Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







26.10.2019

In der Wochensicht ist vorne: CA Immo 1,32% vor Warimpex 1,29%, S Immo 0,68%, UBM 0,67%, Patrizia Immobilien 0,06%, Immofinanz -0,78%, TLG Immobilien -1%, Athos Immobilien -1,37%, LEG Immobilien -1,69%, Vonovia SE -1,77%, Gagfah -2,94%, Instone Real Estate -3,52%, Deutsche Wohnen -5,37% und Adler Real Estate -8,67%.

In der Monatssicht ist vorne: Warimpex 12,14% vor S Immo 10,5% , UBM 7,43% , Instone Real Estate 7,03% , CA Immo 5,83% , Vonovia SE 5,65% , Deutsche Wohnen 4,75% , Patrizia Immobilien 4,41% , Immofinanz 1,11% , TLG Immobilien 0,2% , LEG Immobilien -1,12% , Athos Immobilien -1,82% , Gagfah -1,91% und Adler Real Estate -4,44% . Weitere Highlights: Adler Real Estate ist nun 8 Tage im Minus (10,88% Verlust von 11,58 auf 10,32), ebenso Deutsche Wohnen 3 Tage im Minus (2,87% Verlust von 34,5 auf 33,51).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Warimpex 57% (Vorjahr: -30,07 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 51,99% (Vorjahr: -9,97 Prozent) und UBM 34,13% (Vorjahr: -18,14 Prozent). Adler Real Estate -20,74% (Vorjahr: -1,99 Prozent) im Minus. Dahinter Deutsche Wohnen -16,23% (Vorjahr: 9,71 Prozent) und Gagfah 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Warimpex 19,21%, S Immo 15,5% und UBM 13,8%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, Adler Real Estate -17,18% und Deutsche Wohnen -10,71%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Instone Real Estate-Aktie am besten: 2,68% Plus. Dahinter Athos Immobilien mit +0,69% , Adler Real Estate mit +0,19% , S Immo mit +0,11% und LEG Immobilien mit +0,1% TLG Immobilien mit -0% , CA Immo mit -0,07% , Immofinanz mit -0,1% , Deutsche Wohnen mit -0,13% , Vonovia SE mit -0,13% , Patrizia Immobilien mit -0,17% , Warimpex mit -0,32% und UBM mit -0,33% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist 15,51% und reiht sich damit auf Platz 13 ein:

1. Energie: 45,79% Show latest Report (26.10.2019)
2. Solar: 36,54% Show latest Report (26.10.2019)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 36% Show latest Report (19.10.2019)
4. Computer, Software & Internet : 30,41% Show latest Report (26.10.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 28,88% Show latest Report (19.10.2019)
6. Versicherer: 26,4% Show latest Report (19.10.2019)
7. Runplugged Running Stocks: 23,33%
8. MSCI World Biggest 10: 22,66% Show latest Report (19.10.2019)
9. Bau & Baustoffe: 18,65% Show latest Report (26.10.2019)
10. Gaming: 17,73% Show latest Report (26.10.2019)
11. Media: 17,51% Show latest Report (19.10.2019)
12. Global Innovation 1000: 15,66% Show latest Report (26.10.2019)
13. Immobilien: 15,51% Show latest Report (19.10.2019)
14. Rohstoffaktien: 15,38% Show latest Report (19.10.2019)
15. Deutsche Nebenwerte: 15,24% Show latest Report (26.10.2019)
16. Sport: 14,65% Show latest Report (19.10.2019)
17. Zykliker Österreich: 11,38% Show latest Report (19.10.2019)
18. Big Greeks: 11,37% Show latest Report (26.10.2019)
19. Konsumgüter: 11,25% Show latest Report (19.10.2019)
20. Banken: 10,44% Show latest Report (26.10.2019)
21. Crane: 9,91% Show latest Report (26.10.2019)
22. Post: 9,67% Show latest Report (19.10.2019)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,08% Show latest Report (19.10.2019)
24. Licht und Beleuchtung: 8,41% Show latest Report (19.10.2019)
25. OÖ10 Members: 6,6% Show latest Report (19.10.2019)
26. Auto, Motor und Zulieferer: -0,64% Show latest Report (26.10.2019)
27. Luftfahrt & Reise: -0,72% Show latest Report (19.10.2019)
28. Ölindustrie: -0,81% Show latest Report (19.10.2019)
29. Telekom: -2,17% Show latest Report (19.10.2019)
30. Aluminium: -3,37%
31. Börseneulinge 2019: -3,81% Show latest Report (26.10.2019)
32. Stahl: -12,77% Show latest Report (19.10.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

finelabels
zu INS (22.10.)

Mein Depotwert Instone liegt mit einem Plus von gut 14 Prozent im Depot. Die Deutsche Bank hat die Instone-Aktie in ihre "European Mid-Caps Best Ideas"-Liste der acht aussichtsreichsten Werte aufgenommen. Die Einstufung wurde auf "Buy" mit einem Kursziel von 41 Euro belassen. Seit dem Start im Januar 2019 habe dieses Portfolio eine Rendite von mehr als 20 Prozent eingebracht und sich damit deutlich besser als der Vergleichsindex "STOXX 200 European Smaller Companies" entwickelt, teilte die Deutsche Bank in einer am Dienstag vorliegenden Studie mit. Das Papier des Immobilienunternehmens Instone berge ein Aufwärtspotenzial von 99 Prozent. Ich hatte bereits seit einigen Wochen auf das Potential des S-Dax-Neulings aufmerksam gemacht.

einmaleins
zu ANN (23.10.)

Vonovia ist auf seinen rechnerischen Buchwert (Net Asset Value) gestiegen und wurde deshalb verkauft.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 26.10.2019

2. Dachswimmingpool, Pool, Schwimmbad, Schwimmbecken, Schwimmen, Immobilien

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Warimpex , Palfinger , Zumtobel , Porr , Lenzing , Uniqa , Erste Group , DO&CO , Gurktaler AG VZ , Linz Textil Holding , SBO , Semperit , SW Umwelttechnik , Athos Immobilien , Frauenthal , Marinomed Biotech , Wiener Privatbank , startup300 .


Random Partner

Corum
Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1), AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: FACC(2), AMS(2), Semperit(1), Fabasoft(1), S&T(1), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Warimpex 1.42%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.79%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Lenzing(1), CA Immo(1), Zumtobel(1), AMS(1), Warimpex(1), Uniqa(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: S Immo 0.68%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: SBO(2), CA Immo(1), Immofinanz(1), Fabasoft(1), OMV(1)
    BSN MA-Event FACC
    BSN MA-Event Siemens
    Star der Stunde: Frequentis 0.81%, Rutsch der Stunde: SBO -1.23%

    Featured Partner Video

    Quentin Yarie, CEO von Red Pine Exploration (WKN A14S32)

    - Quentin, was hat sich in den letzten zwei Jahren seit unserem letzten Interview getan? - Was heißt, ihr habt eure Ressource geändert? - Wow, sozusagen habt ihr von "Low Grade" auf "Hig...

    CA Immo und Warimpex vs. Adler Real Estate und Deutsche Wohnen – kommentierter KW 43 Peer Group Watch Immobilien


    26.10.2019

    In der Wochensicht ist vorne: CA Immo 1,32% vor Warimpex 1,29%, S Immo 0,68%, UBM 0,67%, Patrizia Immobilien 0,06%, Immofinanz -0,78%, TLG Immobilien -1%, Athos Immobilien -1,37%, LEG Immobilien -1,69%, Vonovia SE -1,77%, Gagfah -2,94%, Instone Real Estate -3,52%, Deutsche Wohnen -5,37% und Adler Real Estate -8,67%.

    In der Monatssicht ist vorne: Warimpex 12,14% vor S Immo 10,5% , UBM 7,43% , Instone Real Estate 7,03% , CA Immo 5,83% , Vonovia SE 5,65% , Deutsche Wohnen 4,75% , Patrizia Immobilien 4,41% , Immofinanz 1,11% , TLG Immobilien 0,2% , LEG Immobilien -1,12% , Athos Immobilien -1,82% , Gagfah -1,91% und Adler Real Estate -4,44% . Weitere Highlights: Adler Real Estate ist nun 8 Tage im Minus (10,88% Verlust von 11,58 auf 10,32), ebenso Deutsche Wohnen 3 Tage im Minus (2,87% Verlust von 34,5 auf 33,51).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Warimpex 57% (Vorjahr: -30,07 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 51,99% (Vorjahr: -9,97 Prozent) und UBM 34,13% (Vorjahr: -18,14 Prozent). Adler Real Estate -20,74% (Vorjahr: -1,99 Prozent) im Minus. Dahinter Deutsche Wohnen -16,23% (Vorjahr: 9,71 Prozent) und Gagfah 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Warimpex 19,21%, S Immo 15,5% und UBM 13,8%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, Adler Real Estate -17,18% und Deutsche Wohnen -10,71%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Instone Real Estate-Aktie am besten: 2,68% Plus. Dahinter Athos Immobilien mit +0,69% , Adler Real Estate mit +0,19% , S Immo mit +0,11% und LEG Immobilien mit +0,1% TLG Immobilien mit -0% , CA Immo mit -0,07% , Immofinanz mit -0,1% , Deutsche Wohnen mit -0,13% , Vonovia SE mit -0,13% , Patrizia Immobilien mit -0,17% , Warimpex mit -0,32% und UBM mit -0,33% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist 15,51% und reiht sich damit auf Platz 13 ein:

    1. Energie: 45,79% Show latest Report (26.10.2019)
    2. Solar: 36,54% Show latest Report (26.10.2019)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 36% Show latest Report (19.10.2019)
    4. Computer, Software & Internet : 30,41% Show latest Report (26.10.2019)
    5. IT, Elektronik, 3D: 28,88% Show latest Report (19.10.2019)
    6. Versicherer: 26,4% Show latest Report (19.10.2019)
    7. Runplugged Running Stocks: 23,33%
    8. MSCI World Biggest 10: 22,66% Show latest Report (19.10.2019)
    9. Bau & Baustoffe: 18,65% Show latest Report (26.10.2019)
    10. Gaming: 17,73% Show latest Report (26.10.2019)
    11. Media: 17,51% Show latest Report (19.10.2019)
    12. Global Innovation 1000: 15,66% Show latest Report (26.10.2019)
    13. Immobilien: 15,51% Show latest Report (19.10.2019)
    14. Rohstoffaktien: 15,38% Show latest Report (19.10.2019)
    15. Deutsche Nebenwerte: 15,24% Show latest Report (26.10.2019)
    16. Sport: 14,65% Show latest Report (19.10.2019)
    17. Zykliker Österreich: 11,38% Show latest Report (19.10.2019)
    18. Big Greeks: 11,37% Show latest Report (26.10.2019)
    19. Konsumgüter: 11,25% Show latest Report (19.10.2019)
    20. Banken: 10,44% Show latest Report (26.10.2019)
    21. Crane: 9,91% Show latest Report (26.10.2019)
    22. Post: 9,67% Show latest Report (19.10.2019)
    23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,08% Show latest Report (19.10.2019)
    24. Licht und Beleuchtung: 8,41% Show latest Report (19.10.2019)
    25. OÖ10 Members: 6,6% Show latest Report (19.10.2019)
    26. Auto, Motor und Zulieferer: -0,64% Show latest Report (26.10.2019)
    27. Luftfahrt & Reise: -0,72% Show latest Report (19.10.2019)
    28. Ölindustrie: -0,81% Show latest Report (19.10.2019)
    29. Telekom: -2,17% Show latest Report (19.10.2019)
    30. Aluminium: -3,37%
    31. Börseneulinge 2019: -3,81% Show latest Report (26.10.2019)
    32. Stahl: -12,77% Show latest Report (19.10.2019)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    finelabels
    zu INS (22.10.)

    Mein Depotwert Instone liegt mit einem Plus von gut 14 Prozent im Depot. Die Deutsche Bank hat die Instone-Aktie in ihre "European Mid-Caps Best Ideas"-Liste der acht aussichtsreichsten Werte aufgenommen. Die Einstufung wurde auf "Buy" mit einem Kursziel von 41 Euro belassen. Seit dem Start im Januar 2019 habe dieses Portfolio eine Rendite von mehr als 20 Prozent eingebracht und sich damit deutlich besser als der Vergleichsindex "STOXX 200 European Smaller Companies" entwickelt, teilte die Deutsche Bank in einer am Dienstag vorliegenden Studie mit. Das Papier des Immobilienunternehmens Instone berge ein Aufwärtspotenzial von 99 Prozent. Ich hatte bereits seit einigen Wochen auf das Potential des S-Dax-Neulings aufmerksam gemacht.

    einmaleins
    zu ANN (23.10.)

    Vonovia ist auf seinen rechnerischen Buchwert (Net Asset Value) gestiegen und wurde deshalb verkauft.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 26.10.2019

    2. Dachswimmingpool, Pool, Schwimmbad, Schwimmbecken, Schwimmen, Immobilien

    Aktien auf dem Radar: Frequentis , Warimpex , Palfinger , Zumtobel , Porr , Lenzing , Uniqa , Erste Group , DO&CO , Gurktaler AG VZ , Linz Textil Holding , SBO , Semperit , SW Umwelttechnik , Athos Immobilien , Frauenthal , Marinomed Biotech , Wiener Privatbank , startup300 .


    Random Partner

    Corum
    Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1), AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: FACC(2), AMS(2), Semperit(1), Fabasoft(1), S&T(1), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Warimpex 1.42%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.79%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Lenzing(1), CA Immo(1), Zumtobel(1), AMS(1), Warimpex(1), Uniqa(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: S Immo 0.68%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: SBO(2), CA Immo(1), Immofinanz(1), Fabasoft(1), OMV(1)
      BSN MA-Event FACC
      BSN MA-Event Siemens
      Star der Stunde: Frequentis 0.81%, Rutsch der Stunde: SBO -1.23%

      Featured Partner Video

      Quentin Yarie, CEO von Red Pine Exploration (WKN A14S32)

      - Quentin, was hat sich in den letzten zwei Jahren seit unserem letzten Interview getan? - Was heißt, ihr habt eure Ressource geändert? - Wow, sozusagen habt ihr von "Low Grade" auf "Hig...