 21,97% Show latest Report (16.11.2019)
10. Deutsche Nebenwerte: 20,55% Show latest Report (16.11.2019)
11. Global Innovation 1000: 18,14% Show latest Report (16.11.2019)
12. Media: 17,25% Show latest Report (16.11.2019)
13. Zykliker Österreich: 16,83% Show latest Report (16.11.2019)
14. Sport: 16,5% Show latest Report (16.11.2019)
15. Immobilien: 16,46% Show latest Report (16.11.2019)
16. Rohstoffaktien: 14,44% Show latest Report (16.11.2019)
17. Gaming: 14,02% Show latest Report (16.11.2019)
18. Crane: 13,18% Show latest Report (16.11.2019)
19. Post: 12,48% Show latest Report (16.11.2019)
20. Big Greeks: 11,84% Show latest Report (16.11.2019)
21. Konsumgüter: 11,11% Show latest Report (16.11.2019)
22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 10,7% Show latest Report (16.11.2019)
23. Banken: 9,99% Show latest Report (16.11.2019)
24. OÖ10 Members: 8,14% Show latest Report (16.11.2019)
25. Luftfahrt & Reise: 5,69% Show latest Report (16.11.2019)
26. Licht und Beleuchtung: 5,66% Show latest Report (16.11.2019)
27. Ölindustrie: 3,12% Show latest Report (16.11.2019)
28. Auto, Motor und Zulieferer: 2,69% Show latest Report (16.11.2019)
29. Aluminium: -0,48%
30. Telekom: -2,6% Show latest Report (16.11.2019)
31. Börseneulinge 2019: -9,03% Show latest Report (16.11.2019)
32. Stahl: -12,57% Show latest Report (16.11.2019)

Social Trading Kommentare

Vagabund
zu F (18.11.)

Ford schickt Elektro-Mustang ins Rennen gegen Tesla.

ulsiTrader
zu TL0 (22.11.)

der neue Pickup sorgt für allgemeine Erheiterung - übers Design müssen wir nochmal reden

SecretAlpha
zu TL0 (22.11.)

Flop! Der neue Pickup ist ohne Zielgruppe. Klassische Pickup Käufer wollen kein Auto, dass einem 80er Sci-Fi Movie entspringt - Total Recall comes to mind. Und Techies brauchen kein Pickup. Persönlich hoffe ich das Elon weiß, was er tut, will aber das Risiko nicht mittragen. Deshalb Put! 

EV1
zu TL0 (22.11.)

Verkaufe heute die Tesla Anteile. Erst mal Gewinn mitnehmen und abwarten was die amerikanischen Anleger zu dem Schuhkarton ( Cybertruck ) sagen den Elon Musk gestern Abend vorgestellt hat. Ich bin generell positiv auf Tesla zu sprechen. Ich denke es werden sich bald wieder Einstiegskurse unterhalb 300€ anbieten. 

SanchoPanza
zu TL0 (22.11.)

Hallo Leute, Tesla ist im Muster wikifolio GrünerStein so gut gelaufen ich wolle ein Rebalancing durchführen und habe deshalb die Hälfte verkauft.      Die von Sancho Pansa betreuten Wikifolios können in Aktien, ETF´s und Fonds investiert sein über die ich allg. Kommentare abgebe. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten Position selbst in ihren Portfolio’s halten und von einer Wert- bzw. Kursänderung des jeweiligern Wertpapieres profitieren können.  Die hier von mir wiedergegebenen Kommentare und Meinungen stammen i.d.R. aus öffentlichen und jedermann frei zugänglichen Quellen.  Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors da. Bitte selbst überlegen und eigene Recherchen und Meinungen oder einen Fachmann fragen bevor ihr handelt.  Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten wie zB. Aktien unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes komplett Kapital verlieren.

2Stein
zu TL0 (22.11.)

*** Tesla kündigt einen Pickup truck an **** Die Leistung und Reichweite ist beeindruckend **** Das Design ist Sci-fi pur **** https://www.tesla.com/cybertruck

finelabels
zu TL0 (22.11.)

Tesla liegt mit einem Kursplus von rd. 36 Prozent im Depot. Tesla hat  diese Nacht den futuristisch aussehenden Elektro-Pickup "Cybertruck" vorgestellt, der schneller beschleunigen kann als ein Porsche 911. Das Fahrzeug soll zwischen $39.900 und $69.900 kosten. Viele Analysten waren sich über das Design und den wahrscheinlichen Markt des Cybertrucks nicht sicher."Styling ist gelinde gesagt polarisierend", sagte Matt DeLorenzo, Chefredakteur bei Kelley Blue Book. "Ich verstehe nicht, wie er mit der Edelstahlkarosserie und dem angeblichen Panzerglas einen Grundpreis von 40.000 US-Dollar erzielen kann. Es wird wahrscheinlich diejenigen ansprechen, die noch nie einen Pickup besessen haben, aber was traditionelle Lkw-Besitzer betrifft, ist es vielleicht nicht so." Es wird bestenfalls ein Nischenprodukt sein und stellt keine Bedrohung für den Pickup-Markt dar, wie wir ihn heute kennen. " 

Stegamos
zu TL0 (20.11.)

https://www.facebook.com/stegamos/posts/595164067688752

danielpu
zu TL0 (18.11.)

Heute ein klein wenig Gewinnmitnahme realisiert. Angesichts des überaus starken Anstiegs die letzten Tage eine geradezu zwangsläufige Maßnahme. Im Übrigen halte ich aber am Unternehmen fest.

Vagabund
zu TL0 (18.11.)

 Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla will bis zu vier Milliarden Euro in die geplante "Gigafactory" in Grünheide nahe Berlin investieren. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ist dies als Summe für mehrere Ausbaustufen der geplanten Ansiedlung in Brandenburg im Gespräch.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 23.11.2019

2. Motor

Aktien auf dem Radar: Semperit , Rosenbauer , Frequentis , Warimpex , Zumtobel , FACC , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Verbund , AT&S , S Immo , Strabag , Polytec , Agrana , Andritz , Athos Immobilien , CA Immo , Erste Group , Immofinanz , Kapsch TrafficCom , OMV , Palfinger , Porr , RBI , SW Umwelttechnik , UBM , Uniqa , VIG , Wolford.


Random Partner

Corum
Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Accenture Österreich Headquarter
AT&T Österreich Headquarter
AT&S Headquarter

Covid 19 lookups




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Verbund(1), AT&S(1), S&T(1), Wienerberger(1), EVN(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Marinomed Biotech(2), DO&CO(1), Frequentis(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(1), Flughafen Wien(1)
    Star der Stunde: Bawag 3.23%, Rutsch der Stunde: DO&CO -7.23%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(5), EVN(3), Frequentis(1), Andritz(1), AT&S(1), Flughafen Wien(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.02%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -3.55%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: AMS(2), S&T(2), Erste Group(1), SBO(1), FACC(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Andritz 1.26%, Rutsch der Stunde: SBO -2.45%

    Featured Partner Video

    HIIT #3

    Lyft und Leoni vs. General Motors Company und Volkswagen – kommentierter KW 47 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


    23.11.2019

    In der Wochensicht ist vorne: Lyft 11,55% vor Leoni 4,8%, Daimler 2,66%, Geely 2,26%, Polytec 2,07%, Tesla 1,57%, Honda Motor -0,08%, BMW -0,64%, Ford Motor Co. -0,67%, Sixt -1,46%, Toyota Motor Corp. -2,14%, Continental -2,51%, Lion E-Mobility -2,79%, Volkswagen -2,83%, General Motors Company -4,23%,

    In der Monatssicht ist vorne: Tesla 39,97% vor Lyft 14,38% , Polytec 14,02% , Honda Motor 9,68% , Geely 9,55% , BMW 8,18% , Toyota Motor Corp. 5,26% , Daimler 4,8% , Leoni 4,44% , Volkswagen 4% , Continental -1,92% , Ford Motor Co. -1,98% , General Motors Company -2,7% , Lion E-Mobility -3,79% , Sixt -4,97% , Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Volkswagen 26,96% (Vorjahr: -17,55 Prozent) im Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. 25,84% (Vorjahr: -4,44 Prozent) und Sixt 21,68% (Vorjahr: -7,13 Prozent). Leoni -59,25% (Vorjahr: -51,47 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -40,27% (Vorjahr: 0 Prozent) und Lion E-Mobility -21,63% (Vorjahr: -53,7 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Tesla 38,79%, Volkswagen 13,8% und Toyota Motor Corp. 12,37%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -17,66%, Lion E-Mobility -9,58% und Sixt -6,67%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Lyft-Aktie am besten: 3,59% Plus. Dahinter Ford Motor Co. mit +2,01% , Honda Motor mit +1,35% , Toyota Motor Corp. mit +1,09% , Lion E-Mobility mit +1,08% , General Motors Company mit +0,81% , Geely mit +0,63% , Volkswagen mit +0,3% , Continental mit +0,27% , Leoni mit +0,22% , Daimler mit +0,19% , Polytec mit +0,05% und BMW mit +0,05% Sixt mit -0,15% und Tesla mit -6,71% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 2,12% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

    1. Energie: 48,27% Show latest Report (16.11.2019)
    2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 42,34% Show latest Report (16.11.2019)
    3. Computer, Software & Internet : 33,06% Show latest Report (16.11.2019)
    4. Solar: 32,93% Show latest Report (16.11.2019)
    5. IT, Elektronik, 3D: 31,39% Show latest Report (16.11.2019)
    6. Runplugged Running Stocks: 29,58%
    7. MSCI World Biggest 10: 29,56% Show latest Report (16.11.2019)
    8. Versicherer: 28,67% Show latest Report (16.11.2019)
    9. Bau & Baustoffe: 21,97% Show latest Report (16.11.2019)
    10. Deutsche Nebenwerte: 20,55% Show latest Report (16.11.2019)
    11. Global Innovation 1000: 18,14% Show latest Report (16.11.2019)
    12. Media: 17,25% Show latest Report (16.11.2019)
    13. Zykliker Österreich: 16,83% Show latest Report (16.11.2019)
    14. Sport: 16,5% Show latest Report (16.11.2019)
    15. Immobilien: 16,46% Show latest Report (16.11.2019)
    16. Rohstoffaktien: 14,44% Show latest Report (16.11.2019)
    17. Gaming: 14,02% Show latest Report (16.11.2019)
    18. Crane: 13,18% Show latest Report (16.11.2019)
    19. Post: 12,48% Show latest Report (16.11.2019)
    20. Big Greeks: 11,84% Show latest Report (16.11.2019)
    21. Konsumgüter: 11,11% Show latest Report (16.11.2019)
    22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 10,7% Show latest Report (16.11.2019)
    23. Banken: 9,99% Show latest Report (16.11.2019)
    24. OÖ10 Members: 8,14% Show latest Report (16.11.2019)
    25. Luftfahrt & Reise: 5,69% Show latest Report (16.11.2019)
    26. Licht und Beleuchtung: 5,66% Show latest Report (16.11.2019)
    27. Ölindustrie: 3,12% Show latest Report (16.11.2019)
    28. Auto, Motor und Zulieferer: 2,69% Show latest Report (16.11.2019)
    29. Aluminium: -0,48%
    30. Telekom: -2,6% Show latest Report (16.11.2019)
    31. Börseneulinge 2019: -9,03% Show latest Report (16.11.2019)
    32. Stahl: -12,57% Show latest Report (16.11.2019)

    Social Trading Kommentare

    Vagabund
    zu F (18.11.)

    Ford schickt Elektro-Mustang ins Rennen gegen Tesla.

    ulsiTrader
    zu TL0 (22.11.)

    der neue Pickup sorgt für allgemeine Erheiterung - übers Design müssen wir nochmal reden

    SecretAlpha
    zu TL0 (22.11.)

    Flop! Der neue Pickup ist ohne Zielgruppe. Klassische Pickup Käufer wollen kein Auto, dass einem 80er Sci-Fi Movie entspringt - Total Recall comes to mind. Und Techies brauchen kein Pickup. Persönlich hoffe ich das Elon weiß, was er tut, will aber das Risiko nicht mittragen. Deshalb Put! 

    EV1
    zu TL0 (22.11.)

    Verkaufe heute die Tesla Anteile. Erst mal Gewinn mitnehmen und abwarten was die amerikanischen Anleger zu dem Schuhkarton ( Cybertruck ) sagen den Elon Musk gestern Abend vorgestellt hat. Ich bin generell positiv auf Tesla zu sprechen. Ich denke es werden sich bald wieder Einstiegskurse unterhalb 300€ anbieten. 

    SanchoPanza
    zu TL0 (22.11.)

    Hallo Leute, Tesla ist im Muster wikifolio GrünerStein so gut gelaufen ich wolle ein Rebalancing durchführen und habe deshalb die Hälfte verkauft.      Die von Sancho Pansa betreuten Wikifolios können in Aktien, ETF´s und Fonds investiert sein über die ich allg. Kommentare abgebe. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten Position selbst in ihren Portfolio’s halten und von einer Wert- bzw. Kursänderung des jeweiligern Wertpapieres profitieren können.  Die hier von mir wiedergegebenen Kommentare und Meinungen stammen i.d.R. aus öffentlichen und jedermann frei zugänglichen Quellen.  Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors da. Bitte selbst überlegen und eigene Recherchen und Meinungen oder einen Fachmann fragen bevor ihr handelt.  Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten wie zB. Aktien unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes komplett Kapital verlieren.

    2Stein
    zu TL0 (22.11.)

    *** Tesla kündigt einen Pickup truck an **** Die Leistung und Reichweite ist beeindruckend **** Das Design ist Sci-fi pur **** https://www.tesla.com/cybertruck

    finelabels
    zu TL0 (22.11.)

    Tesla liegt mit einem Kursplus von rd. 36 Prozent im Depot. Tesla hat  diese Nacht den futuristisch aussehenden Elektro-Pickup "Cybertruck" vorgestellt, der schneller beschleunigen kann als ein Porsche 911. Das Fahrzeug soll zwischen $39.900 und $69.900 kosten. Viele Analysten waren sich über das Design und den wahrscheinlichen Markt des Cybertrucks nicht sicher."Styling ist gelinde gesagt polarisierend", sagte Matt DeLorenzo, Chefredakteur bei Kelley Blue Book. "Ich verstehe nicht, wie er mit der Edelstahlkarosserie und dem angeblichen Panzerglas einen Grundpreis von 40.000 US-Dollar erzielen kann. Es wird wahrscheinlich diejenigen ansprechen, die noch nie einen Pickup besessen haben, aber was traditionelle Lkw-Besitzer betrifft, ist es vielleicht nicht so." Es wird bestenfalls ein Nischenprodukt sein und stellt keine Bedrohung für den Pickup-Markt dar, wie wir ihn heute kennen. " 

    Stegamos
    zu TL0 (20.11.)

    https://www.facebook.com/stegamos/posts/595164067688752

    danielpu
    zu TL0 (18.11.)

    Heute ein klein wenig Gewinnmitnahme realisiert. Angesichts des überaus starken Anstiegs die letzten Tage eine geradezu zwangsläufige Maßnahme. Im Übrigen halte ich aber am Unternehmen fest.

    Vagabund
    zu TL0 (18.11.)

     Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla will bis zu vier Milliarden Euro in die geplante "Gigafactory" in Grünheide nahe Berlin investieren. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ist dies als Summe für mehrere Ausbaustufen der geplanten Ansiedlung in Brandenburg im Gespräch.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 23.11.2019

    2. Motor

    Aktien auf dem Radar: Semperit , Rosenbauer , Frequentis , Warimpex , Zumtobel , FACC , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Verbund , AT&S , S Immo , Strabag , Polytec , Agrana , Andritz , Athos Immobilien , CA Immo , Erste Group , Immofinanz , Kapsch TrafficCom , OMV , Palfinger , Porr , RBI , SW Umwelttechnik , UBM , Uniqa , VIG , Wolford.


    Random Partner

    Corum
    Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Accenture Österreich Headquarter
    AT&T Österreich Headquarter
    AT&S Headquarter

    Covid 19 lookups




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Verbund(1), AT&S(1), S&T(1), Wienerberger(1), EVN(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Marinomed Biotech(2), DO&CO(1), Frequentis(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(1), Flughafen Wien(1)
      Star der Stunde: Bawag 3.23%, Rutsch der Stunde: DO&CO -7.23%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(5), EVN(3), Frequentis(1), Andritz(1), AT&S(1), Flughafen Wien(1)
      Star der Stunde: Semperit 1.02%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -3.55%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: AMS(2), S&T(2), Erste Group(1), SBO(1), FACC(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Andritz 1.26%, Rutsch der Stunde: SBO -2.45%

      Featured Partner Video

      HIIT #3