Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







09.11.2019

In der Wochensicht ist vorne: Dialog Semiconductor 9,65% vor Samsung Electronics 8,61%, Aixtron 6,03%, Infineon 5,84%, AMS 4,76%, Intel 2,69%, Cisco 1,92%, IBM 1,53%, Stratasys 0,05%, SLM Solutions -1,39% und 3D Systems -1,77%.

In der Monatssicht ist vorne: 3D Systems 24,93% vor Infineon 20,5% , Intel 14,68% , Samsung Electronics 13,58% , AMS 10,13% , SLM Solutions 8,9% , Stratasys 3,46% , Cisco 1,36% , Dialog Semiconductor 0,73% , IBM -0,56% und Aixtron -1,26% . Weitere Highlights: Samsung Electronics ist nun 5 Tage im Plus (8,61% Zuwachs von 778 auf 845), ebenso Cisco 4 Tage im Plus (2,96% Zuwachs von 47,03 auf 48,42), 3D Systems 4 Tage im Minus (3,19% Verlust von 9,73 auf 9,42), SLM Solutions 3 Tage im Minus (3,09% Verlust von 16,16 auf 15,66).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs AMS 110,13% (Vorjahr: -76,89 Prozent) im Plus. Dahinter Dialog Semiconductor 95,61% (Vorjahr: -13,14 Prozent) und SLM Solutions 74% (Vorjahr: -81,15 Prozent). 3D Systems -7,37% (Vorjahr: 16,9 Prozent) im Minus. Dahinter Aixtron 4,59% (Vorjahr: -27,39 Prozent) und Infineon 8,47% (Vorjahr: -23,95 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: SLM Solutions 40%, AMS 24,56% und Dialog Semiconductor 21,24%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Stratasys -13,04%, Cisco -6,73% und Aixtron -3,08%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Stratasys-Aktie am besten: 2,02% Plus. Dahinter Cisco mit +1,03% , Aixtron mit +0,32% , Infineon mit +0,15% , Intel mit -0,07% , IBM mit -0,18% , 3D Systems mit -0,19% , SLM Solutions mit -0,51% , AMS mit -1,46% , Dialog Semiconductor mit -1,89% und Samsung Electronics mit -2,43% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group IT, Elektronik, 3D ist 36,2% und reiht sich damit auf Platz 3 ein:

1. Energie: 43,9% Show latest Report (09.11.2019)
2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 43,88% Show latest Report (02.11.2019)
3. IT, Elektronik, 3D: 36,2% Show latest Report (02.11.2019)
4. Solar: 34,58% Show latest Report (02.11.2019)
5. Computer, Software & Internet : 32,03% Show latest Report (09.11.2019)
6. Runplugged Running Stocks: 30,32%
7. Versicherer: 29,19% Show latest Report (02.11.2019)
8. MSCI World Biggest 10: 28,84% Show latest Report (02.11.2019)
9. Bau & Baustoffe: 21,26% Show latest Report (09.11.2019)
10. Deutsche Nebenwerte: 19,89% Show latest Report (09.11.2019)
11. Global Innovation 1000: 19,74% Show latest Report (09.11.2019)
12. Media: 18,73% Show latest Report (02.11.2019)
13. Rohstoffaktien: 18,72% Show latest Report (02.11.2019)
14. Zykliker Österreich: 17,11% Show latest Report (02.11.2019)
15. Immobilien: 16,1% Show latest Report (09.11.2019)
16. Crane: 15,91% Show latest Report (09.11.2019)
17. Sport: 15,68% Show latest Report (02.11.2019)
18. Post: 13,95% Show latest Report (02.11.2019)
19. Banken: 13,16% Show latest Report (09.11.2019)
20. Konsumgüter: 12,48% Show latest Report (02.11.2019)
21. Big Greeks: 11,89% Show latest Report (09.11.2019)
22. Gaming: 10,94% Show latest Report (09.11.2019)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,77% Show latest Report (02.11.2019)
24. Licht und Beleuchtung: 9,63% Show latest Report (02.11.2019)
25. OÖ10 Members: 8,83% Show latest Report (02.11.2019)
26. Auto, Motor und Zulieferer: 4,55% Show latest Report (09.11.2019)
27. Luftfahrt & Reise: 4,2% Show latest Report (02.11.2019)
28. Ölindustrie: 3,72% Show latest Report (02.11.2019)
29. Aluminium: -0,16%
30. Telekom: -2,05% Show latest Report (02.11.2019)
31. Stahl: -8,43% Show latest Report (02.11.2019)
32. Börseneulinge 2019: -9,15% Show latest Report (09.11.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Einstein
zu IFX (07.11.)

***40% Performance mit IFX***Das kann sich sehen lassen***

GoldeselTrading
zu IFX (05.11.)

Infineon zieht durch auf neue Zwischenhochs, irre wie schnell sich die Stimmung wandelt. 

FlorianRabe
zu IBM (05.11.)

Sold IBM today. The stock is fine but dividends are not being credited by Wikifolio and the IBM dividend is considerable so I plan to buy back post exDiv date.

FlorianRabe
zu IBM (05.11.)

IBM heute verkauft - das hat nichts mit der Aktie zu tun sondern nur mit der Tatsache, dass Dividenden auf US Aktien bei Wikifolio nicht gutgeschrieben werden. Ich plane, die Aktie nach dem exDividend date wieder zurueckzukaufen.

ExodusTrading
zu DLG (08.11.)

Chart Sicht auf Dialog: https://www.godmode-trader.de/analyse/dialog-semiconductor-achterbahnfahrt-nach-den-quartalszahlen,7874298 Wir haben einen nahezu perfekten Einstieg nach den Q-Zahlen erwischt. Die Chartkonstellation sehe ich deutlich bullischer, als Neutral.

SystematiCK
zu DLG (07.11.)

Ich habe heute wieder eine Startposition bei DIALOG SEMICONDUCTOR eröffnet. Nachdem die Aktie gestern nach Quartalszahlenveröffentlichung noch einen ordentlichen Tagesverlust unter sehr hohem Volumen hinnehmen musste, konnte sie heute einen starken Reversal unter noch höherem Volumen (3,5-fache des mittleren 50-Tagesvolumens) hinlegen. Auch wenn die Aktie noch nicht auf ein neues 52-Wochenhoch ausbrechen konnte, so befindet sie sich aber jetzt in unmittelbarer Schlagdistanz hierzu. Der starke Reversal hat meinen Einstieg heute getriggert. Sollte die Aktie morgen weiter steigen und auf neues 52-Wochenhoch ausbrechen, so werde ich die Position weiter ausbauen.   Dies ist auch der Grund, warum ich heute zunächst nur 5% des wikifolio-Kapitals eingesetzt habe. Der Stop Loss befindet sich bei 41,50€ mit einem Abstand von 6,1%, was einem Risiko von 0,3% entspricht.

GoldeselTrading
zu DLG (07.11.)

Dialog kann heute wieder 4% zulegen, nachdem es gestern nach starken Zahlen 8% runter ging - krasse Bewegungen. 

ExodusTrading
zu DLG (06.11.)

Im TecDax Ranking eh meine No.7 also im Bereich des Handels, und heute der Rücksetzer auf die 40Eur Marke.Ich erwarte eine klare weitere Stärke nachdem sich der Staub der Zahlen gelegt hat.

juewor
zu DLG (06.11.)

Gewinnmitnahme


zu DLG (05.11.)

Die Dialog Semiconductor plc. ist ein Anbieter von hochintegrierten, innovativen Halbleiterlösungen für die Bereiche Power-Management, Audio und drahtlose Kommunikation im Nahbereich. Diese elektrischen Systeme bzw. Chips kommen in erster Linie im Multimedia- und Hörfunkbereich bei tragbaren, drahtlosen Beleuchtungs-, Display- und Automotive-Anwendungen zum Einsatz. Mit der Ausrichtung auf System Power Management sowie auf Wireless-Technologie bietet die Gesellschaft zudem jahrelange Expertise im Bereich Entwicklung integrierter Schaltungen für mobile Applikationen wie Smartphones, Tablet-PCs, digitale schnurlose Telefone oder Gaming-Anwendungen. Die Prozessor-Companion-Chips des Unternehmens tragen darüber hinaus wesentlich zur Leistungssteigerung von Handheld-Produkten im Sinne einer verbesserten Akkulaufzeit und somit zum Multimedia-Erlebnis der Kunden bei. Die Produkte von Dialog werden über eigene Vertriebsabteilungen und fachkundige unabhängige Handelsvertreter weltweit verkauft.

DagobertHeini
zu SSUN (06.11.)

geplante Gewinnmitnahme bei 850,00 Euro zur halben Position; zusätzlich Absicherung bei 800,00 Euro zu halben Position (6 Eht.)  





 

Bildnachweis

1. BSN Group IT, Elektronik, 3D Performancevergleich YTD, Stand: 09.11.2019

2. Technik, Elektronik, IT, Techniker, Test, Prüfung, Reparatur, Testgerät, http://www.shutterstock.com/de/pic-132405716/stock-photo-tech-tests-electronic-equipment-in-service-centre.html

Aktien auf dem Radar: Warimpex , Polytec , Mayr-Melnhof , Uniqa , Telekom Austria , S Immo , AT&S , Immofinanz , Porr , Fabasoft , Semperit , voestalpine , Addiko Bank , Andritz , SBO , Zumtobel , SW Umwelttechnik , BKS Bank Stamm , Wiener Privatbank , Valneva , Deutsche Boerse , adidas , Fresenius Medical Care , Merck KGaA , Fresenius , Daimler , Deutsche Post , K+S , Aumann , RBI .


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Hansjörg Plaggemars, MD von Altech Advanced Materials (WKN A2BPG1)

    - Wie hängt die Altech Advanced Materials mit der Altech Chemicals (WKN A12E90) zusammen? - Wie schaut der Beteiligungsvertrag tatsächlich aus? - 100 Mio. ist eine "Nummer" - wie schaut e...

    Dialog Semiconductor und Samsung Electronics vs. 3D Systems und SLM Solutions – kommentierter KW 45 Peer Group Watch IT, Elektronik, 3D


    09.11.2019

    In der Wochensicht ist vorne: Dialog Semiconductor 9,65% vor Samsung Electronics 8,61%, Aixtron 6,03%, Infineon 5,84%, AMS 4,76%, Intel 2,69%, Cisco 1,92%, IBM 1,53%, Stratasys 0,05%, SLM Solutions -1,39% und 3D Systems -1,77%.

    In der Monatssicht ist vorne: 3D Systems 24,93% vor Infineon 20,5% , Intel 14,68% , Samsung Electronics 13,58% , AMS 10,13% , SLM Solutions 8,9% , Stratasys 3,46% , Cisco 1,36% , Dialog Semiconductor 0,73% , IBM -0,56% und Aixtron -1,26% . Weitere Highlights: Samsung Electronics ist nun 5 Tage im Plus (8,61% Zuwachs von 778 auf 845), ebenso Cisco 4 Tage im Plus (2,96% Zuwachs von 47,03 auf 48,42), 3D Systems 4 Tage im Minus (3,19% Verlust von 9,73 auf 9,42), SLM Solutions 3 Tage im Minus (3,09% Verlust von 16,16 auf 15,66).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs AMS 110,13% (Vorjahr: -76,89 Prozent) im Plus. Dahinter Dialog Semiconductor 95,61% (Vorjahr: -13,14 Prozent) und SLM Solutions 74% (Vorjahr: -81,15 Prozent). 3D Systems -7,37% (Vorjahr: 16,9 Prozent) im Minus. Dahinter Aixtron 4,59% (Vorjahr: -27,39 Prozent) und Infineon 8,47% (Vorjahr: -23,95 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: SLM Solutions 40%, AMS 24,56% und Dialog Semiconductor 21,24%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Stratasys -13,04%, Cisco -6,73% und Aixtron -3,08%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Stratasys-Aktie am besten: 2,02% Plus. Dahinter Cisco mit +1,03% , Aixtron mit +0,32% , Infineon mit +0,15% , Intel mit -0,07% , IBM mit -0,18% , 3D Systems mit -0,19% , SLM Solutions mit -0,51% , AMS mit -1,46% , Dialog Semiconductor mit -1,89% und Samsung Electronics mit -2,43% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group IT, Elektronik, 3D ist 36,2% und reiht sich damit auf Platz 3 ein:

    1. Energie: 43,9% Show latest Report (09.11.2019)
    2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 43,88% Show latest Report (02.11.2019)
    3. IT, Elektronik, 3D: 36,2% Show latest Report (02.11.2019)
    4. Solar: 34,58% Show latest Report (02.11.2019)
    5. Computer, Software & Internet : 32,03% Show latest Report (09.11.2019)
    6. Runplugged Running Stocks: 30,32%
    7. Versicherer: 29,19% Show latest Report (02.11.2019)
    8. MSCI World Biggest 10: 28,84% Show latest Report (02.11.2019)
    9. Bau & Baustoffe: 21,26% Show latest Report (09.11.2019)
    10. Deutsche Nebenwerte: 19,89% Show latest Report (09.11.2019)
    11. Global Innovation 1000: 19,74% Show latest Report (09.11.2019)
    12. Media: 18,73% Show latest Report (02.11.2019)
    13. Rohstoffaktien: 18,72% Show latest Report (02.11.2019)
    14. Zykliker Österreich: 17,11% Show latest Report (02.11.2019)
    15. Immobilien: 16,1% Show latest Report (09.11.2019)
    16. Crane: 15,91% Show latest Report (09.11.2019)
    17. Sport: 15,68% Show latest Report (02.11.2019)
    18. Post: 13,95% Show latest Report (02.11.2019)
    19. Banken: 13,16% Show latest Report (09.11.2019)
    20. Konsumgüter: 12,48% Show latest Report (02.11.2019)
    21. Big Greeks: 11,89% Show latest Report (09.11.2019)
    22. Gaming: 10,94% Show latest Report (09.11.2019)
    23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,77% Show latest Report (02.11.2019)
    24. Licht und Beleuchtung: 9,63% Show latest Report (02.11.2019)
    25. OÖ10 Members: 8,83% Show latest Report (02.11.2019)
    26. Auto, Motor und Zulieferer: 4,55% Show latest Report (09.11.2019)
    27. Luftfahrt & Reise: 4,2% Show latest Report (02.11.2019)
    28. Ölindustrie: 3,72% Show latest Report (02.11.2019)
    29. Aluminium: -0,16%
    30. Telekom: -2,05% Show latest Report (02.11.2019)
    31. Stahl: -8,43% Show latest Report (02.11.2019)
    32. Börseneulinge 2019: -9,15% Show latest Report (09.11.2019)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    Einstein
    zu IFX (07.11.)

    ***40% Performance mit IFX***Das kann sich sehen lassen***

    GoldeselTrading
    zu IFX (05.11.)

    Infineon zieht durch auf neue Zwischenhochs, irre wie schnell sich die Stimmung wandelt. 

    FlorianRabe
    zu IBM (05.11.)

    Sold IBM today. The stock is fine but dividends are not being credited by Wikifolio and the IBM dividend is considerable so I plan to buy back post exDiv date.

    FlorianRabe
    zu IBM (05.11.)

    IBM heute verkauft - das hat nichts mit der Aktie zu tun sondern nur mit der Tatsache, dass Dividenden auf US Aktien bei Wikifolio nicht gutgeschrieben werden. Ich plane, die Aktie nach dem exDividend date wieder zurueckzukaufen.

    ExodusTrading
    zu DLG (08.11.)

    Chart Sicht auf Dialog: https://www.godmode-trader.de/analyse/dialog-semiconductor-achterbahnfahrt-nach-den-quartalszahlen,7874298 Wir haben einen nahezu perfekten Einstieg nach den Q-Zahlen erwischt. Die Chartkonstellation sehe ich deutlich bullischer, als Neutral.

    SystematiCK
    zu DLG (07.11.)

    Ich habe heute wieder eine Startposition bei DIALOG SEMICONDUCTOR eröffnet. Nachdem die Aktie gestern nach Quartalszahlenveröffentlichung noch einen ordentlichen Tagesverlust unter sehr hohem Volumen hinnehmen musste, konnte sie heute einen starken Reversal unter noch höherem Volumen (3,5-fache des mittleren 50-Tagesvolumens) hinlegen. Auch wenn die Aktie noch nicht auf ein neues 52-Wochenhoch ausbrechen konnte, so befindet sie sich aber jetzt in unmittelbarer Schlagdistanz hierzu. Der starke Reversal hat meinen Einstieg heute getriggert. Sollte die Aktie morgen weiter steigen und auf neues 52-Wochenhoch ausbrechen, so werde ich die Position weiter ausbauen.   Dies ist auch der Grund, warum ich heute zunächst nur 5% des wikifolio-Kapitals eingesetzt habe. Der Stop Loss befindet sich bei 41,50€ mit einem Abstand von 6,1%, was einem Risiko von 0,3% entspricht.

    GoldeselTrading
    zu DLG (07.11.)

    Dialog kann heute wieder 4% zulegen, nachdem es gestern nach starken Zahlen 8% runter ging - krasse Bewegungen. 

    ExodusTrading
    zu DLG (06.11.)

    Im TecDax Ranking eh meine No.7 also im Bereich des Handels, und heute der Rücksetzer auf die 40Eur Marke.Ich erwarte eine klare weitere Stärke nachdem sich der Staub der Zahlen gelegt hat.

    juewor
    zu DLG (06.11.)

    Gewinnmitnahme


    zu DLG (05.11.)

    Die Dialog Semiconductor plc. ist ein Anbieter von hochintegrierten, innovativen Halbleiterlösungen für die Bereiche Power-Management, Audio und drahtlose Kommunikation im Nahbereich. Diese elektrischen Systeme bzw. Chips kommen in erster Linie im Multimedia- und Hörfunkbereich bei tragbaren, drahtlosen Beleuchtungs-, Display- und Automotive-Anwendungen zum Einsatz. Mit der Ausrichtung auf System Power Management sowie auf Wireless-Technologie bietet die Gesellschaft zudem jahrelange Expertise im Bereich Entwicklung integrierter Schaltungen für mobile Applikationen wie Smartphones, Tablet-PCs, digitale schnurlose Telefone oder Gaming-Anwendungen. Die Prozessor-Companion-Chips des Unternehmens tragen darüber hinaus wesentlich zur Leistungssteigerung von Handheld-Produkten im Sinne einer verbesserten Akkulaufzeit und somit zum Multimedia-Erlebnis der Kunden bei. Die Produkte von Dialog werden über eigene Vertriebsabteilungen und fachkundige unabhängige Handelsvertreter weltweit verkauft.

    DagobertHeini
    zu SSUN (06.11.)

    geplante Gewinnmitnahme bei 850,00 Euro zur halben Position; zusätzlich Absicherung bei 800,00 Euro zu halben Position (6 Eht.)  





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group IT, Elektronik, 3D Performancevergleich YTD, Stand: 09.11.2019

    2. Technik, Elektronik, IT, Techniker, Test, Prüfung, Reparatur, Testgerät, http://www.shutterstock.com/de/pic-132405716/stock-photo-tech-tests-electronic-equipment-in-service-centre.html

    Aktien auf dem Radar: Warimpex , Polytec , Mayr-Melnhof , Uniqa , Telekom Austria , S Immo , AT&S , Immofinanz , Porr , Fabasoft , Semperit , voestalpine , Addiko Bank , Andritz , SBO , Zumtobel , SW Umwelttechnik , BKS Bank Stamm , Wiener Privatbank , Valneva , Deutsche Boerse , adidas , Fresenius Medical Care , Merck KGaA , Fresenius , Daimler , Deutsche Post , K+S , Aumann , RBI .


    Random Partner

    RHI Magnesita
    RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Hansjörg Plaggemars, MD von Altech Advanced Materials (WKN A2BPG1)

      - Wie hängt die Altech Advanced Materials mit der Altech Chemicals (WKN A12E90) zusammen? - Wie schaut der Beteiligungsvertrag tatsächlich aus? - 100 Mio. ist eine "Nummer" - wie schaut e...