Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







14.09.2019

In der Wochensicht ist vorne: voestalpine 11,65% vor FACC 9,94%, Lenzing 6,95%, Polytec 3,49%, KTM Industries 0,99%, Fabasoft 0,25%, Amag 0%, Oberbank AG Stamm 0%, Rosenbauer -1,5%, startup300 -4,63% und bet-at-home.com -8,12%.

In der Monatssicht ist vorne: voestalpine 15,4% vor FACC 12,46% , Fabasoft 6,95% , KTM Industries 6,25% , Polytec 2,26% , Lenzing 1,86% , Amag 1,67% , Oberbank AG Stamm 0% , Rosenbauer -1,99% , startup300 -5,5% und bet-at-home.com -12,09% . Weitere Highlights: FACC ist nun 5 Tage im Plus (9,94% Zuwachs von 10,26 auf 11,28), ebenso voestalpine 5 Tage im Plus (11,65% Zuwachs von 21,28 auf 23,76), Lenzing 5 Tage im Plus (6,95% Zuwachs von 87,05 auf 93,1), bet-at-home.com 4 Tage im Minus (10,52% Verlust von 53,4 auf 47,78).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fabasoft 68,07% (Vorjahr: -6,53 Prozent) im Plus. Dahinter Rosenbauer 18,62% (Vorjahr: -36,68 Prozent) und Lenzing 17,18% (Vorjahr: -24,94 Prozent). startup300 -48,5% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter FACC -14,8% (Vorjahr: -23,49 Prozent) und voestalpine -8,97% (Vorjahr: -47,64 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Fabasoft 21,6%, Lenzing 3,07% und Oberbank AG Stamm 1,86%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: bet-at-home.com -17,38%, FACC -13,63% und voestalpine -8,01%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Fabasoft-Aktie am besten: 1,13% Plus. Dahinter bet-at-home.com mit +0,48% , Rosenbauer mit +0,25% , Polytec mit +0,17% und Lenzing mit -0% voestalpine mit -0,08% , FACC mit -0,09% , Amag mit -0,66% , KTM Industries mit -3,82% und startup300 mit -12,23% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group OÖ10 Members ist 3,49% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

1. Computer, Software & Internet : 39,92% Show latest Report (14.09.2019)
2. Energie: 39,4% Show latest Report (14.09.2019)
3. IT, Elektronik, 3D: 35,16% Show latest Report (14.09.2019)
4. Solar: 32,95% Show latest Report (14.09.2019)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 31,75% Show latest Report (07.09.2019)
6. Rohstoffaktien: 23,38% Show latest Report (07.09.2019)
7. Runplugged Running Stocks: 22,1%
8. MSCI World Biggest 10: 21,68% Show latest Report (14.09.2019)
9. Versicherer: 21,28% Show latest Report (07.09.2019)
10. Media: 17,58% Show latest Report (14.09.2019)
11. Global Innovation 1000: 16,32% Show latest Report (14.09.2019)
12. Deutsche Nebenwerte: 14,94% Show latest Report (14.09.2019)
13. Bau & Baustoffe: 14,56% Show latest Report (14.09.2019)
14. Sport: 13,57% Show latest Report (07.09.2019)
15. Konsumgüter: 13,3% Show latest Report (14.09.2019)
16. Licht und Beleuchtung: 13,23% Show latest Report (14.09.2019)
17. Gaming: 12,14% Show latest Report (14.09.2019)
18. Börseneulinge 2019: 11,58% Show latest Report (14.09.2019)
19. Zykliker Österreich: 11,43% Show latest Report (07.09.2019)
20. Post: 10,76% Show latest Report (07.09.2019)
21. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,87% Show latest Report (07.09.2019)
22. Crane: 9,86% Show latest Report (14.09.2019)
23. Banken: 9,33% Show latest Report (14.09.2019)
24. Big Greeks: 9,16% Show latest Report (14.09.2019)
25. Immobilien: 8,56% Show latest Report (14.09.2019)
26. OÖ10 Members: 3,49% Show latest Report (07.09.2019)
27. Ölindustrie: 3,1% Show latest Report (14.09.2019)
28. Auto, Motor und Zulieferer: 0,14% Show latest Report (14.09.2019)
29. Aluminium: -1,28%
30. Luftfahrt & Reise: -2,04% Show latest Report (14.09.2019)
31. Telekom: -6,16% Show latest Report (07.09.2019)
32. Stahl: -9,96% Show latest Report (07.09.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

SIGAVEST
zu BAH (12.09.)

Die Aktie ist zwar hochinteressant aber aufgrund des Geschäftsmodell immer angreifbar seitens der Politik, der auch geregeltes Wettgeschäft immer ein Dorn im Auge ist. Trotz des hohen Verlustes verkaufen wir jetzt.

SIGAVEST
zu BAH (12.09.)

Operativ ist Bet-At-Home weiterhin sehr gut unterwegs. Die neuerliche Kursschwäche ist auf eine Steuernachzahlung in Österreich für die Jahre 2013-2018 in Höhe von 5 Mio Euro zurück zu führen. Die wird in 2019 wirksam. trozdem hält man an den Zielen für dieses Geschäftsjahr fest.

Perlensucher
zu BAH (11.09.)

Leichter Zukauf bei bet at home. Es gibt zwar einige Unsicherheiten bei diesem Wert, aber andererseits ist dies ein weitgehend konjunkturunabhängiges business, welches starke cashflows produziert und hohe Dividenden abwirft. Mal sehen, wie sich die Umsätze entwickeln, wenn die Schweiz als Umsatzbringer wegfällt. Das dürfte auch der Hauptgrund für die derzeitige Kursschwäche sein. Polen hat man damals auch ganz gut weggesteckt und mit Wachstum in anderen Ländern weitgehend ausgeglichen.

Fuchs
zu FACC (12.09.)

Collins Aerospace verlängert Vertrag mit FACC FACC ist Alleinlieferant von Schubumkehrgehäusen für die A350 und Boeing 787 Flugzeugfamilien http://press.facc.com/News_Detail.aspx?id=91113&menueid=14307&l=deutsch  





 

Bildnachweis

1. BSN Group OÖ10 Members Performancevergleich YTD, Stand: 14.09.2019

Aktien auf dem Radar: Warimpex , Mayr-Melnhof , Rosenbauer , Uniqa , Telekom Austria , Zumtobel , AT&S , S Immo , Semperit , Addiko Bank , Andritz , SBO , Lenzing , UBM , Bawag , BKS Bank Stamm , Flughafen Wien , adidas , Daimler , Covestro , Infineon , Bayer , BASF , Wirecard , Deutsche Telekom , Münchener Rück , K+S , Leoni , RBI , DO&CO .


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    DIRECT TALK: Eyemaxx Real Estate AG

    Maximilian Pasquali, Deputy CEO, stellt in diesem Video die Eyemaxx Real Estate AG vor. Das Unternehmen ist im börsenregulierten Segment "direct market plus" gelistet, dem Einstiegsegment der ...

    voestalpine und FACC vs. bet-at-home.com und startup300 – kommentierter KW 37 Peer Group Watch OÖ10 Members


    14.09.2019

    In der Wochensicht ist vorne: voestalpine 11,65% vor FACC 9,94%, Lenzing 6,95%, Polytec 3,49%, KTM Industries 0,99%, Fabasoft 0,25%, Amag 0%, Oberbank AG Stamm 0%, Rosenbauer -1,5%, startup300 -4,63% und bet-at-home.com -8,12%.

    In der Monatssicht ist vorne: voestalpine 15,4% vor FACC 12,46% , Fabasoft 6,95% , KTM Industries 6,25% , Polytec 2,26% , Lenzing 1,86% , Amag 1,67% , Oberbank AG Stamm 0% , Rosenbauer -1,99% , startup300 -5,5% und bet-at-home.com -12,09% . Weitere Highlights: FACC ist nun 5 Tage im Plus (9,94% Zuwachs von 10,26 auf 11,28), ebenso voestalpine 5 Tage im Plus (11,65% Zuwachs von 21,28 auf 23,76), Lenzing 5 Tage im Plus (6,95% Zuwachs von 87,05 auf 93,1), bet-at-home.com 4 Tage im Minus (10,52% Verlust von 53,4 auf 47,78).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fabasoft 68,07% (Vorjahr: -6,53 Prozent) im Plus. Dahinter Rosenbauer 18,62% (Vorjahr: -36,68 Prozent) und Lenzing 17,18% (Vorjahr: -24,94 Prozent). startup300 -48,5% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter FACC -14,8% (Vorjahr: -23,49 Prozent) und voestalpine -8,97% (Vorjahr: -47,64 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Fabasoft 21,6%, Lenzing 3,07% und Oberbank AG Stamm 1,86%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: bet-at-home.com -17,38%, FACC -13,63% und voestalpine -8,01%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Fabasoft-Aktie am besten: 1,13% Plus. Dahinter bet-at-home.com mit +0,48% , Rosenbauer mit +0,25% , Polytec mit +0,17% und Lenzing mit -0% voestalpine mit -0,08% , FACC mit -0,09% , Amag mit -0,66% , KTM Industries mit -3,82% und startup300 mit -12,23% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group OÖ10 Members ist 3,49% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 39,92% Show latest Report (14.09.2019)
    2. Energie: 39,4% Show latest Report (14.09.2019)
    3. IT, Elektronik, 3D: 35,16% Show latest Report (14.09.2019)
    4. Solar: 32,95% Show latest Report (14.09.2019)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 31,75% Show latest Report (07.09.2019)
    6. Rohstoffaktien: 23,38% Show latest Report (07.09.2019)
    7. Runplugged Running Stocks: 22,1%
    8. MSCI World Biggest 10: 21,68% Show latest Report (14.09.2019)
    9. Versicherer: 21,28% Show latest Report (07.09.2019)
    10. Media: 17,58% Show latest Report (14.09.2019)
    11. Global Innovation 1000: 16,32% Show latest Report (14.09.2019)
    12. Deutsche Nebenwerte: 14,94% Show latest Report (14.09.2019)
    13. Bau & Baustoffe: 14,56% Show latest Report (14.09.2019)
    14. Sport: 13,57% Show latest Report (07.09.2019)
    15. Konsumgüter: 13,3% Show latest Report (14.09.2019)
    16. Licht und Beleuchtung: 13,23% Show latest Report (14.09.2019)
    17. Gaming: 12,14% Show latest Report (14.09.2019)
    18. Börseneulinge 2019: 11,58% Show latest Report (14.09.2019)
    19. Zykliker Österreich: 11,43% Show latest Report (07.09.2019)
    20. Post: 10,76% Show latest Report (07.09.2019)
    21. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,87% Show latest Report (07.09.2019)
    22. Crane: 9,86% Show latest Report (14.09.2019)
    23. Banken: 9,33% Show latest Report (14.09.2019)
    24. Big Greeks: 9,16% Show latest Report (14.09.2019)
    25. Immobilien: 8,56% Show latest Report (14.09.2019)
    26. OÖ10 Members: 3,49% Show latest Report (07.09.2019)
    27. Ölindustrie: 3,1% Show latest Report (14.09.2019)
    28. Auto, Motor und Zulieferer: 0,14% Show latest Report (14.09.2019)
    29. Aluminium: -1,28%
    30. Luftfahrt & Reise: -2,04% Show latest Report (14.09.2019)
    31. Telekom: -6,16% Show latest Report (07.09.2019)
    32. Stahl: -9,96% Show latest Report (07.09.2019)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    SIGAVEST
    zu BAH (12.09.)

    Die Aktie ist zwar hochinteressant aber aufgrund des Geschäftsmodell immer angreifbar seitens der Politik, der auch geregeltes Wettgeschäft immer ein Dorn im Auge ist. Trotz des hohen Verlustes verkaufen wir jetzt.

    SIGAVEST
    zu BAH (12.09.)

    Operativ ist Bet-At-Home weiterhin sehr gut unterwegs. Die neuerliche Kursschwäche ist auf eine Steuernachzahlung in Österreich für die Jahre 2013-2018 in Höhe von 5 Mio Euro zurück zu führen. Die wird in 2019 wirksam. trozdem hält man an den Zielen für dieses Geschäftsjahr fest.

    Perlensucher
    zu BAH (11.09.)

    Leichter Zukauf bei bet at home. Es gibt zwar einige Unsicherheiten bei diesem Wert, aber andererseits ist dies ein weitgehend konjunkturunabhängiges business, welches starke cashflows produziert und hohe Dividenden abwirft. Mal sehen, wie sich die Umsätze entwickeln, wenn die Schweiz als Umsatzbringer wegfällt. Das dürfte auch der Hauptgrund für die derzeitige Kursschwäche sein. Polen hat man damals auch ganz gut weggesteckt und mit Wachstum in anderen Ländern weitgehend ausgeglichen.

    Fuchs
    zu FACC (12.09.)

    Collins Aerospace verlängert Vertrag mit FACC FACC ist Alleinlieferant von Schubumkehrgehäusen für die A350 und Boeing 787 Flugzeugfamilien http://press.facc.com/News_Detail.aspx?id=91113&menueid=14307&l=deutsch  





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group OÖ10 Members Performancevergleich YTD, Stand: 14.09.2019

    Aktien auf dem Radar: Warimpex , Mayr-Melnhof , Rosenbauer , Uniqa , Telekom Austria , Zumtobel , AT&S , S Immo , Semperit , Addiko Bank , Andritz , SBO , Lenzing , UBM , Bawag , BKS Bank Stamm , Flughafen Wien , adidas , Daimler , Covestro , Infineon , Bayer , BASF , Wirecard , Deutsche Telekom , Münchener Rück , K+S , Leoni , RBI , DO&CO .


    Random Partner

    Immofinanz
    Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      DIRECT TALK: Eyemaxx Real Estate AG

      Maximilian Pasquali, Deputy CEO, stellt in diesem Video die Eyemaxx Real Estate AG vor. Das Unternehmen ist im börsenregulierten Segment "direct market plus" gelistet, dem Einstiegsegment der ...