Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







09.11.2019

In der Wochensicht ist vorne: HANG SENG 3,5% vor TECDAX 3,24%, DJ EURO STOXX 50 2,84%, CAC 40 2,81%, DAX 2,06%, IBEX 35 2,05%, ATX 1,88%, Nikkei 1,76%, Dow Jones 1,22%, Nasdaq 1,16%, SMI® PR 1,05%, S&P 500 0,85%, Gold -1,79% und

In der Monatssicht ist vorne: DAX 10,51% vor ATX 10,34% , Nikkei 9,15% , Nasdaq 8,57% , TECDAX 8,37% , HANG SENG 7,85% , S&P 500 6,91% , DJ EURO STOXX 50 6,78% , CAC 40 6,69% , Dow Jones 5,8% , IBEX 35 4,46% , SMI® PR 4,16% , Gold -1,15% und Weitere Highlights: HANG SENG ist nun 6 Tage im Plus (4,42% Zuwachs von 26667,7 auf 27847,2), ebenso DJ EURO STOXX 50 5 Tage im Plus (2,84% Zuwachs von 3604,41 auf 3706,68), CAC 40 5 Tage im Plus (2,81% Zuwachs von 5729,86 auf 5890,99), Nikkei 3 Tage im Plus (2,1% Zuwachs von 22850,8 auf 23330,3), S&P 500 3 Tage im Plus (0,6% Zuwachs von 3074,62 auf 3093,08), Gold 3 Tage im Minus (1,71% Verlust von 1510,09 auf 1484,27).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Nasdaq 30,43% (Vorjahr: -1,74 Prozent) im Plus. Dahinter CAC 40 25,91% (Vorjahr: -11,93 Prozent) und DAX 25,28% (Vorjahr: -18,26 Prozent). 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter HANG SENG 9,19% (Vorjahr: -14,76 Prozent) und IBEX 35 11,23% (Vorjahr: -15,43 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: DAX 9,95%, Nikkei 9,07% und Nasdaq 8,97%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare




 

Bildnachweis

1. BSN Group Indizes und Rohstoffe Performancevergleich YTD, Stand: 09.11.2019

Aktien auf dem Radar: Valneva , Warimpex , Polytec , Addiko Bank , Telekom Austria , FACC , Rosgix , Mayr-Melnhof , Semperit , RBI , voestalpine , AT&S , SW Umwelttechnik , UBM , Evotec , Aumann , Andritz , Zumtobel .


Random Partner

Lenzing
Lenzing versorgt die globalen Textil- und Nonwovens-Branchen mit hochwertigen, botanischen Cellulosefasern. Die Palette der erzeugten Produkte reicht von Faserzellstoff über Standardfasern bis zu innovativen Spezialfasern. Neben ihrem Kerngeschäft Fasern ist die Lenzing Gruppe auch im Geschäftsfeld Engineering und Anlagenbau tätig.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Christoph Boschan, CEO der Wiener Börse: Weltinvestitionstag statt Weltspartag

    Christoph Boschan spricht mit Wolfgang Unterhuber, Ressortleiter Wirtschaft der österreichischen Tageszeitung KURIER über die Transformation vom Sparer zum Investor. "Wir müssen weg ...

    HANG SENG und TECDAX vs. Gold und – kommentierter KW 45 Peer Group Watch Indizes und Rohstoffe


    09.11.2019

    In der Wochensicht ist vorne: HANG SENG 3,5% vor TECDAX 3,24%, DJ EURO STOXX 50 2,84%, CAC 40 2,81%, DAX 2,06%, IBEX 35 2,05%, ATX 1,88%, Nikkei 1,76%, Dow Jones 1,22%, Nasdaq 1,16%, SMI® PR 1,05%, S&P 500 0,85%, Gold -1,79% und

    In der Monatssicht ist vorne: DAX 10,51% vor ATX 10,34% , Nikkei 9,15% , Nasdaq 8,57% , TECDAX 8,37% , HANG SENG 7,85% , S&P 500 6,91% , DJ EURO STOXX 50 6,78% , CAC 40 6,69% , Dow Jones 5,8% , IBEX 35 4,46% , SMI® PR 4,16% , Gold -1,15% und Weitere Highlights: HANG SENG ist nun 6 Tage im Plus (4,42% Zuwachs von 26667,7 auf 27847,2), ebenso DJ EURO STOXX 50 5 Tage im Plus (2,84% Zuwachs von 3604,41 auf 3706,68), CAC 40 5 Tage im Plus (2,81% Zuwachs von 5729,86 auf 5890,99), Nikkei 3 Tage im Plus (2,1% Zuwachs von 22850,8 auf 23330,3), S&P 500 3 Tage im Plus (0,6% Zuwachs von 3074,62 auf 3093,08), Gold 3 Tage im Minus (1,71% Verlust von 1510,09 auf 1484,27).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Nasdaq 30,43% (Vorjahr: -1,74 Prozent) im Plus. Dahinter CAC 40 25,91% (Vorjahr: -11,93 Prozent) und DAX 25,28% (Vorjahr: -18,26 Prozent). 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter HANG SENG 9,19% (Vorjahr: -14,76 Prozent) und IBEX 35 11,23% (Vorjahr: -15,43 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: DAX 9,95%, Nikkei 9,07% und Nasdaq 8,97%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Indizes und Rohstoffe Performancevergleich YTD, Stand: 09.11.2019

    Aktien auf dem Radar: Valneva , Warimpex , Polytec , Addiko Bank , Telekom Austria , FACC , Rosgix , Mayr-Melnhof , Semperit , RBI , voestalpine , AT&S , SW Umwelttechnik , UBM , Evotec , Aumann , Andritz , Zumtobel .


    Random Partner

    Lenzing
    Lenzing versorgt die globalen Textil- und Nonwovens-Branchen mit hochwertigen, botanischen Cellulosefasern. Die Palette der erzeugten Produkte reicht von Faserzellstoff über Standardfasern bis zu innovativen Spezialfasern. Neben ihrem Kerngeschäft Fasern ist die Lenzing Gruppe auch im Geschäftsfeld Engineering und Anlagenbau tätig.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Christoph Boschan, CEO der Wiener Börse: Weltinvestitionstag statt Weltspartag

      Christoph Boschan spricht mit Wolfgang Unterhuber, Ressortleiter Wirtschaft der österreichischen Tageszeitung KURIER über die Transformation vom Sparer zum Investor. "Wir müssen weg ...