Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







07.09.2019

In der Wochensicht ist vorne: Stratec Biomedical 10,39% vor Ibu-Tec 7,38%, Medigene 5,48%, Sanofi 4,06%, Lanxess 3,73%, Pfizer 2,67%, Biogen Idec 2,19%, BASF 2,13%, Baxter International 2,08%, Gilead Sciences 2,01%, Fresenius 1,11%, Merck KGaA 0,76%, Valneva 0,47%, Evotec 0,4%, Novartis 0,38%, Roche GS 0,15%, Merck Co. 0,12%, Linde 0,05%, Qiagen 0%, MorphoSys -0,19%, Amgen -0,43%, GlaxoSmithKline -0,44%, Bayer -0,52%, BB Biotech -1,59%, Sartorius -2,53%, Paion -2,92%, Epigenomics -3,95% und

In der Monatssicht ist vorne: Stratec Biomedical 25,57% vor Bayer 20,7% , Lanxess 16,39% , Amgen 12,62% , Sanofi 12,22% , BASF 8,72% , Ibu-Tec 8,11% , Baxter International 7,64% , Valneva 7,26% , Merck KGaA 5,47% , Fresenius 4,82% , Medigene 3,28% , MorphoSys 3,17% , Roche GS 2,83% , Sartorius 2,66% , Merck Co. 2,63% , Qiagen 2,58% , GlaxoSmithKline 2,35% , Linde 1,34% , Gilead Sciences 1,31% , BB Biotech 1,23% , Novartis -0,9% , Pfizer -1,22% , Paion -1,27% , Biogen Idec -6,5% , Epigenomics -12,31% , Evotec -15,56% und Weitere Highlights: Sanofi ist nun 6 Tage im Plus (4,79% Zuwachs von 77,48 auf 81,19), ebenso Lanxess 3 Tage im Plus (6,65% Zuwachs von 53,2 auf 56,74), Biogen Idec 3 Tage im Plus (3,28% Zuwachs von 217,44 auf 224,57), Gilead Sciences 3 Tage im Plus (2,94% Zuwachs von 62,97 auf 64,82), Ibu-Tec 3 Tage im Plus (13,48% Zuwachs von 14,1 auf 16), Evotec 3 Tage im Plus (5,35% Zuwachs von 19,16 auf 20,19), BASF 3 Tage im Plus (3,54% Zuwachs von 59,36 auf 61,46), Amgen 3 Tage im Plus (1,08% Zuwachs von 205,52 auf 207,73).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sartorius 62,81% (Vorjahr: 36,91 Prozent) im Plus. Dahinter Stratec Biomedical 41,55% (Vorjahr: -22,42 Prozent) und Lanxess 41,14% (Vorjahr: -39,36 Prozent). Biogen Idec -25,37% (Vorjahr: -7,86 Prozent) im Minus. Dahinter Epigenomics -17,33% (Vorjahr: -58,45 Prozent) und Pfizer -16,38% (Vorjahr: 18,61 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Stratec Biomedical 20,16%, Baxter International 17,9% und Sartorius 15,65%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Qiagen -100%, Medigene -20,67% und Epigenomics -19,68%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Baxter International-Aktie am besten: 2,62% Plus. Dahinter Roche GS mit +1,89% , Gilead Sciences mit +1,76% , Novartis mit +1,28% , Biogen Idec mit +1,08% , Epigenomics mit +1,03% , Pfizer mit +0,91% , GlaxoSmithKline mit +0,7% , Ibu-Tec mit +0,63% , Medigene mit +0,54% , Sanofi mit +0,48% , Paion mit +0,43% , Sartorius mit +0,39% , Stratec Biomedical mit +0,35% , Amgen mit +0,18% und Evotec mit -0% BB Biotech mit -0% Lanxess mit -0% , Fresenius mit -0,03% , Merck KGaA mit -0,06% , Bayer mit -0,16% , MorphoSys mit -0,28% , Merck Co. mit -0,32% , BASF mit -0,33% , Valneva mit -1,65% und Linde mit -3,92% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit ist 9,48% und reiht sich damit auf Platz 18 ein:

1. Computer, Software & Internet : 40,59% Show latest Report (07.09.2019)
2. Energie: 35,06% Show latest Report (07.09.2019)
3. Solar: 30,73% Show latest Report (31.08.2019)
4. IT, Elektronik, 3D: 30,33% Show latest Report (07.09.2019)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 27,2% Show latest Report (07.09.2019)
6. Rohstoffaktien: 26,08% Show latest Report (31.08.2019)
7. Runplugged Running Stocks: 19,38%
8. MSCI World Biggest 10: 19,09% Show latest Report (07.09.2019)
9. Versicherer: 17,04% Show latest Report (31.08.2019)
10. Media: 15,73% Show latest Report (07.09.2019)
11. Sport: 13,99% Show latest Report (31.08.2019)
12. Konsumgüter: 13,43% Show latest Report (07.09.2019)
13. Deutsche Nebenwerte: 12,63% Show latest Report (07.09.2019)
14. Global Innovation 1000: 11,68% Show latest Report (07.09.2019)
15. Big Greeks: 11,65% Show latest Report (07.09.2019)
16. Börseneulinge 2019: 11,4% Show latest Report (07.09.2019)
17. Gaming: 10,48% Show latest Report (07.09.2019)
18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,83% Show latest Report (31.08.2019)
19. Immobilien: 9,76% Show latest Report (07.09.2019)
20. Bau & Baustoffe: 8,65% Show latest Report (07.09.2019)
21. Post: 7,23% Show latest Report (31.08.2019)
22. Licht und Beleuchtung: 6,42% Show latest Report (07.09.2019)
23. Zykliker Österreich: 6,1% Show latest Report (31.08.2019)
24. Banken: 4,25% Show latest Report (07.09.2019)
25. OÖ10 Members: 1,84% Show latest Report (07.09.2019)
26. Crane: 1,32% Show latest Report (07.09.2019)
27. Ölindustrie: 0,25% Show latest Report (07.09.2019)
28. Aluminium: -1,28%
29. Luftfahrt & Reise: -1,62% Show latest Report (07.09.2019)
30. Auto, Motor und Zulieferer: -4,82% Show latest Report (07.09.2019)
31. Telekom: -8,51% Show latest Report (31.08.2019)
32. Stahl: -15,83% Show latest Report (31.08.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Steuerfuchs
zu ROG (03.09.)

Roche hat die Annahmefrist für sein Übernahmeangebot für das US-Biopharmaunternehmen Spark Therapeutics erneut verlängert. So soll den Wettbewerbsbehörden in den USA und Großbritannien mehr Zeit bei der Prüfung des Deals erhalten. Die Annahmefrist, die ursprünglich Ende Juli enden sollte, laufe nun bis zum 1. Oktober 2019.

eicki
zu SAN (03.09.)

Bernstein startet Sanofi mit "Outperform". Kursziel 95. Die Aktie steigt.

Larry
zu AMGN (01.09.)

Amgen kauft von Celgene das Medikament Otzela für knapp $13,4 Milliarden. Das Schuppenflechtemedikament dürfte dieses Jahr rund $2 Milliarden an Einnahmen bringen und der Umsatz nimmt weiter zu. Patentgeschützt ist es noch bis 2028. Aufgrund der Fusion mit Bristol-Myers Squibb war Celgene aus kartellrechtlichen Gründen gezwungen das Medikament zu verkaufen. Amgens Erträge mit den Blockbustern Enbrel und Neulasta, welche zusammen für mehr als 40% der Umsätze verantwortlich sind, schrumpfen leicht und kann mit dem Zukauf ausgleichen und diversifizieren. Amgen ist finanziell äußerst solide und agiert langfrisstig sehr umsichtig. Es ist zu erwarten das neben einer weiterhin steigenden Dividende auch noch der ein oder andere Zukauf erfolgen wird um das weitere Wachstum zu stärken.

FGCapital
zu EVT (06.09.)

Evotec veröffentlicht heute die folgende Mitteilung.  Die Aktie konnte sich in den letzten Tagen nach und nach erholen. Währenddessen kaufte auch der Vorstand Dr. Werner Lanthaler auch noch einmal Aktien unter der Woche nach.  https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/evotec-nimmt-investorenkonferenzen-teil/?newsID=1193275

smax1980
zu EVT (06.09.)

Das Unternehmen Evotec nimmt in den kommenden vier Wochen an sechs Investorenkonferenzen teil: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/evotec-nimmt-investorenkonferenzen-teil/?newsID=1193275 . Aktuell erholt sich die Aktie etwas von der Short-Attacke im August. 

smax1980
zu EVT (06.09.)

Das Unternehmen Evotec nimmt in den kommenden vier Wochen an sechs Investorenkonferenzen teil: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/evotec-nimmt-investorenkonferenzen-teil/?newsID=1193275 . Aktuell erholt sich die Aktie etwas von der Short-Attacke im August. 

Clown
zu EVT (05.09.)

03.09.2019    Evotec    Vorstand    190.000,00EUR

xtrader
zu BION (04.09.)

Position wird aufgestockt - spekulative Variante.

Clarence
zu FRE (05.09.)

Fresenius minus 34%, auch nicht mehr fürs Depot geeignet. 

finelabels
zu BAS (05.09.)

Bei BASF zeichnet sich ein Ausbruch über den Abwaärtstrend ab; Kurzziele liegen bei € 65 und € 69.

Clarence
zu BAS (05.09.)

Seit Kauf -26%. Zeit sich zu trennen. 





 

Bildnachweis

1. BSN Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit Performancevergleich YTD, Stand: 07.09.2019

2. Labor, Chemie, Biotech, Pharma, Handschuh, Experiment http://www.shutterstock.com/de/pic-199033223/stock-photo-flask-in-scientist-hand-with-test-tube-in-rack.html (Bild: shutterstock.com)

Aktien auf dem Radar: Warimpex , Polytec , Mayr-Melnhof , Addiko Bank , Telekom Austria , Uniqa , AT&S , CA Immo , Immofinanz , Kapsch TrafficCom , S Immo , Semperit , RBI , voestalpine , Andritz , SW Umwelttechnik , Wolford , E.ON , Münchener Rück , Deutsche Boerse , Daimler , RWE , Volkswagen Vz. , K+S , Deutsche Bank , Zumtobel .


Random Partner

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Hansjörg Plaggemars, MD von Altech Advanced Materials (WKN A2BPG1)

    - Wie hängt die Altech Advanced Materials mit der Altech Chemicals (WKN A12E90) zusammen? - Wie schaut der Beteiligungsvertrag tatsächlich aus? - 100 Mio. ist eine "Nummer" - wie schaut e...

    Stratec Biomedical und Ibu-Tec vs. Epigenomics und Paion – kommentierter KW 36 Peer Group Watch Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit


    07.09.2019

    In der Wochensicht ist vorne: Stratec Biomedical 10,39% vor Ibu-Tec 7,38%, Medigene 5,48%, Sanofi 4,06%, Lanxess 3,73%, Pfizer 2,67%, Biogen Idec 2,19%, BASF 2,13%, Baxter International 2,08%, Gilead Sciences 2,01%, Fresenius 1,11%, Merck KGaA 0,76%, Valneva 0,47%, Evotec 0,4%, Novartis 0,38%, Roche GS 0,15%, Merck Co. 0,12%, Linde 0,05%, Qiagen 0%, MorphoSys -0,19%, Amgen -0,43%, GlaxoSmithKline -0,44%, Bayer -0,52%, BB Biotech -1,59%, Sartorius -2,53%, Paion -2,92%, Epigenomics -3,95% und

    In der Monatssicht ist vorne: Stratec Biomedical 25,57% vor Bayer 20,7% , Lanxess 16,39% , Amgen 12,62% , Sanofi 12,22% , BASF 8,72% , Ibu-Tec 8,11% , Baxter International 7,64% , Valneva 7,26% , Merck KGaA 5,47% , Fresenius 4,82% , Medigene 3,28% , MorphoSys 3,17% , Roche GS 2,83% , Sartorius 2,66% , Merck Co. 2,63% , Qiagen 2,58% , GlaxoSmithKline 2,35% , Linde 1,34% , Gilead Sciences 1,31% , BB Biotech 1,23% , Novartis -0,9% , Pfizer -1,22% , Paion -1,27% , Biogen Idec -6,5% , Epigenomics -12,31% , Evotec -15,56% und Weitere Highlights: Sanofi ist nun 6 Tage im Plus (4,79% Zuwachs von 77,48 auf 81,19), ebenso Lanxess 3 Tage im Plus (6,65% Zuwachs von 53,2 auf 56,74), Biogen Idec 3 Tage im Plus (3,28% Zuwachs von 217,44 auf 224,57), Gilead Sciences 3 Tage im Plus (2,94% Zuwachs von 62,97 auf 64,82), Ibu-Tec 3 Tage im Plus (13,48% Zuwachs von 14,1 auf 16), Evotec 3 Tage im Plus (5,35% Zuwachs von 19,16 auf 20,19), BASF 3 Tage im Plus (3,54% Zuwachs von 59,36 auf 61,46), Amgen 3 Tage im Plus (1,08% Zuwachs von 205,52 auf 207,73).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sartorius 62,81% (Vorjahr: 36,91 Prozent) im Plus. Dahinter Stratec Biomedical 41,55% (Vorjahr: -22,42 Prozent) und Lanxess 41,14% (Vorjahr: -39,36 Prozent). Biogen Idec -25,37% (Vorjahr: -7,86 Prozent) im Minus. Dahinter Epigenomics -17,33% (Vorjahr: -58,45 Prozent) und Pfizer -16,38% (Vorjahr: 18,61 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Stratec Biomedical 20,16%, Baxter International 17,9% und Sartorius 15,65%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Qiagen -100%, Medigene -20,67% und Epigenomics -19,68%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Baxter International-Aktie am besten: 2,62% Plus. Dahinter Roche GS mit +1,89% , Gilead Sciences mit +1,76% , Novartis mit +1,28% , Biogen Idec mit +1,08% , Epigenomics mit +1,03% , Pfizer mit +0,91% , GlaxoSmithKline mit +0,7% , Ibu-Tec mit +0,63% , Medigene mit +0,54% , Sanofi mit +0,48% , Paion mit +0,43% , Sartorius mit +0,39% , Stratec Biomedical mit +0,35% , Amgen mit +0,18% und Evotec mit -0% BB Biotech mit -0% Lanxess mit -0% , Fresenius mit -0,03% , Merck KGaA mit -0,06% , Bayer mit -0,16% , MorphoSys mit -0,28% , Merck Co. mit -0,32% , BASF mit -0,33% , Valneva mit -1,65% und Linde mit -3,92% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit ist 9,48% und reiht sich damit auf Platz 18 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 40,59% Show latest Report (07.09.2019)
    2. Energie: 35,06% Show latest Report (07.09.2019)
    3. Solar: 30,73% Show latest Report (31.08.2019)
    4. IT, Elektronik, 3D: 30,33% Show latest Report (07.09.2019)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 27,2% Show latest Report (07.09.2019)
    6. Rohstoffaktien: 26,08% Show latest Report (31.08.2019)
    7. Runplugged Running Stocks: 19,38%
    8. MSCI World Biggest 10: 19,09% Show latest Report (07.09.2019)
    9. Versicherer: 17,04% Show latest Report (31.08.2019)
    10. Media: 15,73% Show latest Report (07.09.2019)
    11. Sport: 13,99% Show latest Report (31.08.2019)
    12. Konsumgüter: 13,43% Show latest Report (07.09.2019)
    13. Deutsche Nebenwerte: 12,63% Show latest Report (07.09.2019)
    14. Global Innovation 1000: 11,68% Show latest Report (07.09.2019)
    15. Big Greeks: 11,65% Show latest Report (07.09.2019)
    16. Börseneulinge 2019: 11,4% Show latest Report (07.09.2019)
    17. Gaming: 10,48% Show latest Report (07.09.2019)
    18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,83% Show latest Report (31.08.2019)
    19. Immobilien: 9,76% Show latest Report (07.09.2019)
    20. Bau & Baustoffe: 8,65% Show latest Report (07.09.2019)
    21. Post: 7,23% Show latest Report (31.08.2019)
    22. Licht und Beleuchtung: 6,42% Show latest Report (07.09.2019)
    23. Zykliker Österreich: 6,1% Show latest Report (31.08.2019)
    24. Banken: 4,25% Show latest Report (07.09.2019)
    25. OÖ10 Members: 1,84% Show latest Report (07.09.2019)
    26. Crane: 1,32% Show latest Report (07.09.2019)
    27. Ölindustrie: 0,25% Show latest Report (07.09.2019)
    28. Aluminium: -1,28%
    29. Luftfahrt & Reise: -1,62% Show latest Report (07.09.2019)
    30. Auto, Motor und Zulieferer: -4,82% Show latest Report (07.09.2019)
    31. Telekom: -8,51% Show latest Report (31.08.2019)
    32. Stahl: -15,83% Show latest Report (31.08.2019)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    Steuerfuchs
    zu ROG (03.09.)

    Roche hat die Annahmefrist für sein Übernahmeangebot für das US-Biopharmaunternehmen Spark Therapeutics erneut verlängert. So soll den Wettbewerbsbehörden in den USA und Großbritannien mehr Zeit bei der Prüfung des Deals erhalten. Die Annahmefrist, die ursprünglich Ende Juli enden sollte, laufe nun bis zum 1. Oktober 2019.

    eicki
    zu SAN (03.09.)

    Bernstein startet Sanofi mit "Outperform". Kursziel 95. Die Aktie steigt.

    Larry
    zu AMGN (01.09.)

    Amgen kauft von Celgene das Medikament Otzela für knapp $13,4 Milliarden. Das Schuppenflechtemedikament dürfte dieses Jahr rund $2 Milliarden an Einnahmen bringen und der Umsatz nimmt weiter zu. Patentgeschützt ist es noch bis 2028. Aufgrund der Fusion mit Bristol-Myers Squibb war Celgene aus kartellrechtlichen Gründen gezwungen das Medikament zu verkaufen. Amgens Erträge mit den Blockbustern Enbrel und Neulasta, welche zusammen für mehr als 40% der Umsätze verantwortlich sind, schrumpfen leicht und kann mit dem Zukauf ausgleichen und diversifizieren. Amgen ist finanziell äußerst solide und agiert langfrisstig sehr umsichtig. Es ist zu erwarten das neben einer weiterhin steigenden Dividende auch noch der ein oder andere Zukauf erfolgen wird um das weitere Wachstum zu stärken.

    FGCapital
    zu EVT (06.09.)

    Evotec veröffentlicht heute die folgende Mitteilung.  Die Aktie konnte sich in den letzten Tagen nach und nach erholen. Währenddessen kaufte auch der Vorstand Dr. Werner Lanthaler auch noch einmal Aktien unter der Woche nach.  https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/evotec-nimmt-investorenkonferenzen-teil/?newsID=1193275

    smax1980
    zu EVT (06.09.)

    Das Unternehmen Evotec nimmt in den kommenden vier Wochen an sechs Investorenkonferenzen teil: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/evotec-nimmt-investorenkonferenzen-teil/?newsID=1193275 . Aktuell erholt sich die Aktie etwas von der Short-Attacke im August. 

    smax1980
    zu EVT (06.09.)

    Das Unternehmen Evotec nimmt in den kommenden vier Wochen an sechs Investorenkonferenzen teil: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/evotec-nimmt-investorenkonferenzen-teil/?newsID=1193275 . Aktuell erholt sich die Aktie etwas von der Short-Attacke im August. 

    Clown
    zu EVT (05.09.)

    03.09.2019    Evotec    Vorstand    190.000,00EUR

    xtrader
    zu BION (04.09.)

    Position wird aufgestockt - spekulative Variante.

    Clarence
    zu FRE (05.09.)

    Fresenius minus 34%, auch nicht mehr fürs Depot geeignet. 

    finelabels
    zu BAS (05.09.)

    Bei BASF zeichnet sich ein Ausbruch über den Abwaärtstrend ab; Kurzziele liegen bei € 65 und € 69.

    Clarence
    zu BAS (05.09.)

    Seit Kauf -26%. Zeit sich zu trennen. 





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit Performancevergleich YTD, Stand: 07.09.2019

    2. Labor, Chemie, Biotech, Pharma, Handschuh, Experiment http://www.shutterstock.com/de/pic-199033223/stock-photo-flask-in-scientist-hand-with-test-tube-in-rack.html (Bild: shutterstock.com)

    Aktien auf dem Radar: Warimpex , Polytec , Mayr-Melnhof , Addiko Bank , Telekom Austria , Uniqa , AT&S , CA Immo , Immofinanz , Kapsch TrafficCom , S Immo , Semperit , RBI , voestalpine , Andritz , SW Umwelttechnik , Wolford , E.ON , Münchener Rück , Deutsche Boerse , Daimler , RWE , Volkswagen Vz. , K+S , Deutsche Bank , Zumtobel .


    Random Partner

    KTM
    Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Hansjörg Plaggemars, MD von Altech Advanced Materials (WKN A2BPG1)

      - Wie hängt die Altech Advanced Materials mit der Altech Chemicals (WKN A12E90) zusammen? - Wie schaut der Beteiligungsvertrag tatsächlich aus? - 100 Mio. ist eine "Nummer" - wie schaut e...