Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







07.09.2019

In der Wochensicht ist vorne: Honda Motor 12,79% vor Lion E-Mobility 9,02%, Continental 7,02%, Daimler 6,32%, Leoni 5,94%, Sixt 5,04%, Geely 5,03%, General Motors Company 4,56%, Volkswagen 3,23%, BMW 2,48%, Ford Motor Co. 1,85%, Polytec 0,97%, Toyota Motor Corp. 0,88%, Tesla 0,82%, Lyft -9,13%,

In der Monatssicht ist vorne: Geely 19,44% vor Honda Motor 7,93% , Sixt 6,76% , Leoni 5,43% , Lion E-Mobility 5,07% , Daimler 4,91% , Volkswagen 4,29% , Toyota Motor Corp. 3,32% , BMW 0,1% , Polytec -0,48% , General Motors Company -0,77% , Continental -0,96% , Tesla -1,43% , Ford Motor Co. -1,48% , Lyft -24,19% , Weitere Highlights: Daimler ist nun 4 Tage im Plus (6,58% Zuwachs von 42,6 auf 45,41), ebenso Sixt 3 Tage im Plus (5,1% Zuwachs von 87,2 auf 91,65), Leoni 3 Tage im Plus (14,33% Zuwachs von 10,61 auf 12,13), General Motors Company 3 Tage im Plus (5,07% Zuwachs von 36,91 auf 38,78), Continental 3 Tage im Plus (8,36% Zuwachs von 108,4 auf 117,46).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sixt 32,44% (Vorjahr: -7,13 Prozent) im Plus. Dahinter Ford Motor Co. 22,09% (Vorjahr: -37,47 Prozent) und Toyota Motor Corp. 17,01% (Vorjahr: -4,44 Prozent). Leoni -59,94% (Vorjahr: -51,47 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -43,16% (Vorjahr: 0 Prozent) und Tesla -31,66% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Toyota Motor Corp. 9,14%, Sixt 5,38% und General Motors Company 3,18%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -38,94%, Tesla -15,73% und Lion E-Mobility -11,64%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 8,28% Plus. Dahinter General Motors Company mit +1,58% , Tesla mit +1,04% , Ford Motor Co. mit +0,9% , Toyota Motor Corp. mit +0,87% , Leoni mit +0,21% und Polytec mit +0,06% Continental mit -0,08% , Volkswagen mit -0,11% , Sixt mit -0,16% , Daimler mit -0,17% , Geely mit -0,27% , BMW mit -0,34% , Honda Motor mit -0,85% und Lyft mit -5,83% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -3,8% und reiht sich damit auf Platz 30 ein:

1. Computer, Software & Internet : 40,59% Show latest Report (31.08.2019)
2. Energie: 35,06% Show latest Report (31.08.2019)
3. Solar: 30,73% Show latest Report (31.08.2019)
4. IT, Elektronik, 3D: 30,33% Show latest Report (31.08.2019)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 27,2% Show latest Report (31.08.2019)
6. Rohstoffaktien: 26,08% Show latest Report (31.08.2019)
7. Runplugged Running Stocks: 19,38%
8. MSCI World Biggest 10: 19,09% Show latest Report (31.08.2019)
9. Versicherer: 17,04% Show latest Report (31.08.2019)
10. Media: 15,73% Show latest Report (31.08.2019)
11. Sport: 13,99% Show latest Report (31.08.2019)
12. Konsumgüter: 13,43% Show latest Report (31.08.2019)
13. Deutsche Nebenwerte: 12,63% Show latest Report (31.08.2019)
14. Global Innovation 1000: 11,68% Show latest Report (31.08.2019)
15. Big Greeks: 11,65% Show latest Report (31.08.2019)
16. Börseneulinge 2019: 11,4% Show latest Report (31.08.2019)
17. Gaming: 10,48% Show latest Report (31.08.2019)
18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,83% Show latest Report (31.08.2019)
19. Immobilien: 9,76% Show latest Report (31.08.2019)
20. Bau & Baustoffe: 8,65% Show latest Report (31.08.2019)
21. Post: 7,23% Show latest Report (31.08.2019)
22. Licht und Beleuchtung: 6,42% Show latest Report (31.08.2019)
23. Zykliker Österreich: 6,1% Show latest Report (31.08.2019)
24. Banken: 4,25% Show latest Report (31.08.2019)
25. OÖ10 Members: 1,84% Show latest Report (31.08.2019)
26. Crane: 1,32% Show latest Report (31.08.2019)
27. Ölindustrie: 0,25% Show latest Report (31.08.2019)
28. Aluminium: -1,28%
29. Luftfahrt & Reise: -1,62% Show latest Report (31.08.2019)
30. Auto, Motor und Zulieferer: -4,82% Show latest Report (31.08.2019)
31. Telekom: -8,51% Show latest Report (31.08.2019)
32. Stahl: -15,83% Show latest Report (31.08.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

EV1
zu TL0 (06.09.)

Porsche hat seinen neuen Tycan vorgestellt. Mit viel Tam Tam. Man hat einige Milliarden investiert und doch nur wenig Wertschöpfung. Batterien werden fremdentwickelt und gefertigt. Auch wenn Audi die gleich Plarrform nutzt, so ist man doch noch ein Stück von Tesla entfernt. Nächste Woche will Tesla sein Model S auf den Nürburgring bringen. Man geht davon aus, das man den Porsche Rundenrekord angehen möchte. Ich befürchte mit Erfolg. Abwarten. Tesla hat jedenfalls abseits des Schaulaufens noch viel in der Pipeline. Wir dürfen gespannt sein. Das Ego von Elon ist noch das gefährlichste für Tesla aber auch das wertvollste auf der Habenseite. 

Stauffpapa
zu TL0 (05.09.)

Wie vielleicht klar wurde, ist meine Prognose ins leere gelaufen, da zwar Rekordabsatzzahlen erreicht wurden, aber das auf Kosten des Gewinns. Im Endeffekt sehe ich Tesla aber immer noch als legitime Anlage an, weswegen ich die Position zwar verringern, aber nicht komplett auflösen werde.

Quantum01
zu CON (03.09.)

Mit 30% Verlust führt die Conti-Aktie mein Depot als größter prozentualer Verlustbringer an. Es ist nicht auszuschließen, dass die Aktie auch unter 100,- € notieren kann, aber bei einem KBV von rund 1,2, einem KGV von 10 und einer DiviRendite über 3,50 % ist die Aktie nicht gerade teuer und für mich ein (langfristiger) Kauf ....

Belvedere
zu VOW (31.08.)

VOLKSWAGEN AG wird ins wikifolio reingenommen, da sie endlich ihre Strategie an die Marktgegebenheiten -Trend zu E-Autos- angepasst haben. Das neue Logo steht für den Wandel in den Köpfen der Manager. Das Investitionsprogramm ist groß, muss m. Meinung nach aber auch groß sein um  in der Branche vorne mitzuspielen.

LFQTW9
zu SIX2 (03.09.)

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/familienunternehmer/konstantin-sixt-sixt-erbe-wir-stellen-uns-stetig-selbst-infrage/24939616.html?ticket=ST-456361-2wFmgz7hteEc72RfiEND-ap1

Clarence
zu DAI (05.09.)

Seit Kauf -18%. Zeit sich zu trennen. 

THGM
zu DAI (05.09.)

Lichtblick am US-Markt- Absatzzahlen im Monat August Die Daimler-Tochter Mercedes-Benz USA konnte im August fast 25 Prozent mehr Fahrzeuge verkaufen. Insgesamt waren es 30.218 Autos. Nach Angaben des Konzerns wurden 24.771 Mercedes verkauft, 21,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Zudem wurden 5.373 Lieferwagen abgesetzt. Vom Smart wurden 74 Fahrzeuge ausgeliefert. Seit Jahresbeginn lag der Absatz mit insgesamt verkauften 221.681 Fahrzeugen jedoch auf Vorjahresniveau. Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.  

Clarence
zu BMW (05.09.)

Seit Kauf -19%. Zeit sich zu trennen.

Quantum01
zu BMW (04.09.)

Die Autos fahren im Krisenmodus. Wann will man diese Werte kaufen, wenn nicht jetzt ... ?





 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 07.09.2019

2. Auto, Fahrzeug, Mobilität, Tachometer, Tacho, Geschwindigkeit. schnell, speed, http://www.shutterstock.com/de/pic-187450022/stock-photo-speedometer-and-tachometer.html

Aktien auf dem Radar: Bawag , Valneva , Polytec , Addiko Bank , Frequentis , Marinomed Biotech , DO&CO , Österreichische Post , VIG , Immofinanz , Sanochemia , SW Umwelttechnik , Wiener Privatbank , Lenzing , UBM , Lufthansa , Münchener Rück , SAP , Beiersdorf , Bayer , Vonovia SE , Wirecard , ADVA Optical Networking , Duerr , Beyond Meat , United Internet , EVN , RBI .


Random Partner

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    STRABAG Innovation Day 2019 Deutsch - Kurzfassung

    Über 1.000 Besucherinnen und Besucher aus 18 verschiedenen Ländern, 39 Innovationsmarktstände und unzählige neue Eindrücke – Das war der STRABAG Innovation Day 2019 i...

    Honda Motor und Lion E-Mobility vs. Lyft und – kommentierter KW 36 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


    07.09.2019

    In der Wochensicht ist vorne: Honda Motor 12,79% vor Lion E-Mobility 9,02%, Continental 7,02%, Daimler 6,32%, Leoni 5,94%, Sixt 5,04%, Geely 5,03%, General Motors Company 4,56%, Volkswagen 3,23%, BMW 2,48%, Ford Motor Co. 1,85%, Polytec 0,97%, Toyota Motor Corp. 0,88%, Tesla 0,82%, Lyft -9,13%,

    In der Monatssicht ist vorne: Geely 19,44% vor Honda Motor 7,93% , Sixt 6,76% , Leoni 5,43% , Lion E-Mobility 5,07% , Daimler 4,91% , Volkswagen 4,29% , Toyota Motor Corp. 3,32% , BMW 0,1% , Polytec -0,48% , General Motors Company -0,77% , Continental -0,96% , Tesla -1,43% , Ford Motor Co. -1,48% , Lyft -24,19% , Weitere Highlights: Daimler ist nun 4 Tage im Plus (6,58% Zuwachs von 42,6 auf 45,41), ebenso Sixt 3 Tage im Plus (5,1% Zuwachs von 87,2 auf 91,65), Leoni 3 Tage im Plus (14,33% Zuwachs von 10,61 auf 12,13), General Motors Company 3 Tage im Plus (5,07% Zuwachs von 36,91 auf 38,78), Continental 3 Tage im Plus (8,36% Zuwachs von 108,4 auf 117,46).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sixt 32,44% (Vorjahr: -7,13 Prozent) im Plus. Dahinter Ford Motor Co. 22,09% (Vorjahr: -37,47 Prozent) und Toyota Motor Corp. 17,01% (Vorjahr: -4,44 Prozent). Leoni -59,94% (Vorjahr: -51,47 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -43,16% (Vorjahr: 0 Prozent) und Tesla -31,66% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Toyota Motor Corp. 9,14%, Sixt 5,38% und General Motors Company 3,18%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -38,94%, Tesla -15,73% und Lion E-Mobility -11,64%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 8,28% Plus. Dahinter General Motors Company mit +1,58% , Tesla mit +1,04% , Ford Motor Co. mit +0,9% , Toyota Motor Corp. mit +0,87% , Leoni mit +0,21% und Polytec mit +0,06% Continental mit -0,08% , Volkswagen mit -0,11% , Sixt mit -0,16% , Daimler mit -0,17% , Geely mit -0,27% , BMW mit -0,34% , Honda Motor mit -0,85% und Lyft mit -5,83% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -3,8% und reiht sich damit auf Platz 30 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 40,59% Show latest Report (31.08.2019)
    2. Energie: 35,06% Show latest Report (31.08.2019)
    3. Solar: 30,73% Show latest Report (31.08.2019)
    4. IT, Elektronik, 3D: 30,33% Show latest Report (31.08.2019)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 27,2% Show latest Report (31.08.2019)
    6. Rohstoffaktien: 26,08% Show latest Report (31.08.2019)
    7. Runplugged Running Stocks: 19,38%
    8. MSCI World Biggest 10: 19,09% Show latest Report (31.08.2019)
    9. Versicherer: 17,04% Show latest Report (31.08.2019)
    10. Media: 15,73% Show latest Report (31.08.2019)
    11. Sport: 13,99% Show latest Report (31.08.2019)
    12. Konsumgüter: 13,43% Show latest Report (31.08.2019)
    13. Deutsche Nebenwerte: 12,63% Show latest Report (31.08.2019)
    14. Global Innovation 1000: 11,68% Show latest Report (31.08.2019)
    15. Big Greeks: 11,65% Show latest Report (31.08.2019)
    16. Börseneulinge 2019: 11,4% Show latest Report (31.08.2019)
    17. Gaming: 10,48% Show latest Report (31.08.2019)
    18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,83% Show latest Report (31.08.2019)
    19. Immobilien: 9,76% Show latest Report (31.08.2019)
    20. Bau & Baustoffe: 8,65% Show latest Report (31.08.2019)
    21. Post: 7,23% Show latest Report (31.08.2019)
    22. Licht und Beleuchtung: 6,42% Show latest Report (31.08.2019)
    23. Zykliker Österreich: 6,1% Show latest Report (31.08.2019)
    24. Banken: 4,25% Show latest Report (31.08.2019)
    25. OÖ10 Members: 1,84% Show latest Report (31.08.2019)
    26. Crane: 1,32% Show latest Report (31.08.2019)
    27. Ölindustrie: 0,25% Show latest Report (31.08.2019)
    28. Aluminium: -1,28%
    29. Luftfahrt & Reise: -1,62% Show latest Report (31.08.2019)
    30. Auto, Motor und Zulieferer: -4,82% Show latest Report (31.08.2019)
    31. Telekom: -8,51% Show latest Report (31.08.2019)
    32. Stahl: -15,83% Show latest Report (31.08.2019)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    EV1
    zu TL0 (06.09.)

    Porsche hat seinen neuen Tycan vorgestellt. Mit viel Tam Tam. Man hat einige Milliarden investiert und doch nur wenig Wertschöpfung. Batterien werden fremdentwickelt und gefertigt. Auch wenn Audi die gleich Plarrform nutzt, so ist man doch noch ein Stück von Tesla entfernt. Nächste Woche will Tesla sein Model S auf den Nürburgring bringen. Man geht davon aus, das man den Porsche Rundenrekord angehen möchte. Ich befürchte mit Erfolg. Abwarten. Tesla hat jedenfalls abseits des Schaulaufens noch viel in der Pipeline. Wir dürfen gespannt sein. Das Ego von Elon ist noch das gefährlichste für Tesla aber auch das wertvollste auf der Habenseite. 

    Stauffpapa
    zu TL0 (05.09.)

    Wie vielleicht klar wurde, ist meine Prognose ins leere gelaufen, da zwar Rekordabsatzzahlen erreicht wurden, aber das auf Kosten des Gewinns. Im Endeffekt sehe ich Tesla aber immer noch als legitime Anlage an, weswegen ich die Position zwar verringern, aber nicht komplett auflösen werde.

    Quantum01
    zu CON (03.09.)

    Mit 30% Verlust führt die Conti-Aktie mein Depot als größter prozentualer Verlustbringer an. Es ist nicht auszuschließen, dass die Aktie auch unter 100,- € notieren kann, aber bei einem KBV von rund 1,2, einem KGV von 10 und einer DiviRendite über 3,50 % ist die Aktie nicht gerade teuer und für mich ein (langfristiger) Kauf ....

    Belvedere
    zu VOW (31.08.)

    VOLKSWAGEN AG wird ins wikifolio reingenommen, da sie endlich ihre Strategie an die Marktgegebenheiten -Trend zu E-Autos- angepasst haben. Das neue Logo steht für den Wandel in den Köpfen der Manager. Das Investitionsprogramm ist groß, muss m. Meinung nach aber auch groß sein um  in der Branche vorne mitzuspielen.

    LFQTW9
    zu SIX2 (03.09.)

    https://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/familienunternehmer/konstantin-sixt-sixt-erbe-wir-stellen-uns-stetig-selbst-infrage/24939616.html?ticket=ST-456361-2wFmgz7hteEc72RfiEND-ap1

    Clarence
    zu DAI (05.09.)

    Seit Kauf -18%. Zeit sich zu trennen. 

    THGM
    zu DAI (05.09.)

    Lichtblick am US-Markt- Absatzzahlen im Monat August Die Daimler-Tochter Mercedes-Benz USA konnte im August fast 25 Prozent mehr Fahrzeuge verkaufen. Insgesamt waren es 30.218 Autos. Nach Angaben des Konzerns wurden 24.771 Mercedes verkauft, 21,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Zudem wurden 5.373 Lieferwagen abgesetzt. Vom Smart wurden 74 Fahrzeuge ausgeliefert. Seit Jahresbeginn lag der Absatz mit insgesamt verkauften 221.681 Fahrzeugen jedoch auf Vorjahresniveau. Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.  

    Clarence
    zu BMW (05.09.)

    Seit Kauf -19%. Zeit sich zu trennen.

    Quantum01
    zu BMW (04.09.)

    Die Autos fahren im Krisenmodus. Wann will man diese Werte kaufen, wenn nicht jetzt ... ?





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 07.09.2019

    2. Auto, Fahrzeug, Mobilität, Tachometer, Tacho, Geschwindigkeit. schnell, speed, http://www.shutterstock.com/de/pic-187450022/stock-photo-speedometer-and-tachometer.html

    Aktien auf dem Radar: Bawag , Valneva , Polytec , Addiko Bank , Frequentis , Marinomed Biotech , DO&CO , Österreichische Post , VIG , Immofinanz , Sanochemia , SW Umwelttechnik , Wiener Privatbank , Lenzing , UBM , Lufthansa , Münchener Rück , SAP , Beiersdorf , Bayer , Vonovia SE , Wirecard , ADVA Optical Networking , Duerr , Beyond Meat , United Internet , EVN , RBI .


    Random Partner

    Warimpex
    Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      STRABAG Innovation Day 2019 Deutsch - Kurzfassung

      Über 1.000 Besucherinnen und Besucher aus 18 verschiedenen Ländern, 39 Innovationsmarktstände und unzählige neue Eindrücke – Das war der STRABAG Innovation Day 2019 i...