Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







20.09.2019

Die seit Jänner im direct market plus der Wiener Börse notierte startup300 AG vereinfacht die Konzern-Struktur: Nach einer Konsolidierung der Tochtergesellschaften Startup Live GmbH und factory300 GmbH in der JFDI GmbH soll die JFDI GmbH als übertragende Gesellschaft im Herbst 2019 mit der startup300 AG als aufnehmende Gesellschaft verschmolzen werden. Die nun beschlossene Verschmelzung sei der nächste Schritt der startup300 AG in Richtung einer effizienten und schlagkräftigen Unternehmensstruktur, teilt das Unternehmen mit.
startup300 ( Akt. Indikation:  4,02 /5,02, -9,60%)

Die ebenfalls seit Jänner im direct market plus notierte Eyemaxx Real Estate hat sich über ihre Bond-Emission 37 Mio. Euro sichern können. Davon entfielen rd. 10,4 Mio. Euro auf Zeichnungen im Rahmen des öffentlichen Angebots in Deutschland, Österreich und Luxemburg. Weiters seien Anleihen im Nominalwert von rd. 8,0 Mio. Euro der Unternehmensanleihe 2014/20 (ISIN DE 000 A12 T37 4) in die neue Eyemaxx-Anleihe getauscht worden, wie das Unternehmen mitteilt. Ein Volumen von rund 18,6 Mio. Euro sei von institutionellen Investoren im Rahmen einer Privatplatzierung gezeichnet worden. Die Eyemaxx-Anleihe 2019/24 verfügt über einen Zinskupon von 5,5% pro Jahr und hat eine Laufzeit bis einschließlich 23. September 2024.
Eyemaxx Real Estate ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 20.09.)




Eyemaxx Real Estate Letzter SK:  0.00 ( 0.55%)
Frequentis
Akt. Indikation:  17.50 / 17.90
Uhrzeit:  08:55:13
Veränderung zu letztem SK:  0.57%
Letzter SK:  17.60 ( -1.01%)

startup300
Akt. Indikation:  3.40 / 3.80
Uhrzeit:  08:54:42
Veränderung zu letztem SK:  -2.70%
Letzter SK:  3.70 ( 0.00%)



 

Bildnachweis

1. Eis, Eiscreme, süß, Sommer, kalt, Erfrischung, frieren, eiskalt, http://www.shutterstock.com/de/pic-57134731/stock-photo-ice-cream-in-bowl-with-three-scoops-of-chocolate-strawberry-and-vanilla.html? , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, Immofinanz, Warimpex, Palfinger, Telekom Austria, Rosgix, S Immo, Andritz, Addiko Bank, Österreichische Post, Mayr-Melnhof, voestalpine, AMS, Erste Group, FACC, MTU Aero Engines, OMV.


Random Partner

Rosinger Group
Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Hornbach Wien Stadlau
Buwog Group Eingang Showroom
UBM / Buwog barany 7




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event OMV
    BSN Vola-Event Wirecard
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    BSN MA-Event MTU Aero Engines
    BSN MA-Event MTU Aero Engines
    BSN MA-Event MTU Aero Engines
    BSN Vola-Event HeidelbergCement
    #gabb #626

    Featured Partner Video

    Christoph Boschan bei #NeuDenkenHeisst der RBI: Die Pandemie und die Börse - Teil 2

    Teil 2 des Interviews mit Markus Hengstschläger zu #neudenkenheisst der RBI. Dieses Mal zum Thema „Auswirkungen auf die Wirtschaft“ und den Beitrag der Kapitalmärkte zur Krise...

    startup300 verschmilzt, Eyemaxx hat Hochprozenter breit platziert (#gabb Neue Aktien)


    20.09.2019

    Die seit Jänner im direct market plus der Wiener Börse notierte startup300 AG vereinfacht die Konzern-Struktur: Nach einer Konsolidierung der Tochtergesellschaften Startup Live GmbH und factory300 GmbH in der JFDI GmbH soll die JFDI GmbH als übertragende Gesellschaft im Herbst 2019 mit der startup300 AG als aufnehmende Gesellschaft verschmolzen werden. Die nun beschlossene Verschmelzung sei der nächste Schritt der startup300 AG in Richtung einer effizienten und schlagkräftigen Unternehmensstruktur, teilt das Unternehmen mit.
    startup300 ( Akt. Indikation:  4,02 /5,02, -9,60%)

    Die ebenfalls seit Jänner im direct market plus notierte Eyemaxx Real Estate hat sich über ihre Bond-Emission 37 Mio. Euro sichern können. Davon entfielen rd. 10,4 Mio. Euro auf Zeichnungen im Rahmen des öffentlichen Angebots in Deutschland, Österreich und Luxemburg. Weiters seien Anleihen im Nominalwert von rd. 8,0 Mio. Euro der Unternehmensanleihe 2014/20 (ISIN DE 000 A12 T37 4) in die neue Eyemaxx-Anleihe getauscht worden, wie das Unternehmen mitteilt. Ein Volumen von rund 18,6 Mio. Euro sei von institutionellen Investoren im Rahmen einer Privatplatzierung gezeichnet worden. Die Eyemaxx-Anleihe 2019/24 verfügt über einen Zinskupon von 5,5% pro Jahr und hat eine Laufzeit bis einschließlich 23. September 2024.
    Eyemaxx Real Estate ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

    (Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 20.09.)




    Eyemaxx Real Estate Letzter SK:  0.00 ( 0.55%)
    Frequentis
    Akt. Indikation:  17.50 / 17.90
    Uhrzeit:  08:55:13
    Veränderung zu letztem SK:  0.57%
    Letzter SK:  17.60 ( -1.01%)

    startup300
    Akt. Indikation:  3.40 / 3.80
    Uhrzeit:  08:54:42
    Veränderung zu letztem SK:  -2.70%
    Letzter SK:  3.70 ( 0.00%)



     

    Bildnachweis

    1. Eis, Eiscreme, süß, Sommer, kalt, Erfrischung, frieren, eiskalt, http://www.shutterstock.com/de/pic-57134731/stock-photo-ice-cream-in-bowl-with-three-scoops-of-chocolate-strawberry-and-vanilla.html? , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, Immofinanz, Warimpex, Palfinger, Telekom Austria, Rosgix, S Immo, Andritz, Addiko Bank, Österreichische Post, Mayr-Melnhof, voestalpine, AMS, Erste Group, FACC, MTU Aero Engines, OMV.


    Random Partner

    Rosinger Group
    Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Hornbach Wien Stadlau
    Buwog Group Eingang Showroom
    UBM / Buwog barany 7




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event OMV
      BSN Vola-Event Wirecard
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      BSN MA-Event MTU Aero Engines
      BSN MA-Event MTU Aero Engines
      BSN MA-Event MTU Aero Engines
      BSN Vola-Event HeidelbergCement
      #gabb #626

      Featured Partner Video

      Christoph Boschan bei #NeuDenkenHeisst der RBI: Die Pandemie und die Börse - Teil 2

      Teil 2 des Interviews mit Markus Hengstschläger zu #neudenkenheisst der RBI. Dieses Mal zum Thema „Auswirkungen auf die Wirtschaft“ und den Beitrag der Kapitalmärkte zur Krise...