Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







05.10.2019

In der Wochensicht ist vorne: Geely 6% vor Lion E-Mobility 3,53%, Leoni 2,56%, Honda Motor -1,23%, Sixt -1,44%, BMW -2,35%, Continental -2,94%, Polytec -3,01%, Daimler -3,46%, Ford Motor Co. -3,74%, Toyota Motor Corp. -3,89%, Tesla -4,42%, Lyft -5,3%, Volkswagen -5,36%, General Motors Company -6,71%,

In der Monatssicht ist vorne: Lion E-Mobility 31,84% vor Geely 9,04% , Honda Motor 6,28% , Leoni 5,84% , Continental 5,2% , BMW 3,29% , Tesla 2,85% , Daimler 1,82% , Toyota Motor Corp. 1,52% , Volkswagen -0,24% , Sixt -1,55% , Polytec -2,9% , Ford Motor Co. -3,96% , General Motors Company -5,42% , Lyft -13,78% , Weitere Highlights: Toyota Motor Corp. ist nun 4 Tage im Minus (4,38% Verlust von 62,75 auf 60), ebenso Daimler 3 Tage im Minus (3,97% Verlust von 45,62 auf 43,81), BMW 3 Tage im Minus (3,41% Verlust von 64,59 auf 62,39), Volkswagen 3 Tage im Minus (5,87% Verlust von 157,7 auf 148,45), Tesla 3 Tage im Minus (5,42% Verlust von 244,69 auf 231,43).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sixt 24,06% (Vorjahr: -7,13 Prozent) im Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. 17,97% (Vorjahr: -4,44 Prozent) und Ford Motor Co. 14,25% (Vorjahr: -37,47 Prozent). Leoni -62,91% (Vorjahr: -51,47 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -49,98% (Vorjahr: 0 Prozent) und Tesla -30,46% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 10,07% und Toyota Motor Corp. 8,44%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -38,99%, Continental -11,89% und Daimler -11,05%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Honda Motor-Aktie am besten: 1,11% Plus. Dahinter Volkswagen mit +0,89% , Geely mit +0,86% , Lyft mit +0,85% , Ford Motor Co. mit +0,84% , Continental mit +0,82% , Polytec mit +0,81% , Sixt mit +0,52% , Daimler mit +0,47% , BMW mit +0,46% , Toyota Motor Corp. mit +0,33% und Leoni mit +0,18% Lion E-Mobility mit -2,13% , General Motors Company mit -3,64% und Tesla mit -4,39% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -5,16% und reiht sich damit auf Platz 30 ein:

1. Energie: 38,52% Show latest Report (28.09.2019)
2. Computer, Software & Internet : 31,59% Show latest Report (28.09.2019)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 31,35% Show latest Report (28.09.2019)
4. Solar: 30,76% Show latest Report (28.09.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 28,08% Show latest Report (28.09.2019)
6. Runplugged Running Stocks: 22,07%
7. Versicherer: 20,36% Show latest Report (28.09.2019)
8. MSCI World Biggest 10: 19,45% Show latest Report (28.09.2019)
9. Media: 14,83% Show latest Report (28.09.2019)
10. Sport: 14,26% Show latest Report (28.09.2019)
11. Rohstoffaktien: 13,51% Show latest Report (28.09.2019)
12. Immobilien: 13,47% Show latest Report (28.09.2019)
13. Global Innovation 1000: 11,68% Show latest Report (28.09.2019)
14. Konsumgüter: 10,54% Show latest Report (28.09.2019)
15. Deutsche Nebenwerte: 10,38% Show latest Report (28.09.2019)
16. Gaming: 10,05% Show latest Report (28.09.2019)
17. Bau & Baustoffe: 9,57% Show latest Report (28.09.2019)
18. Licht und Beleuchtung: 8,1% Show latest Report (28.09.2019)
19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 6,71% Show latest Report (28.09.2019)
20. Zykliker Österreich: 6,34% Show latest Report (28.09.2019)
21. Big Greeks: 5,92% Show latest Report (28.09.2019)
22. Börseneulinge 2019: 5,57% Show latest Report (28.09.2019)
23. Post: 3,96% Show latest Report (28.09.2019)
24. OÖ10 Members: 2,21% Show latest Report (28.09.2019)
25. Banken: 1,65% Show latest Report (28.09.2019)
26. Crane: 0,94% Show latest Report (28.09.2019)
27. Aluminium: -1,44%
28. Ölindustrie: -3,46% Show latest Report (28.09.2019)
29. Luftfahrt & Reise: -4,27% Show latest Report (28.09.2019)
30. Auto, Motor und Zulieferer: -6,54% Show latest Report (28.09.2019)
31. Telekom: -6,8% Show latest Report (28.09.2019)
32. Stahl: -19,17% Show latest Report (28.09.2019)

Social Trading Kommentare

Stegamos
zu TL0 (03.10.)

https://www.facebook.com/stegamos/posts/560037401201419

Stegamos
zu TL0 (03.10.)

https://www.facebook.com/stegamos/posts/560009847870841

PIPWERK
zu TL0 (30.09.)

Kann man Tesla an den Verkaufszahlen der Autos messen oder eher an der Zeit, die die Nutzer durchschnittlich im Tesla verbringen und ihre Tagesablauf,- Kauf,- Kommunikations,- und Gewohnheitsdaten an Tesla "spenden"? Was sind diese Daten Wert und wann und wie werden sie verwertet? Das Wikifolio PIPWERK GLOBAL ist ja (m)ein Pool für  Aktien und Anlagen dieser unplanbaren Art , und eher geduldigen Anlegern vorberhalten, deshalb darf auch die Tesla heute hinein. Der Zeitpunkt ist ehre technisch gewählt.

EV1
zu TL0 (30.09.)

Die Bäume wachsen nicht in den Himmel. Das müssen jetzt auch die chinesischen Herausforderer von Tesla hinnehmen. Nachdem es bei Nio eine Reihe von technischen Problemen gab und gibt, unter anderem brannten eine Reihe von Fahrzeugen, gibt das Unternehmen eine Gewinnwarnung nach der anderen raus. Bei Byton ist FAW (First Automotive Works oder bei den Chinesen auch Rote Fahne genannt) eingestiegen, der VW Partner in China nimmt immer mehr Einfluss, das ist ein Grund warum der Gründer von Byton Carsten Breitfeld das Unternehmen verlässt. Der ehemalige BMW Manager geht zu Faraday Future, die bekanntlich auch viele Probleme haben und auch am Tropf der Chinesen hängen. Byton sollte bald nur noch eines von vielen chinesischen Startups sein das mehr schlecht als recht versucht E-Autos zu bauen. Wie gut dass es Tesla gibt, und in China auf eigenen Beinen steht. Die Aussichten für Tesla sind sehr gut. Auch wenn Tesla noch etwas braucht um in die Gewinnzone kommt, für mich immer noch der beste Kauf in der Branche.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 05.10.2019

2. Autos, Industrie, Autoindustrie, Fahrzeug, http://www.shutterstock.com/de/pic-180362426/stock-photo-motor-vehicles-in-storage-yard.html

Aktien auf dem Radar: Bawag , Warimpex , Porr , Marinomed Biotech , Addiko Bank , FACC , Zumtobel , Frequentis , Erste Group , Mayr-Melnhof , OMV , RBI , Verbund , Wienerberger , ATX , ATX Prime , Rosgix , Amag , SW Umwelttechnik , voestalpine , MTU Aero Engines , BMW , Infineon , Wirecard , Tomorrow Focus .


Random Partner

Cleen Energy
Die burgenländische Cleen-Energy AG ist in den Bereichen LED-Beleuchtung und Energieeffizienz im deutschsprachigen Raum tätig. Als Energiesparpartner verschreibt sich Cleen-Energy klar der Wertschöpfungssteigerung in Unternehmen und bietet ein Komplettservice - von der Beratung und Planung bis hin zur Durchführung, an.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(2), AMS(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: voestalpine(2), Amag(1), Zumtobel(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Strabag(2), SBO(1), Andritz(1), AMS(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: FACC 1.090%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.870%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Frequentis(2), Porr(1), Lenzing(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: SBO 1.820%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.890%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), AMS(1), AT&S(1), DO&CO(1), Zumtobel(1), Fabasoft(1), OMV(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Insights #6 - London Calling

    With this "Wiener Börse Insights" series we accompany Christoph Boschan, CEO of the Vienna Stock Exchange, on his business trip to London. He was guest at CNBC´s morning show "street sig...

    Geely und Lion E-Mobility vs. General Motors Company und Volkswagen – kommentierter KW 40 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


    05.10.2019

    In der Wochensicht ist vorne: Geely 6% vor Lion E-Mobility 3,53%, Leoni 2,56%, Honda Motor -1,23%, Sixt -1,44%, BMW -2,35%, Continental -2,94%, Polytec -3,01%, Daimler -3,46%, Ford Motor Co. -3,74%, Toyota Motor Corp. -3,89%, Tesla -4,42%, Lyft -5,3%, Volkswagen -5,36%, General Motors Company -6,71%,

    In der Monatssicht ist vorne: Lion E-Mobility 31,84% vor Geely 9,04% , Honda Motor 6,28% , Leoni 5,84% , Continental 5,2% , BMW 3,29% , Tesla 2,85% , Daimler 1,82% , Toyota Motor Corp. 1,52% , Volkswagen -0,24% , Sixt -1,55% , Polytec -2,9% , Ford Motor Co. -3,96% , General Motors Company -5,42% , Lyft -13,78% , Weitere Highlights: Toyota Motor Corp. ist nun 4 Tage im Minus (4,38% Verlust von 62,75 auf 60), ebenso Daimler 3 Tage im Minus (3,97% Verlust von 45,62 auf 43,81), BMW 3 Tage im Minus (3,41% Verlust von 64,59 auf 62,39), Volkswagen 3 Tage im Minus (5,87% Verlust von 157,7 auf 148,45), Tesla 3 Tage im Minus (5,42% Verlust von 244,69 auf 231,43).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sixt 24,06% (Vorjahr: -7,13 Prozent) im Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. 17,97% (Vorjahr: -4,44 Prozent) und Ford Motor Co. 14,25% (Vorjahr: -37,47 Prozent). Leoni -62,91% (Vorjahr: -51,47 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -49,98% (Vorjahr: 0 Prozent) und Tesla -30,46% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 10,07% und Toyota Motor Corp. 8,44%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -38,99%, Continental -11,89% und Daimler -11,05%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Honda Motor-Aktie am besten: 1,11% Plus. Dahinter Volkswagen mit +0,89% , Geely mit +0,86% , Lyft mit +0,85% , Ford Motor Co. mit +0,84% , Continental mit +0,82% , Polytec mit +0,81% , Sixt mit +0,52% , Daimler mit +0,47% , BMW mit +0,46% , Toyota Motor Corp. mit +0,33% und Leoni mit +0,18% Lion E-Mobility mit -2,13% , General Motors Company mit -3,64% und Tesla mit -4,39% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -5,16% und reiht sich damit auf Platz 30 ein:

    1. Energie: 38,52% Show latest Report (28.09.2019)
    2. Computer, Software & Internet : 31,59% Show latest Report (28.09.2019)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 31,35% Show latest Report (28.09.2019)
    4. Solar: 30,76% Show latest Report (28.09.2019)
    5. IT, Elektronik, 3D: 28,08% Show latest Report (28.09.2019)
    6. Runplugged Running Stocks: 22,07%
    7. Versicherer: 20,36% Show latest Report (28.09.2019)
    8. MSCI World Biggest 10: 19,45% Show latest Report (28.09.2019)
    9. Media: 14,83% Show latest Report (28.09.2019)
    10. Sport: 14,26% Show latest Report (28.09.2019)
    11. Rohstoffaktien: 13,51% Show latest Report (28.09.2019)
    12. Immobilien: 13,47% Show latest Report (28.09.2019)
    13. Global Innovation 1000: 11,68% Show latest Report (28.09.2019)
    14. Konsumgüter: 10,54% Show latest Report (28.09.2019)
    15. Deutsche Nebenwerte: 10,38% Show latest Report (28.09.2019)
    16. Gaming: 10,05% Show latest Report (28.09.2019)
    17. Bau & Baustoffe: 9,57% Show latest Report (28.09.2019)
    18. Licht und Beleuchtung: 8,1% Show latest Report (28.09.2019)
    19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 6,71% Show latest Report (28.09.2019)
    20. Zykliker Österreich: 6,34% Show latest Report (28.09.2019)
    21. Big Greeks: 5,92% Show latest Report (28.09.2019)
    22. Börseneulinge 2019: 5,57% Show latest Report (28.09.2019)
    23. Post: 3,96% Show latest Report (28.09.2019)
    24. OÖ10 Members: 2,21% Show latest Report (28.09.2019)
    25. Banken: 1,65% Show latest Report (28.09.2019)
    26. Crane: 0,94% Show latest Report (28.09.2019)
    27. Aluminium: -1,44%
    28. Ölindustrie: -3,46% Show latest Report (28.09.2019)
    29. Luftfahrt & Reise: -4,27% Show latest Report (28.09.2019)
    30. Auto, Motor und Zulieferer: -6,54% Show latest Report (28.09.2019)
    31. Telekom: -6,8% Show latest Report (28.09.2019)
    32. Stahl: -19,17% Show latest Report (28.09.2019)

    Social Trading Kommentare

    Stegamos
    zu TL0 (03.10.)

    https://www.facebook.com/stegamos/posts/560037401201419

    Stegamos
    zu TL0 (03.10.)

    https://www.facebook.com/stegamos/posts/560009847870841

    PIPWERK
    zu TL0 (30.09.)

    Kann man Tesla an den Verkaufszahlen der Autos messen oder eher an der Zeit, die die Nutzer durchschnittlich im Tesla verbringen und ihre Tagesablauf,- Kauf,- Kommunikations,- und Gewohnheitsdaten an Tesla "spenden"? Was sind diese Daten Wert und wann und wie werden sie verwertet? Das Wikifolio PIPWERK GLOBAL ist ja (m)ein Pool für  Aktien und Anlagen dieser unplanbaren Art , und eher geduldigen Anlegern vorberhalten, deshalb darf auch die Tesla heute hinein. Der Zeitpunkt ist ehre technisch gewählt.

    EV1
    zu TL0 (30.09.)

    Die Bäume wachsen nicht in den Himmel. Das müssen jetzt auch die chinesischen Herausforderer von Tesla hinnehmen. Nachdem es bei Nio eine Reihe von technischen Problemen gab und gibt, unter anderem brannten eine Reihe von Fahrzeugen, gibt das Unternehmen eine Gewinnwarnung nach der anderen raus. Bei Byton ist FAW (First Automotive Works oder bei den Chinesen auch Rote Fahne genannt) eingestiegen, der VW Partner in China nimmt immer mehr Einfluss, das ist ein Grund warum der Gründer von Byton Carsten Breitfeld das Unternehmen verlässt. Der ehemalige BMW Manager geht zu Faraday Future, die bekanntlich auch viele Probleme haben und auch am Tropf der Chinesen hängen. Byton sollte bald nur noch eines von vielen chinesischen Startups sein das mehr schlecht als recht versucht E-Autos zu bauen. Wie gut dass es Tesla gibt, und in China auf eigenen Beinen steht. Die Aussichten für Tesla sind sehr gut. Auch wenn Tesla noch etwas braucht um in die Gewinnzone kommt, für mich immer noch der beste Kauf in der Branche.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 05.10.2019

    2. Autos, Industrie, Autoindustrie, Fahrzeug, http://www.shutterstock.com/de/pic-180362426/stock-photo-motor-vehicles-in-storage-yard.html

    Aktien auf dem Radar: Bawag , Warimpex , Porr , Marinomed Biotech , Addiko Bank , FACC , Zumtobel , Frequentis , Erste Group , Mayr-Melnhof , OMV , RBI , Verbund , Wienerberger , ATX , ATX Prime , Rosgix , Amag , SW Umwelttechnik , voestalpine , MTU Aero Engines , BMW , Infineon , Wirecard , Tomorrow Focus .


    Random Partner

    Cleen Energy
    Die burgenländische Cleen-Energy AG ist in den Bereichen LED-Beleuchtung und Energieeffizienz im deutschsprachigen Raum tätig. Als Energiesparpartner verschreibt sich Cleen-Energy klar der Wertschöpfungssteigerung in Unternehmen und bietet ein Komplettservice - von der Beratung und Planung bis hin zur Durchführung, an.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(2), AMS(1), Porr(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: voestalpine(2), Amag(1), Zumtobel(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Strabag(2), SBO(1), Andritz(1), AMS(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: FACC 1.090%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.870%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Frequentis(2), Porr(1), Lenzing(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: SBO 1.820%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.890%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), AMS(1), AT&S(1), DO&CO(1), Zumtobel(1), Fabasoft(1), OMV(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Insights #6 - London Calling

      With this "Wiener Börse Insights" series we accompany Christoph Boschan, CEO of the Vienna Stock Exchange, on his business trip to London. He was guest at CNBC´s morning show "street sig...